Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

renditekiller

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
137 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   blindfish

hmmm, keine ahnung was du meinst: die letzten 3 b-trade sind gestern um 16.31 in tp gelaufen und dementsprechend geschlossen worden.

10% rendite bezieht sich immer aufs ursprungskapital und monatliche rendite. warum 10%, keine ahnung, ich fands nen geilen wert/ziel und dementsprechend werden alle optimierungen auf diesen wert ausgerichtet!
wie schon geschildert, diese 10% gehen dann auf die karnickelkonten und tun das, wozu sie da sind :)

bei einem 500 euro account, sind es locker 20% :) wobei ich gestehen muss, würde ich neben meinem vps-server sitzen, hätte ich ihn schon mit den füssen zertrümmert, weil der ea manchmal ätzend lange brauch um in den tp zu kommen. ergo: 500 geht auch, aber man muss schon(zumindest ich) ein enorme frustrationstoleranz haben und sich immer sagen: hinter jedem dd erwartet dich die glückseligkeit hehe:)

... floating hin oder her, das markt scheint im moment so stabil zu sein, dass der eine sicherheitsmechanismus erstmal wieder deaktiviert wurde und der ea im normalmodus weiter vor sich hin daddelt:)

keine ahnung was "7bit" da philosophiert, - ich habe nur ein credo: hier wird nix mehr verbrannt!!!!
  • PriNova gefällt das

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #22
OFFLINE   Covolt

1,5 jahre forexmarkterfahrung, etliche konten verbrannt(mit und ohne indicatoren bzw. ea`s). getreu dem motto "angst und gier" treibt den markt hats mich auch fast zerrissen, weil ich meine emotionen nicht in griff bekommen habe! bin dann auf den dax umgestiegen und auf einmal hats klick gemacht!


interessanter Bericht .. welche Emotionen waren das? und zu was genau haben diese Emotionen geführt?
zu hohe Size?falsche Richtung?
vielleicht hast Du ja Lust, das genauer zu beschreiben?

  #23
OFFLINE   blindfish

ding dong, da war der tp - manche würde sagen, viel glück - ich sage, total geil die logik :)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #24
OFFLINE   PriNova

moin pingipong,

hast du dir schonmal überlegt einen Art Orderrangefilter einzubauen?

Wenn der Kurs über mehrere Stunden an einer Stelle steht, würden dort ja mehrere Orders plaziert werden.
In deinem jetzigen Beispiel hast duviele Shorts so ziemlich nah beieinander, wenn jetzt der Kurs nach oben geht und die ersten LONGs plaziert werden müssen die ja die SHORTs 'aushebeln' um die Equity ins plus zu drücken.
Ich nenn das mal directional Orderexposure. Würde aber ein Orderrangefilter drin sein, der sich vielleicht an den momentanen ATR richtet, so würden die Orders zwar jede Stunde eröffnet werden, aber nur, wenn der Kurs tatsächlich einen gewissen Abstand zur letzten Order hat. Dies natürlich nicht fix, sondern schon an dem Markt ausgerichtet.

Überleg Dir das mal.

PriNova
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #25
OFFLINE   blindfish

@ pri ist schon in der art implementiert - der ea ist ein werkzeug mit unterschiedlichen variationen der strategie; dieses publik-konto läuft mit einer anderen struktur! jedes livekonto ist auch quasi immer ein testkonto :)
schau dir mal das freigeschaltete demokonto an!
z.b. habe ich den ea gestern abend abgeschaltet und wollte die bestehenden positionen bei +- null ausbuchen, weil das konto freitags nie traden sollte - tja dann kam der move, mal schaun was passiert :)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #26
OFFLINE   blindfish

jaja der freitag, aber noch geiler war ja der daxbrutal short - gleiche prinzip nur manuell, 2 trades 90 pips :)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #27
OFFLINE   blindfish

so, ich habe dann mal ein weiteres livekonto geschaltet mit meinen standards; zuzätzlich noch ein centkonto mit getunter lotzahl(im demo wahnsinnserprofite) die man nun mal mit realdaten überprüfen muss!

ps: die beiden letztgenannten laufen jetzt bei gomarket, mal sehn wie der broker läuft :)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #28
OFFLINE   blindfish

update:
wieder ne woche rum und es gibt nix zu meckern 8) alles im grünen bereich und ab montag wird das 3 konto geschaltet(gomarket), wobei das centkonto von den ausführungszeiten bei gomarket extrem verzögert ist!


.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #29
OFFLINE   MANDL2007

wobei das centkonto von den ausführungszeiten bei gomarket extrem verzögert ist!


he he pingipong ... was heisst das genau ? Was heisst "extrem" in Zahlen ? Verzögert um 10-20 Sekunden ... 1 Minute ... 10 Minuten ?

Interessiert mich doch mächtig, da ich auch nen "learner" acc genau bei diesem broker habe und eigentlich loslegen wollte - beastie allerdings läuft ja uaf nem H1 chart ... scalpst Du oder was ?
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #30
OFFLINE   blindfish

hi, also grundsätzlich find ich bisher gomarket ok. mir viel aber nur auf(sitze eh die meiste zeit am pc und beobachte die ea`s), dass z.b. bei tradeschliessung die ausführungszeiten zwischen dem standardkonto und dem minikonto doch m.e. gefühlte ewigkeiten liegen:annoyed: das macht dann schon mal ein paar pips aus bei meiner vorgehensweise. aber wie gesagt, beide konten sind ja erst seit einer week aktiviert, werde es mal weiter beobachten!

und mal was grundsätzliches von mir zu ea`s(egal aus welcher richtung sie kommen): diese sollten nie auf dauer unbeaufsichtigt rumwerkeln, auch diese müssen geflegt und ggfs. korrigiert werden, bzw. auch manuell dazwischen gehn und notfalls (wie in einer innigen beziehung) mal in die tonne treten ;D

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #31
OFFLINE   MANDL2007

na ja gut ... trotzdem noch mal die Frage - was heisst "gefühlte Ewigkeiten" ? Sind es Sekunden ? 10.... 20 ... Sekunden ? Beim traden auf dem H1 Chart kann man dann u. U. damit leben.

zu den EA's: "auf dauer unbeaufsichtigt" ? .... nun ja ich persönlich schau morgens und abends drauf ... ansonsten sollte meiner Meinung nach der EA so gut programmiert und erprobt sein, das er eben genau die Regeln einhält und korrekt arbeitet, so wie ich händisch arbeiten würde/müsste, wenn ich andauernd davor hocken würde ... was nützt sonst der EA ? Wenig wohl. Er soll doch nun gerade OHNE meine körperliche/geistige Anwesenheit stupide (oder man könnte auch sagen diszipliniert) alle Arbeiten ausführen, so wie ich sie den Regeln folgend genauso "diszipliniert" ausführen müsste.
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #32
OFFLINE   blindfish

reaktionszeiten: mir ist es halt aufgefallen, mach dein konto und entspann dich:welldone: - den ea möcht ich sehen, der alle bisherigen und zukünftigen eventualitäten an stressszenarien abfangen kann;) nimm mal das lockerei beispiel: du startest den bestie mit allen 20 wp`s und 5 minuten später rauschen alle ins minus und damit nicht genug, die recoverfunktion greift in allen modusarten; hehe da bist du doch froh, dass du ein centkonto hast und den alk im kühlschrank 8) ok, ich wills nicht übertreiben, also vergess den alk ;D

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #33
OFFLINE   sowieso90

Hi,

bin ja nun noch nicht so lange hier im Forum, aber ist es üblich, seine WahnsinnsEAs zu veröffentlichen, oder eher nicht? Wenn ja, hast du das schon getan und ich find's nicht, oder wie läuft das? Thx

sws
Kann ich mein Karma (Counter)traden? Ich sollte short gehen...

  #34
OFFLINE   blindfish

nana, wahnsinns ea hoffe ich nicht und veröffentlicht ist er auch nicht und wird er wohl nicht, ist eh noch nicht komplett. aber in der tat scheinen die aktuellen settings und logikabläufe z.zt. etwas in die kasse zu spülen :) - eventuell meint es der markt im monent nur gnädig mit mir aber egal, demütig werde ich mitnehmen was geht:beer:

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #35
OFFLINE   sowieso90

was hälst du davon, statt den einstieg auszuwürfeln, alternierend short und long zu gehen?
kannst du mir nochmal den aussstieg erklären? irgendwie hab ich das noch nicht ganz verstanden:(
Kann ich mein Karma (Counter)traden? Ich sollte short gehen...

  #36
OFFLINE   blindfish

der ausstieg is genauso simpel wie der einstieg: raus wenn ich genug habe:welldone:

so, rückblickend lässt sich sagen: z.zt. passt es! an folgenden stellschrauben wird ab montag gedreht: von 21.00 - bis 01.00 wird kein trade mehr geöffnet, war zwar nicht kontraproduktiv aber hat auch nicht sonderlich zur ertragssteigerung beigetragen, also ausschalten in dem zeitfenster!
weitere änderung: bisher wurde die kerze an sich als timer fürs traden benutzt, umgestellt auf realen timer. hat den vorteil auf des reale marktgeschehen flexibler zu reagieren und die taktzahl variabel zu erhöhen bzw. zu reduzieren!

in diesem sinne, möge der markt next week mit uns sein;D

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #37
OFFLINE   blindfish

ein habe ich noch: habe den ea beim alpari contest soeben scharfgeschaltet ::)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #38
ONLINE   traderdoc

Halleluja, Du meinst es wirklich Ernst mit dem Teil.
Da bin ich ja wirklich gespannt auf die Performance.
Hast Du Dir schon überlegt wo die Party steigt, wenn das Teil gewinnt? Meine Kontoverbindung schieb ich dann nochmal rüber. :)

Na dann viel Erfolg!

traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #39
OFFLINE   blindfish

tja, die idee kam mir beim duschen ;D ehrlich gesagt habe ich keine ahnung mit was für ner lotzsize ich agieren soll, da ich mich ja bisher nur in dem bereich von max. 1000 euro plaziert habe. was solls, ich denke zwar nicht, das man nur mit einer kontoverdoppelung gewinnt aber als zielplanung nicht übel;) und ausserdem habe ich ja eine stellschraube noch nicht benutzt!
immer unter dem motto: wer angst hat verliert, wer keine angst hat verliert weniger:welldone:

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

mini.jpg


  #40
ONLINE   traderdoc

pingi pack ein und kaufe Dir den Bodenstaubsauger "Kirby". ;D

Please Login or Register to see this Hidden Content



traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer