Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden

Bible Strategie, gut fuer Anfaenger

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
30 Antworten zu diesem Thema

  #21
Sissia


nachdem Jade gebrummelt hat das sie mit dem System nicht klar kommt, weil sie wohl dachte das sie ein Einstieg verpasst hat, habe ich nun noch die HMA in den Chart gelegt.


Immer auf die Kleinen.???
Ich bin Anfänger, ich darf noch austesten.;D
Ich nehm's aber trotzdem ernst und bin wohl ein wenig zuuuu vorsichtig. *lach*


kleine? Hast du getrunken? Du bist ne Giraffe im Gegensatz zu mir.:P

  #22
OFFLINE   jade

Dann eben immer auf die Großen.:P

Aber trotzdem Danke, dass du dir die Arbeit mit mir machst.;D
a smile is the best way to deal with difficult situations...

  #23
Sissia

Dann eben immer auf die Großen.:P

Aber trotzdem Danke, dass du dir die Arbeit mit mir machst.;D


Rechnung kommt noch, keine bange;D

  #24
OFFLINE   Katakuja


Dann habe ich den THV S/R Indi getauscht mit dem FiboPiv.


Welche Zeit nimmst du für die Fib Pivs ?


Ich finde bei dem Indi so keine weiteren Einstellungen.
Ich habe den noch aus dem Bibelsystem von Forex Factory.


Ach so, dachte das wäre der Fibonacci Pivot Point aus dem THV thread.

Aber so oder so, man muss doch die Zeit einstellen können ab wann die Pivots berechnet werden, oder nicht ?

  #25
Sissia



Dann habe ich den THV S/R Indi getauscht mit dem FiboPiv.


Welche Zeit nimmst du für die Fib Pivs ?


Ich finde bei dem Indi so keine weiteren Einstellungen.
Ich habe den noch aus dem Bibelsystem von Forex Factory.


Ach so, dachte das wäre der Fibonacci Pivot Point aus dem THV thread.

Aber so oder so, man muss doch die Zeit einstellen können ab wann die Pivots berechnet werden, oder nicht ?


Der aus dem THV der ist im ersten Beitrag drin und da hatte ich bei Server 3 eingetragen, weil mein Broker halt GMT3 hat.

Ja, ich kenne es "normalerweise" auch so, aber den Indi hab ich nicht erstellt. Viell. fehtl auch wieder nur irgendwas im Code, aber davon habe ich leider keine Ahnung

  #26
OFFLINE   Tacito

Hi,

erstmal danke für Deine Ausführungen @Sissia. :)

Diese Strategie interessiert mich und ich habe vor mich auf einem demokonto näher damit zu befassen.

Nach deinen Ausführungen habe ich ein wenig rumprobiert und folgende Nachfragen sind aufgekommen:

- Trades nur eingehen, wenn der Kurs oberhalb der Slope ist bei Buy und unterhalb der Slope bei Sell? Bzw. der Markt an der Slope entlangtrendet?

- Zum CRV: Du sagtest TP 40 und SL auf die Slope. Oftmals ist die Slope aber weiter weg, so dass ich ein schlechtes CRV bekomme. Ich habe mit einem fixen CRV von 2:1 bei nem TP von 40 rumexperimentiert, wurde aber oft ausgestoppt.
Ich überlege jetzt den SL auf den letzten Hochpunkt zu legen und einen Trailingstop laufen zu lassen nach Markttechnik.
Was hälst du, halten die anderen von der Idee?

Ich muss mich da noch ein wenig reinfuchsen ;)


Danke fürs Lesen und konstruktive Antworten.

Gruß
Tacito

  #27
Sissia

Hallo Tacito,

also ich muss sagen, das ich diese Woche das System wieder aktiv getradet habe und ein wenig fuer mich selber angepasst habe.

Also, die slope habe ich nicht mehr drin. Ich schau frueh wenn ich den PC anmache in H1 ob irgendwo ein valider Einstieg ist und ziehe mir meine Trendlinien.
Dann gehe ich in m15 und gehe dann davon aus in die Trades, wenn ein valides signal kommt. Natuerlich mit Auge auf Trendlinien. Nutze auch gerne mal einen Trendkanal.

Anbei ein Screenshot von gerade eben als ich gesehen habe das du geschrieben hast, hatte ich naehmlich gerade 3 Trades offen.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  140.54K   70 Anzahl Downloads


Ich habe TP auf Pivot gesetzt.

Mein SL setze ich nun immer auf 40 Pips. Wenn es in der Haupttrading Zeit ist, halbiere ich nach ca 30-40 pips oder wenn ich merke da ist ein Widerstand meine Position und setze mein SL auf Einstieg.
  • Tacito gefällt das

  #28
ONLINE   Tacito

Für dein Entry müssen jetzt also Charttechnik und Fisher + Flat Trend übereinstimmen, oder wartest du den Golden Finger ab?

  #29
Sissia

Für dein Entry müssen jetzt also Charttechnik und Fisher + Flat Trend übereinstimmen, oder wartest du den Golden Finger ab?


Ich warte auch auf den Golden Finger.
Und ich achte halt auf den Trendkanal in h1.
  • Tacito gefällt das

  #30
OFFLINE   Tacito

Die Fragen hören nicht auf:

Kann mir jmd sagen, was dieser blaue Strich nach oben am letzten Bar bedeutet?
Hatte das gestern auch schon nach unten in rot. Mouseover gibt keine Infos.

Danke.

Tacito

Tante Edith: Es ist der Beginn der Slope. Ich brauch mehr Kaffee. Sorry. ^^ Danke trotzdem ;)

Dateianhang



  #31
Sissia

Die Fragen hören nicht auf:

Kann mir jmd sagen, was dieser blaue Strich nach oben am letzten Bar bedeutet?
Hatte das gestern auch schon nach unten in rot. Mouseover gibt keine Infos.

Danke.

Tacito


Wechsle mal kurz in einen anderen TimeFrame und dann zurueck.

Das ist die Slope oder HMA welche du da drin hast.





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer