Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden




Profilbild
- - - - -

Eurusd

Geschrieben von medfred , in Trade 12 November 2012 · 142 Aufrufe

5r !!!!

Mein Ansatz beruht auf MTF (Multi- Time- Frame). Das bedeutet für den konkreten Trade: Ich suche mir einen potentiellen Einstieg in einer höheren TF als M1 und steige dann aber nach M1 ein. Meine SL und EXIT Kriterien richten sich ebenfalls nach MTF. In meiner Überlegung den konkreten ENTRY dann im M1 zu suchen steckt folgendes dahinter: Ich versuche mit einem möglichst niedrigem SL zu traden, um ein bestmöglichstes Ergebnis zu realisieren. Die Bezeichnung R gibt für mich das Tradeergebnis im Verhältnis zum Risiko des Trades wieder.

Beispielsweise:
trade: 10 pips profit bei einem SL von 5. Ergebnis: 10/ 5= 2R -> Gewinn/ Risiko- Verhältnis.


Das Gewinn/ Risiko- Verhältnis ist für mich (und sollte auch für alle anderen Trader) die entscheidene Größe sein. Eskommt nicht darauf an am Tag 100pips zu machen, es kommt darauf an am Tag 10R zu generieren!!!!

Zu meinem Trade:
Mein MA 20 hat den MA200 überschritten und ich habe demnach Einstiege auf der Long- Seite gesucht. Kurz vor neun (MEZ) hat sich eine klare PRICE- Consolidation ausgebildet. Der Preis bewegte sich konsequent entlang diesem Bereich (siehe Chart). Ich habe demnach eine ORDER bei 1.29367 gesetzt (wichtig: Die Order muss weit genug weg von der resistance gesetzt werden). Ich bin von Anfang an von einer größeren Bewegung ausgegangen und habe deshalb einen TP von +35 PIPS gesetzt. Result: 5r

ziemlich einfach und eindeutig!






Trackbacks für diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Es gibt keine Trackbacks für diesen Eintrag