Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Was sind Pivot-Punkte ?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
49 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   Katakuja



Finde die Pivot Points ziemlich nützlich aber da ich sie erst vor kurzem nutze
habe ich nicht viel Ahnung über Sie.

Wäre nicht schlecht wenn paar Leute die mehr Ahnung haben dazu was schreiben könnten.

Meine erste frage wäre gleich, wie/wann legt man am besten den Zeitpunkt für die Berechnung an ?

Eher London opening, oder auf 00:00 Uhr lassen oder an den Amis orientieren ?
Oder muß man für jeden markt andere nehmen ?

Nachtrag:

Habe das gefunden, klingt plausibel

17:00 NY / 22:00 London is the end of the trading day - worldwide.No question whatsoever.

All brokers and quote services reset daily stats, update interest, and start the new dayat that time.


Würde aber heißen das ich den Zeitpunkt auf NY closing lege, also nicht auf opening egal von wem jetzt?

Sydney und Tokio würden sich in dem Fall auch darauf orientieren,
weil Sie ja rein Datumtechisch danach kommen ?

:-"




  #22
OFFLINE   bitzzer

Meine erste frage wäre gleich, wie/wann legt man am besten den Zeitpunkt für die Berechnung an ?

Da London immer noch der Nabel der Forexwelt ist nimmt man am besten GMT+0.
Daily Pivots werden ja berechnet nach high/low/close des letzten Tages also in dem Fall von 23-23 Uhr deutscher Zeit.
Die Pivots werden gerne als Humbug und Zufallslinien,die eh keiner beachtet,bezeichnet.Ich kann das so nicht bestätigen,mir sind sie ein wertvolles Hilfsmittel geworden.
Sie sind gut geeignet als Zielpunkte oder auch verstärkt durch andere Chartmarken(00,Divergenzen,Widerstände) als Direkteinstiege.
Mit den amerikanischen Pivots kenne ich mich nicht aus.Es kann schon sein das die abends Beachtung finden,das müsste man ausprobieren.
Bitzzer
  • Der-Sucher und Katakuja gefällt das
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #23
OFFLINE   bitzzer

Da London immer noch der Nabel der Forexwelt ist nimmt man am besten GMT+0.
Daily Pivots werden ja berechnet nach high/low/close des letzten Tages also in dem Fall von 23-23 Uhr deutscher Zeit.

Hier muss ich mich selber korrigieren.GMT+0 ist natürlich 01.00 Uhr deutscher Zeit. ::)
Bitzzer
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #24
OFFLINE   Katakuja

Da London immer noch der Nabel der Forexwelt ist nimmt man am besten GMT+0.
Daily Pivots werden ja berechnet nach high/low/close des letzten Tages also in dem Fall von 23-23 Uhr deutscher Zeit.

Hier muss ich mich selber korrigieren.GMT+0 ist natürlich 01.00 Uhr deutscher Zeit. ::)
Bitzzer


Verstehe den Satz wieder nicht??
Meintest du GMT +1 ist 23 Uhr deutscher Zeit ??

  #25
OFFLINE   Fluxkompensator

nein

bitzzer meinte das London = GMT 0 ;1 Tag = 23.00 -23.00Uhr deutscher zeit

und korrigierte sich dann im 2. Post, richtigerweise auf

1 Tag =01.00 - 01.00Uhr deutscher Zeit (also GMT +1)
  • bitzzer gefällt das
Eingefügtes Bild

  #26
OFFLINE   bitzzer

Flux hat es schon gesagt:
London=GMT+0.Deutschland=GMT+1.London ist also eine Stunde zurück hinter der deutschen Zeit.London open ist damit um 9.00 Uhr deutscher Zeit und die beste Zeit für die Pivotberechnung ist die Londoner Zeit.
Bitzzer
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #27
OFFLINE   Katakuja

Flux hat es schon gesagt:
London=GMT+0.Deutschland=GMT+1.London ist also eine Stunde zurück hinter der deutschen Zeit.London open ist damit um 9.00 Uhr deutscher Zeit und die beste Zeit für die Pivotberechnung ist die Londoner Zeit.
Bitzzer


Das war mir schon klar..

  #28
OFFLINE   forexler

Frage:was sind Pivot-Punkte:
Antwort: Schindluder, Hellseherei,....
:P :P :P

  #29
OFFLINE   bitzzer

@forexler

Frage:was sind Pivot-Punkte:
Antwort: Schindluder, Hellseherei,....

Das magst du vielleicht so sehen.Für andere Trader sind die Pivots die Grundlage ihres Handels.
Bitzzer
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #30
OFFLINE   Fluxkompensator

ich glaube immer bei den ganzen Fib´s, Pivot´s und sonstewas das man selbst per zufall generierte linien erfolgreich handeln koennte, denn am ende entscheidet die kombination aus MM, Trademanagement und ein gefuehl fuer den richtigen exit; ueber erfolg/misserfolg

sagt zumindest meine erfahrung der letzten 2 monate

nur das bei Pivot´s und Co positiv hinzukommt das sie von mehr als einem beachtet werden
Eingefügtes Bild

  #31
OFFLINE   Pilok

Was man unbedingt zu den Pivot-Punkten wissen sollte:

Sie wurden zuerst von Pit-Tradern benutzt, weil denen weit vor Erfindung von tragbaren PCs kaum technische Analysen zur Verfügung standen. Ein Zettel mit den Pivots konnten sie bei dem Gewühl im Pit gerade noch handhaben.

Die Berechnung ist im Prinzip ein ziemlicher Tinnef, denn Pivot ist nichts anderes als der Mittelwert aus Hoch-, Tief und Schlusskurs der Bezugsperiode (meistens der Vortag). Die anderen Werte leiten sich durch simple Rechenschritte davon ab. Über Abläufe und Vorgänge im Verlauf Vortags (wie Zwischenhochs/ -tiefs, Unterstützungs-/Widerstandsbereiche) treffen die Pivots keinerlei Aussagen, d. h. der Zusammenhang zum tatsächlichen Marktgeschehen ist vergleichsweise gering.

In erster Linie hängt die Relevanz der Pivotlinien davon ab, wieviel Markteilnehmer sich danach richten. Es ist eine selbsterfüllende Prophezeihung. Deshalb muss man für jeden gehandelten Markt bzw. jedes Pair deren Bedeutung genau überprüfen, indem man untersucht, wie häufig es zum Abprall oder längerer Konsoliderung an den Pivotlinien kommt.




  • Sasch, fxdaytrader und gefällt das

  #32
OFFLINE   fxdaytrader

Nette Erörterung, vor allem leicht verständlich ausgedrückt.

Als Ergänzung der (nett gemeinte) Hinweis daß länger zurückliegende Beiträge nicht unbedingt überflüssig sein müssen (eher im Gegenteil!), von daher ein Zitat aus post 1 dieses threads (verfaßt vor ca. 3 Jahren, wie die Zeit vergeht):

Pivot – Punkte im Forex Handel

1. Einleitung
Der englische Begriff „Pivot“ kann mit „Drehpunkt“ übersetzt werden.

Die im Handel mit Aktien oder Futures benutzten „Pivot-Punkte“ oder vielmehr Pivot-Linien wurden von amerikanischen „Floor-Tradern“ entwickelt. Das geschah zu einer Zeit, als es noch keine Computer gab und die „Floor-Trader“ die Rückseite Ihrer Order-Zettel benutzten, um einen möglichen Ausblick über den Kursverlauf einer Aktie für den nächsten Tag zu gewinnen.

Die Pivot-Punkte gehören wie Fibonacci-Zahlen oder Elliott-Wellen zur technischen Analyse. Sie fallen dabei jedoch

weiterlesen:

Please Login or Register to see this Hidden Content



;)
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #33
OFFLINE   Pilok

Verwendung der Pivotpunkte:
Nach meinen Ausführungen zur Relevanz der Pivotlinien sollte einleuchten, dass man besser auf Finessen verzichtet und nur Standard-Pivots auf Tagesbasis benutzt, weil diese am meisten verbreitet sind.

"Meine" Regeln:
1) Pivotlinien können als W&U-Linien fungieren.
2) Bloße Durchbrüche und Abpraller an Pivots ignorieren, sofern nicht zusätzlich aussagekräftige Chartformationen auftreten, die man auch sonst zum Einstieg nutzen würde.
3) Im kurzfristigen Trading bei Annäherung an Pivotlinien Gewinne mitnehmen (Gewinn-Stopp 1 P davor platzieren).
4) Im kurzfristigen Trading nur dann einen Einstieg planen, wenn das Kursziel vor oder allenfalls an der nächsten Pivotlinie liegt.


  • giggi und gefällt das

  #34
OFFLINE   blindfish

:)

Dateianhang


.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #35
OFFLINE   Schroemer

Wieso,weshalb,warum ist ja "eigentlich" egal.

Es ist nunmal so,daß diese Pivots irgendwie eine "Testlinie" im Marktgeschehen sind.
Ich glaube,das ist auch das einzige Kommunikationsmittel unter den Marktteilnehmern. ;)
Leider hab ich darüber keine Statistiken,aber aus Erfahrung und Beobachtung kann ich sagen,daß der Pivot einmal am Tag getestet wird,behaupte ich jetzt mal pauschal ohne Gewähr. :-\
Was der Markt dann macht,ist ne andere Geschichte.

Ich hab mal ne Zeit lang danach getradet,war mir aber vom Timeframe her zu hoch,da man nie genau weiß,ob nu wirklich und wann genau,Stichwort SL ect.

Ich weiß aber,daß z.B. auch Banken sich am Pivot richten.

Hatte hier mal einen Screen eigestellt.Selbst abens um 19 Uhr in einem klaren Bullenmarkt wurde der Pivot von den Amis getestet um dann abzuprallen.


LG,Rita

Dateianhang

  • Angehängte Datei  Chart.bmp   1,51MB   175 Anzahl Downloads

  • giggi, Katakuja und gefällt das
Wähle das Ziel und liebe den Weg !

  #36
OFFLINE   Schroemer

Tja...glatter Durchmarsch. :P
Und wieder Richtung Pivot. ;)

Ob der wohl hält?

Dateianhang

  • Angehängte Datei  Pivot.bmp   1,56MB   150 Anzahl Downloads

Wähle das Ziel und liebe den Weg !

  #37
OFFLINE   Katakuja

Glaube nicht..


  #38
OFFLINE   Schroemer

So...rein für die Statistik...er hat.:welldone:

Bin ja mal gespannt,wie's heute weitergeht.

Dateianhang

  • Angehängte Datei  Pivot1.bmp   1,51MB   139 Anzahl Downloads

Wähle das Ziel und liebe den Weg !

  #39
OFFLINE   Schroemer

Der heutige Pivot hat sich da wohl als 1a-Widerstand erwiesen. :-X
Wobei der gestrige zur Unterstützung geworden ist. o_O

Dateianhang

  • Angehängte Datei  Pivot3.bmp   1,53MB   137 Anzahl Downloads

Wähle das Ziel und liebe den Weg !

  #40
jimmybaby10

Mal ne Frage.
Der Pivot Point sprich bei mir orange also der mittlere. Ist der eine Widerstand oder Unterstützerlinie?
Danke
MFG
Jimmybaby



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer