Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden




Profilbild
* * * * * 2 Stimmen

Pin Bar im Währungspaar CHF/JPY

Geschrieben von Marco M. , 21 Juni 2015 · 711 Aufrufe

Da bereits eine Rückmeldung eingegangen ist, poste ich schon heute mal ein Setup, das ich mir für morgen herausgesucht habe.

Es handelt sich dabei um ein Pin Bar Setup im Währungspaar CHF/JPY. Egal, ob markttechnische Trenddefinition oder anhand der GD's, es liegt ein sauberer Aufwärtstrend vor.

Im Tageschart ist neben dem grossen Trend zusätzlich ein mittlerer Trend zu erkennen. Dieser befindet sich gerade in der Korrektur. Dabei ist das Pin Bar ein Bestandteil der Korrektur.

Als Entry bietet sich die untere blaue Linie per Limit-buy an, das ist das 50%Ret. der Kerze, oder ein Stop-buy am Hoch der Kerze. Letztere Einstieg würde bis zum Ziel ein CRV von 3:1 ergeben. Der Einstieg am Ret. natürlich das Doppelte, also 6:1. Ich teile die Position und setze die Order mit je der Hälfte der Positionsgrösse, wie oben beschrieben, ins System und schaue, ob beide Orders ausgeführt werden oder nur die am Hoch des Pin Bars *_*

Nicht vergessen, das ist keine Handelsempfehlung, nur zur Anschauung!

Der Chart wurde mit prorealtime.com erstellt.

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • Dateianhang


  • Divecall gefällt das




Wow! Supa!!!

 

Ich weiß, es macht viel Mühe, soetwas zu posten, aber wäre es zuviel verlangt, wenn Du uns auch über die Ergebnisse unterrichten würdest?

 

Du meinst die kleine blaue Linie kurz unter dem Kerzenkörper?

  • Melden

Vielen Dank, tolle Idee mit dem Blog!

Auf dem aktuellen Level und oberhalb ist sicher einiges an Priceaction zu erwarten und gibt aus meiner Sicht ein etwas unklares Bild auf dem Level, auch was den Trend angeht. Für einen Long würde ich daher einen deutlichen Durchbruch samt Rebound abwarten. Aber beim CHF/JPY geht ja ganz gut Swingtime in beide Richtungen :)

Was sagst Du dazu? Kann hier leider kein Bild anhängen.

  • Melden

Klar doch, wenn ich herausfinde wie ich bestenfalls in den Blogeintrag schreiben kann, indem ich das Signal gepostet habe, wäre es am einfachsten zum Nachverfolgen.

 

Also die blaue Linie unter dem Kerzenkörper ist das 50% Retracement der Kerze. Dort kommt eine Limitorder hin. Der Stop-loss kommt unter das Tief der Kerze. Der grüne Balken nach oben ist der potenzielle Gewinn und der rote Balken der potenzielle Verlust.

 

Ich hoffe es kommen noch ein paar mehr Leute auf den Blog, sonst ist es etwas leer hier ;-D

    • Divecall gefällt das
  • Melden

Hallo

 

Vielen Dank für den Kommentar!

 

Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich meine dein Profilbild habe ich im Zusammenhang mit eine Price Action Thema gesehen, oder irre ich mich?

 

Ich bin mir nicht 100% sicher, welches Niveau Du für den Durchbruch meinst. Das letzte Hoch vielleicht? Das wäre dann markttechnisch der Punkt 2. Das funktioniert im Forexhandel aber kaum, so meine Erfahrungen zumindest. Die Order über dem Pin Bar liegt auf dem Niveau von 133.92.

 

Schöne Grüsse

  • Melden

Ergebnis: Gleiches Spiel wie beim EUR/CAD. -1R

  • Melden

Dezember 2016

M D M D F S S
   12 3 4
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Neueste Einträge

Meine Galeriealben

Neueste Kommentare

Zufälliges Albumbild

CHFJPY

Nutzer online

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer

Tags

    Meinen Blog durchsuchen