Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Renko Thv 5!

* * * * * 2 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
501 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   nasap

*
BELIEBT

Original Thread in der

Please Login or Register to see this Hidden Content





* * * * * System Renko Thv 5! * * * * *



Alles, was dazu bnötigt wird, ist auf der ersten Seite des OT zu finden. Bitte dort nachlesen und herunter laden! Handeln lässt sich damit imho alles, was die Broker so im Angebot haben.


Für Installation und Konfiguration bitte zwingend das Manual durcharbeiten. Ist nicht sehr umfangreich, enthält aber all das, worauf es ankommt!


Sollte es dennoch zu Problemen kommen, werden wir hier gemeinsam nach einer Lösung suchen.


Das Regelwerk für die Entries Long / Short ist kurz und übersichtlich.


Angesprochen sind hier in erster Linie natürlich alle Trader, die sich mit dem Begriff Renko identifizieren und anfreunden können. Für alle anderen beinhaltet das Paket sicherlich eine Reihe von hilfreichen Indikatoren.


Mein Renko Thv 5! ist bereits leicht modifiziert. Angaben zu Parametern wird es allerdings nicht geben. Hier sollte jeder für sich entscheiden, ob man seinen weiteren Ideen freien Lauf lassen möchte oder das System 1:1 umsetzt.


Ich werde zeitgleich ein Journal Renko Thv 5! eröffnen, wo alle getätigten Trades veröffentlicht und mit anderen, an diesem System interessierten Tradern, verglichen werden können.


Unterschiedliche Parameter, Einstellungen und Interpretationen der Charts werden sicherlich zu interessanten Ergebnissen führen. Ich wäre allerdings dafür, das Journal auf das WP EURUSD zu beschränken, da ansonsten, bei der Fülle der WPs, die Übersichtlichkeit verloren geht! Bei Bedarf können dann gerne für andere WPs noch weitere Journale angelegt werden.



In diesem Sinne, viel Spass

mit

Renko Thv 5!

Dateianhang


  • Divecall, MANDL2007, elfural und 12 anderen gefällt das

  #2
OFFLINE   nasap

Hallo TraderInnen!


Hier ein kleines Statement von mir, da nun doch schon einige Fragen eingegangen sind und ich mich nicht permanent wiederholen möchte.


F: Wie lange tradest du das System und welche Erfahrung hast du damit gemacht?


A: Das System als solches erst seit kurzem und die Erfahrungen, auch die der anderen Trader (siehe OT), sind positiv. Das liegt aber auch daran, daß ich nun schon seit fast acht Jahren dabei bin und doch ein klein wenig auf die Feinheiten zu achten weiß. ;)


F: Tradest du ausschließlich das Renko Thv 5!?


A: Nein, ich habe mehrere Systeme am Laufen, die ich versuche, entsprechend dem Verhalten am Markt, einzusetzen.


F: Warum möchtest du "deine besonderen" Parameter nicht preisgeben?


A: Jeder soll und muss sich selbst Gedanken zu einem vorgefertigten System machen! Je tiefer dabei in die Materie eingetaucht wird, um so besser wird letztendlich das Verständnis für das System.


F: Welche Devisenpaare handelst du mit dem Renko Thv 5! bzw. generell?


A: Für das System Renko Thv 5! gibt es bis zum jetzigen Zeitpunkt drei Journale für die WPs EU, EJ und UJ. Ob ich diese jeden Tag immer bedienen kann und werde, ist offen. Mein Fokus liegt auf EU.


F: Mein Englisch ist sehr schlecht bis nicht vorhanden. Wie komme ich an das Material?


A:

Please Login or Register to see this Hidden Content

gibt es das Paket mit allem was dazu gehört zum DL. Dafür braucht man kein Englisch zu können (sonst wird ja auch jeder Mist von allen Seiten runter geladen, auch wenn man die Sprache nicht versteht!). Die Manuals sind alle mit reichlich Grafiken versehen, sollte alles selbsterklärend sein. Bei unerwarteten Problemen gibt es hier im Forum entsprechende Hilfe!


F: Läuft das System Renko Thv 5! auf MT4 und MT5?


A: Wenn ich beim Lesen nichts vergessen oder überlesen habe, dann wurde das System im Oktober 2011 veröffentlicht und ist nur auf MT4 lauffähig. Hier lasse ich mich aber gerne eines Besseren belehren! ;)


Ich hoffe, daß damit alle Fragen beantwortet sind.



lg nasap
  • Divecall und Rainbowtrader gefällt das

  #3
OFFLINE   nasap

Wie in den Journalen EJ u. UJ zu lesen, habe ich heute zwei aus meiner Sicht nicht ganz "saubere" Trades getätigt. Sicherlich kann man nicht davon ausgehen, dass jeder eingegangene Trade sich ausschließlich in die gewünschte Richtung bewegt. Da wir bei diesem System aber auf PA setzen, die eben nach Erfüllung aller Kriterien gegeben ist, dann sollten solche Trades nahezu ausgeschlossen sein.

Das soll aber nicht heißen, dass dieses System unfehlbar ist!

Im Regelwerk und im OT habe ich nichts dazu gefunden, inwieweit dem Indikator "Fast Trix" im Bereich Overbought / Oversold besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden muss. Ok, manche Dinge muss man wohl einfach selbst erforschen! ;)

Hier kurz das Regelwerk für Kauf / Verkauf (Buy / Sell oder Long / Short):

Long
1. Chart goes BLUE
2. PA is above Coral
3. PA is above Cloud
4. All block indicators are BLUE for first time
5. PA on M2 chart is above Coral and directon is UP
6. PA is NOT close to any important S & R line
7. NO news in next 15 minutes at least.


Short
1. Chart goes RED
2. PA is below Coral
3. PA is below Cloud
4. All block indicators are RED for first time
5. PA on M2 chart is below Coral and direction is DOWN
6. PA is NOT close to any important S & R line
7. NO news in next 15 minutes at least.


Evtl. muß hier ein weiteres Kriterium hinzugefügt werden.

8. Fast Trix not above / below the red / green dotted line (overbought / oversold)


Das nur als Vorsichtsmassnahme. Die Zukunft wird zeigen, welche Gewichtung dem beigemessen werden muss.


lg nasap
  • Rainbowtrader und Deichkind gefällt das

  #4
OFFLINE   Deichkind

Hallo nasap,

in welchen zeitliche Rahmen tradest du diese Strategie? Sprich zu welcher Zeit sitzt du vor dem Monitor? Nur London-Time bzw bis zum Ende von NewYork? Oder hast du dir die Screentime anders eingeteilt?

Vielen Dank für das Einstellen dieser Strategie, sieht sehr interessant aus. Wie machst du das mit dem MoneyManagement? So wie im Manual beschrieben?

LG

Thorsten

  #5
OFFLINE   nasap

Hallo Thorsten,

ich versuche von einem Tradingtag so viel als irgendwie möglich mit zu nehmen. Ich beginne zwischen 7 u. 8 Uhr und beende je nach dem spätestens um 23 Uhr. Das bedeutet nicht, dass ich 16 Stunden vor dem Bildschirm sitze! Das System sendet Signale u. a. per Mail, was das Monitoring natürlich wesentlich vereinfacht. Ich habe genügend freie Zeit über den Tag verteilt.

Ich habe den großen Vorteil meinen Wohnsitz in der Zeitzone GMT +8 zu haben und greife damit die Asia / Europe / London / USA Session ab. ;) Das volle Programm also.

Das MM sollte jeder Trader seinem Wohlbefinden entsprechend wählen. Man sollte sich dabei nicht zwingend an irgend welche Vorgaben halten. Du hast nichts davon, wenn das MM so gewählt ist, das der Profit in keinem Verhältnis zum Aufwand steht. Ebenso macht es keinen Sinn ein MM zu wählen, wo man bei jedem Trade kurz vor einem Herzinfarkt steht! ;) Finde ein gesundes Mittelmaß!


lg nasap
  • Deichkind gefällt das

  #6
OFFLINE   nasap

Kurze Zusammenfassung der Performance:

Ich habe am 22.05.2013 das System hier vorgestellt und bin direkt in die Offensive gegangen, will sagen, mit diesem Datum fiel auch der Startschuss für das Trading. Das waren dann in der Tradingwoche vom 20.05. - 24.05. noch 3 Tradingtage, die überaus positiv ausgefallen sind.

Insgesamt 10 Trades mit in Summe 241,50 Pip.

Klarer Favorit EJ mit insgesamt 6 Trades, gefolgt von UJ mit 3 Trades und weit abgeschlagen EU mit immerhin noch einem Trade! Die Paare mit dem JPY waren sehr volatil. Ob sich das so fortsetzen wird, wird sich zeigen. Ich werde auf jeden Fall weiter versuchen, alle Signale, die den Kriterien entsprechen, zu handeln. Die Anzahl der handelbaren Signale ist mir relativ egal, solange am Ende ein positives Ergebnis übrig bleibt.


Schönes WE


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  39K   2011 Anzahl Downloads



lg nasap
  • fxdaytrader und Deichkind gefällt das

  #7
OFFLINE   Dreamcatcher

von 34° können wir hier in good old Germany zur Zeit nur träumen *neid*

Ich finde es gut dass du die Renkos hier wieder etwas belebst.

Ich nutze Renko auch noch als Basis und habe auch Teile des THV im Chart.

PS: nutzt du die neuere Version vom RenkoLiveChart v3.3?

Gruß
Dreamcatcher
______________________________________________________________________________________
the road to success is always under construction...


  #8
OFFLINE   nasap

von 34° können wir hier in good old Germany zur Zeit nur träumen *neid*

Ich finde es gut dass du die Renkos hier wieder etwas belebst.

Ich nutze Renko auch noch als Basis und habe auch Teile des THV im Chart.

PS: nutzt du die neuere Version vom RenkoLiveChart v3.3?


Hallo @Dreamcatcher,

ich hatte zunächst alles 1:1 übernommen und musste dann feststellen, daß mein Powerläppi (2.5 GHz Dual Core Intel) zum Schauerschläppi wurde! Will sagen, etwas hat ihn in die Knie gezwungen. Große Frage, was oder welcher der vielen Indis hat die Schuld?

Ich bin dann hergegangen und habe das Template neu zusammengestellt, allerdings ohne Erfolg (wie auch, benutzte ich doch alles genau wie zuvor auch!?). Dann habe ich mir den eingesetzten RenkoLiveChart_v3.3x2 mal etwas genauer angeschaut. Dieser bietet ja nun die Möglichkeit von einem M1 Chart gleich zwei Offline Charts anzulegen und mit Daten zu versorgen. Bedeutet viel Rechenleistung bei drei Paaren mit insgesamt sechs Offline Charts. Diesen habe ich dann durch den alten RenkoLiveChart_v3.2 ersetzt, mußte nun aber für jedes Paar zwei M1 Charts anlegen. Aber das Problem war gelöst! Die Performance stimmt seither wieder!

Den RenkoLiveChart v3.3 kenne ich noch nicht, möchte ich mir nun auch nicht antun, denn es läuft ja alles. Never change a running system!

Übrigens sieht man von dem Renko als solches ja nichts, da ein Heikin Ashi drüber gelegt ist. ;)


lg nasap

  #9
OFFLINE   Dreamcatcher

ich hatte zunächst alles 1:1 übernommen und musste dann feststellen, daß mein Powerläppi (2.5 GHz Dual Core Intel) zum Schauerschläppi wurde! Will sagen, etwas hat ihn in die Knie gezwungen. Große Frage, was oder welcher der vielen Indis hat die Schuld?

Ich bin dann hergegangen und habe das Template neu zusammengestellt, allerdings ohne Erfolg (wie auch, benutzte ich doch alles genau wie zuvor auch!?). Dann habe ich mir den eingesetzten RenkoLiveChart_v3.3x2 mal etwas genauer angeschaut. Dieser bietet ja nun die Möglichkeit von einem M1 Chart gleich zwei Offline Charts anzulegen und mit Daten zu versorgen. Bedeutet viel Rechenleistung bei drei Paaren mit insgesamt sechs Offline Charts. Diesen habe ich dann durch den alten RenkoLiveChart_v3.2 ersetzt, mußte nun aber für jedes Paar zwei M1 Charts anlegen. Aber das Problem war gelöst! Die Performance stimmt seither wieder!


jepp, kann ich bestätigen. Das obige Originalsetup zwang meinen PC sowas von in die Knie... mit dem Renko v3.2 läuft es, jedenfalls von der Performance her, besser.
  • nasap gefällt das

Gruß
Dreamcatcher
______________________________________________________________________________________
the road to success is always under construction...


  #10
OFFLINE   nasap

Dann habe ich mir den eingesetzten RenkoLiveChart_v3.3x2 mal etwas genauer angeschaut.

Den RenkoLiveChart v3.3 kenne ich noch nicht, möchte ich mir nun auch nicht antun, denn es läuft ja alles. Never change a running system!


Das war wohl ein ganz kalter und kann ersatzlos gestrichen werden! :P


lg nasap

  #11
OFFLINE   nasap

An alle interessierten TraderInnen, die den EasyRiderSignals Indikator für das System benutzen:

Bitte mal testweise in den Einstellungen die Werte für M2_Coral_Filter und M3_Coral_Filter genau gegenwertig eingeben. Bitte auch die Einstellungen in den anderen 13er Indikatoren überprüfen, ob überall M3_Coral_Filter auf "true" gesetzt ist.

Der Unterschied ist in der Abbildung deutlich zu erkennen! Bei Einstellung "A" bleiben viele Pips pro Setup auf der Strecke zurück!


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  147.72K   716 Anzahl Downloads



lg nasap
  • Zendo und ForexSurfer gefällt das

  #12
OFFLINE   nasap

Für alle interessierten TraderInnen, die ihrem Renko Thv 5! noch etwas mehr Konzept verleihen möchten.

Wie in den Charts immer wieder zu erkennen, nutze ich einen

Please Login or Register to see this Hidden Content

.

Die Linien für S/L und T/P lassen sich dann bei gedrückter Maustaste
im MT4 ganz einfach verschieben.

Freunde der Markttechnik bekommen mit dem Renko Thv 5! ein exzellentes Werkzeug an die Hand. Wer die Renko Charts kennt und tradet, der weiß, dass das eigentliche Rauschen des Marktes hier nur noch sehr gering bis nicht zu sehen ist. Das mach das Erkennen der A-B-C-Formationen (1-2-3) natürlich wesentlich einfacher.

Um dann noch das vermeintliche Ziel bzw. den TP lokalisieren zu können, habe ich mir den integrierten Fibonacci Ausgleichungsebenen Indikator etwas umgebaut. Die Level ABC sind mit Angabe des Preises versehen und weiterhin die Level für TP1 - TP4, die möglichen Ziele.

Wie hier im ersten Bild zu sehen, habe ich den vorgegebenen TP von 20 Pip nicht mehr verändert. Es war hier später Freitag Abend und irgendwann soll auch mal Schluss sein. Es soll auch lediglich zur Veranschaulichung dienen, dass u. U. etwas mehr raus zu holen ist.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  129.43K   692 Anzahl Downloads


Im zweiten Bild nun eine Prognose, wie sich das weitere Scenario abspielen könnte!


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  132.56K   687 Anzahl Downloads



lg nasap
  • fxdaytrader gefällt das

  #13
OFFLINE   nasap

Nachdem wir gestern eine Nullnummer hatten, geht es heute (hoffentlich) in gewohnter Weise weiter. Begonnen habe ich mit einem Trade im EU, wobei ich besser auf EJ und UJ gesetzt hätte. Aber wie ich bereits schrieb, wenn auf einmal PA aufkommt, dann ist es kaum möglich alle drei Paare parallel zu managen, es sei denn das Setup hatte sich schon weit vorher abgezeichnet und die Einstiege wurden per LineTrader definiert. Außerdem hinkt der EU etwas hinterher, der hat Nachholbedarf. ;)

In diesem Sinne allen eine erfolgreiche Woche!


lg nasap
  • hugo gefällt das

  #14
OFFLINE   dirtydevil

Hallo Nasap, nach langem hin und her habe ich das Template auch zum Laufen bekommen. Wie sollten denn die Renko Einstellung für den M2 und M3 offline Chart sein? LG Marco

  #15
OFFLINE   nasap

Hallo Nasap, nach langem hin und her habe ich das Template auch zum Laufen bekommen. Wie sollten denn die Renko Einstellung für den M2 und M3 offline Chart sein? LG Marco


Du hast das Manual gelesen? Direkt auf der ersten Seite wird auf die Einstellungen hingewiesen!

This system came up from Thv system, I don't care about the time in FOREX, I just care about PRICE MOVEMENT and this is the hart of my system. I just aplied Thv system on renko bars. I tried with 2 pips box, 3 pips, 4 pips..... And found out that best results came with 5 pips box size and 13 pips box size. Of course that you can try with all sizes and maybe found better results with different sizes but, 5 pips and 13 pips fits me the best!



lg nasap

  #16
OFFLINE   dirtydevil

Danke für den Hinweis, hatte es überlesen...

  #17
OFFLINE   nasap

Für alle interessierten TraderInnen des Renko Thv 5!

Wie wir ja alle inzwischen gelernt haben, gibt es keine Garantien für einen profitablen Trade. Allerdings kann man seine Chancen darauf erheblich erhöhen, wenn man auf einige Details beim oder vor dem Einstieg achtet.

Wann liegt denn nun ein perfektes Erfolg versprechendes Setup vor?

Aus eigener Erfahrung, nicht nur das System Renko Thv 5! betreffend, sind entsprechende A-B-C-Formationen mit einem sehr hohen Anteil Erfolg versprechend. Im Idealfall haben wir dabei einen Durchbruch des gleitenden Durchschnitt (GD) mit einem anschliessenden Retracement bis zu max. 61.8% Fibo. Über 61.8% neigt dazu, nicht über Punkt B hinaus zu kommen bzw. diesen als Umkehrpunkt zu definieren.

Im Verlauf einer solchen Bewegung kann es zu weiteren A-B-C-Formationen kommen, die allerdings, in Abhängigkeit der bereits vorausgegangenen Gesamtbewegung, mit Vorsicht zu genießen sind.

Beim Thv 5! definiere ich den GD mittels dem Coral Indikator, im Bild die gelbe Linie im Hauptchart. Als weiteres Detail dient die blaue Cloud. Diese liegt, auch im Idealfall, über bzw. unter dem GD. Der Einstieg muß dann nicht zwangsläufig beim Ausbruch über / unter Punkt B sondern kann direkt mit der nächsten Kerze nach Austritt aus der Cloud erfolgen. Im Trade, wie auf dem Chart dargestellt, wurde der Einstieg beim Ausbruch über Punkt B gewählt, da der Kurs hierbei direkt auf der Pivot aufgesetzt hatte.

Nicht so sehr entscheidend scheint dagegen der Trix zu sein, denn auch im vorliegenden Beispiel war er schon relativ weit in den OB Bereich fortgeschritten. Die eigentliche Bewegung erfolgte, als sich der Trix vollständig im OB Bereich befand!


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  130.56K   266 Anzahl Downloads


Wer also auf Nummer relativ sicher gehen möchte, der wartet auf den Idealfall und wird damit zwar (auch bildlich) schöne Trades machen, dafür aber mit Sicherheit nicht sehr viele!

Nun noch etwas zum vorgegebenen TP beim Thv 5!. Wie im vorliegenden Beispiel ist es natürlich schade, zu sehen, daß hier nur auf 20 Pip Profit gegangen wurde. Der OT selbst geht nur von 10 - 15 Pip Profit / Trade aus. Ich liege mit meinem Wert also bereits darüber. Zudem wende ich das System auf drei WPs an, wobei EU und UJ jeweils auf 20 Pip und EJ auf 25 Pip festgesetzt sind. An anderen Tagen ist man froh, wenn es überhaupt für 20 Pip Gewinn reicht.

Und nun wieder mal eine nichts sagende Hoch- bzw. Milchmädchenrechnung. Wenn nur ein WP einen Trade / Tag macht, sind das zwischen 100 und 125 Pip Gewinn / Woche. Das System hat an den bisherigen 5 Tradingtagen 16 erfolgreiche Trades mit insgesamt 366,50 Pip Gewinn erzielt. Das sind ca. 3 Trades / Tag mit im Durchschnitt 73 Pip Gewinn / Tag. Das, finde ich, ist ein toller Erfolg und macht natürlich Lust auf mehr! ;)

Das höhere Resultat ergibt sich aus zwei EJ Trades mit 35 / 50 Pip Gewinn.


lg nasap


  #18
OFFLINE   nasap

Hier noch ein weiteres Beispiel, zu einem Trade im EJ, vom gestrigen Abend. Damit wird das im Post zuvor Geschriebene besser verdeutlicht.

Eingezeichnet habe ich dafür die für mich ausschlaggebende A-B-C-Formation, die Fibo Ausgleichungsebenen und die beiden Trendlinien. Die untere ist beim Einfügen noch rot und wechselt erst nach dem Auslösen des Trades die Farbe nach grün! Wer sich das Video zum LineTrader angeschaut hat, kennt sich damit bereits aus.

Wie bereits mehrfach erwähnt, habe ich den Fibo Ausgleichungsebenen Indikator etwas modifiziert. Somit werden die für mich möglichen und relevanten Retracement Level 23.6, 38.2, 50.0 und 61.8 direkt mit Angabe des Kurses dargestellt.

Im Chart zu sehen, dass der 61.8er Level zwar mehrfach durchstochen wurde, aber keine Kerze hat es letztendlich geschafft auch darüber zu schliessen. Für mich ein wichtiges Kriterium! Der GD (Coral) hat sich schön über die Cloud geschoben, die besten Voraussetzungen also. Die Frage war dann nur, an welchem Punkt sollte der Einstieg erfolgen. Punkt B oder an der Trendlinie? Ich habe mich dann für die Trendlinie entschieden, die mit immerhin 4 Pip Vorsprung ins Rennen ging. Den TP habe ich, in Anbetracht der fortgeschrittenen Stunden, an der definierten Stelle @130,58 belassen, obwohl auch hier wieder etwas mehr Gewinn möglich gewesen wäre.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  130.67K   242 Anzahl Downloads


Das sind einige Details, auf die ich beim Traden des Renko Thv 5! achte und die es mir ermöglichen, dieses System erfolgreich zu handeln.


lg nasap

  #19
OFFLINE   nasap

Hier noch ein kurzer Blick auf die Statistik:


[table="class: outer_border, width: 750"]
Total TradesWinnerLoserBreak EvenTotal PipsAv. Pip / Trade[td="align: center"]20[/td][td="align: center"]20[/td][td="align: center"]0[/td][td="align: center"]0[/td][td="align: center"]456,50[/td][td="align: center"]22,825[/td][/table]

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  78.12K   217 Anzahl Downloads


Ob ich die Statistik noch irgendwann aufdröseln werde, kann ich jetzt noch nicht sagen. Will mir mit dem ganzen Drumherum nicht zuviel zusätzliche Arbeit aufhalsen.


lg nasap

  #20
OFFLINE   nasap

Auch solche Trades muss man verarbeiten. Man kommt auf die "legale" Art und Weise nicht zum Zug! Die Pips sind zwar auf dem Account, aber der Trade geht als solches nicht in die Wertung mit ein.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  130.74K   245 Anzahl Downloads



lg nasap



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer