Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden




Profilbild
- - - - -

Das Ende und ein neuer Anfang

Geschrieben von Rechenwerk , 26 Dezember 2010 · 183 Aufrufe

Hallo liebe Leute,

Nach einiger Zeit auch von mir mal wiede ein paar Sätze zum Jahresende.

Leider erst jetzt weil ich mein Versuchskonto gecrashed habe. Naja, nicht wirklich gecrashed, aber 50% verloren.
Nach Tagen der Gewinne (25% Gewinn in knapp 3 Wochen) lief mein EA nicht mehr so wie er sollte. Es wurden Positionen eröffnet, die eigentlich nur im Falle von Verlustpositionen meinerseits eröffnet werden sollten und nicht, wie geschehen, gleichzeitig.
Da der EA auch noch auf einer martingalen Strategie beruht, führte eins zum anderen.

Was da schief lief, weiß ich immer noch nicht genau, aber ich setzte mich sofort an die Fehleranalyse. Mitlerweile bin ich weg von martingalen Strategien. Ich habe mir mal wirklich 2 Wochen Zeit genommen und komplett aufgehört zu traden und mich frei nach dem Motto: Back to the roots an ein neues System gesetzt.

Dieses System ist auf Scalping ausgelegt (5-15MIN-TF) und ist nach stundenlangem backtesten (3 Jahre) von mir als GUT befunden worden. Es arbeitet mit gleitenden Durchschnitten und Glättungen; wie schon von mir kurz erwähnt:
http://www.forexfabr...average-trader/

Ich habe noch keinen EA geschrieben, aber das wäre dann nur Schritt zwei. Wenn ich die Tage mal Zeit habe....aber ich teste es in jedem Fall händisch jetzt Forward.

Somit könnt ihr hier wenn ihr mögt meinen Verlauf als Trader weiterverfolgen, oder auch nicht. Das Ziel allerdings bleibt *

Ich habe überigens den Broker gewechselt. Ich bin aktuell mit diesem Versuchskonto bei Alpari. Hebel wurde gestern umgestellt auf 1:100.

Hier könnt ihr meine "Erfolge" visuell nachverfolgen:
http://www.myfxbook....wPgaBtxg10h1pcW







Trackbacks für diesen Eintrag [ Trackback URL ]

Es gibt keine Trackbacks für diesen Eintrag