Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

fxcm.com

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
14 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   forex-dragon

Hallo zusammen,

vor 5 Jahren habe ich den Fehler gemacht und 2.000 € zu einem Broker überwiesen dessen kleinste Handelsgröße Mini Lots (10k) sind. Das passt leider nicht zu meinem aktuellen Trading Ansatz (Max. Risiko ist 3% des Gesamtkontos). Auf der Suche nach einem Broker/MM der Micro Lots (1k) anbietet bin ich auf zwei Broker gestoßen die für mich in die engere Wahl kommen.

Der eine ist fxcm.com der Micro Accounts anbietet und der andere ist activetrades.com. Bei fxcm.com schrecken mich die Überweisungsgebühren ab (Abheben kostet 25$). Was sich beeindruckend anhört ist der Zugriff bei fxcm.com auf die Orders Ihrer Kunden. Laut Beschreibung zeigen die einem, wieviele Trader Long bzw. Short sind und wie der Zuwachs von Longs und Shorts der letzten Tage ist. Hat jemand mit diesem Indikator Erfahrung???

In der Demo des Micro Accounts waren die Spreads übrigens nicht immer so optimal wie auf der Homepage ausgewiesen.

Bei Activetrades.com gefallen mir folgende Punkte: Es gibt einen Micro Account mit festen Spreads. Rücküberweisungen kosten 7,50 € laut Homepage und man kann trotz Micro Lots mit MT 4 arbeiten, mein Geld bleibt in Europa. MT 4 gibt es bei fxcm.com nur für einen normalen Account auf Wunsch. Bei fxcm.com hat man einen kompletten Zugriff auf einen Signalservice (das ist für mich allerdings nicht so wichtig. Vertraue nur meiner eigenen Strategie8) ).

Zum Schluss noch ne wichtige Info. Ich halte Positionen zwischen 4 und mehr Tagen. Kein Scalping. Große Stops (150 bis 450 pips).

Feuer frei!!!!! Bin auf Eure Meinungen und Erfahrungen gespannt.

Gruß

forex-dragon



  #2
OFFLINE   oldschuren

Hier findet man ein Rating zu FXCM. Die sind - so weit wie ich das mitbekommen habe - schon öfter negativ aufgefallen. Denke mal, solange man nicht ExtremScalper ist, wird man mit dem Broker schon klar kommen. Zu Activetrades kann ich nicht viel sagen...

Please Login or Register to see this Hidden Content




  #3
OFFLINE   nasap

Verschaffe dir am besten hier

Please Login or Register to see this Hidden Content

einen Überblick. Dort findest du auch die beiden von dir bereits genannten.


  #4
OFFLINE   forex-dragon

Hallo nasap, hallo oldschu*en,

danke für die Links. Da kommt fxcm wirklich nicht gut weg. Sobald ich etwas mehr Zeit habe schaue ich mir die anderen ratings auch noch durch. Ich scheine an activetrades nicht vorbei zu kommen.

Nochmals Danke.

Gruß

forex-dragon

  #5
OFFLINE   dig

Hallo forex-dragon,

ich hatte mal einen Testzugang zu den Signalen von FXCM, die über die Website dailyfx.com angeboten werden.
Mit den Signalen bin ich nicht so recht zufrieden gewesen.
Vielleicht lag es an der falschen Umsetzung durch mich selbst, ich weiß es nicht so richtig.
Sie werden mit drei verschiedenen Strategien angeboten. Kurz-, Mittel-und Langfristig.
Die Trefferquote war nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte.
Besser, man verlässt sich auf sich selbst, da hast Du recht.

Gruss
dig

  #6
OFFLINE   dig

Hallo Traders,

gestern bin ich von FXCM informiert worden, dass ab sofort eine Neuerung in Kraft getreten ist,
auf die ich lange gehofft habe.

Ich gebe mal die eMail ungefiltert weiter, nur die Links habe ich entfernt:


NEU! FX, INDIZES, GOLD, SILBER & ROHÖL VIA FXCM HANDELSPLATTFORM VERFÜGBAR

Lieber Trader,

mit der CFD Trading-Zusatzoption können Sie ab sofort neben Währungen auch
Indizes, Gold, Silber & Rohöl mit der einzigartigen FXCM Orderausführung
(No Dealing Desk, ohne Markt-Macher) handeln.

Die CFD Trading-Zusatzoption ist für das FXCM Mini- und 100K Konto
(inkl. kostenloser realtime Charts) verfügbar.

Auch für Indizes, Gold, Silber & Rohöl gelten die gleichen Vorteile, die FXCM mit sich bringt,
wie zum Beispiel:
FXCM Orderausführung(No Dealing Desk, ohne Markt-Macher)
Konkurriende Spreads dank Kurse via mehrerer Großbanken
Keine Kommissionen:
FXCM & FX Trading24 werden für die Servicebereitstellung über den Spread
zwischen Bid und Ask entschädigt.
Hedging-Feature
Keine Nachschusspflicht:
FXCM garantiert, dass Sie niemals für einen negativen Kontosaldo bezahlen müssen – nie!

Zudem erhalten Trader täglich eine Dividende für Indizes-Kaufpositionen.
Folgende Indizes sind verfügbar:
Dow Jones (Aktienindex USA)
S&P 500 (Aktienindex USA)
NASDAQ 100 (Aktienindex USA)
FTSE 100 (Aktienindex Großbritannien)
DAX (Aktienindex Deutschland)
MIB 30 (Aktienindex Italien)
IBEX 35 (Aktienindex Spanien)
CAC (Aktienindex Frankreich)
Hang Seng Index (Aktienindex Hong Kong)
Nikkei 225 (Aktienindex Japan)
AUS 200 (Aktienindex Australien)

Was glauben Sie?
wird Rohöl bald USD 100 pro Barrel kosten?
setzt der DAX seine langfristige Aufwärtsrally fort?
Erreicht Gold USD 1100 und mehr?
und wird jetzt auch Silber immer teurer?
Mit der FX Trading Station (FXCM Handelsplattform) sind Sie mit der 1-Klick-Orderausführung
nicht mehr als einen Moment davon entfernt, Ihre Meinung in die Tat umzusetzen.
Gettin' started!

Das FXCM Minikonto ist bereits ab einem Mindesteröffnungsguthaben in Höhe von EUR 300 erhältlich.


Das ist doch mal eine gute Nachricht.
Weiterhin einen schönen und spannenden Wahlsonntag.

Gruß
dig

  #7
OFFLINE   dig

Hallo an Alle,

auf die Anfrage eines Einzelnen habe ich folgende Antwort zu bieten.
Da ich diese Informationen für sehr interessant halte, möchte ich die Antwort hier im richtigen Thread zusätzlich veröffentlichen.

Die Fragen bezogen sich auf Comission Fees und die speziellen Spread zu bestimmten Währungspaaren beim Broker FXCM.


Um die Tabelle der Spreads zu sehen folge bitte dem Link:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Der Spread bei FXCM ist nicht fest, sondern dynamisch. Genau wie der Markt es vorgibt.
Wenn neue Nachrichten veröffentlicht werden, kann der Spread sich schon einmal sehr weit ausdehnen.
Aber so ist der Markt nun mal.
Broker mit festem Spread schließen den Markt in solchen Situationen.
Außerdem manipulieren Broker mit festen Spread die Orderausführung, um Verluste auszugleichen,
die entstanden sind, beim Angebot von zu engen Spreads unter Marktwert.
Das finde ich dynamische Spreads ehrlicher.
Markt hat nun mal was zu tut mit Marktwirtschaft.

So, nun noch zum Thema: Kommission

Es gibt bei FXCM auch die Kommissionsgebühren.
Das hat etwas mit den unterschiedlichen Konten zu tun, die angeboten werden.

Ich zähle mal die einzelnen Kontoarten auf.
- FXCM Minikonto (Standardkonto)
- FXCM 100K Tradingkonto
- FXCM Forex System Selector (FSS)
- FXCM Active Trader Account
- FXCM Gold
- MetaTrader 4


Zitat von der Website:

Das FXCM Active Trader Account bietet Tradern geringere Transaktionskosten,
die aus besseren Spreads, kombiniert mit einer geringen Kommission resultieren.
Abhängig vom Handelsvolumen verringert sich die Kommission wie folgt:



Gestaffelte Konditionen:

Mtl. HandelsvolumenKommission
<100 MillionenUSD 5,- per 100K-Lot/Trade
100-200 MillionenUSD 3,50 per 100K-Lot/Trade
>200 MillionenUSD 2,00 per 100K-Lot/Trade


Bid/Ask-Spreads - Beispiele:

Währungspaarüberwiegend verfügbar
EUR / USD0,7 PIPS
GBP / USD1,8 PIPS
USD / JPY1,2 PIPS
USD / CHF1,8 PIPS

Das FXCM Active Trader Account ist sowohl für Trader verfügbar, deren Kontoguthaben mindestens USD 25.000 entspricht,
als auch für Trader deren monatliches Handelsvolumen USD 10 Millionen und mehr beträgt (entspricht 100 100K-Lots).

Das FXCM Active Trader Account funktioniert browser-basiert, d.h. per Internet Explorer,
weshalb keine Installation einer Trading Software erforderlich ist. Zudem ermöglicht es das FXCM Active Trader Account,
die Markttiefe aus Angebot und Nachfrage aller Währungspaare bis zu 5 Ebenen tief einzusehen.

Auch via MetaTrader erhältlich: Das FXCM Active Trader Account ist ebenso über die beliebte MetaTrader-Handelsplattform verfügbar.
Bitte beachten Sie, dass das Level II Orderbuch nicht in die MetaTrader-Handelsplattform integriert ist,
da die MT4-Plattform dieses Feature nicht unterstützt.
Um mit Ihrem FXCM MetaTrader-Tradingkonto von diesem Angebot Gebrauch machen zu können,
senden Sie bitte eine E-Mail an activetrader@fxcm.com.
Daraufhin wird Ihr MetaTrader-Tradingkonto mit dem Active Trader Account konnektiert.


Ende des Zitats.

Ich hoffe, dass diese Informationen von allgemeinem Interesse sind.

Gruß
dig




  #8
OFFLINE   dig

Hallo Fan Gemeinde von FXCM,

hier noch ein Nachtrag, der mir noch eingefallen ist.
Ich hatte vor einigen Wochen einen Demozugang zum Active Trader Account.
Das FXCM Active Trader Konto hat keine integrierten Charts.
Die Ordertiefe von 5 Ebenen ist sehr gut und übersichtlich, die eine gute Orientierung zuläßt.
Aber ohne Charts, das war nichts für mich.:o
Es sollen aber irgendwann Charts nachgerüstet werden.
Dies wurde mir auf Anfrage mitgeteilt.

Gruss
dig

  #9
OFFLINE   Knortzsch


Gestaffelte Konditionen:

Mtl. HandelsvolumenKommission
<100 MillionenUSD 5,- per 100K-Lot/Trade
100-200 MillionenUSD 3,50 per 100K-Lot/Trade
>200 MillionenUSD 2,00 per 100K-Lot/Trade


Das verstehe ich nich ganz. Heißt es, dass ich bei nem monatlichen Handelsvolumen von 100 Mio pro Trade 5 USD Comissiosn zahle oder solange Trades machen kann bis ich 100.000 Lot erreicht habe und dafür dann 5 USD zahle. Nen Rechnungsbeispiel wär gut.

  #10
OFFLINE   dig

Hallo Knortzsch,

es ist schon eine Weile her, als ich dieses Active Trader Demokonto hatte, aber ich kann mich noch daran erinnern,
dass bei jedem Trade 5,00 Dollar Kommissionsgebühr abgezogen wurde. Pro 100.000er Lot natürlich.
Ich gehe einmal davon aus, dass ich eine Korrektur der Kommissionsgebühr erhalten hätte,
wenn ich über die Handelsgröße von 100 Millionen oder sogar über 200 Millionen gekommen wäre.
Ich kann es natürlich nicht belegen, aber das wäre die praktikabelste Lösung.
Also zahlst Du die hohe Gebühr, die nach erreichen der Mindestgrenze, zu Deinen Gunsten korrektiert wird.
Mit dieser Kommissionsgebühr kommst Du günstiger weg, als mit einer Bezahlung über den Spread.
Die Spreads liegen beim Active Trader Account enger bei einander, sind also günstiger.

Die Plattform ist webbasierend, also kein Download der Software,
wenn Du mal an einem anderen Ort bist und einen fremden Computer nutzen möchtest.
Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich. Ich empfand sie als sehr angenehm.
Ich würde sie bevorzugen, wenn da nicht die Charts fehlen würden

Gruss
dig

  #11
OFFLINE   Divecall

Der Broker FXCM hat heute per Email-Rundschreiben an seine Kunden mitgeteilt, daß ein Büro in Deutschland eröffnet worden ist:

Forex Capital Markets Ltd.,
Kurfürstendamm 21
10719 Berlin, Deutschland
Telefon: +49 (0)30 887 06-3120
E-Mail: info@fxcm.de
Website:

Please Login or Register to see this Hidden Content




Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #12
OFFLINE   giggi

Hi Divecall

danke für die Info.
Am Kurfürstendamm kann man aber sehr schlecht parken.
Keine gute Adresse für die Kunden. Aber vielleicht wollen
die auch meinen Besuch gar nicht so dringend.;)


Tschüß giggi

  #13
OFFLINE   MANDL2007

Gibt mal wieder was zu FXCM - der war ja hier in FF.de auch schon ein paar mal in der Diskussion ! Irgendwie ist zu diesem broker hier bei uns etliches in div. threads verteilt - ich nehm mal diesen thread zu FXCM hier, obwohl hier lange nix war.

Please Login or Register to see this Hidden Content


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #14
trixxx

Hier mal eine weitere Meinung zu FXCM die ich auch lange Zeit auf meiner Favoritenliste hatte.

Stefan Riße meint u.a. :

...Auch spielt die Sicherheit des Kundengeldes eine sehr wichtige Rolle.

Nach sehr sorgfältigen Tests sowie Prüfungen und aufgrund meiner Erfahrung, habe ich mich für die Zusammenarbeit mit Forex Capital Markets Inc. (FXCM Inc.) entschieden...


Please Login or Register to see this Hidden Content



Und wenn man näheres zur Sicherheit der Kundengelder erfahren möchte, würde ich dann direkt hier weiterlesen

Please Login or Register to see this Hidden Content



  #15
OFFLINE   fxdaytrader

Please Login or Register to see this Hidden Content




Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer