Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

USD/CHF

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
103 Antworten zu diesem Thema

  #81
OFFLINE   Scusi

wo ist denn der richtige Thread für so eine Anfrage?? :unsure:

 

genau hier, wohin ich ihn verschoben habe :D

 

wonach möchtest du denn dein kurzziel festlegen? da gibt es ja je nach gusto diverse projektionen.

größere rein PA orientierte wären m.E. bei 9555, 9370, 9120

wenn ich mir kurzfristig den h1 anschaue und den von dir genannten fibo von der letzten große aufwärtsbewegung dazunehme dann hängen wir grad schon am 23.6 retracement ne weile fest

mit der letzten abwärtsbewegung gibt es allerdings keine schnittpunkte der ebenen... unterm strich ne blöde zone zum traden mit festen kurszielen meiner meinung nach. kurzfristig .. trade what you see

kursziele wären traden what you think ;)

 

hab ich das richtig verstanden, dass du die news traden willst? im stundenchart?


Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #82
ONLINE   TECANA

Mannomann Scusi, wo haste mich denn da hingeschoben???

 

Mal meine Meinung (ich weiß es nicht besser, ja?):

Der Event ist heute Abend nicht Ostern 2016. Falls sich mal jemand zufällig hier hin verirrt; der letzte Post ist von annodazumal2014.

 

Nun zu Deinen Fragen:

Ja ich will Forex-traden, ja heute, ja zu den News.USDCHF short. Und richtig: meine Frage bezog sich auf den H1-Chart.Und darauf, was ggf. jemand HERAUSLESEN oder PROJEZIEREN (berechnen) kann oder könnte.

 

Nur eine Idee, oder 2, zur konkreten Kursziel-Feststellung fehlen mir.

 

Einen sinnvollen Ansatz hast Du mir gegeben: Aus der gesamten Up-Bewegung H4 ein 38%-Retrace zu ca. 0,9607. That´s ok!!! Danke.

 

Ich dachte ggf. könne jemand eine Idee haben wegen der sich entwickelnden Keilform (wedge??) Und daraus ....was ableiten?  

 

Nun gut, wir werden sehen.

Gruß TECANA

 

 

 

P.S. Da ich nicht ganz doof sein wollte, habe ich meine Anfrage natürlich dort hinein gestellt, wo ich den meisten Traffic der "Spezies" vermutet habe. So mit Mail-Alert etc.

So, nun wissen wir mehr. Ich hoffe, Du verstehst mich Scusi?

 

Ergänzung: Ich DAY-Trade Signale aus dem M30. (H1 ist mir zu grob). Diese Richtungssignale setze ich dann intraday auf M5 und auch M1 um.

Den H1-Chart mußte ich aus Platzgründen nehmen, da das WP schon so laaaange ranged da oben.


Bearbeitet von TECANA, 17 September 2015 - 14:22 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #83
OFFLINE   Scusi

;D Dorthin, wo er hingehört. Da hier nun was geschrieben wurde steht der Thread ja ganz oben in der Liste, wird also schon gefunden ;)

 

Rein technisch würde man vom dem Dreieck ausgehend ein Ziel von 9565 erwarten können, was sich in etwa auch mit einem Retracement deckt, aber eben nur rein technisch und nicht wenn die 50/50 der News da reinfunken.

Vielleicht ha noch jemand eine andere Idee, ich drück Dir auf jeden Fall die Daumen :welldone:


Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #84
ONLINE   TECANA

Danke Dir scusi für die Mühe. Ich melde mich später nochmals von der Gefechtsstation.

 

Dann gebe ich vor der Schlacht meine Parameter bekannt.....

 

Wenn Du magst darfst Du auch mittraden.*_*

 

Gruß TECANA

 

 

P.S. Und natürlich rein technisch. Was anderes kann ich doch gar nicht.

Und irgendwo kam vor kurzen ne mail, in der Stand, dass das Retailer-Sentiment auf long steht. Müßte also passen....... :welldone:


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #85
ONLINE   TECANA

So, alles paletti. Bezüglich USDCHF Shortziel habe ichmich nun selbst orientiert:

a) Pivot S 2 = 96,21

b) 38% Retrace aus H4 = 96,10 ca.

c) eigene Berechnungen: 96,45 und 96,36 als Intradayziele.

d) 2 blaue Dreiecke ( 1, 2, 3) habe ich mir auch noch einfallen lassen. Rein "zufällig" trifft es auch auf das 38% Fibo-Retr. , Mann wat ´nen Zufallll!!!!

 

Habe den Chart nochmals für die unzähligen Mit-Leser hier angehängt.

 

Untere rote Linie entspricht 38%-Fibo.

rote Kreuze sind Ziele.

 

Grundsätzlich sehe ich übergeordnet als Swingtrade noch mehr Shortpotential bis ca. 0,9500! Aber ich bin Intradaylastig und daher schaue ich nur auf die nächsten 10, 20 oder 30/50 Pips. Das dazu.

 

Warum nun short? Ganz einfach: MA 200 über MA 50, und über MA 20. If price below = short! EASY (keine Geheimformeln). Fertig.

 

Wird gleich schön spannend.

Auf der anderen Seite bin ich fest davon überzeugt, dass die Richtung der Kurse schon (lange) feststeht (welche auch immer). Mit der Intraday-VOLA werden nur die vielen Trader ausgestoppt, dessen Geld man sich gerne und SMART einverleibt. Daher ja auch SMART-Money.

Aber beim Traden gehts ja nicht um Recht haben sondern um Setups und Wahrscheinlichkeiten. Daher ja auch diese Analyse.

 

Wie sagte schon der große Kostolany: Erst kommen die Schmerzen, und dann erst das Geld.

Ein geiler Typ, der voll in die Welt paßte. (Aber das ist wieder eine andere Geschichte).

 

Gut Trade, TECANA

 

P.S. Für die Richtigkeit der Annahmen und Angaben übernehme ich natürlich die volle Verantwortung. Also kein Pallaver

Dateianhang


Bearbeitet von TECANA, 17 September 2015 - 18:32 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #86
ONLINE   TECANA

Zwischenstand , nur zur Info. Ich bin schon raus. Siehe c)

 

quick money.


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #87
OFFLINE   Scusi

glückwunsch. na vielleicht bringt das ja auch endlich mal etwas bewegung rein und er läuft noch ein wenig aus der schiebezone raus, hatte nur eine kleine restposition im gold offen gelassen, von newstrading halte ich mich fern.


Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #88
OFFLINE   roont

So sehe ich das auch.

 


Wird gleich schön spannend.

Auf der anderen Seite bin ich fest davon überzeugt, dass die Richtung der Kurse schon (lange) feststeht (welche auch immer). Mit der Intraday-VOLA werden nur die vielen Trader ausgestoppt, dessen Geld man sich gerne und SMART einverleibt. Daher ja auch SMART-Money.

Aber beim Traden gehts ja nicht um Recht haben sondern um Setups und Wahrscheinlichkeiten. Daher ja auch diese Analyse.


Bearbeitet von roont, 17 September 2015 - 20:05 Uhr,

Position yourself to share your gifts.


  #89
ONLINE   TECANA

Guuten Morgen!

Ja, war alles prima gestern Abend. Alle Ziele sind sogar erreicht worden. Mich wundert´s ein wenig. Meistens klappen ja die öffentl. Ansagen gerade nicht so gut. (Murphy?)

 

Falls sich jemand fragt warum ich denn "vorzeitig" aus meinem TradeSetUp aussteige, so möchte ich hier kurz anführen, dass ich als Daytrader viel scalpe den ganzen lieben Tag lang.Natürlich in Richtung meiner M30-Signale. Das war auch gestern schon so.

 

Aus leidvoller Erfahrung beende ich meine Tradingaktivitäten, wenn ich ein €- bzw. ein %-Ziel erreicht habe. Kasse ist Kasse - fertig.

Da kann der Markt noch 100 Pips laufen, dann ohne mich. Andere nennen das Tradingplan, oder so ähnlich.

 

Somit war gestern Abend nach meinen persönl. eingestellten Zielen c) einfach finito-Ende. Aus die Maus. Fußball im TV

 

@scusi: ein Microlot (oder nano) hättest Du ja aus Solidarität mittraden können , oder?

 

Heute kommt keine TI mehr von mir, it´s Friday.

Gruß TECANA

 

P.S. In meiner Swing-Ziel-Analyse USDCHF von gestern hat sich natürlich ein Fehler eingeschlichen. SWING-Ziel ist nicht 0,9500 sondern 0,9150 und später soger 0,8850 ??

Besser Schnappszahl zum merken: 0,888888 = ne´Menge Holz für´n kalten Winter

Dateianhang


Bearbeitet von TECANA, 18 September 2015 - 08:13 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #90
ONLINE   TECANA

Intraday-Short-Chance für heute 21.09.15:

 

Meine Intraday-Ziel-Marken sind:

96,50

96,25

96,10

 

= S 1

 

oder/und die Fibo-Retracement-Marken (alle): 23%,38%, 50%, 62% und 76%.

berechnet auf den Freitag-Anstieg von 95,27 hoch auf 97,05. (Abweichg. je nach Broker)

 

Allen ein gutes Gelingen wünscht

TECANA

 

P.S. Natürlich USDCHF !!!

 

 

 

 

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #91
ONLINE   TECANA

Update:

Nach anfänglichen Gewinnen am Montag Morgen ist der Short-Trade dann ausgestoppt worden. Ziel 1 wurde erreicht.

 

Heute ergibt sich auf H1 bei Bruch der steigenden TL (Keil?) eine neue Short-Chance im Rahmen einer Wolfe-wave. Ziel wäre dabei Punkt 6 bzw. ein Kontakt mit der fallenden TL.

 

Viel Erfolg wünscht

TECANA

 

P.S. Frau Gugel fragen: Was passiert am 23-09-2015 ???

 

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #92
ONLINE   TECANA

Hallihallo!

Nach ein paar Tagen (Kurz)-Urlaub mal wieder eine Short-Chance (wat sonst? ??   ???)

 

USDCHF short-Ziel 0,97150 gem. Chart H1.

 

Grüße TECANA

 

P.S. Ich rechne bzw. kalkuliere vorher ggf. noch mit einem Hoch bei/um 0,9800 ca. ??bis 0,9815 ??

-kann, muß aber nicht-

Dateianhang


Bearbeitet von TECANA, 01 Oktober 2015 - 12:15 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #93
ONLINE   TECANA

So, und auch nicht vergessen ggf. zwischendurch mal einzucashen, USDCHF 0,9744.

 

Mache ich zumindest gern


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #94
ONLINE   TECANA

Mmmmhhhh. War das eine leckerer Shorttrade. 2 Tage lang ein wenig warten und dann in nur 1 Minute...... TP.

WE kann kommen.

 

TECANA

 

P.S. Es waren wohl 3 Minuten, hihi


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #95
ONLINE   TECANA

Update USDCHF.

 

Die "alten" Ziele bis 0,9610 aus  POST90 sind ja nun sehr, sehr verspätet erreicht worden. Mann, hat das gedauert. Eine gefühlte Ewigkeit (Intraday-bezogen)

 

Ich vermute, dass es da irgendwelche Interessen gibt, den $ mal nicht durchsacken zu lassen. Aber das ist ja ein anderes Thema, wie und warum ein KursNiveau oder Verhältnis so zustande kommt.....(Diejenigen, die den   :$$$:      drucken wissen es)

 

Im Moment rechne ich zunächst mit einer Erholung im USDCHF.

Das wiederum heißt auch - für mich - gleichzeitig EUR wieder schwächer.

 

Zumindest wollte ich die Info geben, dass ich ab jetzt Shorts im USDCHF eingestellt habe.

 

Hier warte ich ab.:zzz:

 

Bis zum nächsten Short.

TECANA


Bearbeitet von TECANA, 12 Oktober 2015 - 14:26 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #96
ONLINE   TECANA

Possible Breakout LONG.(Intraday M5-M15)

 

Meine Ziele 0,9520

0,9555

+ 127% = 0,95720

.

Ab jetzt. Ggf. bis Morgen?

 

Gutes Gelingen

TECANA

 

 

P.S. Ist zunächst eine Gegenbewegung um Rahmen des letzten Abgangs......

Dateianhang


Bearbeitet von TECANA, 15 Oktober 2015 - 18:51 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #97
ONLINE   TECANA

Hallo allerseits!

 

Um meine eigene Frage zu beantworten:

 

NEIN, es war nicht "morgen".

 

Es war erst heute, am Montag.

 

Ziele genau und exact abgearbeitet. Auch wenn es ein wenig hin und her bzw. hoch und runter ging.

 

Manchmal denke ich: Wenn ein Ziel (in diesem Fall die 127%) ZU OFFENSICHTLICH im Chart dastehen, und es schreit gerade danach ("ZALANDO?"): TRADE MICH.:w00t:

 

Ja, genau dann kommt es nicht so glatt. IMO versucht Mr. Market zunächst mit "Taüschung" möglichst viele Trader vom long abzuhalten. Musst Du bleiben standhaft. :yes:

 

Eine sogenannte Kostolany-Rechnung: 2 + 3 = 6 -1 *_*

 

Am Ende Ziel erreicht. Trade(s) beendet. Woche hat gut begonnen.:$$$:

 

Bis zum nächsten Setup.

 

TECANA

 

I hope dass jemand von Euch mitkassieren konnte :S:


Bearbeitet von TECANA, 19 Oktober 2015 - 13:15 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #98
ONLINE   TECANA

Nach sehr, sehr langen abwarten (grrrrrr) hat der USD seine Highs wohl gemacht( siehe USD-X-Index).

 

Nunmehr endlich im USDCHF hat die Shortbewegung eingesetzt.

 

Nächste Ziele:

 

101,00

100,85

100,77

 

Nach Bruch der TL

 

TECANA

 

P.S. Kaum zu glauben, dass ein US$ mehr Wert hat (Preis) als ein Fränkli !!! ?????!!!!! Verrückte Welt.....

Dateianhang


Bearbeitet von TECANA, 20 November 2015 - 10:46 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #99
ONLINE   TECANA

Update:

 

Nach "schönem" ABC-Intraday (reimt sich sogar) nun ein weiteres Bild im USDCHF short.

 

Ziele nach FiBo-Extension bis 1,0060 (161,8% Ext.)

 

vorher 127% = 1,0095.

 

Mein pers. Ziel ist 1,0085.

 

TECANA

 

P.S. Wäre ja auch wohl "zu einfach", Mr. Market muß zunächst einige Extrarunden drehen. tricky

 

 

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #100
OFFLINE   bitzzer

Trademöglichkeit im Swissi

 

Bitzzer

Dateianhang


Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer