Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Tägl. 50 Pips Breakout Strategie - Kann das funktionieren?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
12 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: Tägl. 50 Pips Breakout Strategie - Kann das funktionieren? (16 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

Tägl. 50 Pips Breakout Strategie - Kann das funktionieren?

  1. Ja (6 Stimmen [37.50%])

    Prozentsatz der Stimmen: 37.50%

  2. Nein (10 Stimmen [62.50%])

    Prozentsatz der Stimmen: 62.50%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

  #1
OFFLINE   Divecall

Hallo Forumsgemeinde!


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  70.26K   1738 Anzahl Downloads


Mal eine Frage an Euch, nach der funktionalität dieses Systems:

Nehmen wir mal an, ich setze täglich (23:00 Uhr deutsche Zeit) gleichzeitig fünf (!) "Pending Order" für den aktuell höchsten Kurs ("High") und fünf "Pending Order" für den tiefsten Kurs ("Low") des Tages - Jede einzelne Order mit einem TP von 10 Pips (Bei Fünf Order = 50 Pips!)

Angefangen am Montag abend und aufgehört am Donnerstag Abend um 23:00.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  75.67K   287 Anzahl Downloads


SL ist bei (H-L) geteilt durch 2


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  75.95K   291 Anzahl Downloads


Denkt Ihr, das langfristig dieses System bei den Majors erfolgreich ist?






Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr


  #2
OFFLINE   Kollege

die Highs und Lows des Tages sind immer solche Preise die die Anfänger locken, das ist schon mal nicht so gut (denke ich, ich habe es nicht überprüft)

Ich denke man sollte es mehr durchdenken z.B. wieso gerade 50 pips ? es sollte lieber berechnet werden..

Die konkreten Zahlen sollten von einer Analysis ausgehen und nicht getippt werden.

überprüfe es halt, alles andere ist bloß eine Meinung

  #3
OFFLINE   Divecall

Klar könnte man das Prinzip dahinter variieren...z.B.

100 mal 10 Pips = 1000 Pips

oder

50 mal 5 Pips = 250 Pips

(um mal das R:R ratio außer betracht zu lassen...)

Die Idee dahinter ist halt die mehrfache Eröffnung einer Pending-Order, und das am besten im Richtung eines Trends. Schwierig wird es sowohl Ranging als auch Trend-Phasen Gewinne abzuringen. Daher der TP von 10 Pips.

Gerne sind Anregungen für Indikatoren (PSAR, AO, ...) willkommen -
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr


  #4
OFFLINE   MasterBO

Habe ich das richtig verstanden? Du willst für einen TP von 10 ein sehr hoches Risiko (200 Pips Tagesrange bei EURUSD) in Kauf nehmen? Dies durch 2 bleiben immer noch 100 Pips übrig. Wichtig ist wie groß ist der SL.
10 TP über und unter der Tagesrange ist total machbar. Die Frage ist, wie oft kommt es zu einem Verlust.


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #5
OFFLINE   nightyhawk

Ich versteht gerade überhaupt nicht, wieso die x Orders öffnen willst? Warum willst du fünf Pendings öffnen? Öffne doch eine!
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #6
OFFLINE   Stevywin

Danke Night diese Frage kam mir auch auf, habe aber darauf verzichtet sie zu stellen, weil ich an meinem Verständnis zweifelte.
Das ich ein erfolgreicher Trader bin, konnte ich lange Zeit erfolgreich vertuschen... ;)

  #7
OFFLINE   Tacito

Die verschiedenen Pending orders würden vll. Sinn machen, wenn sie unterschiedliche TP Trefferzonen hätten.

z.B.
10, 20, 40... o.ä.

Wäre das eine sinnvolle Möglichkeit oder übersehe ich was - jetzt mal nur auf den TP und die Orderstaffelung bezogen.

  #8
OFFLINE   nightyhawk

Die verschiedenen Pending orders würden vll. Sinn machen, wenn sie unterschiedliche TP Trefferzonen hätten.

Sie würden auch bei verschiedenen SL-Leveln noch Sinn machen... aber in komplett gleichen Parametern, ist das für mich nur EINE Order.

Andererseits gab es mal ne Scam-Seite, die mit diesem System exorbitante Gewinne versprochen hat....

- man öffne täglich eine Order mit einem Lot bei einem TP von einem Pip
- man deklariere die eine Order mit einem Lot ==> 5000 einzelne Order mit 1/5000stel Lot.
- man hat einen Gewinn von 5000 mal einem Pip --> 5.000 PIP täglich
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #9
OFFLINE   Pilok

...ich setze täglich (23:00 Uhr deutsche Zeit) gleichzeitig fünf (!) "Pending Order" ...

Divecall, mal ganz ehrlich: Und danach könntest Du seelenruhig schlafen gehen und vielleicht davon träumen, am Morgen reich zu sein?? Ich jedenfalls nicht.

  #10
OFFLINE   Divecall

Sicherlich ist das RR-Ratio unter aller Sau. War ja auch nur ne Diskussionsanregung/Ideengeber...

@Nighty: Es ist leichter eine 10 Pips-Bewegung mitzunehmen als eine 50 Pips-Bewegung.

(Außerdem wollte ich in der FF.de endlich mal ein Thema haben mit "Täglich x Pips mit....Tongue)
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr


  #11
OFFLINE   nightyhawk

@Nighty: Es ist leichter eine 10 Pips-Bewegung mitzunehmen als eine 50 Pips-Bewegung.

Ok... also de facto some kind of hoax? Weil insgesamt nimmst du ja trotzdem nur 10 Pips mit... nur eben mit größerer Position, was eben die Anzahl der Pips nicht wirklich erhöht!
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #12
OFFLINE   dee544

habe eine ähnliche Strategie als EA gebaut und getestet ... das funktioniert zwar, aber Geld wirst Du damit nicht verdienen:beer:

nightyhawk's Ansatz gefällt mir aber super gut!!!

  #13
OFFLINE   MasterBO

habe eine ähnliche Strategie als EA gebaut und getestet ... das funktioniert zwar, aber Geld wirst Du damit nicht verdienen:beer:

nightyhawk's Ansatz gefällt mir aber super gut!!!


Hi, würdest du den EA für Test zur Verfügung stellen? Macht 10 Pips wirklich sinn? Wie sind dein Erfahrungen?
Ich würde es eher so machen. Nach 15 Pips wird 60% der Posi geschlossen. SL sehr klein 15 Pips oder so. und bei 15 Pips Teilschließung wird der Trade auf BE gesetzt und man lässt ihn laufen.
Fazit Gewinne werden laufen gelassen und Verluste stark begrenzt. Nur so eine Idee.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer