Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

No Brainer

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
15 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   matsf

Nachdem in diesem Forum doch schon einiges über dieses System gesprochen wurde, möchte ich jetzt endlich mal einen Thread zu diesem System eröffnen.
Ein PDF zu diesem Thema findet ihr hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Kurzzusammenfassung:
Es geht darum, mögliche Widerstands- und Unterstützungs- BEREICHE zu finden, und diese auf größeren Zeitebenen (H4) zu handeln.

Hier schon mal ein erstes Bild vom Euro:

Die beiden roten Linien bildeten jeweils schon des öfteren Widerstands- bzw. Unterstützungsbereiche.

WENN der Euro nochmals so weit runter kommen sollte, wäre in diesem Bereich eine gute Einstiegsmöglichkeit für einen Long-Trade mit einer engen Stopmöglichkeit knapp unter diesem Bereich.
Potenzial für diesen Trade sehe ich dann bis ca. 1,5280.
Vorher sehe ich noch eine Hürde bei ca. 1,4920, siehe zweites Bild.

So, und jetzt zeigt ihr mir mal eure "gehirnlosen" Trade-Möglichkeiten.;)

Dateianhang

  • Angehängte Datei  eu.gif   15,12K   249 Anzahl Downloads
  • Angehängte Datei  eu2.gif   15,74K   249 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #2
OFFLINE   DaBuschi

WENN der Euro nochmals so weit runter kommen sollte, wäre in diesem Bereich eine gute Einstiegsmöglichkeit für einen Long-Trade mit einer engen Stopmöglichkeit knapp unter diesem Bereich.


Könnte heute noch passieren. Nachdem der Pivot-Punkt gebrochen wurde, gehts erstmal Richtung Süden. Eine normale Korrektur der Up-Bewegung. Und "zufälligerweise" liegt S1 in dem von Dir hervorgehobenen Bereich ;). Auch das 50% Fibo-Retracement des letzten Up-Moves liegt in der Gegend. Also könnte der Kurs dort abprallen.
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #3
OFFLINE   matsf

Hier auch nochmal, weil´s in den Thread paßt.

Please Login or Register to see this Hidden Content



Please Login or Register to see this Hidden Content



Sind beides Blogs von "No Brainern".
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #4
OFFLINE   matsf

Wenn man den Ausbruch aus der Range getradet hat, wäre es jetzt an der Zeit, die ersten Gewinne mitzunehmen...

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gu.gif   15,81K   236 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #5
OFFLINE   matsf

Wieder mal der Cable...

So viel Übereinstimmung:
- W/U-im H1
- Pivot
- SP

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gu.gif   15,1K   230 Anzahl Downloads
  • Angehängte Datei  gu2.gif   20,36K   229 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #6
OFFLINE   matsf

Leider wird der Original-Thread auf forexfactory momentan ziemlich zugemüllt, so dass er nur noch teilweise etwas mit dem Original-System zu tun hat.

So sieht´s momentan im Tageschart bei EURUSD aus.

Dateianhang

  • Angehängte Datei  eu.gif   44,86K   183 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #7
OFFLINE   matsf

Kann hier grad keine Charts posten, aber im Cable kommt evtl. bald ein "No Brainer". W/U-Zone bei 1,7440 bis 1,7500.
  • Divecall und Katakuja gefällt das
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #8
OFFLINE   matsf

Hier der Daily-Chart.
Und der Trade nach Ansage ist auch drin.
In meinem anderen Thread dann im M5 besser zu sehen.

Übrigens: BRV hat in seinem Blog zwei tolle Videos online gestellt. Ein Muß !!

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gud1.gif   50,25K   172 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #9
OFFLINE   matsf

Verdammt.
Leider zu spät gesehen.
Recht viel einfachere 100 Pips in 15 Minuten kann man nicht machen...

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gj.gif   60,52K   24 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #10
OFFLINE   matsf

Verdammt.
Leider zu spät gesehen.
Leichtere 100 Pips in 15 Minuten kann man nicht erpippen...

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gj.gif   18,08K   160 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #11
OFFLINE   Wödmasta

@matsf - und, tradest du noch NoBrainer?


Don´t double in trouble

  #12
OFFLINE   matsf

Jein.

Ich tu mich schwer mit den größeren TF´s.
Bin halt ein M5´ler...;)

Aber auch im M5 benutze ich die NoBrainer-"Regeln".
Kann man glaub ich in "meinem" Thread ganz gut erkennen...
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #13
OFFLINE   matsf

Wenn wir grad dabei sind...

Ich glaub, ich weiß, wo ich im EURUSD mal einen Long versuchen werde...

Dateianhang

  • Angehängte Datei  eu.gif   33,12K   105 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #14
OFFLINE   matsf

Zum vorherigen Post noch:
Wenn der Euro überhaupt so weit runter geht.

Cable wäre jetzt auf einem interessanten Niveau.

Aber was mit dem Pfund momentan los ist, ist ein Wahnsinn !!!
Der Chunnel steuert direkt auf die 1,0000 zu.
Ohne Rücksicht auf irgendwelche Widerstände...

Von daher: Cable wohl eher auch mit Vorsicht zu genießen.

Was meint ihr ?

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gu.gif   588,91K   27 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #15
OFFLINE   matsf

Noch zum vorherigen Post:
Wenn der EURUSD überhaupt noch so weit runter kommt.

Im Cable sind wir auf einem interessanten Niveau.
Aber so schwach wie das Pfund momentan ist...

Vor allem was beim Chunnel momentan abgeht, ist ja Wahnsinn !
Der marschiert ohn Rücksicht auf jegliche Widerstände Richtung 1,0000.

Und wer hat auf eine Erholung spekuliert ? ::) :-[ :-X
Ich Idiot.

Also, Vorsicht ist geboten, auch im Cable...

Dateianhang

  • Angehängte Datei  gu.gif   46,84K   96 Anzahl Downloads

Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #16
OFFLINE   Wödmasta

Jein.

Ich tu mich schwer mit den größeren TF´s.
Bin halt ein M5´ler...;)

Aber auch im M5 benutze ich die NoBrainer-"Regeln".


Ist bei mir ähnlich. H1 werden S/R gesucht, Einstieg im M5 - möchte ziemlich genau einsteigen, geringen SL. Funkt halt nur wenn ich vorm Schirm sitze.

Viel Erfolg weiterhin mit "keinem Hirn";D
Don´t double in trouble





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer