Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Wer kauft nach mir?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
1 Antwort zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   foxforce

Ich trade nach Voigts 123. Woran sieht man, dass nach mir noch jemand kauft?
Bei MSFT hatte ich es z.B. dass ich über Punkt 2 eingestoppt wurde aber dann entstand ein Bär. Engulfing und ich wurde ausgestoppt.
Nach ca 20 Cent Gewinn also fast nichts.

2.: Wodurch unterscheidet sich ein Punkt 2 von einem Wiederstand? Woran sieht man, ob da wirklich Bewegung entstehen könnte?

3.: Aktien. Ich trade gerne gemäß Stephen Bigalow und Ken Calhoun. Die steigen ca .50$ oder 1,50$ über Punkt 2 ein. Wie groß ich der notwendige Abstand vom Punkt 2 bei Aktien? Ist der bei billigen kleiner als bei z.B. Allianz?

Also: Wer kauft nach mir, Wiederstände, Abstand vom Einstieg. Danke für die Antworten. :welldone:

Please Login or Register to see this Hidden Content



  #2
OFFLINE   Dreamcatcher

ich füge dir mal ein Bild bei, wie Czene die Marktechnik sieht bzw (angeblich) handelt.

Es ist ein 1,2,3 Aufwärts zu sehen

am Punkt 3 wird mit dem Aufbau der Longposition begonnen
die Positionen werden gestaffelt gekauft, am vermeintlichen Punkt 3 werden mehr Positionen gekauft, nach oben hin dann weniger
bis zum Punkt 2 ist der Kauf der Longpositionen abgeschlossen

nach dem Punkt 2 werden die Longpositionen wieder verkauft, in umgekehrter Reihenfolge, erst wenig dann mehr

Als ungefähre Zielgröße/Target für die Longbewegung, nimmt er die Bewegung von P2 nach P3 und trägt diese nach oben ab.

soviel zur Theorie vom Meister... ;)

Dateianhang


  • nightyhawk, Rainbowtrader und H-P gefällt das

Gruß
Dreamcatcher
______________________________________________________________________________________
the road to success is always under construction...




Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer