Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

"2% pro Tag" - Journal

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
58 Antworten zu diesem Thema

  #41
OFFLINE   matsf

Vielleicht mag sich der ein oder andere fragen, was mit diesem Journal los ist, oder ob ich bereits pleite gegangen bin.;D

In den letzten beiden Wochen hat sich bei mir beruflich sehr viel getan, so dass ich ab 1.9. schlichtweg keine Zeit mehr habe, dieses Journal fortzuführen, so leid es mir tut.

Das heißt für mich, dass ich mein Trading umstellen muß auf höhere TF´s und dementsprechend auch andere Strategien verwenden muß.

Ein zweite Möglichkeit wäre ein "Feierabend-Trading", wie ich es mal so leger nennen will.

Welche Meinung habt ihr hierzu ?
Gibt es auch abends noch Möglichkeiten, ein paar Pips zu holen ?
Leider hab ich da noch nicht die großen Erfahrungen gemacht.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #42
OFFLINE   FX-trader

Gibt es auch abends noch Möglichkeiten, ein paar Pips zu holen ?


Maiste tages bewegungensind zwischen 8:00 un 18:00 Uhr rest ist ungeaignet für Day Trading.
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #43
OFFLINE   DaBuschi

Das heißt für mich, dass ich mein Trading umstellen muß auf höhere TF´s und dementsprechend auch andere Strategien verwenden muß.


Hast Du hier schon konkrete Vorstellungen?
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #44
OFFLINE   matsf

Vielleicht kann man eine Ausbruchstrategie a la Xaron verwenden ?
Oder eine H4 Strategie, vielleicht die von Philip Nel aus der Factory ?

Handelt jemand hier im H4, wenn ja, mit welchem System ?
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #45
OFFLINE   Johnny P

Wie oft kannst Du draufblinzeln tagsüber ??? Wenn gar nicht müsstest Du wohl den Feierabendtrader machen.
(Ich bin gegen solchen Channel Breakout Systemen eher kritisch eingestellt...ich behaupte sie bringen einem im trading nciht weiter...aber nur meine Minung)
Am Abend trade ich nur YM, ES, NQ,ER2...wenn es Forex sein soll würde ich die Japaner empfehlen...XAU kann auch interessant sein ist aber nicht so liquide::)

Schau dir doch mal die Abendsessions an...vielleciht siehst Du gute Möglichkeiten..

  #46
OFFLINE   matsf

Hmm, anfangs werd ich wahrscheinlich gar nicht draufschauen können.
Aber ich denke, so ab Januar spätestens sollte ich alle 30 Minuten, 1 Stunde, schon draufschauen können.
Das weiß ich leider noch nicht.

Mir ist klar, dass abends nicht mehr die großen Bewegungen drin sind, aber hie und da ein paar Pips reichen ja vollkommen aus.
Mir zumindest.;)
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #47
OFFLINE   DaBuschi

Hmm, anfangs werd ich wahrscheinlich gar nicht draufschauen können.
Aber ich denke, so ab Januar spätestens sollte ich alle 30 Minuten, 1 Stunde, schon draufschauen können.
Das weiß ich leider noch nicht.

Mir ist klar, dass abends nicht mehr die großen Bewegungen drin sind, aber hie und da ein paar Pips reichen ja vollkommen aus.
Mir zumindest.;)


Also ich handele aktuell zwei Strategien. Die eine, ist die von Dir hier vorgestellte, die andere ist auf Wochenbasis nachzulesen unter

Please Login or Register to see this Hidden Content



Ich kann auch nur dann und wann auf die Charts schauen und tätige meine Entries mit Stop-Orders unter Berücksichtigung der Trendentwicklung nach Voigt. Vielleicht kann ich das bei Gelegenheit mal näher erklären, im Moment ist die Zeit bei mir eher knapp bemessen.
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #48
OFFLINE   matsf

Ab übernächster Woche werd ich dann mal die Märkte auch in längerfristigen TF´s analysieren, damit ich auch weiterhin aktiv dabei bleiben kann.
Nächste Woche gibt´s erstmal Urlaub.

Übrigens mit einem (bis jetzt) super Buch, auch wenn´s in englischer Sprache ist:
"Adventures of a currency trader" von Rob Booker.
Die ersten Seiten lesen sich sehr sehr schön. Ist ähnlich aufgebaut wie Michael Voigt´s "Das große Buch der Markttechnik".
Man kann sich so herrlich in Harry Banes reinversetzen...

Hier der Link bei Amazon, wen´s interessiert:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Den Thread-Titel werd ich dann ab 1. September wohl umbenennen müssen.
Ob ihn dann auch noch so viele anschauen wollen, wenn er nicht mehr so reißerisch klingen wird ? ;D
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #49
OFFLINE   DaBuschi

Ob ihn dann auch noch so viele anschauen wollen, wenn er nicht mehr so reißerisch klingen wird ? ;D


Einen Leser hast Du sicher :D
Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #50
OFFLINE   matsf

So, nach einer längeren Pause bin ich hier am überlegen, ob und wie ich diesen Thread hier weiterleben lassen soll.

Dann natürlich mit anderem "Titel", weil die 2% pro Tag als "Feierabend-Trader" nur mit für mich zu hohem Risiko erreichbar sind.

Evtl. mache ich es so wir nasap, dass ich einfach die erreichten Pips pro Woche hier reinschreibe,
oder wie Divecall, die Performance pro Woche.

Was denkt ihr denn, was sinnvoller ist ?
Meiner Meinung nach die Pips pro Woche.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #51
OFFLINE   nasap

Was denkt ihr denn, was sinnvoller ist ?
Meiner Meinung nach die Pips pro Woche.


Nimm beides! Führe Deine Liste oder Tabelle im wchtl. Rhythmus fort. Ich denke, dass man mit der Angabe von beiden Werten, auch ein bischen was über Dein RM/MM rauslesen kann.


  • knittel gefällt das

  #52
OFFLINE   Spinne

Mit diesen 500 Euro will ich versuchen, JEDEN TAG 2% Performance zu machen.


Und? Wie schaut inzwischen die Bilanz aus? Schon Millionär mit Yacht am Cap d'Antibes? ;)
Bist Du gut, bekommst Du. Bist Du schlecht, wird Dir genommen.

  #53
OFFLINE   MANDL2007

:welldone:
;D

:'(
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #54
OFFLINE   matsf

Hmm, dazu hat´s leider nicht gereicht, nein.
Wie ich in meinem letzten Post in diesem Thread bereits angedeutet hab,
ist mir das Risiko als Feierabend-Trader zu hoch gewesen.
Deshalb hab ich ein paar Prozent Gewinn mitgenommen und mir das Geld auszahlen lassen.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #55
OFFLINE   Pawlo

Hallo

Schade wäre sehr interessant geworden das zu verfolgen. :(


Gruß Pawlo.:)


„Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, daß sich so wenige Leute damit beschäftigen.“ Henry Ford (1863-1947)

  #56
OFFLINE   matsf

Wer weiß, vielleicht starte ich mal wieder so einen Versuch. Evtl. ab Sommer 2011, wenn wir die neuen vier Wände bezogen haben.
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #57
OFFLINE   Covolt

ich konnte nirgendwo die Beschreibung der Strategie finden oder wie die Vorgehensweise geheim?



  #58
OFFLINE   Divecall

Ein Grund könnte sein, daß das hier das "Journal"-Board ist und nicht das Strategie-Board. ...
Hinweis: Das Strategie Board ist erst ab 2 Beiträgen einsehbar.

Du möchtest Dich in der Forexfabrik verewigen? Evtl. sogar als ...

gastautor
Zuletzt aktualisiert Datum: 27.02.2015 - 23:49 Uhr

 


  #59
OFFLINE   Covolt

Ein Grund könnte sein, daß das hier das "Journal"-Board ist und nicht das Strategie-Board. ...
Hinweis: Das Strategie Board ist erst ab 2 Beiträgen einsehbar.


dann muss ich mal nochwas schreiben :-)



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer