Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Networkers Easy System

* * * * * 1 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
128 Antworten zu diesem Thema

  #101
OFFLINE   networker

N´abend zusammen,

 

damit keiner der Mitleser auf die Idee kommt es würde nur tolle Trades geben oder der "holy grail" wäre gefunden :w00t: , hier mal ein Bspl. für einen 100p Schuss in den Ofen. Mein mentaler Stop liegt zwar bei 70, hatte aber gestern wenig Zeit und war wohl zu nachlässig. :S:

 

USD/JPY: zunächst sah´s ja ganz gut aus....(werd´ wohl zukünftig doch die fertige Kerze abwarten)

 

wie hantiere ich mit SL:

bin ich auf Sell und der Preis steigt, dann sehe ich mir die Monats und Wochenkerze an:

D1 Sell Order und Monatskerze ist grün, dann ist meine SL Marke beim überschreiten der 50er Linie (Sell Order close) (Frage falsches Signal?)

D1 Sell Order und Monatskerze ist rot, dann ist meine erste SL Marke beim überschreiten der 55er Linie (Sell Order close) (D1 Geplänkel?)

D1 Sell Order, Wochenkerze und Monatskerze ist grün, dann ist meine SL Marke beim überschreiten der 50er Linie (Sell Order close), je nach Stärke der 2ten Währung (Großwetterlage, News, MA Cross) sogar bereits bei 45.

D1 Sell Order, Wochenkerze und Monatskerze ist rot, dann ist meine erste SL Marke beim überschreiten der 55er Linie (Sell Order close), Check Großwetterlage, war das nur ein D1 Geplänkel dann nächste SL bei 60-65.

D1 Sell Order, Wochenkerze grün und Monatskerze ist rot, dann ist meine erste SL Marke beim überschreiten der 55er Linie (Sell Order close)

Läuft der Trend brav in meine Order Richtung, dann wird die Order beim nächten MA Cross geschlossen (Großwetterlage)

Und nur wenn der Order ins Minus läuft blicke ich auf Wochen- und Monatskerzen, denn zu Beginn eines neuen Monats ist nicht klar ersichtlich wo die Reise hingeht.

Und sollte das auch noch nicht funktionieren dann bleibt möglicherweise ein Open oder Closed Martingale als Alternative, was aber Trading und Märkte Erfahrung voraussetzt.

Sollte ich mir 110% bei einer Order, also dem Trend sicher sein, dann kann es schon sein das ich nach >150 Pips nachkaufe - aber das kommt nicht wirklich oft vor, da ich mir auch nicht immer 110% sicher bin. :)

 

In deinem UJ Sell Beispiel hätte ich beim überschreiten des RSI 55 die Order geschlossen!

 

Gruss

J.



  #102
OFFLINE   winter

Hi, winter! Das Dreieck ist mir auch aufgefallen - leider zu spät! Danke für die Anmerkung: Mich interessiert das sehr!! ...nur warum so angekratzt? ... und warum endet das Thema hier für Dich? Gruß Kh
....ich hab gefunden, was ich finden wollte....Siehe die Scanner bzw. Filtersache....also wie stell ich meine Watchlist für dieses System auf..... Gesendet von meinem KFSOWI mit Tapatalk

  #103
OFFLINE   Kerzenhaendler


....ich hab gefunden, was ich finden wollte....Siehe die Scanner bzw. Filtersache....also wie stell ich meine Watchlist für dieses System auf.....

 

Da ich kein ProRealTime habe, mache die Begutachtung täglich Chart für Chart. Ich merke nun, wieviel es zu beachten gibt. Vielleicht war ja der gute Start wirklich nur Anfängerglück. Ich versuche zu lernen. Mal sehen was die nächsten Wochen bringen!

 

wie hantiere ich mit SL:

bin ich auf Sell und der Preis steigt, dann sehe ich mir die Monats und Wochenkerze an:

D1 Sell Order und Monatskerze ist grün, dann ist meine SL Marke beim überschreiten der 50er Linie (Sell Order close) (Frage falsches Signal?)

D1 Sell Order und Monatskerze ist rot, dann ist meine erste SL Marke beim überschreiten der 55er Linie (Sell Order close) (D1 Geplänkel?)

D1 Sell Order, Wochenkerze und Monatskerze ist grün, dann ist meine SL Marke beim überschreiten der 50er Linie (Sell Order close), je nach Stärke der 2ten Währung (Großwetterlage, News, MA Cross) sogar bereits bei 45.

D1 Sell Order, Wochenkerze und Monatskerze ist rot, dann ist meine erste SL Marke beim überschreiten der 55er Linie (Sell Order close), Check Großwetterlage, war das nur ein D1 Geplänkel dann nächste SL bei 60-65.

D1 Sell Order, Wochenkerze grün und Monatskerze ist rot, dann ist meine erste SL Marke beim überschreiten der 55er Linie (Sell Order close)

Läuft der Trend brav in meine Order Richtung, dann wird die Order beim nächten MA Cross geschlossen (Großwetterlage)

Und nur wenn der Order ins Minus läuft blicke ich auf Wochen- und Monatskerzen, denn zu Beginn eines neuen Monats ist nicht klar ersichtlich wo die Reise hingeht.

Und sollte das auch noch nicht funktionieren dann bleibt möglicherweise ein Open oder Closed Martingale als Alternative, was aber Trading und Märkte Erfahrung voraussetzt.

Sollte ich mir 110% bei einer Order, also dem Trend sicher sein, dann kann es schon sein das ich nach >150 Pips nachkaufe - aber das kommt nicht wirklich oft vor, da ich mir auch nicht immer 110% sicher bin. :)

 

In deinem UJ Sell Beispiel hätte ich beim überschreiten des RSI 55 die Order geschlossen!

 

Gruss

J.

 

Ja, wie gesagt, der SL war zunächst nur mental und an der wichtigen Linie war ich nicht zu gegen. Aus Fehlern lernt man!

Danke auch für die Regelerweiterung, werde auch dies versuchen zu trainieren.

 

Schönen Abend an Euch beide!

Gruß Kh



  #104
OFFLINE   winter

Da ich kein ProRealTime habe, mache die Begutachtung täglich Chart für Chart. Ich merke nun, wieviel es zu beachten gibt. Vielleicht war ja der gute Start wirklich nur Anfängerglück. Ich versuche zu lernen. Mal sehen was die nächsten Wochen bringen!

 

Das gibt es doch umsonst...EOD-Daten, da kannst du scannen und filtern nach Belieben.,....hmmmm 


Bearbeitet von winter, 23 October 2014 - 20:38 Uhr,


  #105
OFFLINE   winter

Das wäre der Searchcode für den o.gezeigten Scan...

 

indicator1 = RSI[8](close)
c1 = (indicator1 <= 55)
 
indicator2 = RSI[8](close)
c2 = (indicator2 >= 45)
 
criteria = RSI[8](close)
 
SCREENER[c1 AND c2] (criteria AS "RSI")
 
 
Die Resultate EOD von "gestern", wenn man so will....

Dateianhang


  • Jeffray gefällt das

  #106
OFFLINE   networker

Da ich kein ProRealTime habe, mache die Begutachtung täglich Chart für Chart. Ich merke nun, wieviel es zu beachten gibt. Vielleicht war ja der gute Start wirklich nur Anfängerglück. Ich versuche zu lernen. Mal sehen was die nächsten Wochen bringen!

 

 

Ja, wie gesagt, der SL war zunächst nur mental und an der wichtigen Linie war ich nicht zu gegen. Aus Fehlern lernt man!

Danke auch für die Regelerweiterung, werde auch dies versuchen zu trainieren.

 

Schönen Abend an Euch beide!

Gruß Kh

 

Wie gesagt, so handhabe ich es, das muss zwangsläufig nicht für jeden passen, da ich dieses System seit 2008 verwende, sehe ich mittlerweile bzw. habe ein Gefühl bekommen für das Setup = es ist in "Fleich und Blut" übergegangen,

man kann quasi voraussehen/erahnen wann der MA Cross regulär kommt (kommen würde/sollte), wann der der SL fällig wird, was aber auffällt, das dies gerne mit "high impact" News zusammenfällt, Mittlerweile denke ich das im Forex Trading von allem etwas notwendig ist um erfolgreich zu sein: Fundamental, Technische Analyse, News, Eliott Wave, Volkswirtschaftliches Wissen usw.

 

Gruss

J.



  #107
OFFLINE   Jeffray

 

Das wäre der Searchcode für den o.gezeigten Scan...

 

indicator1 = RSI[8](close)
c1 = (indicator1 <= 55)
 
indicator2 = RSI[8](close)
c2 = (indicator2 >= 45)
 
criteria = RSI[8](close)
 
SCREENER[c1 AND c2] (criteria AS "RSI")
 
 
Die Resultate EOD von "gestern", wenn man so will....

 

 

Wie kann ich die Werte verstehen, die der EOD auswirft?


  • Jeffray gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #108
OFFLINE   winter

....wie meinst du das?....sind halt nicht ganz aktuell, da EOD....die Werte.... Gesendet von meinem KFSOWI mit Tapatalk

  #109
OFFLINE   Jeffray

Ich glaube ich bin gerade durchgestiegen... habe mir das Bild nicht genau angeschaut :S:

 

In der ganz rechten Spalte werden ja die RSI Werte angezeigt, somit ergibt das für mich Sinn :welldone:

 

Die hatte ich vorher nicht gesehen und wusste daher nichts mit den "Letzter" und "%" Werten anzufangen.


  • Jeffray gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #110
OFFLINE   Kerzenhaendler

Sodele, neues von der "Front"

 

Heute früh hatte ich mir einige Paare rausgeschaut, für die die Einstiegsregeln erfüllt waren, dh. MA cross und RSI über 55, bzw unter 45.

Durch diesen Filter blieben hängen: AUD/CAD, AUD/CHF, AUD/USD, EUR/AUD, EUR/NZD, NZD/USD, USD/CHF.

 

In der Aufzählung überwiegt der AUD. Um das einigermaßen "auszugleichen" entschied ich mich für AUD/CHF und NZD/USD.

 

Heute abend nun hängen beide im Minus: der AUD/CHF mit moderaten -25p; der NZD/USD mit gewaltigen -100p. Muß mir wohl doch angewöhnen aus meinem mentalen 70p-Stop einen definitiven zu machen.

 

Auf der Liste der in Frage kommenden Kandidaten waren heut früh ursprünglich 7 Paare. Nach einem kurzen Check eben, würden alle mehr oder minder in den Seilen hängen.

 

Es gibt wohl solche Tage und keine (??) Möglichkeiten sowas "vorherzusehen". (auf die Kommentare dazu bin ich gespannt :-" )

 

Soweit zur Zwischenmeldung.

Schönen Abend zusammen

Gruß Kh

 



  #111
OFFLINE   winter

Was will man da gross sagen, wenn die charttechnische Lage deiner Paare nicht gezeigt wird.


Bearbeitet von winter, 29 October 2014 - 21:10 Uhr,


  #112
OFFLINE   Kerzenhaendler

Hoffentlich wird die Prügel nicht so schlimm ...x_x>>Ironie "aus"<<

Dateianhang



  #113
OFFLINE   winter

Nun wie es aussieht bist ja Grad Plus minus null...nach 100 Pips im minus....wie ich schon in einem früheren Post sagte, werden dir die 3,20 pro trade im Gewinn das Genick brechen....viel spass weiterhin.... 


Bearbeitet von winter, 29 October 2014 - 22:08 Uhr,


  #114
OFFLINE   networker

Sieht doch gut aus, wo ist das Problem?

Lies dir bitte durch wie ich mit dem SL umgehe.

In diesem konkretem Fall (Buy) NZDUSD würde ich beim unterschreiten der 50er Linie die Order schließen, da die Monatskerze rot ist, und bei einem neuerlichen D1 Buy Signal wieder einsteigen, da:

a) das Monat fast zu Ende ist und

b) eher bullishes nächstes Monat kommt und die Korrektur Richtung Süden zu Ende ist und

c) das heute auf Grund der 21 Uhr News passierte, es mit 115 Pips Richtung Süden ging und Morgen ein "Recovery" gibt (hat so ziemlich alle USD Pairs getroffen um 21 Uhr).

 

Meine Interpretation der Lage! Und sollte es anders kommen, Order beim Unterschreiten des RSI50 schließen -Apropos ich sehe keine 50er Linie in deinem RSI

 

Gruss

J.



  #115
OFFLINE   networker

Nun wie es aussieht bist ja Grad Plus minus null...nach 100 Pips im minus....wie ich schon in einem früheren Post sagte, werden dir die 3,20 pro trade im Gewinn das Genick brechen....viel spass weiterhin.... 

3,20? ich seh ein Monats High-Low von Minimum 350 Pips, was nicht heißt sie auch zu kriegen, aber die Pips sind da!

 

Gruss

J.



  #116
OFFLINE   networker

KH ich seh das dein RSI bei fast 58 steht und du bist mit 100 in den Miesen? Wie geht das denn? Wenn du bei 55 eingestiegen wärst, können doch keine -100 rauskommen, bitte um Klärung.

 

Oder wartest du bist die erste Kerze am Cross zu Ende (D1 Close)ist? Und steigst daher erst bei der 2ten ein, das ist meiner Erfahrung nach immer zu spät ausser es ist/wird ein starker Trend

 

Ich warte nie bis die D1 Kerze fertig ist, Konditionen OK = Position öffnen

 

Gruss

J.



  #117
OFFLINE   Kerzenhaendler

Der screenshot (letztes Posting) entstand zum Zeitpunkt des Einstieges, also heute 9:54.

 

Hier die Gegenüberstellung heut früh vs. heut abend

 

 

Dateianhang



  #118
OFFLINE   networker

Naja das bist aber schon selber schuld!

- RSI unter 50

- neuer Cross

da waren 2(3) Möglichkeiten zum schließen und wenn schon nicht dann spätestens beim unterschreiten der 45 Linie (Emergency Close)

Einstieg war korrekt! Wenn du im Plus warst, dann wäre das Setzen eines SL auf BE eine 4te Option gewesen.

Juhu es gibt einen fehlerhaften Trade :O: daraus lernt man.

Denke morgen gibt es ein "Recovery", ob dies deine 100 Miese egalisiert, glaub ich nicht, aber ca. 50 Pips sollten wieder zurückkommen, den das ganze Monat ist bereit blutrot.

 

Gruss

J.



  #119
OFFLINE   Kerzenhaendler

Naja das bist aber schon selber schuld!

Na, logisch! Gebe ja niemand sonst die Schuld; es geht ja ums Lernen. Normalerweise schaue ich 3x täglich - wie´s die Zeit zuläßt - über die Trades. Heute konnte ich das erst abends tun - da war es dann schon gelaufen. Diesbezüglich muß ich mir dann eine Lösung einfallen lassen, da ich meist nicht ständig einen Blick drauf haben kann!

 

 

Gute Nacht

Gruß Kh



  #120
OFFLINE   networker

Klaro, du schaffst das!

 

-Indi coden der abfragt ob der RSI unter 50 fällt und Mail, SMS Versand

-Indi coden der den neuen Cross registriert und Mail, SMS Versand

beide in Kombi

-BE setzen

 

mit der Zeit bekommt man Gespür wo die 50er Linie in etwa stehen würde, dann kann man auch frei Auge einen SL setzen.

 

Gruss

J.





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer