Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

The7 Trading System - Traden auf Dailycharts

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
539 Antworten zu diesem Thema

  #261
OFFLINE   ekenom

Für alle die dieses System interessant finden habe ich hier noch mal den entsprechenden EA hochgeladen. Er müsste nun auch regelgerecht handeln.
Auch der Abverkauf der Teilposis funktioniert jetzt.
Zu beachten ist:
Der EA hat einen SL aber keinen TP. Hat der EA gekauft, darf er deshalb nicht abgeschaltet werden.
Im Setup kann gewählt werden ob das Handelsziel -TP1 und TP2- direkt eingestellt wird oder ob der ATR zu Berchnung herangezogen werden soll.
WIrd - ATR_für_TP_verwenden - also auf True gestellt, so werden die EIngaben für TP1 und TP2 ignoriert. Die Targetlinien werden angezeigt und können, während der EA läuft, im Setup fortwährend angepasst werden.
Der SL kann auch jederzeit im MT4 nach eigenen Vorstellungen verändert werden. Die Funktion des EA wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Die anderen Einstellungen haben sich nicht geändert und können hier nachgelesen werden.
Der EA handelt nach den Regeln die im ersten Artikel dieses Thread´s beschrieben sind. Das heisst aber nicht dass er auch profitabel ist. Daher bitte nur auf Demo Konto handeln.
Beste Grüße

ekenom

Dateianhang


Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #262
OFFLINE   ixbone

Für alle die dieses System interessant finden habe ich hier noch mal den entsprechenden EA hochgeladen. Er müsste nun auch regelgerecht handeln.
Auch der Abverkauf der Teilposis funktioniert jetzt.
Zu beachten ist:
Der EA hat einen SL aber keinen TP. Hat der EA gekauft, darf er deshalb nicht abgeschaltet werden.
Im Setup kann gewählt werden ob das Handelsziel -TP1 und TP2- direkt eingestellt wird oder ob der ATR zu Berchnung herangezogen werden soll.
WIrd - ATR_für_TP_verwenden - also auf True gestellt, so werden die EIngaben für TP1 und TP2 ignoriert. Die Targetlinien werden angezeigt und können, während der EA läuft, im Setup fortwährend angepasst werden.
Der SL kann auch jederzeit im MT4 nach eigenen Vorstellungen verändert werden. Die Funktion des EA wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Die anderen Einstellungen haben sich nicht geändert und können hier nachgelesen werden.
Der EA handelt nach den Regeln die im ersten Artikel dieses Thread´s beschrieben sind. Das heisst aber nicht dass er auch profitabel ist. Daher bitte nur auf Demo Konto handeln.
Beste Grüße

ekenom


super ekenom, im momemt läuft er recht gut, nicht die mega umsätze aber recht stabil, ich mag das system

wünsche/anregungen/optionen:
- closed martingale = nach sl hit werden die lot sizes beim nächsten trade (nur pro pair oder generell) 1x verdoppelt, dann wieder retour auf standard
- integration mtf handel: da daily zuwenig signale gibt (paare spread max 5), wäre mtf mit d1 + h4 = tages signal buy, nur buy orders! regel einstiege am h4 mit stoch (5,3,3, ema, high/low) als zusatz filter, im besten fall 6 einstiege, im schlechtesten 0 (daily 1/0)
- max spread, ein sicherheitsfeature, da teilsweise die spreads bis faktor 3 raufgehen

  #263
OFFLINE   ekenom

*
BELIEBT

Hallo miteinander,
Es tut mir aufrichtig leid, aber ich habe nun doch noch einen Fehler gefunden. Möglicherweise ist das auch noch nicht der letzte. Darum Geduld. Hier nochmals eine korrigierte Version.

Dateianhang


  • MANDL2007, Zendo, ixbone und 2 anderen gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #264
OFFLINE   ixbone

Hallo miteinander,
Es tut mir aufrichtig leid, aber ich habe nun doch noch einen Fehler gefunden. Möglicherweise ist das auch noch nicht der letzte. Darum Geduld. Hier nochmals eine korrigierte Version.


ich seh da kein problem ;) du hast ihn ja gefunden, was war es denn..für die coder unter uns die die entwicklung mitverfolgen

  #265
OFFLINE   ekenom

ich seh da kein problem ;) du hast ihn ja gefunden, was war es denn..für die coder unter uns die die entwicklung mitverfolgen


in der schleife die den abverkauf managt hab ich ein break vergessen.
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #266
OFFLINE   ixbone

kleiner report:

nachdem der yen am montag massiv gefallen ist wurden naturgemäss einige *jpy sell positionen am dienstag aufgebaut, die anfangs sehr stark im minus waren, nunmehr schön langsam "recovern", andere bereits in den sl gelaufen sind

auch viel beim durchsehen der charts auf, das z.b. bei gbpjpy eigentlich ein regelkonformer einstieg hätte passieren sollen, denke dies ist broker abhängig, da hier die "dochtlänge" eine rolle spielt.
(dochtlänge bei active sieht ander aus als bei sigtrader und wiederum fxpro - eh klar)
die dochtlänge könnte letztendlich über sieg und niederlage entscheiden, bzw. ob eine order geöffnet wird oder nicht, diese in einen sl läuft oder nicht...
denke hier sollten forward demos mit den unterschiedlichsten brokern durchgeführt werden um das "setting" für die dochtlänge pro broker zu erkunden

dies betrifft meine 1.5,1.8 demos, die einstiege waren aber alle regelkonform!

lösungen/ideen um dies abzufangen:
- filter (stoch vielleicht?)
- in sl laufen lassen und via closed martingale die lot sizes verdoppeln
- "max pips previous day", da der trend kurzfristig wohl fertig ist (hohe vola, verschnaufpause, umkehr), drüber kein trade am nächsten tag (kerze)

weiters:
-mtf, signal daily, einstiege h4, sl auf h4

my2c
  • Zendo gefällt das

  #267
OFFLINE   traderdoc

@Zendo, wie sieht die Performance derzeitig aus?
@ekonom, was machen die Programmverbesserungen?
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #268
OFFLINE   ixbone

test, demo einer mtf umgebung

um mehr einstiegssignale zu bekommen habe ich die D1 regeln (docht, etc) modifiziert
und einen H4 ma crossover hinzugefügt, sl verbleibt auf D1, mal sehen was es bringt

  #269
OFFLINE   Zendo

Ich hatte leider Probleme mit Metatrader, vermutlich in Verbindung mit der Linux/Metratradercombi. Arbeite im Moment an einer Lösung, konnte aber daher den Test nicht fortführen. Hoffe das es nächste Woche weitergeht. Ja, hätte ich vielleicht schon früher kommunizieren sollen, damit kein falscher Eindruck von Desinteresse entsteht.

  #270
OFFLINE   Zendo

Moin @Ixbone,
könntest du die Modifikation (EA) hier reinstellen. Wozu soll der H4 crossover sein; zur Trendbestätigung (nur trades in Trendrichtung)?

  #271
OFFLINE   ixbone

@zendo

- ea handelt auf tf h4 in richtung des d1 signals (mtf), ist komplett experimentell, ist das d1 signal ein buy, modifizierten d1 regeln (d1 signal via high,low,open,close, keine dochtlänge, etc) - h4 einstieg mit ma cross over solange der cross vorhanden ist, da macht high,low, etc keinen sinn...somit in frühestem alpha stadium!

- mt4 auf linux, hat ein paar probleme mit den c libraries, auch mit der wine umgebung, am ehesten funkt es noch mit debian
  • Zendo gefällt das

  #272
OFFLINE   ekenom

Guten Abend zusammen

Ich habe einen weiteren Fehler gefunden. Ganz banal bid und ask vertauscht. die Korrektur habe ich angehängt.
für die vielen Vorschläge für modifikationen des Systems möchte ich mich ausdrücklich bedanken. Ich lasse das System z.Z. mit 18 Pairs im Demo laufen. Ich will wissen wie Stabil ist das ganze läuft, ob und mit welchem WP evtl. Gewinne erwirtschaftet werden können.
Wenn ich nun aber diverse Filter zuschalte, wird das ganze nur unübersichtlich und ich weiss am ende gar nicht mehr welche Veränderung welchen Effekt hatte.
Um aber den ganz eifrigen etwas zu tun zu geben hänge ich mal noch eine Version zum testen dran.
Ich habe in der mq4 Datei versucht das wichtigste zu erläutern.
es gibt zwei weitere Einstellungen mit denen in einem weitern TF nach Einstiegssignalen gesucht wird.
1. kann mit dem Stoch indi
und
2. mit der von Prinova in diesem Thread vorgeschlagenen methode

im TF2 gesucht werden. Nur eine von beiden ist jeweils möglich.
Ich würde mich freuen von den Testern über etwaige Ergebnisse -auch backtests- zu hören.

Beste Grüße
Ekenom

Dateianhang


  • MANDL2007 und Forex37 gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #273
OFFLINE   fxdaytrader

offtopic: was wiegt mehr im internen Forenranking? "Danke für diesen Beitrag" oder "Top Beitrag"?
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #274
OFFLINE   ekenom

offtopic: was wiegt mehr im internen Forenranking? "Danke für diesen Beitrag" oder "Top Beitrag"?

Keine Ahnung
Freue mich aber wenn´s gefällt.
  • fxdaytrader gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #275
OFFLINE   MANDL2007

hi ekonom - wodurch unterscheiden sich die beiden EAs in Deinem post oben ... ????? o_O
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #276
OFFLINE   Zendo

hi ekonom - wodurch unterscheiden sich die beiden EAs in Deinem post oben ... ????? o_O


Erster EA zum Download: Die Option Stoch bewirkt das das Daily Signal nur ausgeführt wird wenn sich der Stochastikindikator nicht in einem Überkauf- Verkaufbereich bewegt. Der EA wartet also so lange bis die Überkauf- Verkaufbereiche in einem normalen Zustand kommen und dann wird das Dailysignal ausgeführt. Ist das Signal ein Erfolg sollte sich der Gewinn erhöhen, wird man ausgestopt sollte der Verlust geringer sein. Auf Dauer ein Vorteil, wenngleich es Sit. gibt wo der Stoch sich sozusagen beruhigt obgleich der Preis relativ gleich bleibt, aber wie gesagt über eine Anzahl von Trades kann es einen Vorteil bringen.

Zweiter EA zum Download:

Das selbe Signal wie in Posting eins wird intraday, also auf einem kleinerem TF, als Bestätigung abgewartet.
Ich glaube man kann diese Optionen jeweils auch auschalten und hat die ursprüngliche Methode.

Dies sind nur erste Angaben für eine grobe Orientierung.
Es ist spät ...
Sweet dreams all

  #277
OFFLINE   fxdaytrader

es gibt zwei weitere Einstellungen mit denen in einem weitern TF nach Einstiegssignalen gesucht wird.
1. kann mit dem Stoch indi
und
2. mit der von Prinova in diesem Thread vorgeschlagenen methode

im TF2 gesucht werden. Nur eine von beiden ist jeweils möglich.
Ich würde mich freuen von den Testern über etwaige Ergebnisse -auch backtests- zu hören.


Es ist schon spät, aber der Editor hat beim Kompilieren keine Fehler gefunden, sicherheitshalber bitte nochmal nachschauen ;)
Als Anhang hier von der Funktion her dieselbe Version wie die Version zum testen von Ekenom.

Mit kleinen Modifikationen, und zwar:
Bei Suche in kleinerem TF wird der TF2 genommen (wie vorher), aber in Sachen Stochastik lassen sich auch die anderen Parameter festlegen (K,D,slowing,Pricefield,etc.), unter anderem auch der überkauft (overbought, OB) und überverkauft (oversold, OS) level. So hat man mehr zum spielen (sprich: testen) :)

Weiter muß nicht mehr entschieden werden welche der beiden Zusätze Ihr nutzen wollt, also entweder "Stoch_verwenden" oder "System_Signal_TF_60_verwenden" muß nicht mehr sein - Es kann auch beides ausgewählt werden.

@ekenom: In der letzten Abfrage der stoch-Signallinien hattest Du jeweils das Pricefield auf "1" gesetzt (war das Absicht?). Das habe ich jetzt nicht mit eingebaut, liesse sich aber nachtragen.

Erklärungen zu den Details spare ich mir an dieser Stelle, ein Blick in den quellcode sagt mehr als 1000 worte :)

edit: Ebenfalls eine version 1.2 mit angehängt. Hier kann eingstellt werden ob die "The 7 system" Regeln mit berücksichtigt werden sollen oder nicht (eigentlich Spielerei, denn wenn man das deaktiviert hat man ein komplett anderes system) ...

Dateianhang


  • ekenom gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #278
OFFLINE   ekenom

Weiter muß nicht mehr entschieden werden welche der beiden Zusätze Ihr nutzen wollt, also entweder "Stoch_verwenden" oder "System_Signal_TF_60_verwenden" muß nicht mehr sein - Es kann auch beides ausgewählt werden.

...


Mein Gedanke dbzgl. war der, dass ich der Meinung bin mit beiden Optionen zugleich wird kaum ein Trade ausgelöst werden. ABer was solls. Probieren geht ja bekanntlich über Studieren.
Wenn man durch zusätzliche Filter nur einen Fehltrade vermeidet, hat man gleich einige Dutzend Pip´s mehr auf dem Konto. EIn unterlassener Fehltrade ist ja auch irgendwie ein Gewinn.
Beste Grüße
Ekenom
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #279
OFFLINE   ixbone

irgendwie ist der knopf in der version 2.2 drinnen

im backtest
- order send error 130+4107
- invalid price error 130
- order close error 130+4107
- keine teilausführungen (daher wahrscheindlich auch die errors)
- einstiege völlig verdreht, mit visuell backtest geprüft

2012.11.30 12:07:15 2009.05.19 00:02 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: OrderSend error 4107
2012.11.30 12:07:15 2009.05.19 00:02 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: invalid price 1.35525000 for OrderSend function
2012.11.30 12:07:15 2009.05.19 00:02 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: OrderSend error 4107
2012.11.30 12:07:15 2009.05.19 00:02 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: invalid price 1.35525000 for OrderSend function

2012.11.30 12:05:55 2009.04.01 00:57 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: OrderSend error 130
2012.11.30 12:05:55 2009.04.01 00:57 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: OrderSend error 130
2012.11.30 12:05:55 2009.04.01 00:57 the 7 System v.2.2 EURUSD,Daily: OrderSend error 130


bei 1.5, 1.8 gings noch, haben um welten besser abgeschnitten als die jetzige 2.2 im 99% backtest
wobei mir gehts in erster linie das es fehlerfrei ist...

  #280
OFFLINE   traderdoc

Das ist natürlich unbefriedigend.@ixbone, ich denke, Du solltest Dich jetzt mal so richtig in den Code knien und das Ruder rumreißen.
  • fxdaytrader gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer