Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Trading zwischen den 00 levels (FF.com)

* * * * - 8 Stimmen Trading Strategie manuelle

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
1117 Antworten zu diesem Thema

  #921
OFFLINE   FXTrader

Hallo zusammen

 

Auf ff.com habe ich diesen Dashboard gefunden... ist doch das gleich super ding wie von nasap oder?

Taugt dieser Dashboard was?

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Gruss FXTrader


  • MANDL2007 gefällt das

  #922
OFFLINE   traderdoc

Das Dashboard kommt definitiv noch, habe mich aber in der Zeit der Fertigstellung jedoch um einiges verschätzt. Die Honoraraufträge

gehen natürlich vor! Und von denen gibt es derzeitig viele.

 

Aber nicht verzagen!, zwischendurch nen Griechen fragen!

 

Ne Ernst beiseite, tun sich Zeitlücken auf, bin ich an dem Teil weiter dran.

 

traderdoc

 

PS. Aber gut das Du auf FF.com das andere Dashboard gefunden hast. Damit kann sicherlich jeder in die Bütt steigen.


Bearbeitet von traderdoc, 29 January 2015 - 15:55 Uhr,

  • MANDL2007 gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #923
OFFLINE   MANDL2007

Tja, nur: Da muscht Du zahle, muscht 49 $ löhne ! Und dasch im Monad, jeden Monad ! Kannscht scho mache, zahlst halt - nur kriegst das auch wieder aus ?

Kannscht nit zahle - kriegst nix !

 

Also hat denn jemand schon mal dieses dashboard aus FF.com ausprobiert - sieht ja erste mal recht professionell aus !

Nur was bringst in der Anwendung ?


Bearbeitet von MANDL2007, 29 January 2015 - 17:21 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #924
Aleksandra

Es bringt dir vermutlich nichts wenn Du nicht weißt was die verschiedenen Werte bedeuten und Du explizit erklärt bekommst wie Du damit arbeitest.

Du kriegst eine Tabelle mit vielen Zahlen, Pfeilen,... kannst Du diese nicht deuten hast du davon keinen Mehrwert.



  #925
OFFLINE   Wienerfan

Hier die Anleitung:

 

Das Ding ist aus meiner Sicht sehr professionell. Hatte aber leider noch keine Zeit es ausführlich zu testen, da die neue Version bei mir nicht läuft. Schröder will neue Version senden.

Mal schauen....

 

Wenn das Dashboard ein Signal erzeugt, wird automatisch ( einstellbar ) der dazugehörende Chart im terminal hochgefahren.

Wenn ich soweit bin wie Udine, der mittlerweile mit 41 Lot handelt, kann ich mirmtl. 49$ auf Dauer sicher leisten:oink: :oink: :oink: :oink:

 

Dateianhang


  • MANDL2007 gefällt das

  #926
ONLINE   Yonny

Udine, der mittlerweile mit 41 Lot handelt

 

mhmm, es gibt noch gläubige...bei 41 lots sind die slippages, requotes schon so hoch das sich ein 5/10 kaum ausgeht-kein broker läßt so hohe lot größen ohne "anpassung" durch, ausgenommen vielleicht jfd mit dem agentur modell.

 

von einer leverage <100 mal abgesehen, oder glaubt hier wirklich irgend jemand das irgendein/der broker bei 41 lots eine leverage von >100 zuläßt?

 

aber es ist lobenswert, das die/der crossposter den lag thread immer wieder aus der versenkung zu holen, trotz massiver betriebsgeheimnisse der nicht mehr anwesenden hauptposter.

 

Y


Bearbeitet von Yonny, 29 January 2015 - 18:13 Uhr,

da ich nichts mehr posten kann und nur mehr weiße seiten oder error 404 fehler bekomme,

als gast funktionieren alles links! als yonny nur fehler oder keine berechtigung

ist die änderung meiner signatur mein letztes posting, selten so ein technisch fehlerhaftes forum gesehen...


  #927
OFFLINE   silnoxx

Der schwarze Schwan am 15.1.2015. Das Dashboard hatte sicherlich/vermutlich auch CHF Vorschläge für den Trader bereit. Hat sich hier keiner eine blutige Nase geholt ?

 

----

 

Momentan teste ich etwas im 15 m Chart, Basis Regeln Udine, mit meinen Abwandlungen. Sieht ganz gut aus. Gegen Ende Februar 15, stelle ich eine Auswertung rein und wenn es positiv ist, gebe ich meine

Einstellungen und Regeln dazu. Evtl. könnte man einen EA basteln. Momentan sehen meine Augen mehr, als ein Algo vermutlich könnte.


Bearbeitet von silnoxx, 29 January 2015 - 18:42 Uhr,


  #928
OFFLINE   FXTrader

Tja, ich wollte euch nur damit helfen aber so wie es aussieht ist es nichts wert
Alle suchen nach diesen einen Dashboard... und ich habe es gefunden
Nein, es wäre natürlich super, wenn wir anhand von diesem Layout das gleiche programieren könnten. Ist sicher einfacher als das ganze neu zu gestallten... oder mache ich mir da falsche hoffnungen?

Sorry schreibe leider auf einem iPhone und da kann beim schreiben sehr viel schief gehen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  #929
OFFLINE   Yonny

Alle suchen nach diesen einen Dashboard... und ich habe es gefunden

 

glückwunsch! ich brauche sowas nicht, habe es niemals, werde es niemals, somit nicht alle.

long term >d1 verstehe ich ja noch warum man trend, eliot indis verwendet, sorry ich habe bitte bis heute nicht begriffen/verstanden warum mit veralteten tickdaten (backtesting ditto)auf h1, etc gehandelt wird - m1 pure price action ok.

aber vielleicht erleuchtet mich BITTE mal jemand.

wo liegt der vorteil gegenüber pa, den preis, mit alten tickdaten, ergo alten indi ergebnissen zu traden, um irgendwie eine idee zu erhalten wie sich der markt entwickeln wird? das sieht mir sehr nach befragung der glaskugel aus.

 

Y


da ich nichts mehr posten kann und nur mehr weiße seiten oder error 404 fehler bekomme,

als gast funktionieren alles links! als yonny nur fehler oder keine berechtigung

ist die änderung meiner signatur mein letztes posting, selten so ein technisch fehlerhaftes forum gesehen...


  #930
OFFLINE   FXTrader

glückwunsch! ich brauche sowas nicht, habe es niemals, werde es niemals, somit nicht alle.
long term >d1 verstehe ich ja noch warum man trend, eliot indis verwendet, sorry ich habe bitte bis heute nicht begriffen/verstanden warum mit veralteten tickdaten (backtesting ditto)auf h1, etc gehandelt wird - m1 pure price action ok.
aber vielleicht erleuchtet mich BITTE mal jemand.
wo liegt der vorteil gegenüber pa, den preis, mit alten tickdaten, ergo alten indi ergebnissen zu traden, um irgendwie eine idee zu erhalten wie sich der markt entwickeln wird? das sieht mir sehr nach befragung der glaskugel aus.

Y

Das war auch nur ironisch gemeint! Warum müssen hier alle so agro sein? Ich weiss nicht wie das Ding funktioniert, deshalb frage ich euch Mentoren auch ob das gut oder schlecht ist! Ich beschäftige mich seit einem Jahr mit Forex, hatte am anfang kein ahnung wie man handelt. Jetzt wo ich langsam dank euch Mentoren ein wenig Licht sehe setzte ich mich auch für die Suchen usw. ein.

Gruss FXTrader


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  #931
OFFLINE   easyrider

Mensch Y, nun muss ich mich auch mal melden. Ich lese ständig von dir Sachen zum Thema PriceAction auf M1 und wie geil dieser Handelsstil ist.

Andere Trader sollen wiederum dir zu erläutern, warum Indikatoren + Backtests ihre Daseins Berechtigung haben.

Wie wäre es mal zur Abwechslung mal wenn du uns deinem Handelsstil inkl. Setups näher bringst?

Mich würde es wirklich interessieren, gerade in Bezug auf CRVs, dem richtigen Einstieg usw.
  • hugo und Pit gefällt das
Viele Grüße
easyrider

ForexFabrik Contest Dezember 2016: Platz 1!
ForexFabrik Contest November 2016: Platz 4!

  #932
OFFLINE   traderdoc

Tja, ich wollte euch nur damit helfen aber so wie es aussieht ist es nichts wert
Alle suchen nach diesen einen Dashboard... und ich habe es gefunden
Nein, es wäre natürlich super, wenn wir anhand von diesem Layout das gleiche programieren könnten. Ist sicher einfacher als das ganze neu zu gestallten... oder mache ich mir da falsche hoffnungen?

Sorry schreibe leider auf einem iPhone und da kann beim schreiben sehr viel schief gehen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

 

Na ja, kommste a bisserl spät damit, weil der eric das schon viel früher hier!! postete:

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Wie dem auch sei, es bleibt monatlich kostenpflichtig!

 

traderdoc


  • MANDL2007 gefällt das
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #933
OFFLINE   FXTrader

Na ja, kommste a bisserl spät damit, weil der eric das schon viel früher hier!! postete:

Please Login or Register to see this Hidden Content



Wie dem auch sei, es bleibt monatlich kostenpflichtig!

traderdoc

Ich habe gestern die ganze Zeit in diesem Forum nach ähnliche Themen gesucht, aber nichts gefunden.

Aber jetzt habe ich es dan dir gefunden




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  #934
OFFLINE   Yonny

easyrider, das ist mein stil, ich verstehe nur nicht warum leute mit veralteten daten und indi ergebnissen traden! daher auch immer die nachfrage meinerseits

 

mein trading, ganz einfach!

 

-M1

-5 normale kerzen (range m1), egal buy oder sell, spätestens bei der 6ten reversal einsteigen 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips

-ist die letzte kerze die größte von den letzten 3-5 kerzen, egal ob buy oder sell, reversal einsteigen, 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips

-sind die letzten 3 kerzen nur buy oder sell und groß, dann reversal einsteigen, 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips (scalping the shadows)

-sind die letzten 3 kerzen nur buy oder sell und groß, dann reversal bei 00:02 sek der neuen kerze einsteigen, 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips

-news: gerne nach 15 min, da ist der erste sturm vorbei die richtung ist klar und genug action noch im markt

-news: keine trades 15min bevor

 

mm

sollte eine order in den sl laufen, dann ist die nächste zu den oben genannten regeln! 3 lot. tp 3.5, sl 10

sollte die 3 lot order in den sl laufen dann in die selbe richtung wie die 3 lot order: 5 lots, tp 5, sl 10 (wäre dann bereits die 3te, spästestens bei der 4ten da gibt es ein scalping the shadows)

alles basierend auf wahrscheinlichkeiten! stochastik

dieses mm kann je nach account angepasst werden

 

fazit:

reversal trades

scalping the shadows

martingale

keine indis

pure price action

stochastik

wahrscheinlichkeitstheorie


Bearbeitet von Yonny, 29 January 2015 - 19:32 Uhr,

  • Pit gefällt das

da ich nichts mehr posten kann und nur mehr weiße seiten oder error 404 fehler bekomme,

als gast funktionieren alles links! als yonny nur fehler oder keine berechtigung

ist die änderung meiner signatur mein letztes posting, selten so ein technisch fehlerhaftes forum gesehen...


  #935
OFFLINE   FXTrader

Hallo zusammen

 

Kann mir bitte jemand helfen?

 

Wie muss ich den Daily Open für die Schweiz (Swissquote) einstellen? Eingestellt ist bei mir 0!

Dann fängt der Daily Open ab 00:01 Uhr sich neu zu bilden (siehe Bild im Anhang), aber mein Broker (Swissquote) rechnet den Tag um 23:00 Uhr ab!

 

?? ?? viele Fragezeichen o_O

 

Kann mir bitte jemand einen Wirtschaftskalender (Dito Chart Nasap oder ähnlich) und einen automatischen Orderplatzierungs-EA (Script SL & TP) mit erklärung zur Verfügung stellen? Irgendwie finde ich das Zeug hier nicht, habe aber die mal hier gesehen.

 

Für eure Bemühungen bedanke ich mich im Voraus.

 

Gruss FXTrader

Dateianhang

  • Angehängte Datei  23.JPG   93.37K   4 Anzahl Downloads

Bearbeitet von FXTrader, 30 January 2015 - 15:11 Uhr,


  #936
OFFLINE   easyrider

easyrider, das ist mein stil, ich verstehe nur nicht warum leute mit veralteten daten und indi ergebnissen traden! daher auch immer die nachfrage meinerseits

 

mein trading, ganz einfach!

 

-M1

-5 normale kerzen (range m1), egal buy oder sell, spätestens bei der 6ten reversal einsteigen 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips

-ist die letzte kerze die größte von den letzten 3-5 kerzen, egal ob buy oder sell, reversal einsteigen, 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips

-sind die letzten 3 kerzen nur buy oder sell und groß, dann reversal einsteigen, 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips (scalping the shadows)

-sind die letzten 3 kerzen nur buy oder sell und groß, dann reversal bei 00:02 sek der neuen kerze einsteigen, 1 lot, tp 2 pips, sl 10 pips

-news: gerne nach 15 min, da ist der erste sturm vorbei die richtung ist klar und genug action noch im markt

-news: keine trades 15min bevor

 

mm

sollte eine order in den sl laufen, dann ist die nächste zu den oben genannten regeln! 3 lot. tp 3.5, sl 10

sollte die 3 lot order in den sl laufen dann in die selbe richtung wie die 3 lot order: 5 lots, tp 5, sl 10 (wäre dann bereits die 3te, spästestens bei der 4ten da gibt es ein scalping the shadows)

alles basierend auf wahrscheinlichkeiten! stochastik

dieses mm kann je nach account angepasst werden

 

fazit:

reversal trades

scalping the shadows

martingale

keine indis

pure price action

stochastik

wahrscheinlichkeitstheorie

 

Danke Y für deine Antwort.

Für mich ist das nur schwer vorstellbar, dass man mit diesem Handelstil der PriceAction im M1 langfristig erfolgreich sein kann. Das du da noch nicht vom Stuhl gekippt bist. Ich hätte immer 180 Blutdruck. ;D

 

Hut ab Y und weiter machen :D

 

easyrider


  • MANDL2007 und Pit gefällt das
Viele Grüße
easyrider

ForexFabrik Contest Dezember 2016: Platz 1!
ForexFabrik Contest November 2016: Platz 4!

  #937
OFFLINE   Yonny

Ich hätte immer 180 Blutdruck

 

warum? ob du jetzt ein indi basierendes chart bewertest und eine order exekutierst oder das ganze ohne indi nur candles bewertest macht doch prinzipiell nicht wirklich einen unterschied.

 

neurologisch speicherst du die charts (pattern) sowieso ab, mit indi hat das gehirn viel mehr zu verarbeiten, ohne indi oder anderes zeugs ist es viel weniger anstrengend, übersichtlicher und leichter wieder zu finden.

trick! wie lernt man eine sprache? man assoziert den begriff mit einem bild und speichert ihn ab - birkenbihl methode! so lernen übrigens kleinkinder im nu eine sprache, die erwachsenen gehen mühsam über vokabeln.

auch übt man das ganze mit 0.01 und steigert das bis zum der lot größe die das reale konto verträgt.

deine 180 sind nur dann aktiv wenn du hektisch wirst, ausserhalb der news ist es am m1 genauso langsam wie am d1-weil es am m1 genauso viele pips rauf oder runter geht wie am d1-in der selben zeit!! die d1 high/low pips sind identisch wie am m1!

 

ich spiele nebenbei schach und verfalle nicht in hektik! chart bewerten, order setzen wenn das pattern passt was bis zu 5 min (3-5 candles)dauern kann, schach spielen, gelegentlich sehen ob der trade ko oder ok geht, dann wieder bewerten (bis 5min) order setzen, schach spielen usw. - weit ab von hektik

 

die einfachste zeit ist 7-9 uhr gmt, da hier wenig bis keine news kommen=preis ist nicht hektisch, 0 sl

die beste zeit zum verdienen ist 9-13, da ist der chart beweglich aber nicht hektisch. 1 sl, es geht gemütlich zu, aber es ist bewegung drin

ab 14 uhr wenn die amis dazukommen, kommt merklich unruhe in den preis, ein richtiges hin und her gezerre. 3 sl

 

alles reine price action, markt beobachtung und übung

 

Y


  • MANDL2007 gefällt das

da ich nichts mehr posten kann und nur mehr weiße seiten oder error 404 fehler bekomme,

als gast funktionieren alles links! als yonny nur fehler oder keine berechtigung

ist die änderung meiner signatur mein letztes posting, selten so ein technisch fehlerhaftes forum gesehen...


  #938
OFFLINE   mirinda

Chart lesen ist nichts neues ich benutze beides .



  #939
OFFLINE   traderdoc

Chart lesen ist nichts neues ich benutze beides .

Was? Chart lesen und Chart nicht lesen?


Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #940
OFFLINE   mirinda

Naaa , natürlich nicht . :O:

 

Chartlesen und Fahrrad reparieren alle 2 Pips .





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer