Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

NanningBob's Handelsstrategie

* * * * * 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
687 Antworten zu diesem Thema

  #121
OFFLINE   PriNova

Hallo,

habe hier ein Template reingestellt. Dazu brauchst Du den NanningBob1.2ATR EA, und den Indikator von aiti etwas modifiziert, um noch eine Distanz festzulegen für die anderen Level (auch hier im Anhang). Nochmals danke für diesen Indikator.

Einfach das Template in den ersten template ordner einfügen und den NannB_MA_ATRDist in den Indikator Ordner.

Einstellungen des EA sind die gleichen wie im Post davor nur bei Risk = 10% eingestellt.

Viel Spass

PriNova

Dateianhang


Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #122
OFFLINE   Balanar

Hmm....der EUR/USD bereit mir etwas Kopfzerbrechen. Wenn das in dem Schneckentempo so weiter runter geht seh ich alt aus.

Dateianhang


Meine Postings und darin eventuell geäußerte Aussagen zu Positionen, Chartverläufen oder anderweitige Analysen oder Hinweise sind keine Handlungsanweisungen oder Aufrufe zur Handlung oder Nachahmung, auch nicht stillschweigend, im Sinne des WPHG.

  #123
OFFLINE   PriNova

Bist ja noch erst im 1sten Level, da kann sich noch viel tun.

und denk dran heute um 16.00 Uhr sind viele Nachrichten mit hohem Einfluss. Bernanke spricht auch wieder. Also alle USD Paare sind wohl stark davon betroffen.
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #124
OFFLINE   TJPLD

Ich habe bei meinem 30x20 buy sell mal was ausprobiert auf einem Demo Konto.
Und zwar hab ich eingestellt das er Limit Orders benutzt statt Market Orders.
Nun nun dachte ich er klatscht die da hin wo der normale auch traden würde.
Aber der Traded dann auf einmal ganz anders. Sobald sich das Ding ein bisschen
nach unten bewegt hat haut er buy orders raus. Am anfang hatte ich 10 risk mit
5 leveln nun hab ich es auf 1000 mit 3 gestellt komischerweise macht er nie mehr
als 2. Was mir aber auch recht ist. Der EA traded quasi die ganze Zeit und das sehr erfolgreich
obwohl nix los is im moment.

Dateianhang



  #125
OFFLINE   Icemaan

Hallo

Danke erstmal an PriNova für sein Template. Konto bei Ibfx ist eröffnet, fliege nächste Woche in Urlaub ,danach wird überwiesen:)

Jedoch habe ich noch eine Frage zum Margin Call bei Ibfx,da ich mit meinem Schulenglisch nicht so recht weiterkomme. Die schreiben irgendetwas von 50% Margincall.

Also pro 0,01 Lot hinterlege ich ja 0,25 Cent Margin. Wie wird die Margincall nun berechnet ,auf die Balance oder das Equity. Könnte jemand mal eine Beispielrechnung machen , anhand derer ich das nachvollziehen kann.

Vielen Dank

Icemaan
Eingefügtes Bild

  #126
OFFLINE   TJPLD

Hast du 1000 USD und öffnest 1 volles Lot und brauchst dafür 250 USD Margin hast du 750 freie Margin.
Geht der Trade gegen dich bleibt ja Balance geleich aber Equity sinkt. Sinkt sie auf 250 USD ab (die
du ja zum erhalt deiner Position brauchst) kriegst du MarginCall und hast danach vllt so 243 USD aufm Konto
als Balance.
Das einfachste is das einfach aufm Demo auszuprobieren.
Also konto auf und bisschen überhebeln schaun was passiert.

  #127
OFFLINE   Icemaan

Hallo

Vielen Dank für Deine Antwort. Nun wird mir einiges klarer. Ich hab eh vor nur zwei Währungen am Anfang zu handeln,nämlich
AUD/NZDsowie USD/SGD.

Anfangsgrösse soll 2000$ sein.Habe vor ein 2 Konto danach auf zu machen. auf Konto 1 sollen 500$, auf Konto 2 1500$.

Mit Konto 1 will ich anfangen um ein Gefühl zu bekommen,da ich der Meinung bin, das Realtrading zum lernen besser geeignet ist als ein Demokonto da hier alle Emotionen mit reinfliesen

Gruss

Icemaan
Eingefügtes Bild

  #128
OFFLINE   TJPLD

Bei 2 Währungen musst du aber die MM Einstellungen sowie die Level sehr genau berechnen.
Was für ein EA tradest du? Auch beachten das die Margin Anforderungen nicht für jedes Paar gleich sind.

  #129
OFFLINE   Icemaan

Ich hab mich für das 35x25 entschieden.Deshalb hab ich nach dem Margin Call gefragt,damit ich meine Levels berechnen kann.

Am Anfang nehme ich eine feste Lotgrösse von 0,01, Multiplikator 2. Levels muss ich jetzt ausrechnen

Icemaan
Eingefügtes Bild

  #130
OFFLINE   TJPLD

Wieviele Level?

  #131
OFFLINE   Icemaan

Ich hab so an 5 Levels gedacht,wie gesagt muss mir das ganze mal auf dem Papier ausrechnen

Icemaan
Eingefügtes Bild

  #132
OFFLINE   Balanar

Bist ja noch erst im 1sten Level, da kann sich noch viel tun.

und denk dran heute um 16.00 Uhr sind viele Nachrichten mit hohem Einfluss. Bernanke spricht auch wieder. Also alle USD Paare sind wohl stark davon betroffen.


Ging bis in den 2ten Lvl und dann wunderbar Profit gemacht :)

Und danke, hätte ich fast vergessen, in einer Minute gehts los mit Herrn Bernanke! :)
Meine Postings und darin eventuell geäußerte Aussagen zu Positionen, Chartverläufen oder anderweitige Analysen oder Hinweise sind keine Handlungsanweisungen oder Aufrufe zur Handlung oder Nachahmung, auch nicht stillschweigend, im Sinne des WPHG.

  #133
OFFLINE   PriNova

bernanke ist um 16.00 Uhr also erst in einer stunde
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #134
OFFLINE   Parmenides

So wie gesagt, berichte ich nun die Performance für die Handelszeit vom 21.01.09 - 21.02.09:

Startkapital $3964,20 (Live IBFX Mini)
Paare AUD/CAD, EUR/JPY und hauptsächlich AUD/NZD.
Endkapital: $4478,83
Netto Profit: 514,63
Rendite: 12,98%
ProfitFaktor: 2,74
Max. DD : 1,46%
Anz. Trades : 139

MM=1
Risk=25%

Viel Spass und viel Erfolg für die kommende Woche

PriNova


welchenTF hast Du an den einzelnen Werten genommen?
bei mir passiert kein Trade auf 5 min EURJPY seltsam.





  #135
OFFLINE   TJPLD

bernanke ist um 16.00 Uhr also erst in einer stunde


Ich bin wirklich gespannt bezüglich der Reaktion des AUD/NZD.
Denke zu 80% aber das es keine nennenswerte Reaktion geben wird.
Habe im Kalender gesucht ob in den letzten 2 Monaten schon was von
ihm zuhören war um es am Chart anzuschauen fand aber nix.

Risk 25 bedeutet bei dir MM ist auf 1 und Risk auf 0.25? Oder 25?
Mit 0.25 dürfte da eigentlich nix schief gehn selbst wenn der Himmel
einstürzt. Was wäre dein Drawdown beim Stoploss? Wieviel Level tradest du?

Bei 3 Leveln wären das 11,32 USD Drawdown bei Stopout auf 1000 USD bei 0.25 als Risk.
Dazu muss man sagen das ein Stopout sehr selten vorkommt.


  #136
OFFLINE   Balanar


Bist ja noch erst im 1sten Level, da kann sich noch viel tun.

und denk dran heute um 16.00 Uhr sind viele Nachrichten mit hohem Einfluss. Bernanke spricht auch wieder. Also alle USD Paare sind wohl stark davon betroffen.


Ging bis in den 2ten Lvl und dann wunderbar Profit gemacht :)

Und danke, hätte ich fast vergessen!


Meine Postings und darin eventuell geäußerte Aussagen zu Positionen, Chartverläufen oder anderweitige Analysen oder Hinweise sind keine Handlungsanweisungen oder Aufrufe zur Handlung oder Nachahmung, auch nicht stillschweigend, im Sinne des WPHG.

  #137
OFFLINE   TJPLD

Nix drauf außer Zahnbelag dieser Bernanke.

  #138
OFFLINE   Balanar

Nix drauf außer Zahnbelag dieser Bernanke.


Der glaubt doch selbst nicht an diesen Sick den der uns verzapfen will.

Der heiligen Schein hat bei seiner Rede gefehlt...

EUR/JPY sieht ja echt toll aus...über 400 Pips heute gelaufen...und kein Retracment!::)
Meine Postings und darin eventuell geäußerte Aussagen zu Positionen, Chartverläufen oder anderweitige Analysen oder Hinweise sind keine Handlungsanweisungen oder Aufrufe zur Handlung oder Nachahmung, auch nicht stillschweigend, im Sinne des WPHG.

  #139
OFFLINE   TJPLD

Morgen und übermorgen geht dafürdie Post ab.
Inflation Expectation heute Nacht und am abend nochmal Trade Balance.
Vorallem bin ich auf Donnerstag gespannt. NBNZ Business Confidence
kam schon am 14 Januar mal raus und hat für ziemlichen Uptrend gesorgt.
Wenn man mal raus zoomed merkt man wie heftig es da abgegangen ist.

Dateianhang

  • Angehängte Datei  aud.jpg   64,24K   177 Anzahl Downloads


  #140
OFFLINE   Balanar

Oh man da hab ich heute beim EUR/JPY Blut und Wasser geschwitzt, bin aber noch mit einem netten Profit rausgekommen.

Kurze Zusammenfassung:

Gestern ging eine Order nach der anderen raus, EUR/JPY war zeitweise über!!! 500!!! Pips nach oben gegangen, nun ja ich handel auf 3 Lvls, also Recovery beim 4ten Lvl angeschmissen(Margin Lvl teilweise bei 800%, hatte noch andere Orders drin) und siehe da...Order gerade geschlossen und das noch mit Gewinn!!!

Ich hoffe bei euch hats auch geklappt!
Meine Postings und darin eventuell geäußerte Aussagen zu Positionen, Chartverläufen oder anderweitige Analysen oder Hinweise sind keine Handlungsanweisungen oder Aufrufe zur Handlung oder Nachahmung, auch nicht stillschweigend, im Sinne des WPHG.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer