Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden

Brookersuche wegen Hedegen

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
16 Antworten zu diesem Thema

  #1
amando

Hallo an alle

da in Amerika also auch bei IBFX das Hedgen verboten ist, das trifft natürlich auch die First Strike Strategie und ähnliche bin ich auf der suche nach einem alternativen Brooker zu IBFX

Anforderungen
-Microlots 1 Pip bei 4 Kommastelle = 0,1$, wie bei IBFX
-Europäer, wenn geht EU
-Tageskerzen auf GMT
-Plattform MT4

lg






  #2
OFFLINE   matsf

Activtrades.com
Lebe nicht um zu arbeiten, sondern arbeite um zu leben.

  #3
amando

leider nicht die activtraders

bei ibfx ist 0,01 lot 1 ct. pro pip
bei acitvetrader ist 0,01 lot 10 ct. pro pip


  #4
OFFLINE   Icemaan

Hallo an alle

da in Amerika also auch bei IBFX das Hedgen verboten ist, das trifft natürlich auch die First Strike Strategie und ähnliche bin ich auf der suche nach einem alternativen Brooker zu IBFX

Anforderungen
-Microlots 1 Pip bei 4 Kommastelle = 0,1$, wie bei IBFX
-Europäer, wenn geht EU
-Tageskerzen auf GMT
-Plattform MT4

lg






Hallo

Ich versteh nicht warum das die First Strike Strategie betrifft.Kann mich da jemand aufklären.Ich dachte hedgen ist das zeitgleiche setzen von einer long und einer short Position in zb. EURUSD.Passiert ja bei First Strike nicht

Icemaan
Eingefügtes Bild

  #5
amando

hallo iceman
ja kann ich dir erklären
es betrifft das zeitgleiche setzen einer order
und genau das tust du z.B bei der FS Strategie
es ist zwar eine Stop order, ändert aber nichts an der Regel des Hedgen.
Weiters hab ich sowieso eine Allergie auf Amerika


  #6
OFFLINE   forex35

Weiters hab ich sowieso eine Allergie auf Amerika


ich weiss,ich unterschreite jetzt kurzfristig das niveau dieses forums,aber ich muss es kurz loswerden:

sowas ist für mich dummschwätzerei vom feinsten,
wenn ich ein konto bei nem ami broker habe,und dann grosse sprüche kloppe,dass ich ne ami-allergie hätte...

das ist aber so typisch deutsch...riesengeschrei gegen z.b. die türken,aber jeden dritten tag am dönerstand stehen...

nix für ungut,ich wollt nur mal kurz drauf hinweisen,dass man manch unüberlegte aussagen ab und an nochmal überdenken sollte...

wenn du amis nicht leiden kannst,weil du z.b. mit deren politik nicht klarkommst,dann sei entweder so koprrekt und trade bei nem DEUTSCHEN broker oder lass es einfach gutsein und kehr vor deiner eigenen tür
Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #7
amando

sorry forex35, wollte dir da nicht zu nahe treten
das war auch nicht böswillig gemeint aber wenn du die die spreads in der nacht bei ibfx ansiehst weist du was ich meine
daher suche ich schon länger eine europäische alternative dazu
bei eu hast du in der nacht teilweise bis zu 60 pips spread
das ist mit normalen gewissen nicht mehr zu rechtfertigen

deine einstellung über das ausland will ich dir natürlich nicht verbieten
ich hab normalerweise mit nix ein problem, ausser es will mich einer auf dauer bewusst abzocken

hab nebenbei ja auch ein konto bei fxpro, leider geht da kein micro account und die kleinste lotgröße ist dort 0,1 lot
das ist mir persönlich für testzwecke zuviel da ich lieber mit 1ct pro pip teste als mit einem demo

lg


  #8
amando

ups hab vergessen

lg aus wien natürlich
bin ja kein deutscher ;-)


  #9
OFFLINE   forex35

deine einstellung über das ausland will ich dir natürlich nicht verbieten
ich hab normalerweise mit nix ein problem, ausser es will mich einer auf dauer bewusst abzocken


ich hab,denk ich mal,ne ganz gesunde einstellung und hab auch mit nix ein problem,fand halt nur die aussage mit der ami-allergie völlig daneben,für jemand,der dann bei nem ami-broker tradet...

zumal bei nem schwachen dollar ab 1.5132 plötzlich keiner mehr ne ami allergie hat und alle rüberfliegen wollen,um billig einzukaufen;)

wollt auch keine grosse diskussion hier entfachen,es lag mir nur heut morgen auf den tasten...





Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #10
OFFLINE   Icemaan

Also ich bin nachwievor der Meinung das die Fass Strategie kein hedgen ist(lasse mich gerne belehren).
Ich setze eine Long und eine Short Position per buy Stop

Es wird nie eine Position gleichzeitig long oder short offen sein und darauf kommt es meiner Meinung an.

Ich habe ein Konto bei Oanda dann müsste Joel etc. seine Strategie ja aufgeben und ich ebenso .
Wie gesagt ich bin der Meinung es zählt nur das gleichzeitige offen haben von 2 gegenläufigen Positionen

icemaan


Eingefügtes Bild

  #11
OFFLINE   forex35


Wie gesagt ich bin der Meinung es zählt nur das gleichzeitige offen haben von 2 gegenläufigen Positionen

icemaan



das ist auch die korrekte definition
Man kann Emotionen nicht einfach ausschalten. Man hat zu lernen, mit ihnen umzugehen.

  #12
amando

das ist natürlich eine auslegungssache
weil durch das setzen beider order hast du 2 order gleichzeitig drin
aber das ist eigentlich nur ein nebengrund

wenn ich z.B long drin bin anhand einer wochenstragie, ich sehe aber am do einen guten short einstieg werde ich die long nicht zumachen weil es gegen meine strategie spricht
d.H. ich hatte meine grüne für long die ich auch durchziehe aber auf tagesbasis habe ich meinen short grund
und das würde mal nicht gehen


  #13
OFFLINE   Icemaan

das ist natürlich eine auslegungssache
weil durch das setzen beider order hast du 2 order gleichzeitig drin
aber das ist eigentlich nur ein nebengrund

wenn ich z.B long drin bin anhand einer wochenstragie, ich sehe aber am do einen guten short einstieg werde ich die long nicht zumachen weil es gegen meine strategie spricht
d.H. ich hatte meine grüne für long die ich auch durchziehe aber auf tagesbasis habe ich meinen short grund
und das würde mal nicht gehen


Ist keine Auslegungssache und auch kein Nebengrund ,sondern ganz klar definiert. Mit zwei Orders bist Du noch nirgens drin,weder long noch short.
Wenn long eröffnet wird bist Du du nicht gleichzeitig short drin und umgekehrt.

Natürlich bei Wochenstrategie kurzfristig in die andere Richtung reingehen geht nicht da hast Du recht.

Icemaan
Eingefügtes Bild

  #14
OFFLINE   FX-trader

wenn ich z.B long drin bin anhand einer wochenstragie, ich sehe aber am do einen guten short einstieg werde ich die long nicht zumachen weil es gegen meine strategie spricht
d.H. ich hatte meine grüne für long die ich auch durchziehe aber auf tagesbasis habe ich meinen short grund
und das würde mal nicht gehen


Noch eine Konto oder unterkonto wird dises problem lösen. Da brauchen wir nicht zu lange diskutiren ob das Hedegen verboten wird oder nicht .;)
Gier führt zu Armut !!!

Von mir gepostete Signale, stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Handel dar und für daraus entstehende Verluste, kann ich keine Haftung übernehmen.

  #15
amando

unterkonto oder nicht, ja das würde das problem aus der welt schaffen aber nicht lösen
ich will die perfomance ja nicht lange zusammensuchen müssen

aber hedgen wurde aufgrund von kursmanipulationen verboten
da ein kurs nicht nur von offenen trades, sondern auch davon abhängt, zu welchen preisen man kaufen oder verkaufen würde ist man mit dem setzen einer stop order auch schon im markt
sogesehen nimmst du an der kursbeeinflussung teil
aber ich gebs zu, ich habe die regeln nur kurz überflogen, ich sehe es jedenfalls so ;-)
ist mir aber egal, bin schon dabei mein geld aus amiland amzuziehen

lg


  #16
amando

es ist einfach nur blöd recht zu haben
siehe meine knoversation mit ibfx

Client Services 60: Thank You for contacting InterbankFX. This is Brandon how may I Help you?
ich: hello
Client Services 60: HEllo
ich: i had a qestion to a message in my journal
Client Services 60: Okay
ich: i send every day 1 orders on gpbusd
Client Services 60: Yes
ich: and if i have an open trade i get the messeage "trade is failed" when i will take a stop order in the other direction
Client Services 60: That is because of the NFA's new anti hedging rule
ich: a stop order is a hedging rule?
Client Services 60: You cannot have positions on the same pair in opposite directions
ich: at the same time
Client Services 60: If you are placing a sell stop when you already have a buy open
ich: but i have long order opend and get a stop oder short
Client Services 60: It includes pending orders
ich: ok
ich: thats all
ich: thanks
Client Services 60: You're welcome. If you have any questions or concerns feelfree to contact us anytime.We are here for you 24 hours a day, Sunday afternoonthrough Friday afternoon.


  #17
OFFLINE   dig

Hallo Miteinander,

das Hedging ist nur im Geltungsbereich der NFA verboten. Die großen Broker, die international agieren,
haben Tochterunternehmen auf allen Kontinenten. Über diese Unternehmen wird weiterhin fleißig gehedgt.
FXCM in London bietet dies ausdrücklich an. Deshalb sind viele Firmen von Amerika nach London gewechselt.
London freut sich über diesen warmen Regen und die amerikanischen Firmen haben die Ar...karte.:'(
Dies ist nur ein Beispiel.

Gruss
dig





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer