Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden

Ein komplett beknacktes Vorhaben

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
139 Antworten zu diesem Thema

  #121
Detreda

Movement, ich sehe es genau so. So lange du in D keine BaFin-relevante Dienstleistung anbietest und auch als in D Lebender nicht im Ausland eine solche Finanzdienstleistung bewirbst, wird einem niemand an die Karre fahren. So ein Managed Account für "Friends & Familiy" - zumal ohne Provision - juckt niemanden.

  #122
OFFLINE   forex35

Das Entgelt ist als Schenkung zu verstehen, es besteht ja kein Geschäftsverhältnis.

widerspricht der vorherigen Meinung ein kleines bißchen:

Darüber hinaus handelt es sich streng genommen mit meinem Beispiel nicht einmal um eine Schenkung, da du lediglich als Dienstleister für deine Kinder agierst. Du erwirtschaftest mit deren Geld noch mehr Geld. Sind deine Kinder dann gut erzogen bekommst du dafür dann evtl. ein kleines Entgeld ;)



Sagt die Bafin den etwas, wenn dich der Anlageberater bei Bank xY "beratet" und dich durch psychologische Tricks zu einem Vertragsabschluss "bewegt", sich während des Gespräches keinen Einblick in die Vermögensverhältnisse des Opfers, äh Kunden, verschaft, da er ja einfacher nur ein kleiner Verkäufer ist und nicht mehr?

Das Geheimnis werde ich an dieser Stelle nicht lüften:P

Das ist eines der nervigsten Sachen an Forumsdiskussionen ;)Wenn einer meint, er wüsste was besser, und sein "Insider"-Wissen wäre so wichtig, daß er es geheim halten muss, weil er sonst vielleicht vonRegierungen oder Interpol verfolgt wird oder ähnliches.Oder weil er einfach nur der Oberschlauestesein will... (Sorry, wenn ich das etwas überzogen darstelle, aber entweder ich habe eine Meinung und äussere Sie auch oder ich halte mich dann halt geschlossen)

Und dann wäre da nochdie Frage, was das verworrene Beispiel von irgendeinem Bankberater, der ja durch seinen Berufsstand schon entsprechend anders gestellt ist, mit @Detreda´s anliegen zu tun hat.
Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #123
OFFLINE   Movement

Ne, das wiederspricht sich kein bisschen. Das sind zwei komplett verscheidene Sichtweisen, die du drucheinanderwürfelst. Äpfel = Birnen stimmt ja auch nicht;)


Dabei handelt es sich nicht um Insiderwissen;) Die Lösung ist doch auf der Hand. Sie machen nichts, da sie komplett überfordert sind und/oder unsere Rechtssprechung zu lückenhaft ist.

Das Beispiel sollte somit nur aufzeigen, dass er sich keine Gedanken machen muss

Eingefügtes Bild

  #124
OFFLINE   forex35

Also ohne das ich jetzt ewig ausufernd hier diskutieren will, möchte ich dennoch kurz erwähnen, daß nicht ICH irgendwelche Äpfle mit Birnen zusammenwürfel (obwohl ich gerne Obstsalat mag, aber das nur am Rande).Denn ich habe lediglich darauf hingewiesen, daß sich die von mir zitierten Aussagen (beide im selben Thread, am selben Tag, vom selben Autor) widersprechen.

Das Entgelt ist als Schenkung zu verstehen, es besteht ja kein Geschäftsverhältnis.


Darüber hinaus handelt es sich streng genommen mit meinem Beispiel nicht einmal um eine Schenkung, da du lediglich als Dienstleister für deine Kinder agierst. Du erwirtschaftest mit deren Geld noch mehr Geld. Sind deine Kinder dann gut erzogen bekommst du dafür dann evtl. ein kleines Entgeld ;)


Gerade wenn die Lösung deines Beispiels so auf der Hand liegt, sollte es doch kein Problem darstellen, sich klar dazu zu äussern statt in Rätseln zu sprechen.
Aber na ja, Kommunikation ist halt immer das, was B versteht und nicht das, was A sagt :) Was kannst du schon dafür, daß ich nicht verstehe, was du sagst oder sagen willst :)
Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #125
OFFLINE   Movement

Das Problem ist, dass meine Zitate 2 unterschiedliche Sachverhalte als Grundlage haben. Natürlich widersprechen sich die Zitate, wenn sie so aus dem Kontext gerissen werden, dass sehe ich auch... noch so gerade;D

Ich will an dieser Stelle jetzt nicht die 2 Problemstellungen und meine zwei Antworten hier nochmal posten.

Wir zwei verwässern gerade den Thread, also back to topic;)
Eingefügtes Bild

  #126
Detreda

So, es geht noch nicht in die heiße Phase, aber es geht ans Vorglühen. Ich habe mir eine neue Strategie erarbeitet, welche - wie schon in vorangegangenen Postings erläutert wurde, zum Ziel hat, aus nix oder zumindest einem kleinen Guthaben die Grundlage für den Lebensunterhalt einer vierköpfigen Familie zu schaffen.

Es geht hier NICHT darum, innerhalb von x Monaten aus dem Betrag Y eine Million zu machen. Es geht auch NICHT darum, irgendeine große Show abzuziehen. Ich sehe mich als Arbeiter. Punkt.

Mein Anliegen ist es herauszufinden, ob sich tatsächlich aus kleinen Guthaben am Forexmarkt eine Existenz schaffen lässt. Also genau das nachzuvollziehen, wovon Hundertausende auf diesem schönen Planeten träumen. Und so mancher hier in unserer beschaulichen Selbsthilfegruppe sicherlich auch.

Derzeit lasse ich ein Demokonto laufen, auf welchem ich die aktuelle Strategie in verschiedenen Zeitfenstern durchspiele - kleine Fenster = wenig Pips in Erwartung, längere Fenster = mehr Pips in Erwartung. Dabei nehme ich - so lange das Szenario passt - durchaus auch größere DDs in Kauf. Das widerspricht sicherlich manchen Regeln, die am Markt gelten - oder von denen gesagt wird, dass sie gültig sind - aber ich habe mich für einen schnellen Erfolg in Richtung Autarkie nun mal dafür entschieden. Und es interessiert mich, sagen wir mal rein aus wissenschaftlicher Sicht, ob es überhaupt möglich ist, dass ein mittelmäßiger Trader wie ich so etwas auf die Bein stellen kann.

Die Vorglühphase wird derzeit auf diesem Konto dokumentiert (es steht nun auch in meinem Footer, Prinova spioniert schon:) ):

Please Login or Register to see this Hidden Content



Wer Lust hat, sich an meinen Überlebensversuchen im Haifischbecken zu delektieren, kann sich dort gerne erfreuen.

So, genug geschwafelt. Gruß! Detreda

PS: Nicht an den 25k Grundkapital stören, bitte. Das hatte sich so aus meinen Überlegungen für einen managed account für die Familie ergeben. Nicht der Kontostand zählt, sondern die prozentuale Entwicklung.
  • stony gefällt das

  #127
OFFLINE   forexler

bin ja als skeptiker bekannt
aber leider muss ich sagen dsa wird nix
ohne sl führt der weg nur zu schnell in den mc
vielleicht nicht am demo
weil da ist der nervenkitzel gleich 0
aber spätestens dann im real


  #128
Detreda

Forexler, völlig korrekt! Schau mal in die Historie. Die Trades ohne SL sind die, bei denen Papa mit dem Finger am Abzug sitzt (meistens...). Scherz beiseite - und ich weiß: mit dir lässt sich trefflich scherzen - real ohne SL ist Selbstmord. Lass uns mal schauen, wohin der Weg führt. Gruß! Detreda

PS: Auf den Nervenkitzel bin ich eigentlich gar nicht so scharf...

  #129
OFFLINE   Forex4MS

Hab mir jetzt gerade alle 9 Seiten durchgelesen und gehofft auf der letzten seite einen dicken gewinn zu sehen ;D

Gib mal Gummi, bin sehr gespannt was daraus wird!!!
--- Traden ohne Plan ist Gambling ---

  #130
OFFLINE   PriNova

schön das es hier jetzt doch noch weiter geht. wünsch dir viel erfolg. und ja, ich habe mir schon die statistiken angeschaut. habe bemerkt, dass du sehr hohes risiko fährst. aber das muss man auch, wenn man schnell viel verdienen will. ist nur eine frage, der aufeinander folgenden verluste diese zu überstehen. und ja, der SL fehlt auch. ist bei meinen trades auch oft der fall. bin aber abgesichert bei allen katastrophen.

viel glück und lass weiter hören.
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #131
OFFLINE   Katakuja

Hab am Anfang auch ohne SL gemacht, da ich ja wenn ich trade vorm Rechner sitze.
Inzwischen, doch SL.
Was spricht gegen ein SL 20 pips oder so. Nur für den Fall der Fälle ?

  #132
OFFLINE   Forexlooser

In den meisten Fällen zu wenig!

andy
  • Pawlo gefällt das
Unerfahrenheit und Arroganz sind die wahren Feinde, nicht der Markt.

  #133
Detreda

Yo, 20 Pips schieben die Zentralbanken mal eben in 20 Sekunden über die Ziellinie. Da herrscht Krieg. Das macht die Sache nicht einfacher...
  • Pawlo gefällt das

  #134
OFFLINE   Wödmasta

Traden ohne SL funktioniert, ist nur eine Frage des richtigen Trade-Management in Kombination mit RM/MM. Und, man sollte nicht von der Sorte des ängstlichen Marktteilnehmer sein. Ebenso wenig darf die Margin zu sehr ausgereizt werden. Sehr viele Variablen, aber wenn man sich damit über einen längeren Zeitraum auseinandersetzt, bekommt man ein Gefühl dafür...
Don´t double in trouble

  #135
OFFLINE   Algus

Traden ohne SL funktioniert...


Sehe ich genau so. Selbstverständlich unter der Bedingung, dass es bei dem Setup ein Vorteil daraus entsteht und die klar definierten Ausstiegskriterien knallhart eingehalten werden. Erfordert selbstverständlich enorme mentale Stärke und vorbildliche Disziplin.

  #136
Detreda

Na ja, sieht so aus, als würde ich diemsal ein bisschen mehr Zeit investieren. Ich hab da einen brach liegnden Account gefunden, aus dem man eigentlich ein angemessenes Startkapital machen könnte - oder es zumindest versuchen sollte. Hier die Entwicklung seit 10. Dezember. Vielleicht wird´s ja was...

Ganz rechts steht jeweils der aktuelle Kontostand. Sorry, tue mich momentan etwas schwer mit nem Screenshot - ist ein WIN-Rechner mit Mac-Tastatur...

Ticket Datum Dauer Transaktion Basiswert Preis Kontostand
59416338 Dezember 10 15:44:25 2010Marktorder SILVER 28.4400 25.70
59416640 Dezember 10 15:50:44 2010Marktorder SILVER 28.3500 25.70
59432492 Dezember 10 16:14:23 2010Marktorder SILVER 28.0600 25.65
59433115 Dezember 10 16:21:00 2010Handel schließen SILVER 28.1800 27.02
59433127 Dezember 10 16:21:15 2010Handel schließen SILVER 28.1800 27.66
59433133 Dezember 10 16:21:19 2010Handel schließen SILVER 28.1800 28.34
59433136 Dezember 10 16:21:24 2010Handel schließen SILVER 28.170029.37
59433139 Dezember 10 16:21:29 2010Handel schließen SILVER 28.1700 32.52
59433339 Dezember 10 16:23:54 2010Handel schließen SILVER 28.1400 31.37
59433343 Dezember 10 16:23:57 2010Handel schließen SILVER 28.1400 52.87
59433396 Dezember 10 16:24:23 2010Marktkauf EUR/USD 1.31864 2,642 52.87
59436578 Dezember 10 16:48:07 2010Handel schließen EUR/USD 1.32071 57.01
59436944 Dezember 10 16:53:07 2010Marktorder EUR/USD 1.32186 2,850 57.01
59437338 Dezember 10 16:59:18 2010Handel schließen EUR/USD 1.32219 56.29
59437348 Dezember 10 16:59:29 2010Marktkauf SILVER 28.2700 56.29
59442174 Dezember 10 18:05:48 2010Handel schließen SILVER 28.5000 69.85
59527708 Dezember 13 17:07:20 2010Marktorder mi SP 500 1,245.4000 69.85
59553076 Dezember 14 09:40:17 2010Marktorder mi SP 500 1,242.9000 69.85
59577184 Dezember 14 15:36:30 2010Handel schließen mi SP 500 1,243.6000 69.31
59577194 Dezember 14 15:36:34 2010Handel schließen mi SP 500 1,243.6000 3 0.0000 0.0000 -59527708 0.0000 0.0000 -0.29 4.03 3.7473.04
59577234 Dezember 14 15:36:57 2010Marktkauf SILVER 29.3200 97 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59579039 Dezember 14 15:55:24 2010Marktkauf SILVER 29.4000 5 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59579064 Dezember 14 15:56:01 2010Marktkauf SILVER 29.4100 2 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59579955 Dezember 14 16:02:48 2010Marktkauf SILVER 29.4900 8 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59594405 Dezember 14 16:21:25 2010Marktkauf SILVER 29.5300 4 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59594968 Dezember 14 16:27:06 2010Marktkauf SILVER 29.5700 5 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59595496 Dezember 14 16:34:19 2010Marktkauf SILVER 29.6600 10 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0073.04
59596229 Dezember 14 16:43:44 2010Handel schließen SILVER 29.5800 97 0.0000 0.0000 -59577234 0.0000 0.0000 -0.00 18.85 18.8591.89
59596241 Dezember 14 16:44:06 2010Posistion schließen SILVER 29.5900 5-59579039-0.00 0.71 0.7192.60
59596242 Dezember 14 16:44:06 2010Posistion schließen SILVER 29.5900 2-59579064-0.00 0.27 0.2792.87
59596243 Dezember 14 16:44:06 2010Posistion schließen SILVER 29.5900 8-59579955-0.00 0.60 0.6093.46
59596244 Dezember 14 16:44:06 2010Posistion schließen SILVER 29.5900 4-59594405-0.00 0.18 0.1893.64
59596245 Dezember 14 16:44:06 2010Posistion schließen SILVER 29.5900 5-59594968-0.00 0.07 0.0793.72
59596246 Dezember 14 16:44:06 2010Posistion schließen SILVER 29.5900 10-59595496-0.00 -0.52 -0.5293.19
59596263 Dezember 14 16:44:34 2010Marktorder mi SP 500 1,244.3000 5 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0093.19
59615102 Dezember 14 21:37:32 2010Marktorder mi SP 500 1,238.6000 1 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.0093.19
59632885 Dezember 15 10:30:06 2010Handel schließen mi SP 500 1,237.8000 1 0.0000 0.0000 -59615102 0.0000 0.0000 -0.05 0.60 0.5593.74
59632890 Dezember 15 10:30:09 2010Handel schließen mi SP 500 1,237.8000 5 0.0000 0.0000 -59596263 0.0000 0.0000 -0.36 24.41 24.05117.79
59638110 Dezember 15 11:42:49 2010Marktorder CRUDE OIL 90.6300 51 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00117.79
59640862 Dezember 15 12:22:32 2010Marktorder CRUDE OIL 90.5100 2 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00117.79
59641107 Dezember 15 12:29:13 2010Handel schließen CRUDE OIL 90.5700 2 0.0000 0.0000 -59640862 0.0000 0.0000 0.00 -0.09 -0.09117.70
59641210 Dezember 15 12:31:20 2010Handel schließen CRUDE OIL 90.5800 51 0.0000 0.0000 -59638110 0.0000 0.0000 0.00 1.91 1.91119.62
59641590 Dezember 15 12:41:32 2010Marktorder CRUDE OIL 90.6700 52 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00119.62
59652987 Dezember 15 15:21:58 2010Handel schließen CRUDE OIL 90.6600 52 0.0000 0.0000 -59641590 0.0000 0.0000 0.00 0.39 0.39120.01
59653001 Dezember 15 15:22:09 2010Marktorder mi SP 500 1,239.0000 6 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00120.01
59654688 Dezember 15 15:36:43 2010Handel schließen mi SP 500 1,241.0000 6 0.0000 0.0000 -59653001 0.0000 0.0000 -0.01 -8.98 -8.99111.02
59654714 Dezember 15 15:36:54 2010Marktorder CRUDE OIL 91.4100 48 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00111.02
59654978 Dezember 15 15:39:28 2010Marktorder CRUDE OIL 91.2800 2 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00111.02
59795930 Dezember 17 12:48:39 2010Handel schließen CRUDE OIL 91.2100 2 0.0000 0.0000 -59654978 0.0000 0.0000 0.00 0.11 0.11111.14
59802535 Dezember 17 13:48:29 2010Marktorder CRUDE OIL 90.8700 8 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00111.14
59807397 Dezember 17 14:59:12 2010Handel schließen CRUDE OIL 91.1100 48 0.0000 0.0000 -59654714 0.0000 0.0000 0.01 10.86 10.87122.01
59807403 Dezember 17 14:59:17 2010Handel schließen CRUDE OIL 91.1200 8 0.0000 0.0000 -59802535 0.0000 0.0000 0.00 -1.51 -1.51120.50
59837266 Dezember 17 17:55:33 2010Marktorder CRUDE OIL 91.6600 50 0.0000 0.0000 -0.0000 0.0000 0.00 0.00120.50
59843877 Dezember 17 20:45:12 2010Handel schließen CRUDE OIL 91.5000 50 0.0000 0.0000 -59837266 0.0000 0.0000 0.00 6.07 6.07126.58



  • stony gefällt das

  #137
OFFLINE   fxdaytrader

Sooo beknackt ist es nicht. Wenn Du unbekümmert an die Sache herangehst (was Du ja offenbar tust).

In der ersten Zeit (bis Du dauerhaft profitabel bist) solltest Du allerdings nicht auf das Geld angewiesen sein.
Unter 500-1000 Euros würde ich allerdings kein Konto eröffnen, einfach weil es viel zu lange dauert um überhaupt nennenswerte Gewinne einfahren zu können.

Und es kommt natürlich darauf an, was Du zum Leben benötigst (Du erwähntest Du hast eine 4köpfige Familie zu ernähren). Stichwort: Steuern und Abgaben.
Liege ich mit ca. 3-4000 Euros brutto richtig (sorry, ich weiß es wirlich nicht). Sollte das so sein, müsstest Du im SCHNITT ca. 150 Euros pro Tag machen (an Wochenenden wird nicht getradet).

Disziplin und Moneymanagement vorausgesetzt halte ich es durchaus für möglich, diesen Betrag täglich mit forex zu verdienen (vernünftige Strategie usw. vorausgesetzt). Das schwierigste Hinderniss bei der erfolgreichen Verwirklichung eines derartigen
Vorhabens ist aber immer der Trader selbst. Die Gier (komm, jetzt noch schnell 20 pips), Zeitdruck (jetzt muß aber noch was passieren hier), Leichtsinn (ach das wird schon, lassen wir den stopp mal weg / todsicherer trade, position muß erstmal erhöht werden) ...

Oder Du wanderst aus, es gibt genügend Länder wo Du als Dauertourist KEINE oder WENIG Steuern zu zahlen hast. Obwohl das auch nur die halbe Miete wäre - Stichwort: Absicherung im Krankheitsfall, private Altersvorsorge, usw. usw.

Auf alle fälle viel Erfolg bei Deinem Vorhaben!
  • DaBuschi und Pawlo gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #138
Detreda

Fast hätte ich vergessen dran zu denken, dass es da noch den komplett beknackten Diskussionsstrang hier gibt. Was soll ich sagen: Ich mach mal wieder den Pausenclown. Die bescheidenen Ansprüche wie gehabt. 100 Prozent im Monat reichen völlig aus. Ein bisschen hin und her macht Taschen leer, oben kaufen und unten verkaufen. Was man halt so macht, wenn man keine Ahnung hat - und davon ganz viel. Hab letzten Donnerstag wieder angefangen und gehe jetzt Nullen jagen - hinter der ersten Stelle und natürlich vor dem Komma. Horrido!

  #139
OFFLINE   nightyhawk

Oh, hier geht es weiter....

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  16,33K   89 Anzahl Downloads

Chleudere den Purchen zu Poden!

  #140
Detreda

Hi nighty,

ich bin ein verwirrter alter Mann - und weiß auch nicht so recht, was ich tun soll. War wohl Quatsch, hier wieder anzuknüpfen, oder? Ich mach im Blog weiter und schreibe ein Briefchen an M. Das hat er sich verdient. Wir lesen uns dort! Gruß und erholsames WE - Detreda



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer