Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Was sind Pivot-Punkte ?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
49 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Divecall

*
BELIEBT

Pivot – Punkte im Forex Handel

1. Einleitung
Der englische Begriff „Pivot“ kann mit „Drehpunkt“ übersetzt werden.

Die im Handel mit Aktien oder Futures benutzten „Pivot-Punkte“ oder vielmehr Pivot-Linien wurden von amerikanischen „Floor-Tradern“ entwickelt. Das geschah zu einer Zeit, als es noch keine Computer gab und die „Floor-Trader“ die Rückseite Ihrer Order-Zettel benutzten, um einen möglichen Ausblick über den Kursverlauf einer Aktie für den nächsten Tag zu gewinnen.

Die Pivot-Punkte gehören wie Fibonacci-Zahlen oder Elliott-Wellen zur technischen Analyse. Sie fallen dabei jedoch in eine Kategorie von Instrumenten , für deren Existenz es keine rationale Erklärung gibt.

Auch im Forex-Handel besitzen die Pivot Punkte ihren Stellenwert, wobei über Sinn und Unsinn heftig diskutiert wird. So gibt es die Aussage, das ja im Forexhandel der Markt in der Woche nicht schließt, und das bedeuten würde das ja eine Kalkulation für den nächsten Handelstag damit nicht möglich ist.

Die Forex-Trader haben daher einige Variationen der Pivot-Punkte entwickelt und/oder benutzen einfach kleinere, handelsübliche Zeitrahmen (4 H, 1 H, 15 Min.)

Offiziell wird der Forex - Handelstag um 23.00MEZ auf der ganzen Welt kurzzeitig geschlossen und sofort wieder geöffnet, damit Swaps/Roll-Over Zinsen gutgeschrieben werden können.
Eine Tagesanalyse der Pivotpunkte sollte sich also auf die 24 Stunden von 23:01 bis 23:00 Uhr (MEZ) beziehen. Eine Wochenanalyse von Freitags um 23:01 bis um 23:00 des Freitags der nächsten Woche. (Auch hier gibt es Meinungen, die Sonntag-Nacht in der Berechnung auszuklammern, da es zu wenig Kursbewegungen kommt.)

Abschließend kann man sagen, daß jeder für sich „seinen“ Zeitrahmen abstecken sollte für die Kalkulation der Pivots. Ob die daraus resultierenden Widerstand und Unterstützungslinien noch Sinn machen, kann nur die Praxis zeigen.

2. Die Berechnung
Das schöne an den Pivot-Punkten ist, das man nur drei Zahlen benötigt: Hoch-, Tief- und Schlusskurs. Diese 3 Zahlen werden addiert und wiederum durch 3 geteilt. Das Ergebnis ist der sogenannte Pivot, um den sich der Kurs „drehen“ (Bewegen) sollte.
Um das System zu optimieren, sind findige Händler auf die Idee gekommen, jeweils 2 Linien ober- und unterhalb des Pivots anzulegen. Die oberen beiden Linien werden als Widerstandslinien (R1 und R2, R = Resistance) und die unteren beiden Linie als Unterstützungslinien (S1 und S2, S = Support) bezeichnet.

Die klassische Pivot-Formel:
Pivot = (Hoch+Tief+Schluss):3
Unterstützungen:
Unterstützung 1 (Support 1 (S1)) = (Pivot-Point * 2) - Hoch
Unterstützung 2 (Support 2 (S2)) = Pivot-Point - (R1 - S1)
Widerstände:
Widerstand 2 (Resistance 2 (R2)) = Pivot-Point + (R1 - S1)
Widerstand 1 (Resistance 1 (R1)) = (Pivot-Point * 2) -Tief

Erweiterung der klassischen Formel:
Widerstand 3 (Resistance 3 (R3)) = 2 * (Pivot - Tief) + Hoch
Unterstützung 3 (Support 3 (S3)) = Tief - (2 * (Hoch-Pivot))

Variation der klassischen Formel:
Pivot-Point = (Hoch + Tief + Schluss + EröffnungNEU) : 4 (Dieser Pivot bezieht den Eröffnungskurs mit ein)
Pivot-Point = (Hoch + Low + EröffnungNEU) : 3 (In diesem Pivot wird der letzte Schlusskurs durch den neuen Eröffnungskurs ersetzt)
(In diesen Beiden Variationen bleibt die Berechnung von R und S jeweils gleich !)

3. Weitere Pivot-Berechnungen
Dabei ist:
O = Eröffnung (Open)
H = Hoch (High)
L = Tief (Low)
C = Schluss (Close)

Woodie´s Pivot
R2 = Pivot + (H - L)
R1 = (2 * Pivot) - L
Pivot = (H + L + (2*C)) : 4
S1 = (2 * Pivot) - H
S2 = Pivot - (H - L)

Fibonacci´s Pivot
R3 = Pivot + 1.000 * (H-L)
R2 = Pivot + 0.618 * (H-L)
R1 = Pivot + 0.382 * (H-L)
Pivot = (H + L + C) : 3
S1 = Pivot - 0.382 * (H-L)
S2 = Pivot - 0.618 * (H-L)
S3 = Pivot - 1.000 * (H-L)

Camarilla´s Pivot
R3 = (H-L) * 1.1 : 4 + C
R2 = (H-L) * 1.1 : 6 + C
R1 = (H-L) * 1.1 : 12 + C
Pivot = Gibt es nicht !
S1 = C - (H-L) * 1.1 : 12
S2 = C - (H-L) * 1.1 : 6
S3 = C - (H-L) * 1.1 : 4

Tom DeMark´s Pivot
(Ist eigentlich auch kein Pivot, sollte der vollständigkeitshalber hier aber erwähnt werden)
C < O(Aktuell): X = H + 2 * L + C
C > O(Aktuell): X = 2 * H + L + C
C = O(Aktuell): X = H + L + (2*C)
Neuer Höchstkurs= X : 2 - L
Neuer Tiefstkurs = X : 2 - H

Viel Spaß !

Euer Admin


  • Sasch, giggi, Der-Sucher und 6 anderen gefällt das

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #2
OFFLINE   FX-trader

hallo

habe eine frage z.B die pivot linie für 09.07 zu berechnen muss ich kurs daten von 08.07 nemen ???.
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #3
OFFLINE   matsf

hallo

habe eine frage z.B die pivot linie für 09.07 zu berechnen muss ich kurs daten von 08.07 nemen ???.


Richtig.

  • Rechenwerk, Katakuja und gefällt das
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #4
OFFLINE   FX-trader

Danke für schnele antwort

noch kleine frage , die ausgerechnete kann man auf alle zeit fenster (m5 m15 h1 h4 ) anwenden, oder nur für (d1)
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #5
OFFLINE   matsf

Die "richtigen" Pivot-Punkte sind auf Tagesbasis.
D.h. für den 9.7.08 nimmst Du die Werte vom 8.7.08.

Aber ich hab auch schon gelesen, dass manche Leute Pivots auf H4-Basis berechnen.
D.h. sie nehmen die Werte vom z.B. 09.07.08 von 0 Uhr bis 4 Uhr, um dann im Zeitraum von 4 Uhr bis 8 Uhr zu handeln.
Halte ich aber für sinnlos.

Ich verwende die Tages-Pivots und handle damit im M5.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #6
OFFLINE   FX-trader

danke

habe jetz verschtanden . bei mir in saxo trader kann man auf tages und stunden basis ausrechnen, habe zuerst nicht gewust wieman die anlegt,
berechnungs formel bei saxo trader
Woodie´s Pivot
R2 = Pivot + (H - L)
R1 = (2 * Pivot) - L
Pivot = (H + L + (2*C)) : 4
S1 = (2 * Pivot) - H
S2 = Pivot - (H - L)

sehr gute indekator wird mir vieleicht helfen bei limit ordner .

muss nur jetzt zum meine strategi anpasen.

Danke noch ein mal:) :) :)
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #7
OFFLINE   matsf

Hmm, das sind aber nicht die klassischen Pivot-Berechnungen.
Sondern wie Du geschrieben hast, Woodie´s Pivot.

Die Pivot-Berechnung, die allgemein verwendet wird, findest Du in Divecall´s Post weiter unten.


Die klassische Pivot-Formel:
Pivot = (Hoch+Tief+Schluss):3
Unterstützungen:
Unterstützung 1 (Support 1 (S1)) = (Pivot-Point * 2) - Hoch
Unterstützung 2 (Support 2 (S2)) = Pivot-Point - (R1 - S1)
Widerstände:
Widerstand 2 (Resistance 2 (R2)) = Pivot-Point + (R1 - S1)
Widerstand 1 (Resistance 1 (R1)) = (Pivot-Point * 2) -Tief



Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #8
OFFLINE   FX-trader

hi brauche hilfe :-\ :-\ :-\

wenn jemand weist ein web seite wo alles über Pivot linie steht posten sie bitte link.

gesucht wird:

Genaue linien erklerung , wie mann am besten mit Pivot tradet ? wann bei S1 aufhören und wann bis S2 warten.


Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #9
OFFLINE   matsf

Wieder mal in Englisch:

www.thefxpivotpoint.com

Eine sehr gute Seite, vor allem die Videos...
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #10
OFFLINE   FX-trader

danke für deine mühe. leider kann ich kein englisch.

gestern habe ich halbe nacht verbracht auf die suche nach pivio, und mit erfolg ;D
die sind aber auf rusisch.

wenn jemand interese hat werde ich dann link posten.
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #11
FinGeR

hi brauche hilfe :-\ :-\ :-\

wenn jemand weist ein web seite wo alles über Pivot linie steht posten sie bitte link.

gesucht wird:

Genaue linien erklerung , wie mann am besten mit Pivot tradet ? wann bei S1 aufhören und wann bis S2 warten.



sowas musst du dir selber lernen
Pivots ist kein System oder Strategy sondern ein Hilfsmittel

gruß alex

  #12
OFFLINE   Divecall

sowas musst du dir selber lernen


Völlig korrekt. Das kannst Du Dir nur durch Erfahrung aneignen.

Eine typische Vorgehensweise wäre aber:

Du errechnest den Pivot vom Vortag und trägst Ihn in Deine Charts ein. Durchbricht der aktuelle Kurs den Pivot (und schließt auch unterhalb) von oben nach unten, so gehst Du mit 2 Lots (oder mit z.B. je 1000 Einheiten) Short.
Erreicht der Kurs nun S1 (Unterstützung 1) schließt Du eine Position (Lot) in der Hoffnung, der Kurs fällt weiter zu S2 (Unterstüzung 2). Ist das der Fall, schließt Du nun auch Position 2.

Und *Katsching* ...die Kasse klingelt:P

Sollte der Kurs an S1 "abprallen" schließt Du Position 2 auf dem Weg zurück zum Pivot.

Sollte der Kurs an S2 "abprallen" schließt Du Position 2 auf dem Weg zurück zu S1.

Dasgleiche gilt umgekehrt, wenn der Kurs von unten nach oben den Pivot durchbricht UND darüber schließt. Dann gehts mit beiden Positionen weiter zu R1, bzw. R2.

OK, die Logik dahinter ist nun klar. Das Problem ist nur, das man zum einen eine Pivot-Formel wählt, die einem "liegt, gefällt" und zum anderen sollte man das passende Zeitfenster wählen....Da hilft nur üben, üben und nochmals üben.

Auch beim FX-handel werden keine Geschenke verteilt.;)

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #13
OFFLINE   FX-trader

Eine typische Vorgehensweise wäre aber:


danke , so was habe ich gesucht ,die wichtige anhalts punkte ,und auf was muss mann achten.

Pivots ist kein System oder Strategy sondern ein Hilfsmittel


Alles ist hilfsmitel , sogar candlestik

Auch beim FX-handel werden keine Geschenke verteilt.


Das habe schon hinter mir und weis genau wie hard ist dise geschäft ;D



Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #14
OFFLINE   Divecall

Mehr denke ich, kann man nicht mitteilen über Pivot-Punkte. Es können nur Formeln vermittelt werden, was sonst. Die Feinarbeit liegt an jedem selbst...

Genaue linien erklerung , wie mann am besten mit Pivot tradet ? wann bei S1 aufhören und wann bis S2 warten.


Genau da muß man eigene Erfahrung sammeln.

denke ich mir. Habe mich noch nicht so intensiv mit Pivots befasst. Mein erstes Posting ist ein Auszug aus meinem "FX-Journal", das ich ständig bei mir habe....Bin da echt kein Fachmann.

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #15
OFFLINE   FX-trader

Abend

also habe dise woche viel über pivot gelesen, und einige gute anhalts punkte gefunden.

Wenn der Markt öffnet sich über Pivot , dann tagsüber hatVorteil Bullische Markt. Wenn der Markt öffnet sich unterhalb Pivot linie, dann tagsüber haben BärenVorteil .

im meine platformhabe ich parr fehler fest gestelt.
meine Platform ist auf GMT +1 angestelt und ist nicht immer so gewesen wie geschriben, wenn ich die Preise ab 2:00 bis 5:00 anschaue und die befinden sich wie oben geschriben ist ,dann hatt auch das Markt sich in die richtige richtung bewegt.

werde diese woche praktische teil ausprobiren mall sehen wie das funktionirt.
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #16
OFFLINE   FX-trader

ganz fergesen

TF 5M oder 15M
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #17
OFFLINE   matsf


Wenn der Markt öffnet sich über Pivot , dann tagsüber hatVorteil Bullische Markt. Wenn der Markt öffnet sich unterhalb Pivot linie, dann tagsüber haben BärenVorteil .

So einfach wenn´s denn nur wäre... :-)


Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #18
OFFLINE   FX-trader

So einfach wenn´s denn nur wäre... :-)


da stehtnicht genaue anstigs punkte ,sondorn wer hatt vorteil bulle oder bären ,wann du kaufst must selbst enscheiden.
bei die strategi muss candlestick mit bewertet.

Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #19
OFFLINE   Johnny P

So ich probier mal ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.

Pivots haben nur einen Zweck...sie dienen als Supports- und Resistancezonen. Und genau so sollte man sie auch traden.

Kaufe Unterstützungen und Verkaufe Widerstände!!! Genau so einfach und simpel ist es! Es macht meines Erachtens keinen Sinn auf einen Bruch zu spekulieren...da die Wahrscheinlichkeit nicht gerade gering ist, dass deine Posi gleich mal dick ins Minus läuft.

Also macht es wie beim Schach und schickt zuerst die Bauern in den Krieg;D

Tipp: Bestimmt die Pivots, die mit anderen R/S Levels und Fibos zusammenkommen...ein Pivot auf weiter Flur alleine würde mich nie zu einem Trade bewegen!
  • Sasch und adalwolf gefällt das

  #20
OFFLINE   matsf

So ich probier mal ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.

Pivots haben nur einen Zweck...sie dienen als Supports- und Resistancezonen. Und genau so sollte man sie auch traden.

Kaufe Unterstützungen und Verkaufe Widerstände!!! Genau so einfach und simpel ist es! Es macht meines Erachtens keinen Sinn auf einen Bruch zu spekulieren...da die Wahrscheinlichkeit nicht gerade gering ist, dass deine Posi gleich mal dick ins Minus läuft.

Also macht es wie beim Schach und schickt zuerst die Bauern in den Krieg;D

Tipp: Bestimmt die Pivots, die mit anderen R/S Levels und Fibos zusammenkommen...ein Pivot auf weiter Flur alleine würde mich nie zu einem Trade bewegen!


Welch weise Worte...
Vor allem der letzte Satz.
Paradebeispiel hab ich grad gepostet.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer