Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Kredit von Privat an Privat?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
42 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   Divecall

Hallo!

Wollte mal nachfragen, ob hier das eine oder andere Mitglied des Forums Erfahrung hat hinsichtlich der privaten Kreditvergabe über die bekannten Online-Präsenzen

Please Login or Register to see this Hidden Content



oder

Please Login or Register to see this Hidden Content



(Letzteres könnte wohl bekannt sein aus der Fernseh-Werbung...)

Dort werden für unterschiedliche Einlagenhöhen bis zus 15% Verdienstmöglichkeiten angeboten. Hat schon jemand Erfahrung mit diesen Anbietern?
  • Rainbowtrader und ping gefällt das
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #2
OFFLINE   fxdaytrader

Nach dem was man so liest sind die Zinsen bei derartigen Plattformen i.d.R. überdurchschnittlich hoch sodaß sich ein Kredit bei der Bank eher lohnen würde.
Habe das aber auch nur so gelesen, eigene Erfahrungen keine ...
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #3
OFFLINE   Divecall

Nach dem was man so liest sind die Zinsen bei derartigen Plattformen i.d.R. überdurchschnittlich hoch sodaß sich ein Kredit bei der Bank eher lohnen würde.


Genau deswegen - ich möchte keinen Kredit nehmen, sondern geben!
  • fxdaytrader und ping gefällt das
Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...
gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 28.02.2015 - 00:49 Uhr


  #4
OFFLINE   DaBuschi

Nach dem was man so liest sind die Zinsen bei derartigen Plattformen i.d.R. überdurchschnittlich hoch sodaß sich ein Kredit bei der Bank eher lohnen würde.
Habe das aber auch nur so gelesen, eigene Erfahrungen keine ...


Allerdings können hier Leute einen Kredit bekommen, wo die Bank nichts gibt. Und gerade für diese Leute sind solche Plattformen wohl sogar billiger als Banken.
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

  #5
OFFLINE   Der-Sucher

das diese Leute von den Banken kein Geld bekommen hat ja meistens Gründe. Wie wird denn bei diesen Plattformen sicher gestellt, dass man das Geld auch wieder bekommt?

Grüße
DS
Never give up, NEVER!

"Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." Hermann Hesse

  #6
OFFLINE   mike180778

Bin da auch skeptisch was das anbelangt. Wie seriös sind denn die plattformen? Nicht dass ich zur zeit geld verleihen könnte

  #7
OFFLINE   Jeffray

Habe mal kurz gegooglet...

Die Herrschafften hier:

Please Login or Register to see this Hidden Content



reden nicht so positiv über ausmoney.
Wobei es sich bei ihnen glaube ich nur um "Kreditnehmer" handelt...
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #8
OFFLINE   Wienerfan

Aus Sicht des Kreditnehmers: Diese Plattformen sind in der Regel nur Kreditvermittler.
Egal ob eine Kreditvergabe zustand kommt oder nicht, Vermittlungsgebühren bis zu 600,- EUR sind trotzdem zu entrichten.
Dies wird erst beim Lesen der unterschriftsfähigen Unterlagen ersichtlich. ( Kleingedrucktes>:( )

  #9
OFFLINE   forex35

Vielleicht wäre das hier was? Habe ichgerade über nen Newsletter entdeckt...
Wenn ich es richtig gelesen habe, sind das auch die "Erfinder" von Zalando... Hab mich aber nicht informiert, stelle es nur mal hier rein...

Please Login or Register to see this Hidden Content


Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #10
OFFLINE   traderdoc

Korrekt! Die Gründer von Zalando waren v.a. die Pioniere dieses Internet-Incubators, die drei Samwer-Brüder.
Treten immer weniger personell in Erscheinung, ziehen aber im Hintergrund nicht nur Strippen, sondern ganz dicke Seile.
Und wo findet das alles wieder statt, na in BERLIN!!!

traderdoc
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #11
OFFLINE   DA_FX

Ich hatte mal versucht über auxmoney nen kleinen Kredit zu bekommen und habe das schnell wieder aufgegeben.
Ohne diverse Scoring Dienste nach denen sich Anleger (Kreditgeber) sich natürlich orientieren ist es aber fast unmöglich einen Kredit zu bekommen. Möchte man als Nehmer aber Scoringdaten zur Schau stellen kostet das natürlich extra Gebühren. Ich meine pro Score an die 10€. Dazu kommt noch, dass man im vorraus ohne zu wissen ob man den Kredit bekommt eine Einstellungsgebühr zu entrichten hat.
Vielen geht es also so, dass sie dringend Geld benötigen, das letzte Geld zusammenkratzen um die Anzeige überhaupt aussichtsreich durchzubekommen und am Ende mit noch weniger dastehen wenn der Kredit nicht zustandekommt.

Als Anleger hat man im Grunde auch keine wirkliche Sicherheit, dass die Raten gezahlt werden. Ein totalausfall des Nehmers ist natürlich immer möglich. Wenn ein Kreditnehmer seinen Raten nicht nachkommt wird gemahnt und später werden auch Inkassounternehmen eingeschaltet. Wenn man dort anlegt dann sollte man breit streuen und bei den Anzeigen seinen gesunden Menschenverstand einschalten.
"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #12
OFFLINE   mike180778

Das ist wieder so ein geschäftsmodell bei dem nur einer verdient von 3 beteiligten.

  #13
OFFLINE   fxdaytrader

Vielen geht es also so, dass sie dringend Geld benötigen, das letzte Geld zusammenkratzen um die Anzeige überhaupt aussichtsreich durchzubekommen und am Ende mit noch weniger dastehen wenn der Kredit nicht zustandekommt.

Joah, und am ende werden sie dann kriminell, bestellen sich auf Namen von unbedarften Menschen Kreditkarten ohne Schufa und postident (gibts wirklich ...) und lassen die per Nachsendeauftrag (oder muß man da jetzt seine Berechtigung inzwischen nachweisen?) sonstwohin schicken ... ;D

Und dann wird auf Einkaufstour gegangen, oder die Moneten in virtuelle währungen umgetauscht, etc. pp. xyz, und am Ende wars dann keiner gewesen ...

Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #14
OFFLINE   DA_FX


Vielen geht es also so, dass sie dringend Geld benötigen, das letzte Geld zusammenkratzen um die Anzeige überhaupt aussichtsreich durchzubekommen und am Ende mit noch weniger dastehen wenn der Kredit nicht zustandekommt.

Joah, und am ende werden sie dann kriminell, bestellen sich auf Namen von unbedarften Menschen Kreditkarten ohne Schufa und postident (gibts wirklich ...) und lassen die per Nachsendeauftrag (oder muß man da jetzt seine Berechtigung inzwischen nachweisen?) sonstwohin schicken ... ;D

Und dann wird auf Einkaufstour gegangen, oder die Moneten in virtuelle währungen umgetauscht, etc. pp. xyz, und am Ende wars dann keiner gewesen ...


Soviel kriminelle Energie wollte ich den Leuten garnicht unterstellen ;D
Mir ging es darum aufzuzeigen, dass es irgendwo ne Unverschämtheit ist Geld ausgerechnet von den Leuten rauszumelken die keins haben bzw weiteres benötigen.

"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #15
OFFLINE   fxdaytrader

;D So richtig kriminell wäre es dann wenn man sich noch falsche osteuropäische pässe besorgen würde.
Oder noch einfacher: "Arbeitssuchende" aus benachbarten EU-Mitgliedsstaaten in großer Zahl nach .de schaffen, die decken sich dann mit solchen Karten, Krediten, dicken EInkaufstouren online, etc. ein - Und wenn genug Kasse gemacht wurde gehts zurück in die Heimat und der nächste Schwung kommt her. Teilweise läuft das so, während die Herren Politiker noch was von "Fachkräften" blubbern, haben sich selbige schon längst mit fetten Gewinnen (die dann Hinterleuten zugute kommen, tja) wieder verkrümelt ... Und schon klopfen die nächsten Fachkräfte an die Tür. ;D

Na ja, bevor das hier im OT endet, klinke ich mich mal lieber aus ;) 8)
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #16
OFFLINE   DA_FX


Na ja, bevor das hier im OT endet, klinke ich mich mal lieber aus ;) 8)


Ja besser ist das wohl. Ich hab mir ja all deine Tipps fein säuberlich notiert um bei Gelegenheit darauf zurückzugreifen wenn ich mal nen fetten DD hab.;D ;D ;D
  • fxdaytrader gefällt das
"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #17
OFFLINE   fxdaytrader

ok, letzter beitrag: Na ja, mit ausreichend krimin. Energie liesse sich das wohl umsetzen, oder? Wenn man dann gerad' nicht so deppert ist und mit der Karte zum nächsten ATM/Bankomaten rennt und die Visage in die cam hält (wofür gibts internet? und offene wlan-zugänge, und und und ...). Ideen hat man da schon einige, nur ohne Not diese auch umsetzen, ne danke.
Geht das schief atmet man, sofern man Pech hat, gesiebte Luft, Pop-Shop, dann kannst da über Deine Fehler nachdenken und hart abmachen,;D

  • DA_FX gefällt das
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier

  #18
OFFLINE   DA_FX

Vermutlich ginge sowas ja. Geht aber auch genauso schnell dass du mit sowas auf die Nase fällst. Und ob sich dann das Risiko dann am Ende gelohnt hat bezweifel ich stark. Ganz aufn Kopp gefallen sind unsere Behörden ja auch nicht. Lässt sich halt doch mit entsprechendem Aufwand ne ganze Menge zurückverfolgen. Will aber nicht wissen wie oft bei sowas die Ermittlungen einfach eingestellt werden weil der finanzielle Aufwand in keinem Verhältnis mehr zum ursprünglichen Schaden steht.

Weil du angesprochen hast "ohne not"
Wie groß muss denn die Not sein? Verhungern tuste nicht, erfrieren auch nicht. Und selbst bei Millionen von Schuldenbiste nach ner Insolvenz wieder bei 0.
Will sagen, kleine Dummheiten lohnen sich im Grunde nie, bestenfalls Große wenn se klappen und man für den rest des lebens ausgedient hat und auf ner insel sitzt.:welldone:



"Gadgets finde ich persönlich nervig, müllen einem den Rechner voll, fast schon wie Hunde."
fxdaytrader

  #19
OFFLINE   mike180778

Naja so prickelndnisz das nichtwenn du den rest des lebensbauf einer insel sitzt. Siehe castaway. Mit viel geld kannst du dir dann natürlich auch sieben volleybälle kaufen denen du dann die namen montag bis sonntag geben kannst. Is doch auf dauer langweilig wenn du nur einen imaginären Gesprächspartner hast ;-)

  #20
OFFLINE   nightrunner

Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen.
Vor einiger Zeit (ein Jahr oder so) hab ich mich bei Auxmoney angemeldet und wollte etwas Geld anlegen.
Ich habe bei 5 verschiedenen Angeboten Geld investiert und leider ist kein einziger Kredit zustande gekommen.
Begründung war 2x wurde zu wenig Geld geboten und 3x kam kein Kreditvertrag zustande. Warum das so war kann ich aber nicht mehr genau sagen.
Irgend eine Instanz hat den Kredit abgelehnt (kein Plan, da war von irgend einer Bank die Rede).

Seither habe ich es aufgegeben dort zu investieren. Ich kann es nicht empfehlen

Grüße
nightrunner
  • fxdaytrader gefällt das





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer