Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

http://www.forexsignallive.com/

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
5 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   helme

Hallo,

hier möchte ich einen weiteren Signalservice vorstellen:
ich bin seit Beginn des Monats dabei
gehandelt wird über Chat live täglich von 14 Uhr bis 17 Uhr
bisher nurEUR/USD
sehr enge Stops 15 - 20 Pips
in diesem Monat habe ich bisher 3 Trades gemacht alle Gewinner, mit insgesamt +70 pips
14 täg. Probeabo 67US$, danach 197US$

Bei 67US$ ist ja nicht viel kaputt :)

  #2
OFFLINE   zigarre

hi helme,

wie läuft es mit diesem anbieter?

gruss zigarre

  #3
OFFLINE   helme

Schaut recht gut aus.
Bin jetzt seit Nov. dabei und recht zufrieden.
Die Art des Services hat sich geändert. Kein Chat mehr, sondern alles automatisiert. Du bist nur noch Zuschauer.

Es schaut so aus.
Du hast 2 Metatrader auf deinem PC laufen. Ein Metatrader ist der Signalgeber ( Demoaccount von forexsignallive.com auf dem du dich einloggst ) und ein Metatrader ist der Signal Receiver( dein eigener Account).
Auf deinem Metatrader wird ein EA installiert, der mit dem Demoaccount kommuniziert.
Wird nun von forexsignallive.com ein Order in dem Demoaccount eingestellt, wird dieser automatisch auch in deinem Account übertragen. Somit kannst du in die Kneipe gehen und Bier trinken, während forexsignallive.com für dich Geld verdient ( bisher hat es ganz gut geklappt):D
Dein PC muß natürlich an sein.
Du kannst in dem EA deine Kontogröße eingeben und es wird dann automatisch zw. 1 % - max. 3 % , deinesKapitals für einen Order riskiert.
forexsignallive.com handelt nicht jeden Tag, manchmal 1 Trade am Tag manchmal 4 Trades am Tag. Er handelt die New York Session.
Er benutzt immer 17 Pips Stop, und ein Target zw. 20 - 50 Pips. Somit ein geringer Drawdown. Was mir pers. sehr entgegen kommt.


Performance:
ich habe bisher jeden Monat im Plus geschlossen. Die absolute Pipszahl ist relativ gering, aber man kann ja bei einem17 Pips Stop große Positionen handeln.
Somit macht er nicht viele Pips aber letztendlich ist für mich wichtiger ein geringeres Risiko zu haben.

Diesen Monat hatten wir zwei Trades am 4.2. Einmal +39 pips und einmal +18 Pips Gewinn, wobei forexsignallive.com auch verschiedene Positionsgrößen wählt, je nach Risiko des Trades.


Gruß








  #4
OFFLINE   DaBuschi

Das heißt soviel wie. Der Anbieter handelt selbst. Der EA registriert das und gibt die Order an die Abonnenten weiter. Oder ist das System eine Blackbox, die auf Indikatoren basiert?

Grüße
DaBuschi
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #5
OFFLINE   helme

Ja so ist es . Der Anbieter handelt nach seinen Regeln, wie auch immer die sind, und die Orders werden einfach auf deine Plattform weitergegeben.


  #6
amando

was ist da schon wieder link dabei
du hast keine kontrolle darüber was der anbieter mit deinem geld macht
wenn ich sowas will geh ich zu private banking, da hab ich wenigstens einen den ich an die gurgel kann wenn was nicht passt




Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer