Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Linuxtroll-Scalping-Strategie

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
51 Antworten zu diesem Thema

  #41
OFFLINE   nasap

Wie kommst Du zu der Aussage, daß der Rainbow lediglich ein Trendfilter ist? Nur weil es ein gewisser Lars Gottwik vorgepredigt hat? Ich habe mir das Seminar einige Tage angeschaut und komme zu dem Schluß, daß Rainbow LT und die von LG praktizierte Methode sehr unterschiedlich sind. Bei LG definitiv nur ein Trendfilter! Der original Rainbow nach LT hat durchaus Methode und wird von uns gewinnbringend umgesetzt. Allerdings haben auch wir das Orignal unseren Bedürfnissen etwas anpassen müssen. Wir handeln Rainbow im 1M TF nach dem ersten Retrace dem Trend folgend. Ich persönlich suche einen noch früheren ersten Einstieg über den 15T TF (15 Ticks) zu bekommen. Die Erfolgsquote ist relativ hoch.

Zur Veranschaulichung meine Setups im Bild.

Happy Trading wünscht

Nasap

Dateianhang



  #42
OFFLINE   forexler

wenn ich hier das zitat vom obelix in asterix als legionär noch umwandeln darf

"man sieht den chart vor lauter indikatoren nicht"

  #43
OFFLINE   nasap

Das wird daran liegen, daß Du am frühen Montagmorgen Probleme hast die Augen auf zu bekommen!8)Und während ich mich schon über +54 Pips freuen darf, studierst Du noch Zitate von Asterix u. Obelix!:-" Eine Chart- u. Marktanalyse wäre sicherlich angebrachter.;)

Weiterhin benutze ich einen Signalgeber (Eigenprodukt), der mögliche Einstiege aus dem 5M Chart generiert. Das erste Longsignal lag an um 03:44:54 Uhr u. das zweite um 03:49:58 Uhr. Diese beiden Signale, in der entsprechenden Reihenfolge versteht sich, sind wichtig und bestätigen einen korrekten Einstieg mit sehr hohen Erfolgsaussichten. Eine Garantie ist aber auch dies natürlich nicht!


  • giggi und Rainbowtrader gefällt das

  #44
OFFLINE   knittel

nachdem ich ich mir diesen rainbow einige zeit angesehen habe ist dazu was eingefallen.
eine von 3 methoden in der tradingbibel von michael voigt die wirklich jeder der sich ernsthaft mit dem trading beschäftigen will "studiert" haben sollte ist "der handel des ausbruchs" mit kurzen sl und tp im tickchart.
jeder ausbruch über/unter den punkt 2 wird gehandelt.
in dieser art könnte man auch den rainbow traden im 5sec. chart.
1. rainbow hat komplett in eine richtung gespinnt(richtungsvorgabe)
2. der kurze wma 1 = preis, macht ein hoch oder tief
3. dieses hoch/tief wird kurz korektiv verlassen und anschließend gebrochen = market sell/buy
eines ist damit wirklich geklärt,nämlich die frage"wo soll ich einsteigen"
werde nächste woche dazu paar bildchen posten

möge der markt mit euch sein
gruß knittel
nach john f. kennedy hat sich kein amerikanischer president mehr getraut sich in die politik einzumischen

  #45
OFFLINE   base

Ich habe Prinova eine ähnliche Frage gesttellt desen antwort ich nun einmal veröffentlichen möchte.Danke prinova:welldone: für deine tolle Antwort und knittel danke ihm nicht mir dafür.Ich poste sie nur

hallo baSe,

schön dass Du nachfragsT. erstmal eine frage mit welcher platform du handelst. wenn es im mt4 ist brauchsT du auf jedenfall einen broker mit sehr kleinem spread. vorallem im 5Sec chart. sollte dadurch der Spread zu groß sein, dann wechsle doch lieber in den 1minuten chart.
solltest du bei oanda handeln, was ich aufgrund der trix-indies nicht glaube, ist eS Sinnvoller, wegen dem kleinem spread.

ersTmal zum versTändnisS iSt es wichtig zu wissen, was der rainbow macht und warum der sO ist wie er ist. wie du weissT, hasT Du hier MA's von großen bis kleinen perioden. die großen zeigen den markt mit sehr großem durchSchnitt und die kleinen ma's gehen dem preis schneller hinterher. beim rainbow trading iSt es wichtig, bevor ein guteS setup stattfindet, Dass alle ma's aufgefächert sInd. das bedeuted, alle zeigen in eine richtung und vermsIchen sIch nicht untereinander. durch die großen ma's hat man im grunde ja auch einen überblick in die größeren zeitfenster. also durch eine komplette auffächerung kann man sIch sicher sein, daSs ein großer trend erfolgen könnte. ist dies geSchehen, iSt es wichtig unbedingt auf einen ersTen rücksetzer zu achten. der preiS sollte also retracen, jedoch nicht zu stark und nicht zu Schwach. den ausbruch diesEs retraces handelt man dann in die richtung deS rainbows.
wichtig ist, dass action im markt herrscht, sonst Sind die Signale eher zweitrangig.
durch genaues beobachten des kurSes erkennt man sehr oft, wann ein rückSetzer zu ende iSt. das ist dann gegeben, wenn momentum in den markt kommt, alSo die kerzen mit dem trend aus der korrektur länger werDen. hat man die order im markt und der kurs kommt an das letzte hoch/tief vor der korrektur kann es durchaus sein, dasS der kurs daran abprallt und erSTmal wieder in richtung korrketur kommt. dann kann es sein, dass man entweder zu früh eingestiegen ist oder der kurs dieSE hoch/teifmarke nochmal antestet um dann letztendlich durchzustoßen. den sl setzt man am besTen immer am letzten tief bzw hoch Des rücksetzers. setzt der kurs nun richtung trend fort, kann man getroSt den sl nachziehen, teilgewinne mitnehmen unD auf be setzen oder da belassen wo er war. ab dann hat man einen free trade und kann SIch auf das nächste Setup konzentrieren.
beim Scalpen ist es äusserst wichtig konzentriert, fit und aufmerksam zu sein. jeDewede ablenkung ist unvorteilhaft. auch ist eS wichtig nie eine seSsion länger als 45 minuten zu halten. dann 15 minuten pause und wenn man dann noch lusT hat weitermachen.
ganz wichtig, geduldig sein. nicht alles mitnehmen, was aussehen könnte, wie ein gutes Setup. beim sCalpen brauchsT du die besten setups nur die a++ zählen. hasT du ein paar tradeS am tag abgesetzt und bist mit profit raus, dann beende den tag komplett. ist bessEr für die psyhce als mit verlust den tag zu beenden. dann läuft man gefahr, das sysTem ändern zu wollen, oder gar zu einem anderen zu springen.
letzteres ist nicht sChlimm, weil so wie der markt dynamisCh ist, sind auch strategie wechsel vorprogrammiert. gerade bei den statischen systemen.

so ich hoffe ich konnte dir ein bisChen helfen.
Scalpen ist nun mal verdammt schwer, aber wenn dU den willen haST, dann mach weiter und kämpfe

liebe grüße

prinova


Das ist nun der Teil der genauer vom Retracment handelt sollte dich dan besonder interressieren wen ich deien Frage soweit richig verstanden habe



hallo base,

das retracement sollte nie zu tief gehen. wie im bild zu sehen, gab es hier in der aufwärtsphase 4 einstiege. durch zeichnen von diagonalen linien (hell blau) erkennt man ganz gut die wimpel. sollten nun die kerzen in der kraft Steigen (bei aufwärtshandel) und aus dem rainbow auStreten, sowie aus dem wimpel ausbrechen, wäre ein einstieg sinnvoll. man kann den stop Sehr eng wählen (rote linie) und bei ausbruch des letzten hochs (in diesem falle) die halbe poSition mitnehmen. traDe 1 und 2 . bei trade 3 hätte man ausgestoppt werden können, wäre man zu früh rein. trade 4 wäre auch nochmal gut gegangen, obwohl der preis schon stark in den rainbow rein gegangen ist und der rückSetzer mit langen kerzen erfolgte. also hier muss man vorSichtig sein. hier sieht man jedoch, Dass das tief von trade 4 tiefer liegt als bei trade 3. also Die verkäufe nehmen stärker zu. bei den letzten linien wäre es zu einem sl gekommen unD der preiS bricht gar nicht mehr groß aus und geht nochmal rein. ein zeichen, dass der trenD an kraft verliert.
genau solche szenarien bekommt man nicht oft und wenn, dann nur vielleicht 1 - 2 mal am tag.
also man muss viel zeit vor dem pc hocken, um dieSe abzupassen.

womit ich euch noch etwas die zeit versüSsen kann, wäre ein weitereS setup. wartet auf eine ruhige phase, wo der rainbow insich zusammen gefaltet ist. hier ist eS wichtig, dass die kerzen wirklich seitwärts in einer range verlaufen und die größe der kerzen nur wenige pips groß sind und der rainbow ein dünnes band bilden. je länger diese phaSe andauert (mind. 2-4 minuten) dann wird euch ein breakout erwarten, der den rainbow richtig strecken wird. dazu gibt es noch einen feinen inDikator hier im anhang. wenn genau zu dieSem zeitpunkt der kurS aus der linie und dem rainbow auSbricht, sofort in den markt gehen und sl nachziehen sobald der kurs beginnt langsamer zu laufen.

ich hoffe ich konnte wieder helfen.

grüße

prinova


Vielen dank Prinova für deine tolle antwort Du hast mir sehr damitwietergeholfen

Dateianhang


  • Rainbowtrader gefällt das
Wer zu spät in einen Kursaufschwung investiert,
bezahlt die Kursgewinne der anderen.

  #46
OFFLINE   knittel

vertikale linie: rainbow komplett gespinnt = vorgabe long

horizontale linie: punkt 2 im trend nach markttechnik

blaues dreieck: einstieg long

gelbes dreieck: glattstellung, + 6 pip

Dateianhang

  • Angehängte Datei  image7.png   46,47K   217 Anzahl Downloads

nach john f. kennedy hat sich kein amerikanischer president mehr getraut sich in die politik einzumischen

  #47
OFFLINE   base

Nicht schlechte und wie läuft es sonst so ein paar profitable hatte ich auch aber so viele fehltrades
wie erkennst du die ?

Wer zu spät in einen Kursaufschwung investiert,
bezahlt die Kursgewinne der anderen.

  #48
OFFLINE   Hasardeur

Hallo,

das Thema Linuxtroll scheint ja nicht mehr ganz so aktuell zu sein. Gibt es denn noch Trader, die mit der LT Strategie scalpen?
Gruß,

Hasardeur

  #49
OFFLINE   nasap

Hallo,

das Thema Linuxtroll scheint ja nicht mehr ganz so aktuell zu sein. Gibt es denn noch Trader, die mit der LT Strategie scalpen?


Lies mal hier

Please Login or Register to see this Hidden Content





  #50
OFFLINE   LazyMoisi

Hallo

 

Ich habe eine kurze Frage zu dieser Strategie.....Und zwar steht hier bei TF: 5Sek.

Jedoch ist bei MT-Active Trades das kleinste was ich sehe 1min.....gibt es da eine Möglichkeit ein TF reinzuladen oder so?

 

Danke für FB`s

 

Lazy Trader


Bearbeitet von LazyMoisi, 06 Mai 2015 - 01:49 Uhr,

"Das Licht am Ende des Tunnels kann auch der entgegenkommende Zug sein."

  #51
OFFLINE   nasap

Hallo

 

Ich habe eine kurze Frage zu dieser Strategie.....Und zwar steht hier bei TF: 5Sek.

Jedoch ist bei MT-Active Trades das kleinste was ich sehe 1min.....gibt es da eine Möglichkeit ein TF reinzuladen oder so?

 

Danke für FB`s

 

Lazy Trader

 

Zwei Moeglichkeiten: Eine Plattform benutzen, die kleinere TF's anbietet oder mal mit der Suchmaschine deines Vertrauens nach "mt4 tick chart indicator" suchen.

 

nasap


  • LazyMoisi gefällt das

  #52
OFFLINE   LazyMoisi

Zwei Moeglichkeiten: Eine Plattform benutzen, die kleinere TF's anbietet oder mal mit der Suchmaschine deines Vertrauens nach "mt4 tick chart indicator" suchen.

 

nasap

Danke nasap....

bereits im einsatz!

 

gruss lazytrader


"Das Licht am Ende des Tunnels kann auch der entgegenkommende Zug sein."



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer