Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Auf der suche nach Forex-Strategie ? Neuer Russ Horn Free-Indikator

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
28 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   nasap

Ich denke, es gibt derzeit keine Kombination, die präziser arbeitet! :)

Please Login or Register to see this Hidden Content



Please Login or Register to see this Hidden Content




lg nasap

  #22
OFFLINE   Jeffray

Ich finde es immernoch mehr als bewundernswert, wie du Mit den ganzen Indikatoren handeln kannst:P

Ich für mich habe die Eigenschaft, immer die Signale und Einstiege zu wählen, die nach hinten los gehen:-\

Daher bleibe ich glaub ich eher bei den nackteren Charts:)
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #23
Aleksandra

@nasap
Deine Charts werden auch immer bunter. Findest Du darin eigentlich noch den eigentlichen Preis?
Ich finde deine Ideen und Konzepte immer sehr interessant. Bei dir vermisse ich aber inzwischen irgendwie eine klare Linie.
Vor nicht einmal langer Zeit wolltest Du dich in Richtung KISS bewegen. Wenige aber dafür Aussagekräftige Indikatoren und einfache Regeln.
Davon dürfte dein jetziges Konzept ziemlich weit enfernt sein. Vor lauter Pfeilen, Signalpunkten und bunten Linien weiß man doch nicht wo man hinschauen soll. Kennst Du nicht die alte Börsenweißheit "Never changing a winning system". Ganz ehrlich, wenn ich so profitabel und ohne Verlusttrades handeln würde, wozu da noch etwas ändern oder wie in deinem Fall beinahe das ganze System umstellen. Ich erinnere, vor ca. 7-8 Monaten hast Du noch nach dem THV 5 System gehandelt. Davon ist nichts über!

  #24
OFFLINE   nasap

@nasap
Deine Charts werden auch immer bunter. Findest Du darin eigentlich noch den eigentlichen Preis?
Ich finde deine Ideen und Konzepte immer sehr interessant. Bei dir vermisse ich aber inzwischen irgendwie eine klare Linie.
Vor nicht einmal langer Zeit wolltest Du dich in Richtung KISS bewegen. Wenige aber dafür Aussagekräftige Indikatoren und einfache Regeln.
Davon dürfte dein jetziges Konzept ziemlich weit enfernt sein. Vor lauter Pfeilen, Signalpunkten und bunten Linien weiß man doch nicht wo man hinschauen soll. Kennst Du nicht die alte Börsenweißheit "Never changing a winning system". Ganz ehrlich, wenn ich so profitabel und ohne Verlusttrades handeln würde, wozu da noch etwas ändern oder wie in deinem Fall beinahe das ganze System umstellen. Ich erinnere, vor ca. 7-8 Monaten hast Du noch nach dem THV 5 System gehandelt. Davon ist nichts über!


Das liegt ganz einfach daran, dass ich meine Zeit nicht "nur" mit Screening verbringen möchte. Also musste ein System geschaffen werden, welches die entsprechenden Signale liefert. Ertönt das Signal wird der Chart gesichtet und ausgewertet! Nicht mehr und nicht weniger. Dass ich mich dabei von KISS entfernt habe, musste ich in Kauf nehmen, was mir inzwischen aber sowas von egal ist, denn nur das, was am Ende unter dem Strich übrig bleibt, zählt. Das Regelwerk ist dabei einfach und unkompliziert geblieben, auch wenn das auf den ersten Blick anders aussehen mag. Entscheidend ist, dass ich den Chart lesen kann! Renko Thv 5 ist Schnee von gestern, was ich im besagten Thread auch mehrfach unterstrichen habe.

Was die klare Linie angeht, die ist heute klarer als sie jemals zuvor gewesen ist. Jeder Trade gleicht dem anderen, was den Entry anbelangt. Beim TP muss man flexibel bleiben, d. h. muss auch schon mal früher geschlossen werden. Ansonsten sehe ich bereits am frühen Morgen beim ersten Sichten der Charts, ob die nächsten Signale Gültigkeit haben können und in welche Richtung es dabei gehen muss. Bsp. heute im EU. Die Richtung short, aber leider kein passendes Setup. Somit ist schonmal klar, das nächste Setup wird ein Long, welches sich aus dem Bereich ca. @1,3550 entwickeln muss. Ob es dann dazu kommt, wird mir der Chart zeigen. ;)

Geduld ist angesagt!

lg nasap

  #25
OFFLINE   winter

Ich denke, es gibt derzeit keine Kombination, die präziser arbeitet! :)

Please Login or Register to see this Hidden Content



Please Login or Register to see this Hidden Content




lg nasap


Das glaube ich allerdings auch ( 100%).

WENN ich diese Charts so hätte wie nasap ( inkl. der eventuell nötigen Updates) und ich "einfach nur" das Spiel der grossen Zahl ( Trades ) inkl. CRV etc spiele, DANN mach ich das aus dem Sessel vor dem sprichwörtlichen Ofen.

Problem: ich habe diese Charts und Einstellungen LEIDER nicht und ich krieg das auch nicht gebacken !......

...verbunden mit ein wenig Wissen über den Markt und dem Traden inkl.ein wenig mehr Equity, dann spielen wir das Tag und Nacht.....das war jetzt vielleicht ein bisschen übertrieben ABER es scheint mir jegliche Emotion und Geräusche aus dem Markt zu filtern.....





  #26
OFFLINE   Jeffray

ABER es scheint mir jegliche Emotion und Geräusche aus dem Markt zu filtern.....


Vllt habe ich das auch falsch verstanden, aber ich habe noch kein System gesehen, welches Emotion gefiltert hat...

What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #27
OFFLINE   winter


ABER es scheint mir jegliche Emotion und Geräusche aus dem Markt zu filtern.....


Vllt habe ich das auch falsch verstanden, aber ich habe noch kein System gesehen, welches Emotion gefiltert hat...


...ich hab auch meine Emotionen gemeint....haste falsch verstanden....

  #28
OFFLINE   nasap

WENN ich diese Charts so hätte wie nasap ( inkl. der eventuell nötigen Updates) und ich "einfach nur" das Spiel der grossen Zahl ( Trades ) inkl. CRV etc spiele, DANN mach ich das aus dem Sessel vor dem sprichwörtlichen Ofen.


Mit dieser Analyse liegst du diesmal aber sehr weit daneben! ;) Nur als Entwickler eines solchen Systems wirst du es verstehen und auch zu 100% profitabel traden können. Dafür hast du dich zuvor über die zum Einsatz kommenden Indikatoren schlau gemacht und ihr Funktionsweise eingehend studiert. Beachtet werden musste selbstverständlich die ganz besondere Eigenschaft der Indikatoren, das Repainting.

Alleine für das Arbeiten und aufeinander Wirken der beiden Channels zu lernen habe ich über eine Woche Screening benötigt und das waren mehr als acht Stunden am Tag!

Aber mit dem letzten Absatz stimme ich vollkommen überein. Es sind wesentlich weniger Emotionen im Spiel, der Chart ist smoother, das Rauschen ist sehr gut gefiltert.

lg nasap

  #29
OFFLINE   nasap

Inzwischen zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk! Das Ergebnis kann sich sehen lassen :)

EURJPY


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  112.47K   35 Anzahl Downloads


EURUSD


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  100.12K   34 Anzahl Downloads



Statistik bisher für 2014 (kleiner Account mit Units bis 25K)


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  17.52K   26 Anzahl Downloads



Wünsche allen einen erfolgreichen Tag (Achtung: Heute 14:30 Uhr NFP)

lg nasap



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer