Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

DAX 30 - Charts und Meinungen

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
62 Antworten zu diesem Thema

  #61
OFFLINE   FXSoldat

Hallo alle zusammen!

 

Obwohl der DAX sich über 13K behauptet hat, bleibt er nun hartnäckig bei diesem Wert. Außerdem lassen mich die Begründungen nicht in Ruhe, die von meinem Kollegen DaBuschi hinsichtlich der Superzyklen artikuliert wurden. Im Allgemeinen bin ich jetzt in Bezug auf diesen Index auf der Hut.

Wenn er unter 12,8K fallen wird, werde ich den Deal schließen. Ein bekanntes Sprichwort lautet: Besser ein Spatz in der Hand, als eine Taube auf dem Dach.

Im Moment haben wir folgenden Gewinn: 28,4$ oder 18,9% des Investitionsbetrages. Die Gesamtprovision für den aktuellen Moment beträgt -7,0$ und ist schon in der Gewinnberechnung enthalten. Wenn 12.8K nicht erreicht wird, werde ich meine Absichten nicht fallen lassen und auf die sehnlichsten 100 US-Dollar Profit warten.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Was die Plattform betrifft, so gefällt mir die Libertex dadurch, dass hier nicht nur

der SWAP sondern auch Dividenden angerechnet werden. Im September habe ich Lenovo-Verträge gekauft und ungefähr im Oktober oder Anfang November USD 2,13 als Dividende bekommen. Klar, dass das nicht viel ist, aber wenn man den SWAP berücksichtigt, wird die Provision viel kleiner.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Also, zurück zum DAX. Im Allgemeinen hoffe ich, dass wir in das neue Jahr mit mehr Optimismus als in den letzten Börsenmonat kommen werden. Zur Zeit steht auch der Bitcoin gut, vielleicht werden sich einige Investoren besinnen und die deutschen Firmen unterstützen.

 

 


  • DaBuschi und €urix gefällt das

  #62
OFFLINE   Hosch

Sali zäme,

 

also DAX hat einen guten Support durch die Demandzone im Wochenchart. Es ist alles up, und alle Korrekturen wurden gekauft. Ergo, noch ist nichts angebrannt.

 

Frohe Feiertage,

Hosch

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  76.12K   0 Anzahl Downloads


  • FXSoldat gefällt das

  #63
OFFLINE   FXSoldat

Guten Tag, Kollegen!
 
Als geschworener Anhänger des DAX muss ich jedoch zugeben, dass ich mit der langfristigen Prognose für dieses Finanzinstrument falsch liege. Der Index fällt weiter und es ist schwer vorherzusagen, wo er aufhören wird. Aber auch wenn ich das finanzielle Ziel nicht erreicht habe, konnte ich von dessen Anstieg ein wenig profitieren. Als die Streiks begannen und der DAX zum ersten Mal stürzte, setzte ich eine Stop-Loss-Order zum Schutz für das Niveau von 12600. Und ich verließ den Deal mit dem Ergebnis von 5,6% für sechs Monate. Klar, dass das eine Kleinigkeit ist, aber es ist besser, ein festes Plus als ein schwebendes Minus zu haben. 
 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 
Ein besonderer Dank gilt dem Kollegen DaBuschi, weil ich die Möglichkeit eines überkauften Marktes und die Idee von 10-Jahre-Zyklen immer im Auge behalten habe. Eigentlich war ich bereit, den Deal zu stoppen, sobald echte Panik ausbricht.
In dieser Zeit konnte ich noch einige Geschäfte abschließen, aber derzeit ist der Verkauf von Rohöl der Sorte Brent das Beste. Und obwohl ich halb so viel in den DAX investiert habe, wärmt der Floating Profit des vergangenen Monats meine Seele.
 

Please Login or Register to see this Hidden Content


  • €urix gefällt das



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer