Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Zufälliges..

* * * - - 8 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
3957 Antworten zu diesem Thema

  #3941
OFFLINE   Scusi

...keine "wirkliche" Freiheit mehr...solange es solche Leute wie George Soros gibt....

 

Soros... da war doch was. Mit dem Knaben ist eigentlich immer was... immer läuft ein Faden zu ihm, dabei gehört er zu den kleineren Figuren auf dem Spielfeld. In den Niederlanden kam es nun zu einem erneuten Problem beim Test der neuen Mobilfunkgeneration "5G".Bei einem Kommunikationstest zwischen zwei Sendeanlagen fielen hunderte von Zugvögeln tot vom Himmel, alle mit Herzversagen bei ansonsten bester Gesundheit.

Kurz nachdem aus der Schweiz Probleme mit 5G bei Tests gemeldet wurden, wo unter anderem Kühe im Bereich der Sendeanlagen neurologische Probleme zeigten und kollabierten.

In den letzten Wochen gab es weitere Berichte aus vielen Ländern, unter anderem den USA, wo eine installierte 5G Anlage auf dem Dach eines Hauses der Feuerwehr bei Inbetriebnahme zu neurologischen Ausfällen bei den Feuerwehrleuten führte.

 

Über 230 Wissenschaftler und Ärzte aus mehr als 40 Ländern fordern dringend ein Moratorium deswegen, weil die HF-EMF Strahlung in den Frequenzbereichen die von der Mobilfunktechnologie verwendet werden in diversen Studien (zur Abwechslung sogar mal recht ordentliche Studien) unter anderem eine enorme Zunahme an Krebs nachweisen (insbesondere Hirn und Herz), Depressionen, Verhaltensstörungen, Lern- und Merkfähigkeitsstörungen sowie Denkstörungen (wie praktisch das unter den Erstmontageorten Schulen und Universitäten gehören), im besten Fall sind es nur Kopfschmerzen und grippeartige Symptome... tja und was gibt es da so zu dem Thema... das Vorsorgeprinzip der UNESCO, die Europäische Umweltagentur die bereits vielfach vor den sogenannten "smarten Alltagsgeräten" gewarnt hat, ein verifizierter Interessenskonflikt der Politik diesbezüglich (ICNIRP), sogar die umstrittene WHO gibt Warnungen heraus und was passiert? Nix. Die Grenzwerte für die Strahlung werden einfach mal um hunderte bis tausende von Prozent angehoben. Interessante Nebenbeobachtung ist das die gleiche Technologie vom US Militär als "Kontrolltechnologie für Menschenmassen" in diversen Formen hergestellt, getestet und teilweise schon benutzt wird.
Tja und nun wird alle paar hundert Meter so etwas montiert. Und so sinnlos, weil das derzeitige Netz ja auf weniger als 1 Prozent seiner Leistung gedrosselt ist. Warum erfahren wir von all dem nichts? Ach ja da ist ja jemand, der meint das sollte alles besser nicht publiziert werden... so ein Herr George Soros, weiß auch nicht wer das ist aber aus irgend einem Grund hat er offenbar die Macht zu bestimmen was die Medien schreiben dürfen und was nicht. Wegen dem Herrn Soros kam ich grade darauf. Das ist auch nur eine von hunderten ähnlichen Aktivitäten dieses Menschen. Der ist echt hyperaktiv. Was für einen Plan verfolgt dieser Mann eigentlich?


  • CashDigger und asfranz gefällt das

Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #3942
OFFLINE   CashDigger

Selbst das Bundesamt für Strahlenschutz sagt man soll die Exposition durch elektromagnetische Felder so gering wie möglich zu halten und dann 5G führt durch die geringe Distanz zu einer viel größeren Anzahl an Antennen.

Die RWTH Aachen fasst wissenschaftliche Forschungsergebnisse zu den Wirkungen elektromagnetischer Felder (EMF) systematisch zusammen und stellt diese in englischer und deutscher Sprache zur Verfügung.

Interessant zum Beispiel:

Please Login or Register to see this Hidden Content

Kurz: "Die Autoren schlussfolgerten, dass diese Studie die vorherigen Ergebnisse eines Zusammenhangs zwischen bösartigen Hirntumoren und der Nutzung von Mobiltelefonen und Schnurlostelefonen bestätigten. Diese Ergebnisse unterstützen die Hypothese, dass hochfrequente elektromagnetische Felder eine Rolle sowohl im Initiations- als auch im Promotions-Stadium der Karzinogenese spielen."


Bearbeitet von CashDigger, 08 November 2018 - 18:31 Uhr,


  #3943
OFFLINE   Katakuja

Neeeein..

 

Ich bin leider einer der betroffenen... : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : : :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer es heute morgen ab Punkt 10:00 versucht hat, der weiß wovon ich rede..

Ich könnte so kotzen. Bin sogar zu spät zur Arbeit gegangen deswegen.

 

50 000 Karten in einer Stunde weg. Hannover.

 

Und so insgesamt um ne Million bis um 13 Uhr..

 

Und wie Eurix sagen würde:

 

"Denn du bist was du isst...."

 

O:)


  • CashDigger und asfranz gefällt das

  #3944
OFFLINE   Scusi

Please Login or Register to see this Hidden Content




SCHNELL !!!! NOCH 78 TICKETS !!!


für 501 Euro, aber man gönnt sich ja sonst nichts^^
  • Katakuja und asfranz gefällt das

Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #3945
OFFLINE   traderdoc

Es wurden bereits portable MRT-Geräte entwicklt, die im Prinzip so aussehen wie ein Haartrocknungshelm aus den 60er Jahren.

Damit sind erstmalig Hirnströme bildgebend live sicht- und speicherbar. Benutzt wurden die Geräte u.a. auch zur Messung der Einflüsse

von Real-Werbemassnahmen auf das Hirnbverhalten der Probanten. Daraus sind weitreichende Erkenntnisse ableitbar, was uns über

Werbung besonders animiert, um ein anbietergerechtes Kundenverhalten zu entwicklen. Ist doch toll, oder? Extrem effektiv - da braucht man

sich beim Fernsehen in Zukunft nicht mehr 6 mal während der Sendung stören lassen, sondern nur noch einmal - Powerselling!! Peng - rin in die Birne - fertig!

 

Ebenso werden die Geräte verwendet, um das Verhalten unseres Hirns unter dem Einfluß der Mobiltelefone zu erforschen. Grausame Erkenntnisse!

Zum Glück benutz ich die Dinger nur, um entweder meiner Frau zu antworten oder die 112 zu rufen. Hehe.

 

Jo, in diesem Sinne, lasst Euch weiter ein paar Löscher ins Hirn brennen.

 

traderdoc


  • CashDigger und asfranz gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #3946
OFFLINE   CashDigger

Vier Wissenschaftler der japanischen Universität in Kyoto haben im Januar 2018 eine KI vorgestellt, die aus den gemessenen Gehirnaktivitäten (Magnetresonanzscans) eines Menschen in etwa erkennen kann, welches Bild sich der Mensch gerade ansieht oder sogar nur ausdenkt. Die KI visualisiert die Bilder dann auf einem Bildschirm. Die Bilder sind nicht akkurat, aber Formen und Farben sind schemenhaft erkennbar. Auch Symbole und Buchstaben kann die KI so identifizieren.

Das geht erst noch so richtig los, die Klassifizierungsmethoden etc das steckt alles noch in den Kinderschuhen, die nächsten Jahrzehnte werden in vieler Hinsicht spannend...

 

 

Mal sehn wie lange noch :)


  • Katakuja und asfranz gefällt das

  #3947
OFFLINE   Katakuja

Please Login or Register to see this Hidden Content




SCHNELL !!!! NOCH 78 TICKETS !!!


für 501 Euro, aber man gönnt sich ja sonst nichts^^

 

Ja du hast Recht. Wenn jetzt nicht Weihnachten anstehen würde und Auto Großcheck

und das Ticket mal 2, würde ich es sogar machen. Man lebt nur 1x und so was bekommt

man auch nicht jeden Tag. Poesie vom feinstem.

 

Sei mal ehrlich, wo sonst bekommt man so ein Lyrik heute noch geboten:

 

Deutsche Sprache vom feinsten. Klar, ausdrucksstark und mit Feingefühl..

Mann spürt förmlich den Künstler und seine Arbeit und die Mühe die Er investiert hat.

 

Dazu noch eine bombastische Bühnen Show und voila ein wundervoller Abend mit Freunden.

 

 

 

Der Klassiker:

 

..Ein blindes Kind das vorwärts kriecht
Weil es seine Mutter riecht.. Du riechst so gut..

 

Oder:

 

Dein weisses Fleisch erregt mich so
ich bin doch nur ein Gigolo
dein weisses Fleisch erleuchtet mich
mein Vater war genau wie ich
dein weisses Fleisch erregt mich so
ich bin ein trauriger Gigolo..

 

Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.

 

Ich bin so traurig.

 

:

Dateianhang

  • Angehängte Datei  ramm.jpg   18.57K   1 Anzahl Downloads

Bearbeitet von Katakuja, 08 November 2018 - 22:53 Uhr,

  • asfranz gefällt das

  #3948
OFFLINE   Katakuja

Ach ja ich vergaß..

 

Mann gegen Mann:

 

 

Ich bin die Ecke aller Räume
Ich bin der Schatten aller Bäume
In meiner Kette fehlt kein Glied
Wenn die Lust von hinten zieht
Mein Geschlecht schimpft mich Verräter
Ich bin der Alptraum aller Väter

 

Wie wahr wie wahr..

 

:(O



  #3949
OFFLINE   Scusi

Was besonders faszinierend daran ist, das uns genau diese modernen Technologien möglicherweise wieder in die Steinzeit zurückbefördern. Steinzeit... habe mir grade eine Aufzeichnung einer "Debatte" des sogenannten Bundestages von heute angeschaut. Die politische Führung des Bundes ist bereits mental wieder in der Steinzeit. Auch interessant. In der Politik versammelt sich die Intelligenz immer genau dort wo sie nichts ausrichten kann. Warum haben die immer so viel Angst? Mir tun die vielen Abgeordneten echt leid, denn es sind so viele rechtschaffene Leute dabei die verzweifelt versuchen ihren Job gut zu machen. Mein bester Freund ist lange Pressesprecher bei einer der "Altparteien" gewesen. Alterschwede. Also ich gehe nie wieder zu einer sogenannten "Wahl". Naja das ist wohl alles bald Geschichte mit diesem Zirkus.

 

Mit diesem KI-MRT verhält es sich übrigens ähnlich wie mit dem Elektronenrastermikroskop das so viele Fehler macht das bereits die (private) Forschung nach optischen Lösungen wieder aufgenommen wurde. Nur das durch die KI-Interpretation die Fehlerquellen noch zahlreicher sind. Ich hatte das Vergnügen ein Elektronenrastermikroskop mit einem im Entwicklungsstadium befindlichen optischen Mikroskop zu vergleichen. Ein "normales" Mikroskop hat eine physikalische Auflösungsgrenze von etwa Faktor 1250, alles darüber ist quasi interpoliert, wird also nicht besser durch die Vergrößerung. Was in der Regel ausreicht. Das Testmikroskop hat derzeit eine physikalische Auflösungsgrenze von Faktor 26.000 (ja, jetzt fällt der Physiker vom Hocker) und zeigt dabei ein reales Bild und keine technische Interpretation/Simulation wie ein Elektronenraster. Ein direkter Vergleich dieser beiden Verfahren zeigt dann auch warum die Entwicklung von Mikroskopen mit höherer physikalischer Auflösung unterbunden und statt dessen die virtuelle Variante gefördert wurde. Aber dazu in einigen Jahren mehr.

 

Das kam mir grad noch unter die Finger, bin fast vom Stuhl gefallen. Der Schwachsinn regiert :D

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  34.15K   2 Anzahl Downloads

 

Da ist es wieder, das kleine böse i.

 

:borg:

 


Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #3950
OFFLINE   Scusi

Auto Großcheck

 

Aua. Mir hat es 3 Injektoren zerlegt :

Ohne die komme ich die paar Kilometer eh nicht bis nach Hannover :D


Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #3951
OFFLINE   Katakuja

Abschließend für Heute. Schon lange nicht mehr so ne wirre Pressemeldung gelesen.

 

Kurzfassung:

 

Ne Betrunkene 24ig Jährige steigt in den falschen Bus, irgendwann fällt es Ihr dann ein,

dann bedroht Sie deswegen den Busfahrer und ne 66ig Jährige die noch dabei war, und

dann bekommt Sie auch noch eine geschmiert von einer

 

 

Eine Unbekannte ging daraufhin zu der 24-Jährigen und gab ihr laut Polizei eine Ohrfeige.(Zack)

Anschließend ging die Unbekannte in Richtung Bahnhof davon. Sie soll einen dunkleren

Teint und eine stämmige Figur gehabt haben.

Außerdem hatte sie der Beschreibung zufolge ein rotes Kreuz auf ihre Stirn gemalt.

 

Ja wenn das kein Lustiger Abend war !!

 

o_O

 

Quelle:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content



  #3952
OFFLINE   Hari

Ich kann es garnicht glauben !

 

{Launch} AMP Global (Europe) is Now Open for Business

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Ein Amibroker auf Wegen in Europa

Trump macht´s möglich oder was ?

 

 



  #3953
OFFLINE   Scusi

Nachtrag zu 5G - hier kann sich sogar vom Sofa im Halbschlaf aus ( also aus Deutschland :D ) beteiligt werden

Please Login or Register to see this Hidden Content

 


Trade what you see, NOT what you think. That's all.


  #3954
OFFLINE   Katakuja

L' esenswert:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Und nicht einmal ne Verschwörungstheorie.



  #3955
OFFLINE   Katakuja

lol, hab ihn leider nicht mehr kennen gelernt, den Spaßvogel.

 

Züchtest du schon fleißig Pilze?

 

Ist in Arbeit, ich werde berichten. Die 4 werden es sein. (Fürs erste)

 

Mhh, das wird lecker..

 

:welldone:

Dateianhang

  • Angehängte Datei  p1.jpg   49.08K   2 Anzahl Downloads
  • Angehängte Datei  p2.jpg   46.98K   2 Anzahl Downloads
  • Angehängte Datei  p3.jpg   114.87K   2 Anzahl Downloads
  • Angehängte Datei  p4.jpg   300.73K   2 Anzahl Downloads

  • CashDigger, Scusi und Krelian99 gefällt das

  #3956
OFFLINE   Katakuja

Wollt Ihr mal was ganz trauriges sehen ??

 

Und nein, das ist nicht aus Plastik. Das ist echt.

Wenn es auch so unwirklich aussieht.

Ich schätze mal das Alter auf Ü50..

 

Würde anschließend an die Bären verfüttert,

da man mit dem Beifang nichts anfangen konnte.

Hätten Sie es an Taiwan verkauft.

 

 

Kata.

 

 

 

 

Dateianhang

  • Angehängte Datei  m1.png   804.55K   2 Anzahl Downloads
  • Angehängte Datei  m2.png   563.49K   2 Anzahl Downloads


  #3957
OFFLINE   traderdoc

Wollt Ihr mal was ganz trauriges sehen ??

 

Und nein, das ist nicht aus Plastik. Das ist echt.

Wenn es auch so unwirklich aussieht.

Ich schätze mal das Alter auf Ü50..

 

Würde anschließend an die Bären verfüttert,

da man mit dem Beifang nichts anfangen konnte.

Hätten Sie es an Taiwan verkauft.

 

 

Kata.

 

Na ja, so ein Mola mola (Mondfisch) sieht schon gruselig aus, als hätte man ihm das Hinterteil abgeschnitten. Aber der ist nun mal so evolutionär gewachsen.

Aber auf jeden Fall haben sich die Bären gefreut.

 

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #3958
OFFLINE   Katakuja

Der Wahnsinn. Und man kann Ihn sogar kaufen.

 

 

 

:welldone:


Bearbeitet von Katakuja, Gestern, 18:14 Uhr,






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer