Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Bagovino Forex Strategie

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
40 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Divecall

Hallo Mitglieder!

Nachdem in letzter Zeit die EA's stark diskutiert wurden, möchte ich euch eine manuelle "historische" Forex-Strategie vorstellen.

Historisch deshalb, weil diese Strategie in etlichen Foren und Blogs "durchgekaut" wurde (ähnlich des Bunnygirl-Systems

Please Login or Register to see this Hidden Content

).

Es handelt sich dabei um die sogenannte "Bagovino-Forex-Strategie"

HISTORISCHES
Angefangen hat es -damals- am 30. August 2006- als ein gewisser "bagovino" im Forum der

Please Login or Register to see this Hidden Content

seine Handelsstrategie veröffentlichte. Seit dem hat dieses Thema 3386 Beiträge hervorgerufen, mit über 758.000 Seitenaufrufe!

DIE STRATEGIE
1. Chart
Empfohlenes Zeitfenster: 1H

2. Indikatoren
EMA5rot
EMA12blau
RSI21


3. Signale
LONG: EMA (5) kreuzt EMA (12) aufwärts UND
RSI (21) kreuzt die "50" aufwärts.

SHORT: EMA (5) kreuzt EMA (12) abwärts UND
RSI (21) kreuzt die "50" abwärts.

4. Ausstieg
Ein Schließen der Positionen könnte nach einer ATR-Regel erfolgen oder nach auftauchen des gegenteiligen Signales.

5. Hinweis
Besonders beeindruckt hat mich Beitrag #3377, als FF.com-Mitglied "strada" am 11.Juni 2010 geschrieben hat, daß er/sie diese Strategie seit 3 Jahren tradet und "jede Woche mit Profit abgeschlossen hat" (Zum Original

Please Login or Register to see this Hidden Content

)

6. Screenshot

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  34.13K   535 Anzahl Downloads

  • Lütgendortmunder, Dreamcatcher und marty gefällt das
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #2
OFFLINE   nightyhawk

Nachdem in letzter Zeit die EA's stark diskutiert wurden, möchte ich euch eine manuelle "historische" Forex-Strategie vorstellen.

Ok, ich bin zwar mitunter EA-Fan, aber das unser Forum stark EAs diskutiert würde ich ja hart zurückweisen.

LONG: EMA (5) kreuzt EMA (12) aufwärts UND
RSI (21) kreuzt die "50" aufwärts.

Ehrlich gesagt, habe ich in diesen Strategien mit dem "UND" immer ein gehöriges Problem! Was heißt "UND" an dieser Stelle?
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #3
OFFLINE   forexler

das passt gut zum KISS prinzip
denke sowieso dass bei 90% der strategien zuviel gedacht wird


  #4
OFFLINE   Kleiner

Diese Strategie gefällt mir!

Nun gleich mal meine erste Frage dazu:
Im GBP/USD gab es soeben eine Kreuzung aus EMA 5/12. Die neue Stundenkerze wurde soeben begonnen. Allerdings ist der RSI noch bei 47,37 (die Linie ist schlecht zu sehen, das blaue Feld rechts daneben zeigt den Wert aber an):


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  44.59K   495 Anzahl Downloads


Deshalb bin ich den Trade nicht eingegangen. Ist das im Sinne dieser Strategie?

  #5
OFFLINE   Divecall

Die RSI Kreuzung muß der EMA-Kreuzung "relativ" zeitnah folgen/vorangehen.
In Deinem Bild hätte ich den (ersten) Long-Trade nicht genommen, da "zu viele Kerzen" zwischen EMA-Kreuzung und RSI-Kreuzung liegen. Der Short-Trade wäre OK und an Deinem "jetzigen" Cross würde ich warten, falls der RSI es noch innerhalb der nächsten 2 Kerzen (o.ä.) über die 50 schafft...

Soviel zum Thema "UND";)
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #6
OFFLINE   Lütgendortmunder

Schöne simple Strategie! Ich weiß nicht, ob es sich sowieso von selbst versteht, aber ich denke, ein Einstieg kann immer erst dann erfolgen, wenn die betreffende Stundenkerze (innerhalb derer EMA 5 und EMA 12 sich kreuzen und der CCI über/unter 50 schneidet) abgeschlossen ist, oder ? Anderenfalls könnte das zunächst wahrgenommene Signal sich bei gegenläufiger Kursentwicklung wieder verflüchtigen. Nennt man das repaint ?? 8) ???
Wichtig ist auf'm Platz!

  #7
OFFLINE   Divecall

Du hast völlig recht mit Deiner Annahme, daß man erst NACH der "Signalkerze" einsteigen soll. D.h. sobald ein Signal aufgetreten ist, wartet man bis die aktuelle Kerze abgeschlossen ist (und somit das Signal "fixiert" wird) UND dann steigt man erst ein.
Der Begriff "repaint" ist vielleicht nicht ganz so zutreffend an dieser Stelle, aber auch nicht so ganz verkehrt. Besser wäre es von "repaint" zu reden, bei Indikatoren die Farben wechseln können und evtl. etwas komplexer programmiert wurden.
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #8
OFFLINE   nightyhawk

Nennt man das repaint ?? 8) ???

Nein - RePaint bezieht sich konkret auf bereits geschlossene Candles in der Vergangenheit. An sich sind repainting Indis auch nicht mal fatal, da dass Signal ja eindeutig vorlag. Ärgerlich an den Repaintern ist in erster Linie, dass kein visueller Backtest möglich ist, da Signale auch im Nachhinein noch geändert werden (könnten)!
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #9
OFFLINE   marty

Muss ich auch mal ausprobieren, einfache Signale kommen mir entgegen.:P

Was ist eigentlich diese KISS Strategie, von der lese ich immer, finde aber nichts.

mini.jpg


  #10
OFFLINE   Lütgendortmunder

KISS steht in diesem Zusammenhang für das "KISS-Prinzip" Keep it simple stupid .. oder auch keep it small and simple .... damit ist aber eher die Anschauung gemeint, ein möglichst einfaches (gleichwohl effektives) System zu handeln ... aber kein konkreter Handelsansatz ;)
Wichtig ist auf'm Platz!

  #11
OFFLINE   marty

KISS steht in diesem Zusammenhang für das "KISS-Prinzip" Keep it simple stupid .. oder auch keep it small and simple .... damit ist aber eher die Anschauung gemeint, ein möglichst einfaches (gleichwohl effektives) System zu handeln ... aber kein konkreter Handelsansatz ;)


Ups, danke. Dachte da gibt es einen tollen Thread dazu.:-X

mini.jpg


  #12
OFFLINE   nightyhawk

Ups, danke. Dachte da gibt es einen tollen Thread dazu.:-X

Nein, aber einen guten Artikel:

Please Login or Register to see this Hidden Content


Chleudere den Purchen zu Poden!

  #13
F.Keller

Hallo Fraunde.ich Trade diese strategie auch nur das ich den 5 EMA und 10 EMA habe,was ich geändert habe ist,das ich an stelle des RSI den MACD_Histogramm mit den werten von 12,36,9 fahre.dazu habe ich den SMA in 50.ich achte auf den schnitt der beiden EMA zu der 50 SMA.wenn die sich kreuzen in die jeweillige richtung steige ich ein,long oder short,für je position von 50 Pips.


  #14
OFFLINE   marty

Ich lese gerade den Thread in der Forex Factory, sehr verwirrend, am Anfang klang alles so einfach.

mini.jpg


  #15
OFFLINE   Divecall

@F.Keller: Hast Du schon einige Performance-Daten? Könntest Du Deine Einstiege anhand eines Chartbildes für uns näher erklären, büdde...

Danke! :welldone:
  • marty gefällt das
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #16
F.Keller

Wenn sich die Beiden 5 & 10 EMA mit der 50 SMA keuzen,long oder short und dazu noch MACD_Histogramm die null Linie long oder short in die selbe richtung schneidet steige ich ein.ich hoffe ihr könnt mit den angehängten dateien etwas anfangen!!Wenn nicht schreibt einfach.

Dateianhang


  • Lütgendortmunder gefällt das

  #17
OFFLINE   marty

Dumme Frage (meine Stärke), gibt es die Möglichkeit irgendwie ein Signal vom Metatrader zu bekommen wenn beide Faktoren (kreuzen der MA Linien und RSI geht über oder unter 50) zutreffen.
Mir würde schon reichen wenn ich ein Signal des RSIs bekommen könnte.

mini.jpg


  #18
OFFLINE   Rainbowtrader

Hallo Marty,

hier habe ich ein Beispiel eines RSI-Derivates, bei welchem ein akustisches Signal ertönt. Mir fehlt gerade die Zeit und der Markt ist geschlossen, so dass ich das Tool nicht testen kann (also den Alarm). Wenn das kein üblicher RSI ist (und so schaut es eben auch), dann sollte es jedoch kein Problem sein, den Alarm beim konventionellen RSI nachträglich einzubauen.

Mag sein, dass es ein besseres Beispiel gibt, dass jemand aus dem Forum einen solchen hat oder Dir diesen entsprechend anpasst.

Probiere es doch mal selbst noch mit "sound alarm rsi mql" bei Google - ohne Anführungsstriche.

Viele Grüße,
Rainbowtrader :)

Dateianhang


"Wahres Traden heißt Entdecken. Erst Fachwissen. Dann sich selbst." [Zitat von Michael Voigt, Video "EINE REISE", 2010]

  #19
OFFLINE   Divecall

Habe da auch noch was gefunden. Aber keine Ahnung wie das Teil funktioniert, bzw. was es eigentlich anzeigt... :-" :-[

Dateianhang


Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #20
OFFLINE   marty

So, hier mal zwei Trades von heute zum diskutieren, laufen beide noch. Details kommen heute Abend in meinem Blog.

Der EUS/CHF war eindeutig, der GBP/JPY gefällt mir im nachhinein nicht, hier lief der RSI ja eigentlich schon seit Stunden um den 50er Wert, also eigentlich kein richtiges Signal.

Was meint Ihr ?

Dateianhang


mini.jpg






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer