Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden




Profilbild
- - - - -

Die KW 12

Geschrieben von marty , 24 März 2011 · 73 Aufrufe

 Letzte Woche konnte ich zwar in Pips einen Gewinn verbuchen, in Euro habe ich aber leider wieder ein kleines Minus gemacht. Mein Ziel für die aktuelle Woche ist es endlich mal einen Gewinn, mag er auch noch so klein sein, zu verbuchen. 

21.03.2011
8 Trades - 5 Gewinner ergeben ein Minus von 19,7 Pips
Der Zweite Tag in Folge mit Verlusten. Ich habe wieder den London Breakout EA laufen lassen, das ist bei meinem kleinen Konto aber ein zu hohes Risiko. Am Abend habe ich dann noch zwei gute Trades gehabt. Insgesamt aber wieder ein schlechtes Ergebnis.

22.03.2011
5 Trades - 5 Gewinner ergeben ein Plus von 86,5 Pips
Optimaler Tag, hatte am Abend noch zwei Trades offen die ich aber mit ganz leichtem Plus geschlossen habe um nicht mehr zu riskieren. So stell ich mir das vor. 

23.03.2011
9 Trades - 6 Gewinner ergeben ein Plus von 42,3 Pips
Heute war wieder so ein Tag, ich setze mir ja jeden Morgen ein Ziel in Euro welches ich an diesem Tag erreichen will, das Ziel hatte ich eigentlich relativ schnell erreicht, aber anstatt die Trades zu schließen oder zumindest teilweise zu schließen war die Gier wieder da und auf einmal lag ich wieder im Minus da sich alles gedreht hat. Am Ende aber ging es doch noch gut aus, speziell der EUR/CHF den ich seit gestern Trade hat mir sehr geholfen.

24.03.2011
11 Trades - 7 Gewinner ergeben ein Minus von 10 Pips
Der Tag lief nicht optimal, einige Trades lagen ganz knapp vor dem Take Profit und haben dann gedreht und sind in den SL gelaufen. 11 Trades sind auch zu viel, ich war wieder nicht konsequent.

25.03.2011
4 Trades - 0 Gewinner ergeben ein Minus von 155 Pips
Tja, was soll ich sagen, ich habe die Trades nicht betreuen können und alle Peganuss Trades sind in den SL gelaufen. 


Wochenperformance: 57,3 Pips Verlust

Fazit: Wenn der Freitag nicht gewesen wäre, aber das klagen bringt mir jetzt auch nichts. Die Woche lief ansonsten gut. In Euro waren es nur ein kleiner Verlust, aber es ärgert mich trotzdem da es so gut lief. Auf in die nächste Traderwoche.








Trackbacks für diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Es gibt keine Trackbacks für diesen Eintrag