Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden




Profilbild
- - - - -

Der 13.05.2011

Geschrieben von marty , 14 Mai 2011 · 119 Aufrufe

Der Ausblick:
Vor genau 5 Jahren bin ich mit meiner Frau zusammengekommen und heute ist Freitag der 13. 
Heute stehen drei wichtige Ereignisse an, um 10:00 Uhr betrifft es den EUR (ECB President Trichet Speaks) und um 14:30 Uhr bzw. 15:55 Uhr den USD (Core CPI m/m + Prelim UoM Consumer Sentimen)

Heute Nacht ist der CHF/JPY das erste mal in den TP gelaufen, das macht 3,13 Euro und 36 Pips. Offen ist mein GBP/JPY Trade von gestern Nachmittag. Der GBP/JPY ONS Trade wurde auch bereits ausgelöst, dann hat der Hopewood NicoTina EA einen GBP/USD Trade ausgelöst und der Forex Morning Trade läuft auch schon.

08:06 Uhr
Ich gehe im CAD/JPY short gemäß dem Black Dog Template. 

08:23 Uhr
Der ONS GBP/JPY Trade ist in den SL gelaufen. 50 Pips weniger. Mal sehen ob sich bis zur London Eröffnung noch was bewegt. 

09:28 Uhr
Jetzt ist der GBP/JPY Black Dog Trade von gestern Nachmittag mit 69 Pips in den TP gelaufen. Ich riskiere es und gehe in dieser Währung noch mal short da mein GBP/JPY ONS Trade ja ausgestoppt wurde und sich der Markt jetzt dreht und ich an einen Erfog dieses Trades glaube.

09:51 Uhr
Der GBP/USD Forex Morning Trade EA wurde gerade ausgestoppt. So richtig der Bringer ist der EA bis jetzt nicht. Jetzt heißt es warten auf die Rede von Trichet. 

10:10 Uhr
Na ja, viel hat sich nicht bewegt. Trotzdem sind meine offenen Trades aktuell alle im Minus. Abwarten und Kaffee trinken

10:30 Uhr
Der Forex Growth Bot ist erwacht und hat bis jetzt zwei Trades eröffnet. Da er mit 0,03 Lots traden darf wird wohl gleich Nummer 3 folgen. Ansonsten tut sich wenig, ich beobachte alles gespannt.

11:22 Uhr
Gähn, nichts los bis jetzt. Alle Trades plätschern so vor sich hin. Ich habe einen interessanten 4H EA gefunden. Den muss ich mir am Wochenende mal genauer ansehen. 

11:30 Uhr
Die beiden Forex Growth Bot Trades werden ausgestoppt. Ok, gestern waren es immerhin 80,9 Pips Nettogewinn, auch die Performance des Entwicklers ist sehr gut. Ich habe bei diesem EA nach wie vor ein gutes Gefühl. Lieber ein paar mal ausstoppen und dann einen größeren Gewinn mitnehmen der alles locker ausgleicht. 

11:49 Uhr
So, melde mich erst mal ab. Vier Trades laufen noch, aktuell bin ich heute im Minus. Aber ein paar Stunden sind es ja noch. 

19:03 Uhr
Na da hat sich ja einiges getan. Ich mach es kurz, kurz vor 12 wird der Peganuss GBP/USD mit 40 Pips ausgestoppt. Um 15:22 Uhr läuft der EUR/USD Peganuss in den TP mit 45 Pips Gewinn. Kurz nach 18 Uhr dann nehme ich die restlichen Gewinne mit, das wären der GBP/USD vom Hopewood NicoTina mit 90,7 Pips, aus den ONS Trades durch den GBP/USD 51,1 Pips, den GBP/JPY 59 Pips (mein Re-Entry), dem USD/CHF 31,1 Pips, den Forex Growth Bot EUR/USD Trades 77,8 Pips und mein Black Dog CAD/JPY war auch noch mal für 82 Pips gut. Damit stehe ich jetzt bei  338 Nettopips

14.05.2011 - 13:34 Uhr
Und endlich Wochenende.

Ergebnis:
Ein perfekter Tag, so sollte es immer sein. 338 Pips Nettogewinn ergeben 7,6%

Forex Morning Trade: 
Minus 42 Pips
Gesamt: Netto Minus 48,8 Pips

NicoTina Hopewood:
Plus 90,7 Pips
Gesamt: Plus 146,9 Pips

Peganuss:
Plus 41 Pips
Gesamt: Netto Minus 50,7 Pips

Forex Growth Both:
Plus 6,1 Pips
Gesamt: Plus 87 Pips

Black Dog manuell Trading:
Plus 151 Pips
Gesamt: Plus 230,6 Pips

ONS Trades
Plus 91,2 Pips
Gesamt: Plus 91,2 Pips







Dein manuelles Black Dog System ist bis jetzt das beste in deinem Portfolio. Glückwunsch dazu.
Triffst du denn den Einstieg gleich und der Kurs fängt an in die richtige Richtung zu wandern ODER läuft er auch mal ein gutes Stück gegen dich?

  • Melden
Der Kurs läuft schon mal etwas gegen mich, aber beim 4H Chart und einem SL bzw. TP von minestens 50 Pips sehe ich das relativ entspannt. Ich habe ja bis vor ca. 1 Woche das 15 M TF genutzt, da bin ich gar nicht zurecht gekommen. War mir viel zu hektisch. Ich versuche den Einstieg halt bei so einer Welle, also wenn der Kurs nahe am dem 50er Kanal schließt, setze dann eine Pending Order und warte dann darauf dass der Kurs sich in meine Richtung bewegt.
  • Melden
Wie setzt du die Pending? Noch näher zum 50er Kanal oder unter/über die Kerze die sich dem Kanal nähert bevor der Kurs wieder die Richtung einschlagen soll?
  • Melden
Ich setze die Pending Order ca. 2 bis 3 Pips Ober-/Unterhalb einer entgegengesetzten Kerze, also entgegengesetzt des Trends. Ich lasse den Preis quasi mir entgegen kommen. 

  • Melden
Also gehst du gegen den langfristigen Trend? Hast du vielleicht ein screenshot vom erfolgreichen Trade am Freitag?
  • Melden

Trackbacks für diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Es gibt keine Trackbacks für diesen Eintrag