Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Nanningbob 60*90 IBFX

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
111 Antworten zu diesem Thema

  #81
OFFLINE   MasterBO

Seit Dienstag sind die Japanischen Währungen wieder an.

Es läuft eben! Mal schauen, wie oft ich diesen Monat noch ins Schwitzen komme. Nächste Woche ist Fed Sitzung. Weiß noch nicht wie ich da vorgehe, aber darüber mach ich mir am Wochenende gedanken. Werde daher meine EA am Freitag, sofern es geht schließen.

So wünsche Euch noch erfolgreiche Tradingtage.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #82
OFFLINE   TJPLD

Wünsch dir auch viel Erfolg.

Meine Woche war bis jetzt schon sehr sehr gut. Eingefügtes Bild



  #83
OFFLINE   MasterBO

Wünsch dir auch viel Erfolg.

Meine Woche war bis jetzt schon sehr sehr gut. Eingefügtes Bild



Pris 5M mit Deinen Einstellungen haben wirklich gerockt. Bin mehr als zufrieden. Das wird wohl meine Beste Woche, aber mal schauen.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #84
OFFLINE   MasterBO

So mein Konto ist immer noch aktiv und wächst und wächst. Es ist so langsam unglaublich, weil ich bisher immer Pech hatte. Aber ich holle mir die ganze Kohle, die ich durch UNWISSENHEIT, GIER und UNVERMÖGEN verloren hatte jetzt wieder zurück.

GBPJPY ist mal wieder bis zum Level 4 gestiegen, aber ist dann artig gedreht. So macht es doch Spaß.

Gesamtrendite ist auf unglaubliche 117.33 % angewachsen. Da freut man sich doch auf die nächsten Wochen, Monate und vielleicht sogar Jahre.

Ziel waren hier immer 10$ pro Tag, was ich immer noch habe. Es sind aber schon viel mehr geworden. Dieses Ziel habe ich mir gesetzt, damit die Gier nicht die Oberand gewinnt. Das Ziel habe ich diesen Monat schon wieder erreicht.

Für die nächste Woche werde ich wie folgt verfahren:
Hier wird es nächste Woche turbulent. Erst am Montag die Rede von Trichet. Dann kommt es am Mittwoch zur Zinsentscheidung in der USA. Man munkelt, dass die Zinssatz leicht angehoben werden soll. Dazu kommt noch am Donnerstag das BIP USA. Ich denke ich werde meine EAs vor der Zinsentscheidung schließen und die USD EAs erst am Donnerstag nach 14:30 Uhr wieder öffnen. Warum unnötiges Risiko eingehen?
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #85
OFFLINE   TJPLD

Immer alles ruhig angehn.
Mein Ziel ist es nicht jeden Tag/Monat soviel wie möglich raus zuholen sondern
an oberster Stelle steht einfach nur das überleben. Der Rest kommt
dann sowieso über compounding Effekt. Von daher lieber ein Tag aussetzen und
vielleicht was verpassen und dafür 1-2 Jahre so durchtraden als ein einem
schönen Tag den Bogen zu überspannen.

  #86
OFFLINE   MasterBO

Immer alles ruhig angehn.
Mein Ziel ist es nicht jeden Tag/Monat soviel wie möglich raus zuholen sondern
an oberster Stelle steht einfach nur das überleben. Der Rest kommt
dann sowieso über compounding Effekt. Von daher lieber ein Tag aussetzen und
vielleicht was verpassen und dafür 1-2 Jahre so durchtraden als ein einem
schönen Tag den Bogen zu überspannen.


So sehe ich es aus. Daher ist die Woche für die USD und AUDNZD Währungen bei mir am Mittwoch Abend zu Ende. Die Japanischen Währungen werde ich nach der Zinsentscheidung wieder an machen.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #87
OFFLINE   TJPLD

Bist du auch beim IBFX Contest eingetragen? Ich werde den zwar nie Gewinnen wenn
ich nicht überhebel aber es ist doch ganz interessant sich mit anderen  zumessen.
Habe mal jeden Tag ein Foto vom Ranking gemacht um veränderungen zu beobachten.
xmlspider war nach 3 Tagen mit 113% einer der besten nun liegt er nur knapp vor mir.
(hab >30% Platz 44) :D Die meisten tauchen auch ganz schnell bei -99,9% auf.
Am Anfang machst du sogar Plätze gut nur durch einfaches Warte bis die anderen
ihre Konten zerschiesen.


  #88
OFFLINE   MasterBO

Bist du auch beim IBFX Contest eingetragen? Ich werde den zwar nie Gewinnen wenn
ich nicht überhebel aber es ist doch ganz interessant sich mit anderen  zumessen.
Habe mal jeden Tag ein Foto vom Ranking gemacht um veränderungen zu beobachten.
xmlspider war nach 3 Tagen mit 113% einer der besten nun liegt er nur knapp vor mir.
(hab >30% Platz 44) :D Die meisten tauchen auch ganz schnell bei -99,9% auf.
Am Anfang machst du sogar Plätze gut nur durch einfaches Warte bis die anderen
ihre Konten zerschiesen.


Ne bin da noch nicht. Scheint aber interessant zu sein! Melde mich da mal an.
Ich habe mich mal angemeldet, aber mit dem Konto wo ich AUDNZD 20*42 führe.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #89
OFFLINE   MasterBO

So habe nun nur noch EURUSD und EURJPY an.

Das war ein Tag!! EURAUD und EURCAD waren heute beide im 5ten Level und sind dann mit Plus geschloßen worden.;) Einer schöner Tag für das Konto, aber wenn der EA das 5te Level erreicht, kommt man trotzdem ins Schwitzen. Aber da ja mein Kapital immer weiter wächst sollte man irgendwann keine Angst bekommen.

Jetzt muss nur noch mein AUDNZD 5 M ins Ziel laufen und ich wäre total happy. Der hat schon 6 Level auf.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #90
OFFLINE   katman

ich arbeite mit diesen einstellungen ca. 1 1/2 monate und habe noch keinen SL gehabt, da ich wie gesagt news und das wochende vermeide. ich benutze die MM funktion noch nicht, da ich mit einer modifizierten Frostcall tabelle arbeite, welche den direkten pipwert dieses paares benutzt. da ich ein 500$ konto habe, habe ich dies als 100$ konto mit dem accountbuffer simuliert und habe dadurch natürlich viel margin zur verfügung, was einen MC aushebelt. rein theoretisch könnte ich auch einen höheren risk einstellen und werde wohl wenn ich mm anmache 500 nehmen. ohne zweifel genug margin. wer mehr level als 7 mit profit haben möchte, muss einfach multiplier erhöhen oder den tp größer nehmen. im moment ist der markt ruhig geworden, was mich zu einem 35 tp und einem multiplier von 1.5 kommen lässt. werde mal einen versuch mit ATR machen, der sich auf den TP und gleichzeitig auf den multiplier auswirkt. jedoch nicht mehr als 1.5fach, sonst bin ich ja wieder mit dem margin am anfang wie vorher.

Könntest du vielleicht noch mal die Einstellung erläutern, wie du ein 100$ Konto simulierst, ich teste gerade mit dem
vertoauto5digitEA, ist das damit überhaupt möglich.

  #91
OFFLINE   katman

So habe nun nur noch EURUSD und EURJPY an.

Das war ein Tag!! EURAUD und EURCAD waren heute beide im 5ten Level und sind dann mit Plus geschloßen worden.;) Einer schöner Tag für das Konto, aber wenn der EA das 5te Level erreicht, kommt man trotzdem ins Schwitzen. Aber da ja mein Kapital immer weiter wächst sollte man irgendwann keine Angst bekommen.

Jetzt muss nur noch mein AUDNZD 5 M ins Ziel laufen und ich wäre total happy. Der hat schon 6 Level auf.


Meinst du, das der AUD/NZD noch vor den news morgen früh 0:45 Uhr zurück dreht, hab auch noch 5Level offen !

  #92
OFFLINE   TJPLD

Mit dem Verto kannst du kein Account Buffer simulieren. Pri hat ein anderen EA mit
dem Feature.


  #93
OFFLINE   MasterBO


So habe nun nur noch EURUSD und EURJPY an.

Das war ein Tag!! EURAUD und EURCAD waren heute beide im 5ten Level und sind dann mit Plus geschloßen worden.;) Einer schöner Tag für das Konto, aber wenn der EA das 5te Level erreicht, kommt man trotzdem ins Schwitzen. Aber da ja mein Kapital immer weiter wächst sollte man irgendwann keine Angst bekommen.

Jetzt muss nur noch mein AUDNZD 5 M ins Ziel laufen und ich wäre total happy. Der hat schon 6 Level auf.


Ja das hoffe ch doch auch. Der AUDNZD sucht gerade die Unterstützung und ich bin der Meinung, die hat er bei 1.24 gefunden. Jetzt hoffe ich noch, dass er noch bergauf geht. Zumindestens um 40 Pips. Mal schauen, was die Amis noch so vor der Zinsentscheidung machen.

Meinst du, das der AUD/NZD noch vor den news morgen früh 0:45 Uhr zurück dreht, hab auch noch 5Level offen !


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #94
OFFLINE   MasterBO

[quote name="MasterBO" post="8761" timestamp="1245833757"]
[quote author=katman link=topic=548.msg8759#msg8759 date=1245827051]
[quote author=MasterBO link=topic=548.msg8745#msg8745 date=1245778136]
So habe nun nur noch EURUSD und EURJPY an.

Das war ein Tag!! EURAUD und EURCAD waren heute beide im 5ten Level und sind dann mit Plus geschloßen worden.;) Einer schöner Tag für das Konto, aber wenn der EA das 5te Level erreicht, kommt man trotzdem ins Schwitzen. Aber da ja mein Kapital immer weiter wächst sollte man irgendwann keine Angst bekommen.

Jetzt muss nur noch mein AUDNZD 5 M ins Ziel laufen und ich wäre total happy. Der hat schon 6 Level auf.
[/quote]

Ja das hoffe ch doch auch. Der AUDNZD sucht gerade die Unterstützung und ich bin der Meinung, die hat er bei 1.24 gefunden. Jetzt hoffe ich noch, dass er noch bergauf geht. Zumindestens um 40 Pips. Mal schauen, was die Amis noch so vor der Zinsentscheidung machen.

Meinst du, das der AUD/NZD noch vor den news morgen früh 0:45 Uhr zurück dreht, hab auch noch 5Level offen !
[/quote]

So nun sind meine AUDNZD EAs geschlossen. Es ist nur noch EURUSD auf. Alles andere ist zu und ich werde mich dann schonmal ins Wochenende verabschieden.

Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #95
OFFLINE   katman

Mit dem Verto kannst du kein Account Buffer simulieren. Pri hat ein anderen EA mit
dem Feature.


Schade, der Verto läuft gerade so gut, kannst du mir vielleicht auch noch sagen, welcher EA das war

  #96
OFFLINE   TJPLD

Soweit ich weiß hat Pri den hier noch nicht veröffenlicht.

  #97
OFFLINE   MasterBO

So auch dieses Konto lebt noch und EURAUD und EURCAD hat sich schon rentiert. Werde diese Beiden Paare diese Woche aber nicht anmachen. Haben doch bei den Einstellungen knapp 130$ gemacht.

Sehr schwach in diesem Monat von der EURUSD und USDCAD. Diese Beiden Währungen kommen kaum über das 2te Leve hinaus. EURCAD und EURAUD waren letzte Woche im Level 3 und 4. Sehr stark wie immer GBPJPY es geht immer auf und ab. Waren in diesem Monat wieder 2 Mal das 5te Level, was es erreicht hat. GBPUSD war diesem Monat sehr stark und hat fast mit am Meisten Gewinn gemacht.

Also mal schauen, was die lezten beide Tage noch bringen. Am Mittwoch Abend bzw. Donnerstag morgen sind meine Paare dann aus.

Nächstes Währungspaar habe ich schon in Aussicht. EURNZD mit 100 Pip und ein Target von 80. Erster Testlauf sah sehr gut aus. Stop wären hier 800 oder 850 Punkte und 6 Level. Damit könnte man knapp 700 Pips (600 Stop + 100 Buffer) abdecken, was da auch sinnvoll ist. Diesen könnte ich aber wohl nur unter 0,01 Lot fahren. Bin also am überlegen EURAUD und EURCAD gegen diesen zu tauschen. GBPNZD könnte genauso interessant sein.

Hier sind mal meine Testergebnisse für den 100*80 bei GBPNZD und EURNZD.

Das sieht sehr gut aus. In den 5 Monaten wurde nur einmal das 7te Level erreicht und beim EURNZD nur 2 mal das 6te. Also sieht es sehr vielversprechend aus. Werde so den EURNZD nächste Woche mal einsetzen.

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #98
OFFLINE   MasterBO

So den GBPCHF in 15 Min Timeframe mit 0.03 Lots werde ich ab nächster Woche laufen lassen. Das Testergebnis stimmt mich sehr positiv. In 5 Monaten nur ein einziges mal 6 Level aufgemacht.

Der EA wird dann mit den 100*80 NanningBO laufen (Pips=100, Level 6, Stoploss=800, Target=80). Also das ist normalerweise der Rescue EA.

Damit werde ich ab nächster Wochen mit EURUSD, GBPUSD, USDCAD, EURJPY, GBPJPY und GBPCHF starten. Wenn das gut geht wird bald der EURNZD, EURCAD und EURAUD folgen. Damit habe ich alle Wärhungen mit den meisten Sprüngen abgedeckt. Dafür muss aber auch wieder Kapital zur Verfügung stehen.

Für diese Währungen (EURUSD, GBPUSD, USDCAD, EURJPY, GBPJPY und GBPCHF) stehen knapp 3000$ zur Verfügung. Wie gehabt, sollten mehr Paare als 2 über 500 Pips gegen mich laufen wird es mit dem Geld eng. Somit kommen weitere Paare erst ab 4000$ wieder dazu.

Hier ist der Testbericht. Das sieht hervorragend aus.

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #99
OFFLINE   TJPLD

Naja die Modeling Quality is nicht so prall. Beschaff dir lieber nochmal Daten für jede im Backtest verwendeten
Timeframes.Also für H1 alles was darunter liegt.

Versteh immer noch nicht was mehr Währungen bezwecken sollen. Dafür musst du doch bei allen anderen
die Lotsize runterstellen damit das Risiko nicht steigt.

  #100
OFFLINE   MasterBO

Naja die Modeling Quality is nicht so prall. Beschaff dir lieber nochmal Daten für jede im Backtest verwendeten
Timeframes.Also für H1 alles was darunter liegt.

Versteh immer noch nicht was mehr Währungen bezwecken sollen. Dafür musst du doch bei allen anderen
die Lotsize runterstellen damit das Risiko nicht steigt.


Ganz einfach ich weiß somit welche die starken Währungen sind (Die mehrere Pips laufen). Weiterhin habe ich gemerkt, dass es sich sehr gut ausgleicht.

EURUSD war im Mai (56$ Gewinn) und Juni sehr schwach (40$) bisher sehr schwach.
EURJPY war im Mai mittelmäßig und im Juni sehr schwach.
USDCAD ist genauso wie der EURO gelaufen.

GBPJPY war beide Monate sehr stark und der GBPUSD hat ganz schön aufgeholt. Diese Erkenntnisse bekommst du nur, wenn du mehrere Paare handelst.

Weiterhin ist es ja nicht so, wenn der EURUSD das 1 Level erreicht, dass alle anderen auch das erste Level erreichen. Somit ist es mögich mehrere Paare parallel laufen zu lassen um den Gewinn noch zu erhöhen. Level 5 und 6 sollen ja nur Notfall Level sein. Aus meiner Sicht macht es Sinn, da man nicht von einer Währung komplett abhängig ist. Also man hat ein ausgeglichenes Portfolio.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer