Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Tobys 600 Sekunden-System

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
136 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   Shrike

Also ich brauch den Indikator nicht. Einen Inside Bar und die Richtung des SMA erkenne ich grad noch so. ;)

  #22
ONLINE   kreto2009

Also ich brauch den Indikator nicht. Einen Inside Bar und die Richtung des SMA erkenne ich grad noch so. ;)


Das ist richtig, aber es sind 9 Währungspaare und es wäre ein kleines "Hilfsmittel" ,
um auf den ersten Blick zu sehen, was Phase ist;-)
Aber wie gesagt, es muss nicht sein...

  #23
OFFLINE   MasterBO


Also ich brauch den Indikator nicht. Einen Inside Bar und die Richtung des SMA erkenne ich grad noch so. ;)


Das ist richtig, aber es sind 9 Währungspaare und es wäre ein kleines "Hilfsmittel" ,
um auf den ersten Blick zu sehen, was Phase ist;-)
Aber wie gesagt, es muss nicht sein...


Der Indikator ist Mist. Das Einzige was ggfs. interessant wäre ist ein EA, der die Trades automatisch ausführt. Alles andere macht nicht viel Sinn. Dann könnte man auch mal mit anderen Zeitfenstern Testen z.b. 4h usw. Vielleicht hat einer ja mal Lust so einen EA zu proggen, auch wenn diese Strategie noch nicht bewiesen hat, dass Sie funktioniert ;-)
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #24
OFFLINE   Luedi

Wie es aussieht gibt es heute jede Menge Inside Bars
- EUR/USD -> Long
- USD/CHF -> Short
- AUD/USD -> Long
- GBP/USD -> Long
- USD/JPY -> Ist zwar ein IB, aber der SMA ist meiner Meinung nach zu flach
- USD/CAD -> Short
- EUR/JPY -> Long
- GBP/JPY -> Long

Würdet Ihr in dem Fall alle Trade eröffnen? Und Würdet Ihr auf die Korrelation der Paare Rücksicht nehmen und die Posis evtl. bei stark korrelierenden Paaren halbieren?
Ich werde alle Orders eingeben (mit minipositionen bei Oanda)

Lüdi

heaven in black, heaven in white,
diffrent thoughts can make our live so colourful!

Himmel in schwarz, Himmel in weiß,
Unterschiedliche Ansichten können unser Leben so farbig machen!

  #25
OFFLINE   Shrike

Wie es aussieht gibt es heute jede Menge Inside Bars
- EUR/USD -> Long
- USD/CHF -> Short
- AUD/USD -> Long
- GBP/USD -> Long
- USD/JPY -> Ist zwar ein IB, aber der SMA ist meiner Meinung nach zu flach
- USD/CAD -> Short
- EUR/JPY -> Long
- GBP/JPY -> Long

Würdet Ihr in dem Fall alle Trade eröffnen? Und Würdet Ihr auf die Korrelation der Paare Rücksicht nehmen und die Posis evtl. bei stark korrelierenden Paaren halbieren?
Ich werde alle Orders eingeben (mit minipositionen bei Oanda)

Lüdi


Ich werde auch alle eröffnen, nur wenn ein Signal zu schwach ist, nicht. Im Moment auch Minipositionen.

  #26
OFFLINE   Luedi

So, ich hab folgende Orders eingegeben:

TypPaarEinstiegTPSL
LEUR/USD1,31981,32981,3148
SUSD/CHF0,91300,90300,9180
LAUD/USD1,07521,08521,0702
LGBP/USD1,58641,59841,5840
SUSD/CAD0,99640,98441,0024
LEUR/JPY100,49102,2999,69
LGBP/JPY120,78122,78119,78
Bitte um Berichtigung, falls Ihr bei Euch signifikante Unterschiede habt.

Lüdi

  • kreto2009 gefällt das
heaven in black, heaven in white,
diffrent thoughts can make our live so colourful!

Himmel in schwarz, Himmel in weiß,
Unterschiedliche Ansichten können unser Leben so farbig machen!

  #27
OFFLINE   Tb123

Moin,

bei dem SL (GBP/USD) hast du wahrscheinlich nur einen Zahlendreher drin. Sollte eig. 1.5804 heißen oder?:P
Aber das sowieso nur am Rande ...
Die Einstiege vergleiche ich mal wenn ich von der Arbeit daheim bin.

Mal sehn wie es laufen wird8)



  #28
OFFLINE   ekenom

Um das System Backtesten zu können, hab ich das mal als EA programmiert. Ganz einfach, ohne Firlefanz, nur zum backtesten oder weiterentwickeln. Ich bin absoluter Anfänger beim programmieren, daher möge man mir das eine oder andere nachsehen
Erklärung:
Lot=Lotgröße
TF=Timeframe um evtl. auch in kleineren TF zu testen
intens_MA=Abstand in Pips zum verhergehenden Bar
SL=Stoplossfür den Takeprofit wird der SL einfach verdoppelt
magic=MagicNummer für den Fall das noch andere als die empfohlenen WP getestet werden sollen.

Viel Spass

Dateianhang


  • Divecall, MasterBO und kreto2009 gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #29
OFFLINE   Divecall

Ich selbst habe von MQL nur ... sehr bedingt Ahnung. Wie und was Bitte ist die "Intensität des steigenden oder fallenden MA"? Wie kann ich mir das vorstellen, ein eingebauter Winkelmesser? Abstand zum aktuellen Kurs? oder...

(Bitte einfach antworten ohne Codes)

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr


  #30
OFFLINE   ekenom

Mit intensität meine ich den Abstand in Pips zum Vorhergehenden Bar. Ist etwas unglücklich ausgedrückt .
  • Divecall gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #31
ONLINE   kreto2009

Um das System Backtesten zu können, hab ich das mal als EA programmiert. Ganz einfach, ohne Firlefanz, nur zum backtesten oder weiterentwickeln. Ich bin absoluter Anfänger beim programmieren, daher möge man mir das eine oder andere nachsehen
Erklärung:
Lot=Lotgröße
TF=Timeframe um evtl. auch in kleineren TF zu testen

Bitte erläutern, eingestellt ist 1440.
Ich kann das leider nicht deuten;-) Danke

intens_MA=Abstand in Pips zum verhergehenden Bar
SL=Stoplossfür den Takeprofit wird der SL einfach verdoppelt
magic=MagicNummer für den Fall das noch andere als die empfohlenen WP getestet werden sollen.

Viel Spass



  #32
OFFLINE   ekenom

Nun Ja.
1440 =so viele Minuten hat der Tag, also Tages Chart,
240= ist der 4 Stunden Chart,
60= 1 Stunde ,
30, 15, 5, und 1 Minute.
Der EA tradet nur in dem TF welches im Setup eingestellt wird. D.h. man kann die Periodizität des Charts verändern, aber der EA wird wieterhin auf dem eingestellten TF arbeiten.
  • kreto2009 gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #33
ONLINE   kreto2009

Ich verwende eine 5-stellige Anzeige.
Treffen da die Einstellungen auch zu?
Wahrscheinlich nicht, oder?

  #34
OFFLINE   ekenom

Kann ich Dir nicht sagen! Versuchs! Eigentlich müsste es gehen. Aber wie gesagt ich bin Programmieranfänger.
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #35
ONLINE   kreto2009

mhm kann nicht ganz stimmen.
Bei mir wurden folgende Pendings gesetzt:

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  5.68K   238 Anzahl Downloads


  #36
OFFLINE   ekenom

und was stimmt da nicht? Unterschiede entstehen auch mit unterschiedlichen Brokerzeiten.
Möglicherweise musst du auch beiIntense _MAund SL einen dreistelligen Wert eingeben.
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #37
OFFLINE   dirtydevil

Hi ekenom,

ich habe mal den MT4 Strategytester angeworfen und wenn ich mir so den Chart anschaue, dann steigt der EA ein, wenn das H/T des Innenstabes gebrochen wird. Wenn ich das hier richtig verstanden habe sind die Einstiege doch erst zu wählen, wenn der Kurs nach dem Innenstab den Außenstab in MA Richtung bricht.

LG Marco

  #38
ONLINE   kreto2009

mhm, das macht der

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  27.34K   213 Anzahl Downloads

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  4.03K   192 Anzahl Downloads

Das 1. Bild sind die Ergebnisse und das 2. Bild die noch offenen Trades.
Habe den EA abgestellt.


  #39
OFFLINE   ekenom

@dirtydevil
Der EA setzt die Order 5 Pips Über bzw unter den Innenstab. So hab ichs verstanden.
@kreto2009
der EA darf nur einen Trade auslösen. Ich schau mal das ichdas ändere.
Ich hab Euch aber gesagt, NUR zum Backtesten und nichts für Realkonto.

  • dirtydevil gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #40
ONLINE   kreto2009

@dirtydevil
Der EA setzt die Order 5 Pips Über bzw unter den Innenstab. So hab ichs verstanden.
@kreto2009
der EA darf nur einen Trade auslösen. Ich schau mal das ichdas ändere.
Ich hab Euch aber gesagt, NUR zum Backtesten und nichts für Realkonto.


kein Vorwurf, ist in Ordnung;-)






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer