Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

MARLH system - moving average, rsi, high/low

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
30 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   fxdaytrader

Wie das system auf das ich

Please Login or Register to see this Hidden Content

aufmerksam wurde heißt weiß ich nicht, ich nenne es deshalb einfach mal "MARLH system" (MovingAverageRsiLowHigh):P

Die Regeln sind einfach, für SHORT:

- last candle closes below 20 EMA(price_low)
- rsi(10,price_close) < 45
- rsi < 10 SMA of rsi

StopLoss:
- inital SL: above 20 EMA(price_high)
- if the trade is in profit, the stop follows the 10 EMA(price_high), (trailingstop)

TakeProfit:
- the same pips as the StopLoss


für LONG (wie short, nur vice versa):

- Close der letzten Kerse über dem 20 EMA(price_high)
- rsi(10,price_close) > 55
- rsi > 10 SMA of rsi

StopLoss:
- inital SL: unter dem 20 EMA (price_low)
- sobald der trade in den profit läuft, wird der stop anhand des 10 EMA(price_low) nachgezogen (trailingstop)

TakeProfit:
- the same pips as the StopLoss

Template für den mt4 gibts im nächsten Beitrag ... ;)

Dateianhang


  • Divecall und Jeffray gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #2
OFFLINE   fxdaytrader

Als Anhang ein template, die Farben solltet Ihr ändern ... ;)
Da ist noch ein ma 55 mit drin (brown), der kann gelöscht oder als Filter genutzt werden.

Auf welcher Zeiteinheit man das handeln soll weiß ich nicht, ich schätze mal sinnvoll wäre das eher auf den größeren ZE, ab M30 aufwärts - in den kleineren Zeiteinheiten dürfte es viele Fehlsignale geben.

Dateianhang


  • Divecall, Jeffray und FXTrader86 gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #3
OFFLINE   mike180778

ist eine russ horn strategie. forexpowerpro oder rapidresultsmethod

schau mal die seite 23 in dem pdf an.
  • oldschuren und fxdaytrader gefällt das

  #4
OFFLINE   fxdaytrader

Besten Dank. Mir sagt der Name des Herrn nichts, ...

Evtl. hat ja jemand diese Strategie mal ausprobiert.

Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #5
OFFLINE   fxdaytrader

Als Anhang ein Test-Ea, wer mag kann es ja ausprobieren ...

Der Indicator muß ebenfalls vorhanden sein (mt4/experts/indicators/-verzeichnis) ...

:welldone:

edit: Möglichkeit keinen TP zu setzen hinzugefügt (ist sinnvoll wenn man bspw. trailingstop nutzt) ;)
edit2: Als Anhang ein setfile (.set), gehört nach mt4/experts/presets. Möglicherweise sind die settings brauchbar sofern man den EA in höheren - H1 aufwärts - TF nutzt. Mal sehen ...

Dateianhang


  • CashDigger gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #6
OFFLINE   CashDigger

Ergänzung (sonst läuft es nicht;))

Dateianhang


  • fxdaytrader gefällt das

  #7
OFFLINE   fxdaytrader

hehe, doch, tut es, habe den nämlich herausgenommen, bzw. die parameter auf nichtöffentlich gestellt, so wird auch nicht geprüft ob er vorhanden ist, vgl. code:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Aber im Prinzip ist das der Ordermanager, die ordersend-geschichten sind schnell zusammengeschustert worden ohne große checks.

Das heißt daß hier eigentlich jeder selbst simple eas konstruieren kann:

Es müssen in der Funktion void

Please Login or Register to see this Hidden Content

nur die Bedingungen geändert werden, das wars dann schon (und UseMaOfRsiauf false setzen, sonst will der den Indikator haben ...):D


Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #8
OFFLINE   fxdaytrader

Ergänzung (sonst läuft es nicht;))


hattest recht, man lernt ja nie aus - so hätte es funktioniert:

Please Login or Register to see this Hidden Content


Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #9
OFFLINE   fxdaytrader

Also die Einstellungsmöglichkeiten passen mir so nicht, ich habe das mal erweitert (close beim ema10 oder 20, rsiperiode, ma-perioden, usw.), s. Anhang.
So erscheint mir das sinnvoller.

Dateianhang


  • ekenom gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #10
OFFLINE   MANDL2007

Fängt ja an mich zu interesieren dieses Teil - sieht einfach und übersichtlich aus: NUR, Marc wir wissen doch alle, wie es mit den indi-basierten Systemen so aussieht ...:-\
Also was bewegt Dich, diese Sache zu kultivieren ? Irgendwas muss Dir doch daran liegen ... irgendeine Erwartungshaltung ? Haste zumindest mal gehört ob und wie das Teil funzt ?
Na ja wenn Du die Möglichkeit hast: ein BT (mit Tickdaten !! = 99 %) wäre mal ganz gut, um zumindest einen Eindruck zu gewinnen ob da was zu gewinnen ist ... so über ein Jahr zumindest (oder noch länger), denn wie immer hängen diese indi-basierten Systeme ja genau dann durch, wenn es spannend wird: in den flat-Phasen bzw. bei Wechseln von flat zu trend und anders rum ....:-"
Na was schreb ich hier ... weisste ja alles selber ...
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #11
OFFLINE   fxdaytrader

Also was bewegt Dich, diese Sache zu kultivieren ? Irgendwas muss Dir doch daran liegen ... irgendeine Erwartungshaltung ?

Während meiner Bastelei lasse ich das Teil nebenher immer mal im BT laufen, damit sich was am Bildschirm bewegt;D
Das system selbst sagt mir nix, aber es ist eben KISS, eigentlich eine rein mechanische Angelegenheit. Da ist es doch interessant zu sehen ob sich das nicht durch money/riskmanagement automatisiert vernünftig umsetzen lässt.
Na ja, was heißt vernünftig - Im Bereich der vorhandenen bescheidenen Möglichkeiten unter Berücksichtigung der Faktoren "Zeit" und "Lust":D

Na ja wenn Du die Möglichkeit hast: ein BT (mit Tickdaten !! = 99 %) wäre mal ganz gut, um zumindest einen Eindruck zu gewinnen ob da was zu gewinnen ist ... so über ein Jahr zumindest (oder noch länger), denn wie immer hängen diese indi-basierten Systeme ja genau dann durch, wenn es spannend wird: in den flat-Phasen bzw. bei Wechseln von flat zu trend und anders rum ....:-"

Jau, das wäre interessant. Hast Du noch Kapazitäten frei? ;)
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #12
OFFLINE   fxdaytrader

@MANDL, Nachtrag:

Er hatte die idee zu dem EA. Das was er da schreibt vermute ich auch (höhere TF, bewegungen mitnehmen), deshalb habe ich auch vor mich ein wenig mit dem ea zu befassen :)

zitat (

Please Login or Register to see this Hidden Content

):

ITS POWERFULL ive tried the 1 to 1 exit but trending more profit,

(...)

THIS HOLE SYSTEM IS BASED ON MONEY MANAGEMENT, WHEN YOU CATCH THE TREND YOU MAKE UP YOUR LOSSES AND MAKE BIG PROFITS 4H TIMEFRAME, LIKE I SAID WELL OVER A 100% A YEAR I AM ON MY WAY FOR 200% FOR THIS YEAR.


IT WORKS ON SMALLER TIME FRAME BUT YOU MUST TRADE LONDON, NEW YORK OR ASSIAN SESSIONS, BUT ON THE 4H I DONT WORRY ABOUT NEWS,GAPS I JUST PLAY EVERY SIGNAL EVEN IF THE MARKET IS SIDEWAYS AND TAKE MY LOSSES LIKE A MAN.


THATS WHY THE ENTRYS AND THE TRAILING WITH THE 10MA HIGH OR LOW IS IMPORTAND.

morne.marais3


8)
  • MANDL2007 und Jeffray gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #13
OFFLINE   ekenom

Ich lass das System mal mit Tickdaten durch den Backtest laufen und stelle das Ergebnis hier rein. Kann aber ein weilchen dauern. Der Backtest mit Tickdaten dauert u.U. ein paar Stunden pro Jahr. Also ein wenig Geduld.
Im 30 min Chart siehts gar nicht gut aus. Hab daher nach 2 Monaten abgebrochen.

Ekenom
  • MANDL2007 und fxdaytrader gefällt das
Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #14
OFFLINE   fxdaytrader

jau, ich lasse das gerade so nebenher mal im bt laufen ne Zeitlang, stört ja nicht. Bisher gehts, mal schauen (ist aber div. ergänzt an der version),
ausschnitt hier geht von januar 2011 bis mitte februar 2011. Also die Bewegungen nimmt er wohl alle ganz gut mit. Jetzt ist die Frage was man mit Seitwärtsphasen macht, bzw. wie sich das langfristig auswirkt.

Ich vermute daß man mit stopmanagement eine Menge reissen kann, vielleicht wäre eine Art Rangefilter sinnvoll (nicht nur in diesem EA), der Anzeichen von ranges erkennt und dann den stop auf BE nachzieht. Kam mir gerade beim Tippen diese Idee, mal merken ... :)

Dateianhang


Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #15
OFFLINE   mike180778

Ich hatte damals als ich über das pdf gestolpert bin angefangen einen ea i coden. Allerdings sind meine fähigkeiten noch sehr begrenzt also hatte ich das mal beiseite gelegr mangels erfolglosigkeit. Hoffe euch gehts besser

  #16
OFFLINE   mike180778

Der blessing ea hat einen rangefilter. Zumindest wird immer angezeit ob trend up down oder range. Eventuell lässt sich der ja übernehmen.
  • fxdaytrader gefällt das

  #17
OFFLINE   ekenom

Testergebnis 99,9 %1h Chart von Jan 2012 bis Mai nach ca 3h Backtest.

Dateianhang


Ich kann die Börsenkurse beeinflussen!
Kaufe ich, so fällt der Kurs, und wenn ich verkaufe dann steigt er wieder.

  #18
OFFLINE   MANDL2007

What a pity ! Das Spiel ist noch gar nicht eröffnet und schon heisst es "game over" ? Na ja, da wird nicht allzu viel zu drehen sein - scheint mir .... es ist halt immer ein Kreuz mit diesen indis: könnten sie doch nur die Zukunft vorhersehen ...:-\ - das Leben könnte so schön sein !
Na gut vielleicht oder gar bestimmt isses auch so schön ... mit anderen schönen Dingen kann das Leben auch schön sein ... Amen !
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #19
OFFLINE   fxdaytrader

Eine gute Phase zum backtesten der Anfang 2012.
Bin auch gerade dabei, mit div. Änderungen (ohne ma-of-rsi bspw.), sieht aber ähnlich aus. Da hat der EA mit einem fetten DD zu kämpfen, teilweise bis zu 50% ca., das ist happig.
Ist halt nicht der Holy Grail der in allen Marktphasen exorbitant hohe Profite einfährt.

Halten wir fest: Bewegungen nimmt er gut mit, das paßt soweit. Seitwärtsphasen brechen diesem (und den meisten anderen) eas das Genick.

Spontan fällt mir da ein möglicher Filter ein: Seitwärtsphasen bringen - das liegt in der Natur der Sache - den Umstand, daß die Eröffungspreise von trades rel. nahe beieinander liegen, mit sich.
Haben wir schöne saubere Bewegungen vorliegen, dann liegen die Eröffnungspreise weiter entfernt. Das kann man vom TF abhängig machen. Oder vom ATr bspw.:
Wir stricken uns eine Funktion die überprüft ob der (für sell) bid-Preis atr*x vom Eröffnungspreis der letzten (hier sell-)order entfernt liegt. Falls ja, trade eingehen, falls nein, trade knicken (oder das risiko minimieren, bspw. anstelle von 2% nur 1.3% riskieren).

Oder prüfen ob wie weit open und close der letzten Order gleichen Typs auseinanderlagen und ob das in unserer aktuellen Preisrange (auch bspw. via atr zu bestimmen) liegt. Und falls ja, dann trade ignorieren oder mit geringerem Risiko reingehen.

Da unser EA hier kein seitwärtsphasentrader ist, erscheint mir das durchaus bedenkenswert (aber nicht mehr heute abend:D). Ich werde das mal gedanklich ordnen und dann in Kürze mal schauen ob das sinnvoll ist.:beer:

Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #20
OFFLINE   fxdaytrader

auf dem demokonto hat MARL die eurusd short-posi schön geschlossen und eine longposi aufgemacht, das sieht alles gut aus.
Ich denke ich kümmer mich später um den rangefilter, ... :welldone:
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer