Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

USD/JPY

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
250 Antworten zu diesem Thema

  #241
OFFLINE   Traderunner

Schaut interessant aus. War jetzt ein Schnellabriss. Schaust du dir die Meldungen dann alle einzeln nochmal an um zu entscheiden, welche Trades du eingehst? Oder hast du das für dich auch automatisiert, so dass du vom Handy aus agieren kannst?


Es ist nichts falsch daran, dass Menschen Reichtümer besitzen. Falsch wird es, wenn Reichtümer Menschen besitzen.

  #242
OFFLINE   winter

Wie man sieht hatte ich 4 Zeitrahmen ( W/D/H4 und H1 ) gewählt mit 21 Währungspaaren. 

Das mag für Demostrationszwecke geeignet sein, aber sonst bin ich das schon wählerischer.

 

Ich würde im Leben nicht 21x4 charts ( 21 paare mit 4 zeitrahmen ) = 84 Kursbilder per Auge suchen wollen. 

Nr.1 der Denke.

Nr 2. der Denke, ich hätte auch nicht die Auswahl von 4 Indikatoren. WENN ich die auch noch absuchen wollte, dann müsste ich 84 x 4 Kursbilder = 336 Charts durchschauen, bzw. die Indikatorenfenster jeweils einzeln mit dem FX-Paar abgleichen. Na danke aber...

 

Denke Nr 3...je nach Long oder Short Term Ansatz ziehe ich nur bestimmte Timeframes mit den Handelsinstrumenten, die mir sinnvoll erscheinen. Damit ist das Radar gesetzt und alles was kommt, kommt entspannt rein. 

 

Wenn man dann auch noch versteht wie man die Notification liest, dann muss man nicht jeden Chart aufmachen. Was jedoch auch kein Problem ist, denn wenn ich das Symbol in den Chart ziehe sind die Divergenzlinien schon da. Easy....

 

Man kann ja mal selber kurz hochrechnen, wieviel Zeit jeder diskretionäre oder auch schon ein wenig automatisierte Trader damit verbringt gute und sinnvolle Möglichkeiten zu finden ? Auf die Woche und das Monat hochgerechnet - als Beispiel

 

2 stunden Screentime für Suche x 5 Tage = 10 Stunden x 4 Wochen = 40 Stunden /Monat.....Schmunzel, schmunzel....

 

Wenn ich schon Suche, dann so, dass ich vorn dabei bin und keine Zeit mit der Sucherei verschwende. 40 Stunden, lass ich mal so im Raum stehen. 

 

Für diese Contest Konto Sache habe ich keine 30 MInuten gebraucht. Div-Wunsch einstellen, smart finden lassen, und dann das Beste davon rauspicken und automatisch traden lassen.

 

Saludos  

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  79,58K   2 Anzahl Downloads


Bearbeitet von winter, 06 November 2016 - 17:33 Uhr,

  • Katakuja gefällt das

  #243
OFFLINE   Traderunner

Nette Sache! Ich suche Ergänzungen zum Scalping. Das ist relativ schwierig, da das Scalping an sich viel Konzentration erfordert und sich nebenher nicht mal eben so einfach eine andere Strategie traden lässt. Divergenzen hatte ich vorher mal getradet und fand sie sehr sinnvoll. Allerdings hab ich nur auf 2 oder 3 Märkten geschaut und hatte wenig Einsätze, so dass ich es dann wieder aus den Augen verloren habe. Durch deinen Post kann es mir wieder in Erinnerung und dadurch, dass die Suche automatisiert ist, macht es natürlich einen Sinn. Hast du noch vor, ihn zu kommerzialisieren?


Es ist nichts falsch daran, dass Menschen Reichtümer besitzen. Falsch wird es, wenn Reichtümer Menschen besitzen.

  #244
OFFLINE   TECANA

Das Youtube-Video lässt sich leider nicht sehen, da es wohl auf privat eingestellt ist. Bei mir funktioniert es zumindest nicht.

 

Machs doch nicht so kompliziert bitte.

 

Auf YT sind hunderte Videos zum Thema MACD (gesprochen Mc-Diiie)  und Forex und Trading.

 

Einfach nur mal in die SUCHMASKE eingeben. (Computer, dann Internetbrowser)

 

Eine heißt google z.B.

 

Tecana

 

 

P.S. alles immer selber versuchen, ausprobieren, checken, und immer weiter, weiter , weiter..... machen

 

gibt jeden Tag etwas zu finden.  Ich bin auch nicht mehr 23...

 

 

 

Tja Freunde, das sind heute Zeiten. Alles sofort auf Knopfdruck; zumindest was die Informationen angeht, hihi

 

 

Für manche ist es NUR der ordinäre MACD von Gerald Appel. Zuviele beachten ihn schon gar nich mehr. Dabei steckt viel mehr drinne, als es scheint......  Gutes Nächtle


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #245
OFFLINE   winter

Weihnachtsgeschenk des Marktes :-)

 

Wie schön kann man das präsentiert bekommen.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  19,54K   5 Anzahl Downloads

 

Da hätte oder hatte sich jeder "Setup-Künstler" etwas holen können.....ein Traum...


Bearbeitet von winter, 25 November 2016 - 14:13 Uhr,

  • TECANA gefällt das

  #246
OFFLINE   TECANA

Ja, da kann man manchmal nur so staunen, was im Forex so alles möglich ist. Vor 3 Wochen gab es Ideen, dass es  bald Richtung 95xx geht.

 

Das nächste, was nun ansteht ( ....könnte) wäre ein Rücklauf auf 106 = 62% Fibo des Anstiegs.

 

Ich schaue mir das mal zwischendurch auf Intraday-TF an.

 

TECANA

 

P.S. Vielleicht wird ja noch ein Weihnachtsgeschenk daraus.....

...... ich meine Weihn. 2016


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #247
OFFLINE   TECANA

The trend is your friend - until it ends....

 

Es wäre  an der Zeit - 

 

für eine schöne Korrektur.

 

Kann sich nur um Stunden handeln.

 

Meine Fibo-Ziele bis 106.60 !

 

Auslöser. FED-Sitzung ? Ist alles eingepreist.

 

  

Tecana

 

 

P.S. Könnte noch für ein paar Weihnachtsgeschenke reichen, und für ein schönes "Fressen"

 

 

Ähnliches im USDCHF. Same story

 

 

 

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #248
OFFLINE   winter

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  39,74K   2 Anzahl Downloads



  #249
OFFLINE   Katakuja

 

P.S. Könnte noch für ein paar Weihnachtsgeschenke reichen, und für ein schönes "Fressen"

 

Hoppala, wie man im Schwaben Land sagen würde..

 

 

Das Gestern und auch heute war höchstens ne Korrektur von paar Accounts, he he sorry..

 

:-



  #250
OFFLINE   TECANA

Neues Jahr, neues Glück!

 

TI - die Nächste.

 

Müßte sich nun bald entscheiden, ob die angefangene Korrektur nach unten  fortgesetzt wird.

 

Alternativ geht es noch ein Stückchen höher. Dann erfolgt der Short halt verzögert, etwas später....

 

_______________

 

Habe mal einen Kanal eingezeichnet. (H4)

 

Mindestziel short sind bei mir um 114,40 - 114,50 = 127% Ext. des jetzigen Anstiegs (Korrektur?)

 

Luft nach unten (H4 + D) hat der USDJPY-Chart ja genug.....

 

Entferntere Ziele - die noch kommen - sind sogar 105 - 107. MEGA-Strecke = MEGA-Chance.

 

Diese ziehe ich aber  erst dann in Betracht, wenn die USD-Stärke endet.

 

Dazu gehörige Signale kommen z.B. aus dem USD-Index-Chart  UDX. Dort derzeit mit einem 4-fach-Top!!

 

 

Tecana

 

 

P.S. "Gefühlt"  ist das so,  dass diese Forex-Analysen/TradingIdeen wohl kaum einer liest/verfolgt. Aber sei es drum.

Ich tue es ja auch für mich. hihi

 

Übrigens: ist der AUDUSD-short gestern gestartet.

 

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #251
OFFLINE   bitzzer

P.S. "Gefühlt" ist das so, dass diese Forex-Analysen/TradingIdeen wohl kaum einer liest/verfolgt. Aber sei es drum. Ich tue es ja auch für mich. hihi Übrigens: ist der AUDUSD-short gestern gestartet.

 

Na mindestens einer liest das sehr wohl :welldone: und mein short im Aussi läuft seit 0,7340...

 

Viel Erfolg

Bitzzer


Bearbeitet von bitzzer, 08 Januar 2017 - 12:09 Uhr,

  • TECANA gefällt das
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer