Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Neue Metatrader Beta Version - "Frankenstein" Version ?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
11 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Divecall

Es mehren sich die Anzeichen, daß eine (die?) neue Metatrader-Version einige "verschlimmbesserungen" enthält:

- So wird wohl keine Abwärtskompatibilität mit einer Vielzahl von Skripten und Werkzeugen geben !

- Build 509 könnte wohl die letzte Version des aktuellen Entwicklungszweiges sein (vmtl. für die nächsten Monate...)

- Ein neues Build ist in der Beta-Testphase und besitzt eine neue Script-Engine und einen neuen Compiler (!)

- Der neue Compiler wird wohl keine mq4-Dateien mehr kompilieren können (!!!)

- Es verändert sich die Verzeichnisstruktur für die Installation: Indikatoren und Skripte verschmelzen in ein Ordner

- Nutzer von RangeBars, RenkoBar, TickBar und MeanRenkoBar werden die aktuellen Indikatoren nicht mit der neusten Version nutzen können.

- Die Struktur der historischen Charts wird sich wohl auch ändern....

Es empfiehlt sich, ein Backup der aktuellen Metatrader-Installation irgendwo sicher auf der Festplatte abzulegen.

Engl. Quelle:

Please Login or Register to see this Hidden Content



  • CashDigger gefällt das
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 22:49 Uhr


  #2
OFFLINE   feelfree

Wer die neue Betaversion mal ausprobieren möchte folge bitte dieser Anleitung:

There is a guide in the Russian forum, how to get the new beta. In English it is:

1. Create a new and clean MT4 installation into a new folder (do not even think of updating your current live installation). You may need to Download MetaTrader 4 Terminal Installer (455 Kb)
2. Try to login, with server field set to demo.metaquotes.net:444 (with no success)
3. Apply for a new account, with the demo.metaquotes.net:444 server selected.
4. Shut down the terminal. Reopen this installation of terminal. Update of beta commences and you'll get the new beta installed.


Quelle:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Nachtrag:
Vor allem für Entwickler dürfte der neue Metaeditor sehr interessant sein.
Zum einen registriert er sofort den C++ Compiler und zum anderen gibt er mir in den Warnings Flüchtigkeitsfehler aus, die ich bislang übersehen habe.
Das Kompilieren meiner EA's funktioniert einwandfrei. Indikatoren hab ich noch nicht getestet.


Zum Handeln gehört wesentlich Charakter, und ein Mensch von Charakter ist ein anständiger Mensch, der als solcher bestimmte Ziele vor Augen hat und diese mit Festigkeit verfolgt.
— Georg Wilhelm Friedrich Hegel

  #3
OFFLINE   mike180778

Weiss man ob alte ex4 noch unterstützt werden?

  #4
OFFLINE   Jeffray

@dc

wie erstelle ich ein Backup meiner aktuellen MT4 Installation?
Einfach kopieren und unter verändertem Namen abspeichern?


What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #5
OFFLINE   feelfree

@mike

Ja, alte ex4 Dateien sollen weiterhin funktionieren.

@Jeffray

Genau so funktioniert es.

@all

Bitte bedenkt dass wir uns aktuell in einer sehr frühen Betaphase befinden, die offiziell bislang nur im russischen Teil des Metatraderforums bekannt gemacht wurde.
Von einem finalen Release und Update durch die Broker sind wir bestimmt noch Monate entfernt.
Zum Handeln gehört wesentlich Charakter, und ein Mensch von Charakter ist ein anständiger Mensch, der als solcher bestimmte Ziele vor Augen hat und diese mit Festigkeit verfolgt.
— Georg Wilhelm Friedrich Hegel

  #6
OFFLINE   networker

irgendwie erschließt sich mir die Sinnhaftigkeit bzw. die Vorteile einer/der "Frankenstein" Version nicht.
Es riecht nach einer kommenden Zwangsmigration nach MT5...

Die MT4 Plattform lebt von all diesen guten und schlechten Fehlern, was zu einem regen Austausch beiträgt.
So manche MT4 Bridge Anbieter/Broker werden wohl das eine oder andere Problem bekommen.
Global gesehen werden wohl einige MT4 Kunden wechseln - ohne Bestimmung wohin...
Viele Foren werden sterben, Broker Werbung wird zurück gehen
Die Broker verdienen doch gutes Geld mit den 95% nicht funktionierenden EA's, Indikatoren und Scripten...

Bedeutet für mich:
-Kompilieren auf der alten Version, exe auf der "Frankenstein" Version laufen lassen. (Bedingt massive Demo Tests)
-Auf MT5 umstellen, da ich ein manchmal manuelles Teil-Hedging mache, ist dies mit einer Strategieumstellung verbunden (derzeit keine Option)
-Auf JForex umstellen = beginne mit der Programmierung um im Zweifel sofort die Plattform wechseln zu können! (Dukascopy ist sowieso professioneller als so mancher Fritten MT4 Broker)

Gruss
J.

PS: das ganze "Signals" und "Code" Marketing ist sowieso nur mühsam...
  • CashDigger gefällt das

  #7
OFFLINE   CashDigger

-Auf JForex umstellen


ist das eigentlich auf Dukascopy beschänkt? Basiert auf Java.

Auf jeden Fall wird zB. auch Ninja Trader (C++) und Tradestation (Easy Language) profitieren (zurecht), wenn Metaquotes MT5 nicht langsam schmackhaft macht.

C$D

  #8
OFFLINE   networker


-Auf JForex umstellen


ist das eigentlich auf Dukascopy beschänkt? Basiert auf Java.

Auf jeden Fall wird zB. auch Ninja Trader (C++) und Tradestation (Easy Language) profitieren (zurecht), wenn Metaquotes MT5 nicht langsam schmackhaft macht.

C$D


was ich bis jezt gelesen/gehört habe verwenden viele Profis (echte Vermögensverwalter), Broker und MarketMaker das JForex API, ist aber wohl eher nicht im Retail Forex Bereich zu finden.
Dukascopy SA ist am bekanntesten, desweiteren Dukascopy EU, FXDD, Alpari, Chemeximbank Russia, AVA Fx Japan, vPE Bank AG, Halifax, Min Bank Russia, Forex FS, EverestMarkets, KaKaKuFx Japan, NFSX...nicht vollständig, die Vermögensverwalter sind kaum zu erkunden.
Denke die meisten sind Dukascopy Partner, es ist nicht wirklich ersichtlich wer das was selber programmiert und wer nicht, ABER es ist eine eindeutige Banklastigkeit zu erkennen.
Ich lehne mich mal aus dem Fenster, ohne komplett fundiertes Wissen, nur auf "hörensagen" und "teilweise selbsterfahrend" basierend:
MT4=Retail Markt
MT5=Retail Markt, Broker orientiert (bei diesen Limits/Einschränkungen der Trader)
JForex=Profi Markt

Meiner Ansicht macht es Sinn eine erfolgreiche automatische Strategie auch in Jforex zu haben, bei all diesen Vorteilen die Jforex gegenüber MT4/5 hat. Es gibt haufenweise JForex vs. MT4 Vergleiche im Web, wo Jforex deutlich besser abschneidet.
MT5 ist keine brauchbare Lösung, MT4 wird mit der Frankensteinversion bald der Vergangenheit angehören.
Hab schon mal ein Java Buch beim Onliner bestellt, ob ich das kapiere ist eine andere Frage, es gibt aber auch Jforex Coder...

Ist eine persönliche Meinung!

Gruss
J.





  #9
OFFLINE   CashDigger

Man sollte sich bei Metaquotes auch bewusst sein welche Funktionalitäten die Broker mit an die Hand bekommen. MT ist indirekt auch nicht kostenlos, der Broker muss an MQ abdrücken und die Trader an den Broker. Will der Broker nun diese Kostenumverteilung zu seinen Gunsten verstärken kann er 3rd Party Tools benutzen... Man sollte im Auge behalten mit wem man arbeitet, slippage requotes sl archivieren und auswerten ob sich vielleicht gewisse Tendenzen ergeben.

C$D

ps:
Spoiler

  • fxdaytrader gefällt das

  #10
OFFLINE   fxdaytrader

Den von Dir verlinkten Beitrag "VirtualDealer versus Manual Execution: What Is Better?" hänge ich hier mal mit dran ("metatrader virtual dealer plugin guide.pdf").

Dateianhang


Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #11
OFFLINE   marleyB.

gibts schon was neues? ist schon was raus, ob rangebar/renko weiter funktioniert (die infos hierzu sind recht wiedersprüchlich)?

  #12
OFFLINE   feelfree

Moin marley,

der von mir genutzte Rangebar Indikator funktioniert einwandfrei.

Allerdings traue ich dem Einfluss des Windows UAC immer noch nicht und folglich nutze ich die Option "-portable" beim Programmaufruf.
Damit bleiben weiterhin alle MT4 Daten im gewählten Installationsverzeichnis.

Mehr Infos zum aktuellen Build 574 gibt es hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Grüße
Dan
  • fxdaytrader und marleyB. gefällt das
Zum Handeln gehört wesentlich Charakter, und ein Mensch von Charakter ist ein anständiger Mensch, der als solcher bestimmte Ziele vor Augen hat und diese mit Festigkeit verfolgt.
— Georg Wilhelm Friedrich Hegel



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer