Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden

Autosoftware

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
7 Antworten zu diesem Thema

  #1
Sheila38

Hallo!
Ich bin neu hier und auch beim Traden. Vor kurzem habe ich mir den "Forex Autopilot" gekauft, der mit metrader4 zusammenarbeitet. Leider bekomme ich ihn nicht richtig installiert. Auch nach mehrmaligen Hilfen über den support, klappt es bei mir nicht.
Da alles in Englisch ist, suche ich nun eine Autosoftware in Deutsch, die ich nutzen kann.
Kann mir jemand Tipps geben?
Viele Grüße
Nicole

  #2
OFFLINE   matsf

Hallo Nicole,

also ich kenne zwar den Forex Autopilot nicht, aber soweit ich das sehe, ist das ein automatisches Trading-Programm, das mit MT4 arbeitet.
Ehrlich gesagt, würde ich Dir davon abraten, weil solche automatischen Systeme MEISTENS irgendwann einen Kollaps erleiden.
Lerne das traden lieber selber.

Mein Tipp:
Metatrader4. Meines erachtens eine sehr übersichtliche und leicht bedienbare Plattform zum lernen.
Einfach auf die Seite eines Brokers gehen (z.B. Alpari), dort runterladen und installieren.

Viele Grüße
matsf
  • Divecall, forexfreak, Katakuja und 2 anderen gefällt das
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #3
OFFLINE   Divecall

Hallo Sheila38 & Willkommen in der Forexfabrik.

Ich habe anfänglich auch nach den sogenannten "Expert Advisors" (EA´s) für den Metatrader4 im Internet gesucht und einiges gefunden. Jedoch brachte KEINER (!) den gewünschten (oder vielmehr versprochenen) Erfolg.

Habe mich blenden lassen von Aussagen wie "1700 Pips in der Woche" oder "Machen auch Sie 1000 % im Jahr mit unserer Autosoftware".

Aber betrachten wir mal die Sache logisch: Warum denkst Du sollte jemand eine Autosoftware verkaufen für, na sagen wir mal 79 $, 99 $, 199 $ oder 299 $ wenn die Software diese Gewinne generieren würde ? Was denkst Du, wer gewinnt bei diesen Geschäft ?

Zudem haben diese kommerziellen Programme Namen wie "Forexkiller", "Pipboxer" oder "Forexninja". Klingen sehr schön, aber eigentlich passen Sie mehr zu einem Forum, als Mitgliedsname.

In dem Zusammenhang: Ich hatte mal zu Beginn meiner Reise in die Forex-Welt kurzzeitig einen intensiven email-Kontakt mit einem australischen Trader, der als Profi vom Traden lebte. Ich lernte den Mann im oanda-Forum kennen. Er besaß eine FX-Trading Firma, bot gemanagte Accounts an.

Er kaufte die Oanda-API, die ihn in Echtzeit mit Kursen versorgte (für 300 USD, wenn ich mich recht erinnere - per Monat !), diese versorgte ein eigener Server von ihm mit Kursdaten. Diesen Server hatte er als Backup-System gleich zweimal, falls mal einer ausfällt. Auf beiden Servern arbeitete ein EA für MT4, der Gewinne einfuhr (monatlich im zweisteligen Plusbereich) während er schlief oder sein neues Grundstück her richtete (er hatte den Traum mitten in der australische Wüste eine Oase zu schaffen).
Er hatte diesen EA selber programmiert. Auf meine Frage hin, ob er ihn veräußern würde, antwortete er schlicht "für kein Geld dieser Welt".

Es gibt gute EA´s - keine Frage. Kurioser Weise findest Du sie aber in einschlägen MT4 Foren, meist in englischer oder russischer Sprache, programmiert von irgendwelchen Freaks, die kein interesse am Geld verdienen haben, sondern vielmehr die programmiertechnische Herausforderung lieben. Du findest diese handvoll MT4-Foren mittels Google - jedoch solltest Du englisch sicher beherrschen.

Zudem wäre es nett, wenn Du uns mitteilen würdest, welche Art von EA´s du bevorzugst: für Alle Währungen oder nur für eine. Welches Zeitfenster ? 1 Stunde oder täglich ?

Gutes Material auf Deutsch zu finden ist hierbei nahezu unmöglich. (Wozu auch: die MT4 Plattform kannst Du auf deutsch einstellen, und der EA arbeitet ohne das Du eingreifen muß, unabhängig der Sprache...) Jedoch stehe ich Dir gerne für eine Hilfestellung bei der Installation zur Verfügung (PM an mich).

Schau mal hier: diese Seite ist sehr chaotisch, aber mit etwas Zeit findest du einige nützliche Dinge - leider auf englisch:

Please Login or Register to see this Hidden Content

.
Eine andere Quelle, etwas klarer aber weniger auswahl hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content


oder hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content


das MT4 Forum:

Please Login or Register to see this Hidden Content



ALLE AUF ENGLISCH.

Ich bin jedoch sicher, das hier bald auch einige EA´s auftauchen werden... ;)

@matsf:

Mein Tipp:
Metatrader4. Meines erachtens eine sehr übersichtliche und leicht bedienbare Plattform zum lernen.
Einfach auf die Seite eines Brokers gehen (z.B. Alpari), dort runterladen und installieren.


Sag mal, warst du betrunken oder übermüdet ?;) ;D

Nicole sagte doch schon das sie ein EA für MT4 gekauft hat, vielmehr einen Autotrader auf deutsch sucht. Also kennt Sie das Programm...

Aber Du hast völlig recht:

Ehrlich gesagt, würde ich Dir davon abraten, weil solche automatischen Systeme MEISTENS irgendwann einen Kollaps erleiden.
Lerne das traden lieber selber.


*BINGO* besser kann man das nicht sagen...

Es ist sinnvoller das traden zu lernen, eine Strategie zu entwickeln und dann vielleicht das Geld in ein Programmierer zu stecken, der ein EA bastelt, als ein EA zu kaufen, der dann doch nicht so funktioniert, selbst wenn Du ihn zum laufen kriegst.

Hoffe geholfen zu haben und es würde mich freuen, wenn Du weiterhin aktiv an der Gestaltung dieses Forums teilnimmst.

Grüße von der Spree !

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #4
OFFLINE   matsf

[quote name="Divecall" post="155" timestamp="1215474802"]
[quote]

Sag mal, warst du betrunken oder übermüdet ?;) ;D

Nicole sagte doch schon das sie ein EA für MT4 gekauft hat, vielmehr einen Autotrader auf deutsch sucht. Also kennt Sie das Programm...


[/quote]

Das habe ich auch so (nüchtern) gelesen.
Nur war ich mir halt nicht sicher, ob sie weiß, dass es den MT4 bei vielen Brokern kostenlos zum runterladen und testen gibt.
Das war der Sinn meiner Aussage.
Und jetzt geh ich einen (oder drei) heben.:P :P :P
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #5
OFFLINE   nasap

Hallo!
Ich bin neu hier und auch beim Traden. Vor kurzem habe ich mir den "Forex Autopilot" gekauft, der mit metrader4 zusammenarbeitet. Leider bekomme ich ihn nicht richtig installiert. Auch nach mehrmaligen Hilfen über den support, klappt es bei mir nicht.
Da alles in Englisch ist, suche ich nun eine Autosoftware in Deutsch, die ich nutzen kann.
Kann mir jemand Tipps geben?
Viele Grüße
Nicole


Hallo Nicole,

ich bin ja auch erst seit zwei Tagen hier im Forum angemeldet und komme deshalb erst jetzt dazu Dein Posting zu lesen. Du hast nicht wirklich diesem Rattenfänger auch nur einen Cent bezahlt!?

Aber der Glaube versetzt ja manchmal auch Berge. Wenn Du diesen EA wirklich einsetzen möchtest, dann bin ich Dir gerne bei der Installation behilflich bzw. wurde Dir von Divecall schon angeboten.

Keine Scheu, mach es, trade ihn! Du sollst Deine Lektion lernen, aber bitte nur auf einem Demoaccount. Und Nicole, das ist nicht böse gemeint! Es wird Dir für die Zukunft zeigen, dass keiner dieser noch so heiss angepriessenen Autotrader auf Dauer auch nur einen Cent verdient, geschweige denn einen Wert ist.

In der Finanz-Welt gibt es viele Jäger, die nur darauf lauern, Beute zu machen, sprich Deinen (und nicht nur den) Account einzukassieren. Also, setz die rosa Brille wieder ab und sei realistisch.8)

Falls Du Dich dennoch nicht davon abhalten lassen möchtest, Dein Geld unnotwendigerweise zu verschleudern, dann schau Dich mal hier >>>

Please Login or Register to see this Hidden Content

<<< um.

Happy Trading wünscht nasap



  #6
OFFLINE   Forex37

...
Er kaufte die Oanda-API, die ihn in Echtzeit mit Kursen versorgte (für 300 USD, wenn ich mich recht erinnere - per Monat !), diese versorgte ein eigener Server von ihm mit Kursdaten.
....


Nana, die Oanda Api Daten sind doch schon bei kleinen Umsätzen umsonst!

MFG

Forex37

  #7
OFFLINE   Columbus26

Keine Ahnung, ob ich in diesem Forum richtig bin.
Kann mir jemand etwas zu der Order2Go API sagen? Was macht diese, bzw. was kann diese Software eigentllich und unter welchen Programmen
kann diese eingesetzt werden.

Vielen Dank :)

  #8
OFFLINE   forexler

um gottes willen dive
hast du die formsregeln nicht gelesen??????
keine links zu anderen foren die sich mit forex befassen

zuviel bier?:beer:


mal ganz ehrlich, kannst du diese seiten einen anfänger empfehlen?
da hab ich sogar als pro ein schlechtes gewissen






0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer