Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Trading zwischen den 00 levels (FF.com)

* * * * - 8 Stimmen Trading Strategie manuelle

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
1117 Antworten zu diesem Thema

  #361
OFFLINE   Jeffray

In den Hintern könnt ich mir beißen!!!

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  176.32K   5 Anzahl Downloads

 

>:(


What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #362
OFFLINE   nasap

In den Hintern könnt ich mir beißen!!!

 

attachicon.gif

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

> :(

 

Was hat Dich am Einstieg gehindert?

 

lg nasap



  #363
OFFLINE   Jeffray

FO habe ich passieren lassen um einem evtl. Frankfurt Fakey aus dem Weg zu gehen.

 

LO hat mich der leichte Support bei 1.5240 (folge dem Chart etwas nach links) gehindert.

Manchmal sollte man einfach mal nicht zu viel nachdenken ;)

 

Aber am Ende, better safe than sorry!


  • nasap gefällt das
What makes trading so fascinating and, at the same time difficult to learn is that you really don't need lots of skills; you just need a genuine winning attitude.

  #364
Aleksandra

Ich glaube das ist eins der größten Probleme. Das fehlende Vertrauen in die eigene Analyse bzw Entscheidung. Damit meine ich nicht das voller überzeugung festhalten an einen evtl Fehltrade, sondern lediglich den "Mut" wirklich einen Trade nach Plan zu setzen wenn die Signale an sich stimmig sind.

Sofern man sich dann an sein MM hält kann eigentlich nichts schief gehen.

Denn man wird wohl immer irgendetwas finden um nicht einzusteigen. Man muss nur lang genug suchen, auf irgendeiner Zeitebene findet sich immer eine Unterstützung/Widerstand die einen zögern lässt.

 

Ich muss aber gestehen, bei einem CRV von 1:2 (Real durch den Spread noch ein wenig schlechter) wäre ich auch übervorsichtig bei der Auswahl.



  #365
OFFLINE   nasap

naja, 10:30 GBP red news in ff, aber mittel auf dailyfx...trotzdem würde ich den construction PMI nicht handeln, da sehr volatil.

 

Viel heiße Luft um Nichts, so wie wir das vom ff dot com Kalender gewohnt sind! Wir lassen uns davon weiterhin nicht beeindrucken und nutzen die sich bietenden Chancen so weit es geht aus. Diesmal wieder mit einem flotten Dreier! ;D

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  261.13K   9 Anzahl Downloads

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  16.52K   7 Anzahl Downloads

 

Damit ist das Wochenziel so gut wie erreicht und wir können weiterhin ganz entspannt bleiben. :welldone:

 

lg nasap



  #366
OFFLINE   Tacito

Viel heiße Luft um Nichts, so wie wir das vom ff dot com Kalender gewohnt sind! Wir lassen uns davon weiterhin nicht beeindrucken und nutzen die sich bietenden Chancen so weit es geht aus. Diesmal wieder mit einem flotten Dreier! ;D

 

attachicon.gif

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

attachicon.gif

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Damit ist das Wochenziel so gut wie erreicht und wir können weiterhin ganz entspannt bleiben. :welldone:

 

lg nasap

 

Kommt der "Dreier" zustande, weil ihr alle 3 autark auf einem Konto handelt oder hast du spezielle Gründe das 3fache Risiko einzugehen?

 

LG

Tacito



  #367
OFFLINE   nasap

Kommt der "Dreier" zustande, weil ihr alle 3 autark auf einem Konto handelt oder hast du spezielle Gründe das 3fache Risiko einzugehen?

 

LG

Tacito

 

Es wird auf unterschiedlichen Accounts gearbeitet, wobei unser "Newbie" noch paper trading betreibt. Dabei bleibt es ausschließlich mir vorbehalten, das Risiko zu erhöhen. Dafür muß ich genau abwägen, wo ich dieses Risiko eingehen kann. Jeder kann sich ausrechnen, wo ein solcher Fehltrade enden würde. Bisher hatte ich allerdings ein gutes Gespür und ich hoffe, daß es mich nicht irgendwann total in die Irre leitet.

 

lg nasap


  • Tacito gefällt das

  #368
Aleksandra

Kann man beim handeln über mehrere Accounts denn von einem erhöhten Risiko sprechen? Schließlich hältst Du doch vermutlich für jedes Konto das gleiche MM ein, oder? So gesehen hast Du doch das gleiche prozentuale Risiko.



  #369
OFFLINE   flx

Viel heiße Luft um Nichts, so wie wir das vom ff dot com Kalender gewohnt sind! Wir lassen uns davon weiterhin nicht beeindrucken und nutzen die sich bietenden Chancen so weit es geht aus. Diesmal wieder mit einem flotten Dreier! ;D

 

attachicon.gif

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

attachicon.gif

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Damit ist das Wochenziel so gut wie erreicht und wir können weiterhin ganz entspannt bleiben. :welldone:

 

lg nasap

 

Mmmm, ganz schön.  Kein Trade für mich, da mein Chart sah anders aus...

 

 

flx

Dateianhang



  #370
OFFLINE   nasap

Kann man beim handeln über mehrere Accounts denn von einem erhöhten Risiko sprechen? Schließlich hältst Du doch vermutlich für jedes Konto das gleiche MM ein, oder? So gesehen hast Du doch das gleiche prozentuale Risiko.

 

Ich handle genau auf einem, Lana auf einem weiteren aber deutlich kleineren und Janet wird ebenfalls, sobald die "Ausbildung" abgeschlossen ist, auf einem kleinen Account handeln. Dementsprechend ist die Lotzahl fixiert worden. Alle drei arbeiten unabhängig voneinander, wenngleich es letztendlich wiederum ein Pott sein wird. Ein erhöhtes Risiko ist immer dann gegeben, wenn ich der einzige Trader bin, der zu dem Zeitpunkt im Markt ist oder wenn alle drei ein und das selbe Signal vom WSD handeln. Will sagen, ich handle in den meisten Fällen dann mit höherem Risiko, wenn die anderen nicht am Markt sind. Wenn alle drei agieren, ergibt sich das von ganz alleine, da alle drei das gleiche Signal handeln.

 

Ich hoffe, es ist einigermaßen verständlich! ;)

 

lg nasap


  • Crashbulle und Tacito gefällt das

  #371
OFFLINE   nasap

Mmmm, ganz schön.  Kein Trade für mich, da mein Chart sah anders aus...

 

 

flx

 

Wir haben unterschiedliche Broker und damit verschiedene DO, die in diesem Fall ganze 50 Pip auseinander liegen. Während Du noch auf einen Einstieg short wartest, habe ich die Pips bereits auf dem Account! ;D

 

Wenn der Kurs nun allerdings nach Norden drehen würde, wäre es Deine Chance zum Einstieg und ich könnte nur zusehen.

 

lg nasap



  #372
OFFLINE   traderdoc

Die Frage der unterschiedlichen Brokerzeiten schwebt mir schon lange durch die Zellen. D.h. wo liegt die Verifizierbarkeit in diesem Handeln, eher nur im lokalen, weniger oder doch auch im globalen? Da es sich bei den Roundnumbers auch eher um die Sorte selbsterfüllende Prophezeiung handelt (evtl. noch eher als bei Familie Fibos, Pivots etc.) steht die Frage im Raum, wo sollte sich der Broker territorial befinden, um aus der Prophezeiung am effektivsten eine Selbsterfüllung werden zu lassen?

traderdoc
  • MANDL2007 und Crashbulle gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #373
OFFLINE   Udine

Hallo,

 

entlich alles gelesen.

 

werde versuchen nutzliches zu melden..

 

Dies ist meine erste Woche nachdem Ferien, also erstmal Demo traden "to get in the flow again"

 

Gruss

 

Udine



  #374
not available

Wir haben unterschiedliche Broker und damit verschiedene DO, die in diesem Fall ganze 50 Pip auseinander liegen. Während Du noch auf einen Einstieg short wartest, habe ich die Pips bereits auf dem Account! ;D

 

Wenn der Kurs nun allerdings nach Norden drehen würde, wäre es Deine Chance zum Einstieg und ich könnte nur zusehen.

 

lg nasap

nun wir wissen das der markt überall zu gleicher zeit eröffnet und schließt; montag und freitag, diese sind bei mir auch die daily candle ,23uhr de zeit. wieso nimmst du einen anderen daily open? das wiederspricht sich mir irgendwie...



  #375
OFFLINE   silnoxx

Ok - kannste eben genau dies mal bei Gelegenheit mal (auch mit Bildern ?) etwas ausführlicher erläutern ? Thx !

 

Dann müsste ich ein Seminar geben. Wellentechnik ist nicht in/mitein paar Bildern zu erklären. Leider zählt jeder auch anders. Jeder Waver hat einen anderen Count.

 

Ich vermesse meine Wellen nicht ganz regelkonform aber das was Udine mit den sweet points zeigt( shimodax hat es programmiert, weil er diese Idee von einem anderen User, ich denke es war Goso, übernommen hat), kommt im Ergebnis meinem Vermessen ziemlich gleich. Gann/Murrey/ EW alle wollen nur das Ende einer Welle bestimmen, bzw das Entstehen einer neuer Welle. Die Regel von Udine:

 

no short at .100

no long at. .900

 

ist genial

 

sie wird nicht immer stimmen, aber in diesen Verhältnissen ( Wellenverhältnisse) entstehen oft neue Entscheidung - viel tiefer oder viel höheroder doch Korrektur, vor allem wenn dann richtig Dynamik auf kommt( Verkaufsdruck/Kaufdruck)


  • MANDL2007 gefällt das

  #376
OFFLINE   emerald

DO bei nasap ist irgendwo um 6h früh europäische zeit...wahrscheinlich, weil er von den philipinien aus tradet.

 

ich denke mir, daß der "natürliche DO" mit dem Sonntag/Montag anfängt, also so um 23-0h GWT

er hört ja auch freitag um 23h GMT auf.

 

daß die trades bei z.b. nasdap trotzdem aufgehen mag ein zeichen dafür sein, daß der DO nicht so wichtig ist.

 

im endeffekt könnte man auch jede eröffnung als DO sehen (tokio, ff, london, NY)

 

eine idee von mir ist, daß ich z.b. wenn ich London oder FF trade den DO auf Tokyo setzte, und bei NY den DO auf London setzte.

müsste man testen...



  #377
OFFLINE   nasap

nun wir wissen das der markt überall zu gleicher zeit eröffnet und schließt; montag und freitag, diese sind bei mir auch die daily candle ,23uhr de zeit. wieso nimmst du einen anderen daily open? das wiederspricht sich mir irgendwie...

 

Mein lieber @paruski, es ist der DO von Oanda und nicht meiner und der beginnt exakt um 0.00 Uhr was meiner lokalen Zeit von 12.00 Uhr entspricht. Der Rest geht mir gelinde gesagt an der Peripherie vorbei.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  69.29K   3 Anzahl Downloads

 

lg nasap


DO bei nasap ist irgendwo um 6h früh europäische zeit...wahrscheinlich, weil er von den philipinien aus tradet.

 

ich denke mir, daß der "natürliche DO" mit dem Sonntag/Montag anfängt, also so um 23-0h GWT

er hört ja auch freitag um 23h GMT auf.

 

daß die trades bei z.b. nasdap trotzdem aufgehen mag ein zeichen dafür sein, daß der DO nicht so wichtig ist.

 

im endeffekt könnte man auch jede eröffnung als DO sehen (tokio, ff, london, NY)

 

eine idee von mir ist, daß ich z.b. wenn ich London oder FF trade den DO auf Tokyo setzte, und bei NY den DO auf London setzte.

müsste man testen...

 

Genau so ist es und wird von den meisten auch so gehandhabt! Udine selbst sagt, der DO spielt eine sekundäre Rolle bei diesem System.

 

lg nasap



  #378
OFFLINE   nasap

Für mich gibt es übrigens überhaupt keinen Grund auch nur irgend etwas am DO zu ändern. Ich bin so in der glücklichen Lage drei Sessions in Serie bzw. deren Open zu traden. Besser geht es überhaupt nicht!

 

lg nasap



  #379
OFFLINE   Udine

Richtig den DO is nur um den "trend" zu finden, und ist egal was dein DO ist...

 

Wir werden unterschiede haben, aber am ende wird das kein  Unterschied machen .

 

Gruss

 

Udine


Bearbeitet von Udine, 02 September 2014 - 13:21 Uhr,

  • nasap, Crashbulle und Tacito gefällt das

  #380
OFFLINE   flx

Hier noch ein Goodie aus dem FF.com 00-Level Forum.

Versuch mal diesen Indi an dein Chart zu hangen.  Sollte viel grün aufweisen :welldone:

 

flx69

Dateianhang





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer