Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Handel aus der Korrektur versus Handelszeiten bitte helfen

- - - - - Markttechnik

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
1 Antwort zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   whatgoesupmustcomedown

Hallo, nachdem ich nun seit 9-Monaten im real trade, läuft es gut, ich will sagen, es ist fühlbar Land in Sicht. Ich denke, ich bekomme das Vieh gebändigt, kann man das so sagen :D?

 

 

Zu meiner Frage:

 

Ich handel das Aus-Der-Korrektur-Heraus-Handel-Prinzip.

Ich schaue im H1 nach einem intakten Trend, suche Devisen, die sich gerade in einer Korrektur befinden und wenn sich im M1 ein 1,2,3, also wieder ein Trend in Richtung des übergeordneten Trendes entwickelt, die Chart aber auch schön korriegiert hat, keine Widerstände etc. also einfach Markttechnik beachten.

 

Meine Frage nun, sobald sich der Markt dreht, sich aus der Korrektur die Bewegung anbahnt, möchte ich ja, dass es schön anzieht, also in dem Moment, wenn die neuen Hochs bestätigt werden, der Zweier mind. das zweite Mal bestätigt wird. Ich handle auch manchmal nachts, als Ausnahme um ein Plus für mein Trading-Konto zu erwirtschaften, da zieht es oft schleppend an, an Märkten die in dieser Phase gerade weniger gehandelt werden.

 

Meine Frage ist, wann handelt ihr diese Taktik am liebsten, mit welchen Währungspaare, klar jetzt könnte sich die Frage schnell beantworten, einfach das Währungspaar mit dem gerade dazugehörigen Markt handeln, aber welche Erfahrungen habt ihr?

Und welche Erfahrungen oder Tipps zu diesen ganzen System, würde mich sehr über Kritik und Ratschläge freuen.

 

 

Vielen Dank und viele Grüße Mario

 

 

 



  #2
OFFLINE   hugo

EURUSDHaupthandelszeit

GBPUSDimmer

EURJPY immer

AUDUSDHaupthandelszeit

AUDCADimmer

USDJPY Haupthandelszeit

USDRUBHaupthandelszeit





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag





Also tagged with one or more of these keywords: Markttechnik

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer