Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden

Projekt100 - theTerm - myfxbook.com

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
219 Antworten zu diesem Thema

  #41
OFFLINE   Katakuja

desweiteren bedeuten 0.01 Lot mit 100 pip 2.5%. d.h. im umkehrschluss wäre er mit 1000 pip minus bei einem DD von 25%.
zumindest ist es jetzt so.
am anfang waren 20 pip mit 0.01 lot schon fast 5,5%


Das wollte ich schon am Anfang schreiben.

Er hat, wahrscheinlich weil er in Polen und nicht in Deutschland lebt
mit sehr wenig Kapital angefangen vs. seinem System.

Hat was sehr wichtig war für Ihn, die ersten Trades überlebt und jetzt steht er wo er steht.

Hätte er zb. 10 000 am Anfang, was hier nicht utopisch wäre investiert könnte er sich jetzt schon erst mal Bilanz ziehen.
Oder jeden Tag 10 % von Gewinn auf andere Konto parken bis der MC im Hauptkonto ruft..
Und schauen was er dann macht.

  #42
OFFLINE   Katakuja

BTW...

es gibt ein AF_MACD indikator!

(Keine Ahnung, ob das jetzt aber wichtig ist oder nicht... )


ha ha ha, grad gelesen.

Ich hoffe dass das jetzt wichtig ist und the missing link ist Thumbs

  #43
OFFLINE   Katakuja

In den Grund Einstellungen sieht es jetzt so bei mir aus.
Muss das Pri script drauf machen..


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  19.07K   157 Anzahl Downloads


  #44
OFFLINE   Katakuja

Ein weiterer Martingale-Ansatz. Nächste Verkaufsorder liegt bei 1.3350. Dort läge sein Drawdown, falls er nicht noch weiter aufstockt, bei 25%. Sollte allerdings der TP @ 1.3050 getroffen werden, wären das dann auch weitere 30% aufs Konto.

Ohne SL wirds halt früher oder später scheitern müssen, weil ohne SL heißt, dass ich nie weiß, wann ich wirklich falsch liege bzw. mache ich mir darüber im Vorfeld keine Gedanken. Und wenn ich es nicht weiß, sagt es mir mein Broker - nennt sich dann Margin Call


Bei mir ist es gerade der 2te Anlauf auf deinen post zu antworten.

Eigentlich schätze ich deine Posts durchweg.. aber

Wie kann man so negativ gegenüber etwas sein
dass wie es bis jetzt aussieht,

falls es kein Betrug ist (wobei, wer macht schon so nen Aufwand
und ist dann noch mehr wie spärlich im Internet zu tracken)

dass ganze 2 Posts in Folge, die einzigen zwei.
Könnte doch sein dass da was dran ist?? Nur vielleicht?

Ich sags nochmal. 72 trades in Folge. Nicht 12 oder 20. In H1. Mit mentalem SL. Und TP.
Oder 5 trades in Folge ins minus kaufen.

Finde wenn er das überlebt mit 100 %, fahr ich nach Polen und such Ihn.
Mein Nachbar ist Pole..

Da nur zu sagen Martingale, MC, irgendwann..o_O

Kann gut sein das er bald weg ist, aber mit 10k €
und wenn er das nur bis 50 wiederholen kann, man es könnte..

wärs ganz interessant.












  #45
OFFLINE   divebubble

Und schon sind alle fünfe im plus...


Sent from my iPhone using Tapatalk
---

  #46
OFFLINE   Katakuja

Und schon sind alle fünfe im plus...


Sent from my iPhone using Tapatalk


lache gerade voll laut. ha ha.
habs nur für ne Stunde aus den Augen gelassen. Sah schlimm aus heute..
Genau das meinte ich. In irgend einer weise eigentlich leicht erschreckend oder? ;)

72-77 folgen.


Entweder ist er noch wach und schliest oder er schließt erst Morgen wenns gut läuft..


  #47
OFFLINE   yohan

Im mom ist es doch -1 und 4 im + ?! oder sehe ich da was falsch?! o.O
  • Katakuja gefällt das
Der Chart sagt nur die Wahrheit schwarz auf weiß tick für tick

  #48
OFFLINE   Katakuja

Ein danke von mir für sehr scharfsinnig und aussage kräftig.:-"

  #49
OFFLINE   MasterBO

Up, was hat er nun gemacht. Übel. Bei 1.3285 Buy Order gesetzt. Wo er long geht, gehe ich short. Naja, habe ja auch nur eine 76% Trefferquote bei bei 709 Trades seit November 2011. Aber egal.

Bin ja mal gespannt was er da nun macht, wie er da rauskommt. Diese Situation kenne ich und meistens endet diese mit einem Verlust so oder so!
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #50
OFFLINE   Movement

Naja, habe ja auch nur eine 76% Trefferquote bei bei 709 Trades seit November 2011.


Kann ja jeder behaupten... Beweise:P;D
Eingefügtes Bild

  #51
OFFLINE   DaBuschi

Bei mir ist es gerade der 2te Anlauf auf deinen post zu antworten.

Eigentlich schätze ich deine Posts durchweg.. aber

Wie kann man so negativ gegenüber etwas sein
dass wie es bis jetzt aussieht,

falls es kein Betrug ist (wobei, wer macht schon so nen Aufwand
und ist dann noch mehr wie spärlich im Internet zu tracken)

dass ganze 2 Posts in Folge, die einzigen zwei.
Könnte doch sein dass da was dran ist?? Nur vielleicht?

Ich sags nochmal. 72 trades in Folge. Nicht 12 oder 20. In H1. Mit mentalem SL. Und TP.
Oder 5 trades in Folge ins minus kaufen.

Finde wenn er das überlebt mit 100 %, fahr ich nach Polen und such Ihn.
Mein Nachbar ist Pole..

Da nur zu sagen Martingale, MC, irgendwann..o_O

Kann gut sein das er bald weg ist, aber mit 10k €
und wenn er das nur bis 50 wiederholen kann, man es könnte..

wärs ganz interessant.


Andersrum kann ich fragen, wie man etwas so positiv sehen kann, nur weil jemand 72 Trades in Folge ohne SL in den Gewinn gebracht hat. Das ist sicherlich bemerkenswert und das streite ich auch gar nicht ab, aber das soll er erstmal über nen Jahr durchziehen, ohne sein Konto zu plätten.

Es gibt auch Optionsstrategien, die solide Gewinne abliefern, solange der Aktienmarkt steigt und das tut er teilweise über viele Jahre. Allerdings verliert diese Strategie dann innerhalb weniger Monate mehr, als in den Jahren zuvor verdient wurde. Ist die Strategie nun nachahmenswert, nur weil sie mehrere Jahre in Folge profitabel war?

In meinen Augen muss man es als großes Ganzes sehen und das beinhaltet das, was rechts im Chart ist und was das in seinem Konto anrichten kann. Und deshalb werde ich meine Bedenken weiterhin äußern. Warum? Weil die Wahrscheinlichkeit, dass meine Bedenken berechtigt sind, deutlich über 50% liegen. Dennoch kann es sein, dass er es schafft, so reich zu werden und das Projekt erfolgreich durchzuziehen. Aber als Trader handeln wir Wahrscheinlichkeiten und die sprechen nunmal gegen ihn, wenn er in einen steigenden Markt hinein Shortorders öffnet. Daher sind meine Beiträge nicht negativ zu werten, sondern eher aus Sicht der Wahrscheinlichkeit zu betrachten.

Daher unterscheidet sich mein Beitrag hier nicht sonderlich von den Beiträgen, die Du Deiner Aussage nach so schätzt. Wir sind halt einfach nur nicht der gleichen Meinung ;)

Ich werd mich hier auch nicht hinstellen und sagen: "I habs do gsagt.", wenn es denn dann gescheitert ist, denn Klugscheißen ist meine Sache nicht.
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

  #52
OFFLINE   Movement

Up, was hat er nun gemacht. Übel. Bei 1.3285 Buy Order gesetzt.

War das ne Order, oder ein Trade? Ist nämlich weg!
Eingefügtes Bild

  #53
OFFLINE   PriNova

ja, der hat seine zwei buy orders in trockene gebracht und heute mal 5.41% gemacht
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #54
Privex007

Irgendwie glaub ich nicht so richtig daran, dass es ein manuelles System ist. Scheint mir ein wenig automatisiert abzulaufen, kanns aber nicht wirklich begründen.

Wäre ja mal ein lohnender EA, vielleicht!

  #55
OFFLINE   PriNova

doch das geht auch manuell. gerade im 1h oder 4h kann man das locker machen. habe diesen monat auch schon 971 pips zusammen.
  • Katakuja gefällt das
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #56
Privex007

Hab mal versucht bei Ebay.pl zu suchen, ob er vielleicht ein System verkauft.

Bin bei "theterm" fündig geworden, jedoch zeigt mir die Location des Ebayers (falls er das überhaupt ist) "Singapur" an. Scheint ausgewandert zu sein.

Hier könnt ihr selber nachschauen:

Please Login or Register to see this Hidden Content



@Prinova:welldone: weiterhin gute Pips

  #57
Privex007

@divebubble:

Wie sieht denn dein bisher nachgehandeltes Livekonto aus? Kannst du mal ein paar Zahlen nennen? Danke

Privex007

  #58
OFFLINE   divebubble

Wie sieht denn dein bisher nachgehandeltes Livekonto aus? Kannst du mal ein paar Zahlen nennen? Danke


Ich hab da nur zum Spass gestern mal den Trade nachgemacht, Risiko im Geld, bei 1.3269 Short und dann aber bei 1.3220 raus.
Gab'n kleines Taschengeld, das verbrat ich mir Heut am Fasching8)


Das ganze ist mir zu heiss zum nachtraden.
Nachdem anhand des Scripts von prinova klar war dass es mehrere verschachtelte Grids sind werde ich das Konto weiter beobachten, mehr aber nicht.

Meiner Meinung nach setzt er bei einem Mittelkurs an und wartet dann unendlich bis der Kurs irgendwann zurückkommt.
Funktioniert zwar bisher recht gut, denke aber dass das Konto in 2 bis 3 Monaten Ebbe ist wenn er beim gleichen Risiko bleibt.


Übrigens verwende ich ein ähnliches System im Balls of Steel Spiel, nur dass ich schon raus gehe wenn ich nen gewissen Profit habe.

Bubble
---

  #59
OFFLINE   traderdoc

Up, was hat er nun gemacht. Übel. Bei 1.3285 Buy Order gesetzt. Wo er long geht, gehe ich short. Naja, habe ja auch nur eine 76% Trefferquote bei bei 709 Trades seit November 2011. Aber egal.
Bin ja mal gespannt was er da nun macht, wie er da rauskommt. Diese Situation kenne ich und meistens endet diese mit einem Verlust so oder so!


Bist Du Dir sicher, dass der Buy bei 1,3285 geöffnet wurde?
Die einzigen beiden Buys wurden 7:24 und 7:41 bei 1,3251 und 1,3239 geöffnet!!! und bereits im Plus geschlossen.
So, nun nochmal MasterBo, das ist jetzt die alles entscheidende Frage an Dich, wurde dieser Buy-Trade bei 1,3285 geöffnet? Wenn ja, dann sollte er bei den offenen Trades noch stehen, denn ich sehe heute nach der vermeintlichen Öffnung gegen 9:10 ein Hoch bei 1,3291. Und er würde sich nicht mit 6 Pips Plus abgeben. Aber auch bei den geschlossenen Trades taucht kein Buy auf, der bei 1,3285 geöffnet wurde.

Wo ist der Buy-Trade hin. Geschlossen und aus der Historie gelöscht? MasterBo hat sich ausversehen verguckt (was ich nicht glaube!)

Das ist schon sehr merkwürdig!

traderdoc


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #60
OFFLINE   traderdoc

Irgendwie glaub ich nicht so richtig daran, dass es ein manuelles System ist. Scheint mir ein wenig automatisiert abzulaufen, kanns aber nicht wirklich begründen.
Wäre ja mal ein lohnender EA, vielleicht!


Unser polnischer Sportsfreund schein doch eine ausgezeichnete Physis zu besitzen, denn in der Vergangenheit hat er auch Trades abgesetzt, die lagen mitten in der Nacht, gegen 2Uhr, 3Uhr, 4 Uhr etc., hauptsächlich aber zu "normalen" Tageszeiten. Ich vermute auch, dass da ein EA wenigstens mithandelt.

Die 5 Sells von gestern haben nunmehr einen sportlichen TP bei 1,3050 (das wären dann um die 150 - 200 Pips Profit je Trade!), liegen aber derzeitig deutlich im Minus.

traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer