Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Renko Thv 5!

* * * * * 2 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
501 Antworten zu diesem Thema

  #421
OFFLINE   Jeffray

Hi leute,

sry das ich nochmal Doof nachfragen muss aber habe hier im Forum bei einer Suche nichts gefunden.
Ich möchte zum Bsp. ein Gold Chart einfügen, nur woher bekomme ich die M3 Charts? Wenn ich im MT4 auf "Chart offline öffnen" kommen nur die Währungen die ich schon habe (AUDUSD; EURJPY; GBPUSD und USDCAD).

Vielen Dank für eure Hilfe.


Bräuchten leider etwas mehr Infos...

Hast du den MedianRenko Indikator/Renko EA ordnungsgemäß auf das M1 Chart gelegt?
Beim MedianRenko darauf achten, dass die .dll Datei im libraries Ordner ist und die dll zugelassen sind!

wenn das alles erfolgreich ist, müsste es eigentlich klappen!
Ausser am Wochenende kann es vorkommen, dass (durch den fehlenden Datenfeed) kein offline chart generiert werden kann.
  • Jeffray gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #422
OFFLINE   FXTrader86

[quote name="Jeffray" post="80177" timestamp="1382282366"]

Bräuchten leider etwas mehr Infos...

Hast du den MedianRenko Indikator/Renko EA ordnungsgemäß auf das M1 Chart gelegt?
[/quote]

Haben Standart EA drauf laufen v3.3x2.
Wenn ich die neue Version installiere hängt sich mein MT4 immer auf. Deswegen lasse ich es mit der Standart einstellung laufen.

[quote]
Beim MedianRenko darauf achten, dass die .dll Datei im libraries Ordner ist und die dll zugelassen sind!
[/quote]

Hmm eine dll habe ich nicht integriert.





[/quote]



  #423
OFFLINE   nasap

Ausser am Wochenende kann es vorkommen, dass (durch den fehlenden Datenfeed) kein offline chart generiert werden kann.


WE oder kein WE ist aber auch sowas von egal, sofern man sich mit einem kleinen T[r]ick weiterhilft. Es handelt sich dabei um ein kleines Script, gehört also in den entsprechenden Unterordner des MT4.

lg nasap

Dateianhang



  #424
OFFLINE   FXTrader86

Hallo,
Vielen Dank an euch, ich habe es nun hinbekommen. Es lag wirklich nur daran das keine Daten kamen.

@nasap: Werde das mal ausprobieren. Danke schon mal.
Aber etwas komisch finde ich es trotzdem das der neue RenkoLive Chart 3.2 nicht funktioniert. Mal sehen vielleicht bekomme ich das auch noch in de reihe:-"

Grüße FXTrader86

  #425
OFFLINE   JacekM

Hallo Jungs !!!

Wie kann ich das Schrift „Renko THV5 und die SL TP „ :annoyed: aus dem Chart weg bekommen, möchte nur die Spreed als Info behalten, es nimmt zu viel Platz und stört einfach.
Danke für eure mühe. :welldone:

Viel Glück bei PIPsen.

Dateianhang



  #426
OFFLINE   Jeffray

Probier's mal mit nem Rechtsknick auf dem Chart, dann auf Objekte, dann suchst du dir die Zeile mit dem Text, anklicken und danach oben rechts auf löschen.

Wenn es wieder auftauchen sollte, ist wohl ein Indikator dafür verantwortlich! Den darfst du dann ausfindig machen und im Zweifel vom Chart nehmen.
  • Jeffray gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #427
OFFLINE   DA_FX

So nun ist es soweit, nach über einer Woche geballtest passives Mitlesen mein 1. Post hier im Forum8)
Vorab herzlichen Dank erstmal an Nasap für den THV 5 Renko,aber vor allem für die Installationhilfen. Nach vielen vergeblichen Versuchen läuft das System nun stabil mit 5 Währungspaaren.

Wobei wir auch bei meiner Frage wären.
Ich find schon recht unübersichtlich und mühsam jedesmal den M2 Chart zu checken ob das Signal bestätigt wird. Eine Lösung wäre natürlich der Minichart aber 1. stört er mich sehr und 2. zickt der bei mir rum und ich muss nach jedem MT4 neustart den Indikator manuell entfernen und wieder hinzufügen damit er korrekt angezeigt wird.
Wie sind denn so Eure Erfahrungswerte bezüglich Nutzen der M2 Bestätigung? Eher ein verlässlicher Filter für Bad Trades oder eher Hürde und Pipeinbußen durch zu späte Einstiege?

LG
DA_FX


"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #428
OFFLINE   marleyB.

Eher ein verlässlicher Filter für Bad Trades oder eher Hürde und Pipeinbußen durch zu späte Einstiege?
Ich würde sagen: beides
wenn du keinen minichart mit drin haben willst, probier doch mal folgendes:
wenn dein schneller chart sagen wir mal 4x soviele kerzen zeichnet wie der langsame, füge einen 2. coral ein mit länge=4x länge des anderen coral. zeigt dann ungefähr dasselbe wie der minichart.


  • Jeffray gefällt das

  #429
OFFLINE   DA_FX


wenn dein schneller chart sagen wir mal 4x soviele kerzen zeichnet wie der langsame, füge einen 2. coral ein mit länge=4x länge des anderen coral. zeigt dann ungefähr dasselbe wie der minichart.


???o_O

Ok...ok ich benutze den Minichart.
"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #430
OFFLINE   nasap

Wobei wir auch bei meiner Frage wären.
Ich find schon recht unübersichtlich und mühsam jedesmal den M2 Chart zu checken ob das Signal bestätigt wird. Eine Lösung wäre natürlich der Minichart aber 1. stört er mich sehr und 2. zickt der bei mir rum und ich muss nach jedem MT4 neustart den Indikator manuell entfernen und wieder hinzufügen damit er korrekt angezeigt wird.
Wie sind denn so Eure Erfahrungswerte bezüglich Nutzen der M2 Bestätigung? Eher ein verlässlicher Filter für Bad Trades oder eher Hürde und Pipeinbußen durch zu späte Einstiege?


Der M2 braucht nicht jedesmal gecheckt zu werden, selbst dann nicht, wenn man den Minichart nicht auf dem Hauptchart hat. Einfach den Coral auf dem M2 Chart einfügen und Alert_Coral_Crossing auf true setzen. Damit wird die Alarmfunktion aktiviert, die bei Über- / Unterschreiten auslöst. That's it! ;)

Was den M2 als Filter anbelangt, müssen ganz einfach selbst Erfahrungen gesammelt werden. Meine waren dahingehend, daß bei vielen "guten" Trades der Einstieg viel zu spät war und gerade der letzte Zipfel als Profit übrig blieb. Oft genug mit Ach und Krach und oft genug auf BE ausgestoppt.

Sicherlich darf nicht vergessen werden, daß es sich bei dem System um einen Scalper (original TE Mihailo) handelt und deshalb die Gewinnerwartung nicht zu hoch sein darf!

lg nasap


Gesendet von meinem Samsung GT - N7000 mit Tapatalk 2


  • Jeffray gefällt das

  #431
OFFLINE   Jeffray



wenn dein schneller chart sagen wir mal 4x soviele kerzen zeichnet wie der langsame, füge einen 2. coral ein mit länge=4x länge des anderen coral. zeigt dann ungefähr dasselbe wie der minichart.


???o_O

Ok...ok ich benutze den Minichart.


Voll easy ;)

wenn du auf meinem M3 Chart die Boxgröße 5 Pips verwendest und auf deinem M2 Chart 13 Pips, dann veränderst du bei dem zweiten Coral die Einstellung gi_84 auf 143.
Tadaaaaa ;) somit hast du die Coral auf deine Boxgröße angepasst!
Ganz einfacher Dreisatz:P
  • Jeffray und DA_FX gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #432
OFFLINE   DA_FX

Super Sache, sieht gut aus jetzt mit der zweiten coral. Werde ich im Laufe des Tages mal genau beobachten.
Und die crosses klingeln auch schonkräftig ;)
Danke Nasap und jeffray.

Ist im übrigen das Problem bekannt, dass man den Stratman Minichart bei jedem MT4 neustart manuell entfernen und wieder hinzufügen muss damit er wieder angezeigt wird oder nur bei mir so?

"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #433
OFFLINE   mike180778

Wenn du die reiter der timframes richtig angeordnet hast sollte das nicht der fall sein. Der erste reiter ist der chart für m1 timeframe in dem der renko indikator die renko offline charts generiert.Dann kommt der offline timeframe in dem die renkos für den minichart dargestellt werden. Dann kommt der reiter mit dem chart in dem du arbeitest. Und in dem dann der minichart indikator läuft.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk



  #434
OFFLINE   DA_FX

Evtl liegt da mein Fehler.
Also ich habe für jedes WP 4 Reiter.
M1 normal darauf 13,0,2 Renko, das müsste dann ja M2 sein wo nur die coral läuft.
M1 normal darauf 5,0,3 Renko für M3 wo mein Template mit dem Minichart läuft.

Aber die Reiter habe ich mir unten so angelet, dass ich alle M3 Charts nebeneinander habe.


"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #435
OFFLINE   mike180778

Das is egal wenn alle m3s der WPs nebeneinander sind. Wichtig ist nur dass links von denen die m2s sind und nochmals links die m1s. Bei mir hatze es so funktioniert.Habe mir dann allerdings für bessere Performance für jedes wp eine eigene mt4 instanz gemacht.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk


  • DA_FX gefällt das

  #436
OFFLINE   nasap

Es wurde schon mehrfach erläutert, wie die einzelnen Reiter angeordnet sein müssen, damit es keine Probleme gibt. Ist im Video auch ersichtlich, wenngleich es nicht hervorgehoben wurde.

Also nochmal:

M1 => für Offline Chart M2
M1 => für Offline Chart M3
M2
M3

Hat man mehrere Paare in einer Instanz laufen, dann können alle M1 Charts links angeordnet sein, aber dann muss für jedes Paar die Reihenfolge M2 => M3 eingehalten werden!

lg nasap


Gesendet von meinem Samsung GT - N7000 mit Tapatalk 2



  #437
OFFLINE   DA_FX

Top, dann wäre das auch geklärt.
Dass mir das entgangen ist, obwohl ichnahezu jede Seite + Video studiert hab... :-"
"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #438
OFFLINE   Petermatrix

Hallo Nasap!
Vielen Dank schon mal vorab für die Mühe und die vielen Informationen die Du uns bereit stellst. Ich habe bei der Darstellung der vier unten dargestellten Indikatoren ( Macd, Stochastic..), das Problem, dass bei mir nur blaue Balken für einen Long Entry dargestellt werden. Es tauchen keine roten Balken auf. Ist das Problem bekannt?

Vielen Dank und weiter so!
Petermatrix

  #439
OFFLINE   nasap

Hallo Nasap!
Vielen Dank schon mal vorab für die Mühe und die vielen Informationen die Du uns bereit stellst. Ich habe bei der Darstellung der vier unten dargestellten Indikatoren ( Macd, Stochastic..), das Problem, dass bei mir nur blaue Balken für einen Long Entry dargestellt werden. Es tauchen keine roten Balken auf. Ist das Problem bekannt?

Vielen Dank und weiter so!
Petermatrix


Du meinst, der Chart sieht aus wie auf diesem Bild

Please Login or Register to see this Hidden Content

?

Am besten ist immer, wenn man einen Thread von vorne anfängt zu lesen. Dann ist auch sicher gestellt, dass man alle wichtigen Informationen hat!;)

lg nasap
  • Jeffray gefällt das

  #440
OFFLINE   Jeffray

Jaja, die Indikatoren und Einstellungen haben hier dem ein oder anderen schon ordentlich graue Haare beschert:D
  • Jeffray gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer