Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Nur erprobte Strategien

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
23 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   Shrike

Ehrlich gesagt - was mich immer wieder wundert ist, das bei all den hunderten bis tausenden Strategien bzw. Systemen, die so durchs net geistern ::) , hier in FF.de noch niemals "Sonic R. System" aufgegriffen wurde - in FF.com ist dieser thread der grösste überhaupt, besteht seit fast 5 Jahren, ist sehr gut dokumentiert und wird unverändert aktiv beposted (bei relativ wenig Veränderungen der Strategie) ... alles in allem sicher eines der erprobtesten Systeme überhaupt, wenn man den Entwicklungen des threads folgt ... habe selber selber nie wirklich damit hantieren können, da es sich um ein diskretionäres, stark PA bestimmtes System handelt:

Please Login or Register to see this Hidden Content

... würde dieses System sogar noch stärker als THV einschätzen ... just my 2 cents ... 8)



Hat mich ganz ehrlich auch schon gewundert.
Hab mich selbst mal an dem System versucht, bin aber über den Lesestatus nie hinaus gekommen.

  #22
OFFLINE   MANDL2007

Ok hier ist noch eines, welches - mir - als recht konsistent erscheint und einen Versuch wert ist:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Dieses Boxenausbruchsystem hat einen sehr qualifiziert gecodeten EINZIGEN indi - ansonsten ist es PA getriggert. Die Regeln sind konsistent, d.h. ändern sich gar nicht bis kaum - dies ist eigentlich immer ein gutes Zeichen. Ansonsten ist es recht klar und einfach konzipiert. Also wer was sucht als newbie und einsteigen will - der probier's ! *_*
Es ist ein typisches daytrading System - d.h. wird auf M15 getradet. Für mich als EA Mensch weniger interessant - kann's nicht babysitten !

P.S.: Ansonsten - klar es gibt viele weitere brauchbare Systeme im net ... alle kann der einzelne Mensch nicht traden ... und muss/braucht er auch nicht ... denke ich mal !
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #23
OFFLINE   GIMO

Der Vorredner Sven schrieb: "Allerdings ist eine Trefferquote von 80% hiermit nicht möglich. Nach Google soll wohl eine TQ von 48% drin sein..."
Warum ist das so? Man muss den Markt genau kennen, die einzelne Währung in seinen Bewegungsmuster analysieren. Wo sind gute Einstiegspunkte, zu welcher Stunde, an welchen Tagen. Jede einzelne Währung analysieren und erst dann handeln. Dann sieht es mit den Trefferqouten gut aus.
Irgendein Handelsystem auf mehrere Währungen ohne zu Wissen, wo welche Bewegung stattfindet, halte ich für russisch Roulette. Diese ganzen manuellen Handelssysteme sind nur halb erklärt, deshalb ist der Erfolg schlecht bis mässig und die Verluste hoch. Analyse- und Money Management müssen zuletzt stimmen, um Erfolg zu haben.

  #24
OFFLINE   GIMO

Auch muss man mal den MACD z.B. auf den CHART die Range per Linien abbilden und einfach mal zu sehen, was tut dieser und was ist dieser?. Wir nehmen diesen als verständlich hin und wissen garnicht, was dieser abbildet - Divergenzen mit eingeschlossen. Trader kleistern Ihr System mit Indikatoren zu und wissen nochnichtmal was diese abbilden, geschweige wie sie funktionieren,
außer das was sie gelesen haben. Nur wenn ich diesen auf den
Chart gebracht habe, weiß ich auch wie der funktioniert, warum die Anzeige so ist. Diese ganzen Handelssetups bringen überhaupt nichts, weil auch beschrieben werden muss, wie steige ich ein bei verschiedenen Musterdarstellungen Welle von oben Welle von unten. Was tue ich? Gibt viele Chartmuster, einfach unklar, wohin es hingeht? Es wird meistens nur eine Einstiegsregel beschrieben, völlig unvollständig die ganze Sache. Alles Schrott, selbst eine Strategie erarbeiten und loslegen. Meine Meinung! Die Leute teilen gerne, aber nur die Hälfte vom Ganzen. Ist das schon was oder? Den Rest muss Du Dir selbst erarbeiten. So war es doch schon immer.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer