Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Pris Nanningbob 25*35 EA

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
60 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   PriNova

der nanning ea stammt ursprünglich aus dem 30x20 buy sell EA. habe im grunde nur die hardcodierung in variablen umgeändert. sonst ist alles gleich geblieben. ich werde bei der version 2.0 nochmals alles von neuem programmieren. vielleicht komm ich dann drauf.
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #22
OFFLINE   TJPLD

Wie gesagt der ursprüngliche 30x20 EA lief bei mir eigentlich immer auf dem Live Account.
Habe erst später dann angefangen dein EA zubenutzen und ihn auf 30x20 eingestellt.
Erst mit dem hatte ich ab und an mal ein hänger. Muss also an einer der Funktionen liegen
die dazu gekommen ist.

Hab mir mal ein 30x20 M5 buy sell runtergeladen und mit nem H1 MA 120 er verglichen
auf

Please Login or Register to see this Hidden Content

. Check aber noch nicht ganz wie bestimmt wird
das er x Pips von oder y MA tradet. Sonst hat er ja alles. max trades multiplier tp SL.
Nur ne 5 Digit Funktion müsst ich noch reinbauen. Dafür lass ich dann das mit dem TF weg.

EDIT: So es ist vollbracht. Habe mir nun einen gemacht der auf M5 basiert und 10 Pips von der
25er MA tradet. Musste zwar bei der Stelle wo Pri den Buffer bei der Positionsöffnung mit einbezieht
200 eintragen damit er 10 Pips von der MA tradet aber scheint zu funktionieren.
Sogar die automatische 5 Digit/4 Digit auswahl Funktion funktioniert.

So nun geht alles. Hat auch wieder ne Set Limit Orders Funktion die ich wahrscheinlich benutzen werde da es
kein Spread Protection mehr gibt. Das sollte auch als Notsystem funktionieren sollte der EA immer noch
crashen bleiben ja immer noch die alten Order für die weiteren Levelbeim Broker. Würde aber beim TP diese nicht löschen glaube ich.
Im Backtester funktionieren die ganz gut.

Ist auf M5 gecoded hab ich in den Einstellungen noch oben mal hingeschrieben.

Dateianhang



  #23
OFFLINE   MasterBO

Wie gesagt der ursprüngliche 30x20 EA lief bei mir eigentlich immer auf dem Live Account.
Habe erst später dann angefangen dein EA zubenutzen und ihn auf 30x20 eingestellt.
Erst mit dem hatte ich ab und an mal ein hänger. Muss also an einer der Funktionen liegen
die dazu gekommen ist.

Hab mir mal ein 30x20 M5 buy sell runtergeladen und mit nem H1 MA 120 er verglichen
auf

Please Login or Register to see this Hidden Content

. Check aber noch nicht ganz wie bestimmt wird
das er x Pips von oder y MA tradet. Sonst hat er ja alles. max trades multiplier tp SL.
Nur ne 5 Digit Funktion müsst ich noch reinbauen. Dafür lass ich dann das mit dem TF weg.

EDIT: So es ist vollbracht. Habe mir nun einen gemacht der auf M5 basiert und 10 Pips von der
25er MA tradet. Musste zwar bei der Stelle wo Pri den Buffer bei der Positionsöffnung mit einbezieht
200 eintragen damit er 10 Pips von der MA tradet aber scheint zu funktionieren.
Sogar die automatische 5 Digit/4 Digit auswahl Funktion funktioniert.

So nun geht alles. Hat auch wieder ne Set Limit Orders Funktion die ich wahrscheinlich benutzen werde da es
kein Spread Protection mehr gibt. Das sollte auch als Notsystem funktionieren sollte der EA immer noch
crashen bleiben ja immer noch die alten Order für die weiteren Levelbeim Broker. Würde aber beim TP diese nicht löschen glaube ich.
Im Backtester funktionieren die ganz gut.

Ist auf M5 gecoded hab ich in den Einstellungen noch oben mal hingeschrieben.


Wenn Du jetzt noch die Stop Trading Funktion mit einbaust nehme ich den, bis Pris die Version 2.0 fertg hat! Diese Funktion ist doch schon sehr hilfreich.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #24
OFFLINE   MasterBO


Meine Einstellungen und Erklärungen zum EA
UseATR = true
ATRPer = 24 (abhängig von UseATR);


Ab sofort wird die ATR Funktion benutzt! Leider kann ich den ersten Post noch nicht bearbeiten. Das muss ich mal mit Divecall klären.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #25
OFFLINE   TJPLD

So der sollte klappen. Name ist vllt nicht ganz passend.
Einstellbar sind. MAPer, Buffer, TP, Max Trades, SL, MM, Pips
Er sucht auch automatisch nach dem derzeitigem Timeframe ohne
das man bei TF 0 oder 5 eingeben muss. Auf 5 und 4 Digit
stellt er ebenfalls automatisch um.
Hat im Backtester ordentliche Orders gesetzt.
Mit Stoptrading = True hat er
dann im Backtester kein Trade gemacht.
Sollte also auch funktionieren.

Möchte noch versuchen Stoch Settings und Trading Times zu entfernen
der Übersicht zu liebe. Aber eigentlich möchte ich so wenig wie möglich ändern
da ich ja erstmal dem gecrashe ein Ende setzten möchte. Und der Ursprungs EA ging
wie gesagt immer.

Wieso hast du dich auf einmal in den ATR verliebt?

Dateianhang



  #26
OFFLINE   TJPLD

StopTrading funktioniert doch nicht. Habs gerade aufm Demo ausprobiert.
Bin leider kein MQL4 Guru.

@Divecall
Kannst du einstellen das man sein Beiträg länger editieren kann?
Dann muss man kein neune machen wenn was wichtiges hinzugefügt werden soll.

  #27
OFFLINE   MasterBO

StopTrading funktioniert doch nicht. Habs gerade aufm Demo ausprobiert.
Bin leider kein MQL4 Guru.

@Divecall
Kannst du einstellen das man sein Beiträg länger editieren kann?
Dann muss man kein neune machen wenn was wichtiges hinzugefügt werden soll.


@ TJPLD
Mh, bei mir hat es mit IBFX funktioniert. Gestern lief der obengenannte EA ins Ziel und machte ab da an keine neuen Trades auf. Heute morgen habe ich die Funktion Stop Trading wieder herausgenommen und siehe da, er fängt dann wieder an zu traden.

Mal ne Frage, kannst du mir diese Funktion auch in den 60*90 Orginal EA einbauen. Diese Funktion ist genial!
Gestern mit den beiden AUDNZD Konten knapp 3,2% gemacht. Das ist doch ne Quote!

Werde meinen EA nach der Zinsentscheidung wieder anschalten. Morgen früh um 3.30 Uhr gibt es noch das BIP. Was meinst Ihr EA ausmachen? Ist wohl sinnvoller, da es noch genug Tage gibt, wo man den EA durchtraden lassen kann. Rest der Woche sieht dann sehr gut aus und ich gehe von keinen großen Zwischenfälle mehr aus. Oder habe ich etwas über sehen?
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #28
OFFLINE   1822036

Habe auf der Demo gerade festgestellt das er bei Einstellung MM = 0 beim Eröffnen des 2. Levels die Lotgröße nicht verdoppelt! Das soll doch glaub ich nicht so sein?




So der sollte klappen. Name ist vllt nicht ganz passend.
Einstellbar sind. MAPer, Buffer, TP, Max Trades, SL, MM, Pips
Er sucht auch automatisch nach dem derzeitigem Timeframe ohne
das man bei TF 0 oder 5 eingeben muss. Auf 5 und 4 Digit
stellt er ebenfalls automatisch um.
Hat im Backtester ordentliche Orders gesetzt.
Mit Stoptrading = True hat er
dann im Backtester kein Trade gemacht.
Sollte also auch funktionieren.

Möchte noch versuchen Stoch Settings und Trading Times zu entfernen
der Übersicht zu liebe. Aber eigentlich möchte ich so wenig wie möglich ändern
da ich ja erstmal dem gecrashe ein Ende setzten möchte. Und der Ursprungs EA ging
wie gesagt immer.

Wieso hast du dich auf einmal in den ATR verliebt?



  #29
OFFLINE   PriNova

@1822036: nein das sollte nicht so sein. ist der multiplier auf 2?

@MasterBo: Lieber aus machen, wenn du dir unsicher bist, anstatt angelassen zu haben und viel offne levels zu haben und zu bangen, ob die wieder geschlossen werden.
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #30
OFFLINE   TJPLD

Merkwürdig im Backtest tradet er wie er soll.
Gestern habe ich ihn mal 2 Level aufmachen lassen auf dem Demo
und dann StopTrading rein. Der Preis fiel noch etwas und es wurden weitere
Level aufgebacht. Beim Treffen des TP hat er dann aber dann eine SHORT
Position eröffnet da die Kriterien gegeben waren. Bloss war auf einmal
der TP und SL falsch wie als hätte er die 5/4 Digit Routine übersprungen.

Nun hab ich mal Limit Orders getradet über nacht.
Sah am Anfang gut aus. Hat aber die MM Setting nicht beachtet und mit
0.1 gestartet. Heute morgen waren dann 3 Buy Order offen aber nur mit
3-4 Pips abstand jeweils und flaschem TP.

Selbst wenn ich den EA runter nehme neu drauf mache und normal Traden lasse
fängt er nur mit 0.1 an und setzt die Level falsch.
Meine MQL Skill beschränken sich leider auf Copy & Paste und modifizieren
von bereits vorhanden Sachen.

Dateianhang



  #31
OFFLINE   1822036


multiply steht auf 1,3ja könnte sein ich habe 0.01 Lots da macht er dann wieder 0.01



@1822036: nein das sollte nicht so sein. ist der multiplier auf 2?



  #32
OFFLINE   TJPLD

Bei 0.013 rundet er natürlich ab.

Verto von ForexFactory hat mich gerade angeschrieben.

I forgot to send you this pm when i first read your thread about the freezing Ea but i just remembered.

I think it has to do with the coding of that EA I have modified a working version of the original code that doesnt freeze up like the Nanningbob v1.9 if you want it?



Ich habe da schnell ne Version 2.1 gemacht weil der MAPer auf 74 und Buffer auf 13 fixxiert war.
Habe das durch externe variablen ersetzt. Ich hoffe das funktioniert ohne das ich was an der
Funktionalität des EAs verhunzt habe. Die neue Version habe ich hochgeladen.

Mein 42x10 buy sell ist mir irgendwie zu unsicher weil er so rumspackt. Werde den nicht auf mein Live Konto loslassen.
Vertos EA läuft bei ihm schon über ein Monat durch ohne einzufrienen.

EDIT: Hab den nochmal hochgeladen. Hatte ursprünglich hingeschrieben man müsse Buffer x 10 nehmen für 5 Digit.
Muss man doch nicht. Steht das 100 drin sind das auch 100 Pips. Auch bei 5 Digit hab ich im backtester gemerkt.

Dateianhang



  #33
OFFLINE   MasterBO

Also wie gesagt, auf einen 4 Digit IBFX Konto läuft Dein EA super!

Den EA 25*35 lasse ich an und den 5 M EA bleibt bis morgen aus! Abmorgen wird wieder Geld verdient!
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #34
OFFLINE   MasterBO

So der EA ist nun aus, da ich heute nicht mehr da bin und diesen nicht mehr im Auge habe.

Hier ist das Ergebnis der Woche:

Woche 1: Rendite pro Woche von 3,58% (23,99$/670,44$)
Woche 2: Rendite pro Woche von 8,35% (58,01/694,43$
Woche 3: Rendite pro Woche von (XX/752,44$)

Gesamt-Performance seit dem Start liegt bei 12,23%.

Also werden wir mal schauen, wie die anderen Wochen laufen mit dem sehr konservativen EA. Dieses Konto soll später auch nur mein Konto sein, wo ich die Gewinne von den anderen EAs parke und wenn ich dann noch so eine Rendite bekomme, dann ist es doch wunderbar.

Ich hoffe, dass es noch viele weitere Post von mir kommen.n :D

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #35
OFFLINE   MasterBO

EA lebt immer noch und hier ist der Wochenabschluss. EA ist nun aus.

Hier ist das Ergebnis der Woche:

Woche 1: Rendite pro Woche von 3,58% (23,99$/670,44$)
Woche 2: Rendite pro Woche von 8,35% (58,01$/694,43$
Woche 3: Rendite pro Woche von 3,35% (25,25$/752,44$)
Woche 4: Rendite pro Woche von X,XX% (XX,XX$/777,69$)

Gesamtrendite seit Start liegt bei 16 %. Für 4 Wochen ist dies ein super Ergebnis. Zumindestens ich bin zufrieden.

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #36
ONLINE   traderdoc

Hallo MasterBo,

an sich eine schöne Performance, aber wiese waren es vor einer Woche mehr Trades als heute??

traderdoc
  • MANDL2007 und maddy.max gefällt das
edit: Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #37
OFFLINE   MasterBO

Hallo MasterBo,

an sich eine schöne Performance, aber wiese waren es vor einer Woche mehr Trades als heute??

traderdoc


Ganz einfach. Aufgrund der Zinsentscheidung war der EA knapp 14 Stunden aus. Wie gesagt, dass ist ein Konservativ geführter EA und soll eigentlich nur mein Bankkonto ersetzen.
Das ist ein Grund, desweiteren gab es diesmal nicht soviele Aufs und Ab. Letzte Woche waren noch Zinsentscheidungen von EU und GBP und ich hatte meinen EA laufen. Da ging es ganz schön ab. Das sind aus meiner Sicht die Gründe, warum letzte Woche mehr Trades gelaufen sind.

Mein 5M EA hat das 3fache gemacht.;)
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #38
ONLINE   traderdoc

Hallo MasterBo,

die Antwort hatte ich mir danach selbst gegeben, als ich sah, dass der Endkontostand gleich dem Anfang des letztes Charts war. Die letzte Balance-Kurve ist also nur von dieser Woche.

Es wäre deshalb besser, wenn die Balance-Kurve von Anfang an weiterlaufen würde, dann hätte man einen besseren Gesamtüberblick.

traderdoc
  • MANDL2007 und maddy.max gefällt das
edit: Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierwünsche.

  #39
OFFLINE   MasterBO

EA lebt immer noch und hier ist der Wochenabschluss. EA ist nun aus.

Hier ist das Ergebnis der Woche:

Woche 1: Rendite pro Woche von 3,58% (23,99$/670,44$)
Woche 2: Rendite pro Woche von 8,35% (58,01$/694,43$
Woche 3: Rendite pro Woche von 3,35% (25,25$/752,44$)
Woche 4: Rendite pro Woche von 4,41% (34,30$/777,69$)
Woche 5: Rendite pro Woche von X,XX% (XX,XX$/811,99$)

Gesamtrendite seit Start liegt bei 21,11%. Für 4 Wochen ist dies ein super Ergebnis. Ich bin sehr zufrieden, da es sich um ein konservatives Konto handelt.

So nun wird die Lotzahl ab Montag auf 0,06 angehoben. Ist nicht viel, aber das ist für uns OK.

Hier sind die aktuellen Einstellungen, 22.06.2009:
Multpilier 2.00
TakeProfit 35
Pips 25
MaxTrades 7
LotSize 0.06
Stop Loss 240
Buffer 60

damit werden 175 Pips + den Buffer abgedeckt (235 Pips) Stoploss liegt bei 240 Pips.

Achso, mein EA habe ich am Freitag mit einer Position nicht ausgemacht.

So hier mal die Gesamtdarstellung!

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #40
OFFLINE   MasterBO

EA lebt immer noch und hier ist der Wochenabschluss, aber das ist ja nichts NEUES!

EA ist nun aus.

Hier ist das Ergebnis der Woche:

Woche 1: Rendite pro Woche von 3,58% (23,99$/670,44$)
Woche 2: Rendite pro Woche von 8,35% (58,01$/694,43$
Woche 3: Rendite pro Woche von 3,35% (25,25$/752,44$)
Woche 4: Rendite pro Woche von 4,41% (34,30$/777,69$)
Woche 5: Rendite pro Woche von 2,84% (23,05$/811,99$)
Woche 6: Rendite pro Woche von X,XX% (XX,XX$/835,04$)

Gesamtrendite seit Start liegt bei 24,55%. Für 5 Wochen ist dies ein super Ergebnis. Ich bin sehr zufrieden, da es sich um ein konservatives Konto handelt.

Prognose für die Zukuft. Hier sieht man, dass man pro Woche min. 20$ macht. Das wären dann für das restliche Jahr 24 Wochen * 20$ = 480$ und ich würde dann bei 1315$ liegen. Sollte es wirklcih so eintreffen, dann hätte ich über 29 Wochen eine Rendite von 96,14% erzielt.
Aber das sind erstmal nur Vermutungen und Prognosen. Mal schauen was wirklich passiert!

Dateianhang


Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer