Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Steigende Volatilität

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
Keine Antworten zum Thema vorhanden

  #1
OFFLINE   Divecall

Das ist eien einfache Breakout-Strategie, die mit "Pending-Orders" arbeitet. Grundlage ist eine einfache mathematische Berechnung, abhängig von der volatilität des letzten Handelstages.

Empfohlene Währungspaare: GBP/USD, EUR/JPY

Pending Buy Order = Aktueller Eröffnungskurs + 70% der "Range" der letzten (gestrigen) Kerze + Spread des aktuellen Währungspaares.

Pending Sell Order = Aktueller Eröffnungskurs - 70% der "Range der letzten (gestrigen) Kerze.

Stop-Loss = ist jeweils 50% der letzten Kerze.

Hinweis: Sobald eine Position 50-70 Pips im Plus ist, wird die aktuelle Position auf Break-Even gesetzt.

Ein Take-Profit wurde nicht angegeben: Jede Position wird am Ende des Handelstages geschlossen.

Hinweise:
1. Wurde eine "Pending Order" am Tagesende nicht ausgelöst, wird diese gelöscht.
2. Wurde eine "Pending Order" ausgelöst, wird die Gegenteilige Order gelöscht.

Anbei ein Indikator und ein Template für Metatrader4.

Würde mich freuen, wenn jemad diese Strategie testet....!

Dateianhang


Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr




Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer