Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

USD/JPY

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
245 Antworten zu diesem Thema

  #61
OFFLINE   winter

Ich würde den Chart nicht hier reinstellen, wenn es nicht nach einer Explosion aussehen würde.

Wer keine Indikatoren mag, bitte wegschauen. So, einfach ist das....Danke!

Es kommen aus 3 verschiedenen Zeiteinheiten jeweils das Momentum und im Preisfenster die EMA´s zusammen. Das kommt an sich nicht so oft vor, aber schöner kann man sich das daraus folgende Signal sicherlich nicht aussuchen.

Es sollte sich lohnen dieses Paar bzw. dieses Zusammentreffen dieses Umstandes zu verfolgen.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  61,06K   26 Anzahl Downloads


Meine Erfahrung mit den 3 EMA´s aus den verscheidenen Zeiteinheiten sagt mir das dies alleine schon eine Explosion darstellt, aber wenn auch noch das Momentum dazukommt, dann bin ich echt gespannt. Man kennt das ja, wenn sich plötzlich die EMA´s auffächern und ab geht das Ding.



Hier das kurze Update für diejenigen, die den Trade eingegangen sind.
...ich denke die kurzen englischen Hinweise sind allgemein verständlich...

[attach=2]

Da der Trade nun auf BreakEven bei 78.50 ist, können wir den Trade laufen lassen. Ein FREE TRADE ohne Risiko...mal sehen, ob das ein richtiger Gewinner wird. Im Moment sind wir 84 pips im Profit....

So muss es sein...

P.S. mehr zu dem Vorhaben am Sonntagabend....

  #62
OFFLINE   winter

Als Update zu dem vorherigen Trade habe ich mir über das Wochenende folgende Gedanken gemacht: In diesem Währungspaar nutzen wir für den Einstieg in die Untersuchung das grosse Bild auf dem Wochenchart, der uns fast schon vor die Frage stellt, welche Formation wir denn hier als Grundlage nehmen sollen. Zum einen der fallende Abwärtstrend, der immer noch seine Gültigkeit hat und zum anderen entdecken wir zwei “Dreiecke”, wobei das höherliegende bereits zeitlich obsolet geworden ist. Das zeitlich aktuellere “Dreieck” , welches man man auch exotischerweise als horizontal liegenden Keil bezeichnen könnte -was wir aber nicht tun-, ist da schon eher in Kombination mit dem Abwärtstrend für unsere Zwecke relevant .

Please Login or Register to see this Hidden Content



  #63
OFFLINE   winter

Der Trade läuft weiter genau in den angedachte Richtung.

Man könnte jetzt aber auch durchaus den SL auf BE+ 36 pips nach 78.86 von unten nachziehen. Kann ja nie schaden! Den die Marke 79 sollte halten genau so wie die letzte sichtbare Unterstützung vor dieser Marke bei etwa 79.25-35.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  42,64K   17 Anzahl Downloads


Einen genauen

Please Login or Register to see this Hidden Content

kann man gerne hier nachlesen

  #64
OFFLINE   winter

Der Trade läuft weiter genau in den angedachte Richtung.

Man könnte jetzt aber auch durchaus den SL auf BE+ 36 pips nach 78.86 von unten nachziehen. Kann ja nie schaden! Den die Marke 79 sollte halten genau so wie die letzte sichtbare Unterstützung vor dieser Marke bei etwa 79.25-35.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  98,15K   16 Anzahl Downloads


Einen genauen

Please Login or Register to see this Hidden Content

kann man gerne hier nachlesen


Als Update zu diesem noch laufenden Trade...mittlerweile bzw. heute morgen haben wir den SL auf BE+75 pips bei 79.25 gesetzt.
Der Preis scheint genau nach unseren Vorstellungen zu laufen. Perfekt.
Die Marke von 80.60 muss nun überwunden werden, dann kann es gerne weitergehen...

[attach=2]

  #65
OFFLINE   winter

Als Update zu diesem noch laufenden Trade...mittlerweile bzw. heute morgen haben wir den SL auf BE+75 pips bei 79.25 gesetzt.
Der Preis scheint genau nach unseren Vorstellungen zu laufen. Perfekt.
Die Marke von 80.60 muss nun überwunden werden, dann kann es gerne weitergehen...


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  97,68K   18 Anzahl Downloads


Target erreicht

Der Trade ist vorerst vorbei. Das 1. anvisierte Ziel ist erreicht.

Wir nehmen hier den Gewinn von 78.50 bis auf 80.20 (+170 pips mit).

Wer das nicht tun will, der kann gerne 50% der Position auflösen und den Rest mit dem BE auf 79.50 (+100 pips) stehen lassen.

Wir steigen wieder ein, wenn der sichtbare Widerstand bei 80.60 überwunden ist.

[attach=2]

  #66
OFFLINE   winter

Target erreicht

Der Trade ist vorerst vorbei. Das 1. anvisierte Ziel ist erreicht.

Wir nehmen hier den Gewinn von 78.50 bis auf 80.20 (+170 pips mit).

Wer das nicht tun will, der kann gerne 50% der Position auflösen und den Rest mit dem BE auf 79.50 (+100 pips) stehen lassen.

Wir steigen wieder ein, wenn der sichtbare Widerstand bei 80.60 überwunden ist.



Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  29,99K   16 Anzahl Downloads


USD/YEN: Der Durchbruch bei 80.60 endlich geschafft.

[attach=2]

Es gibt dazu eine frühere interessante Analyse über das grosse Bild für dieses Paar.

Please Login or Register to see this Hidden Content


Für zeitnahe Informationen follow us on twitter@tradersvision. Hinterlassen Sie einen Kommentar auf dem entsprechenden Eintrag und wir bedanken uns mit einem 7-tägigen kostenlosen Zugang zum geschlossenen Mitgliederbereich.

  #67
OFFLINE   winter

USD/YEN: Der Durchbruch bei 80.60 endlich geschafft.


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  33,67K   11 Anzahl Downloads


Es gibt dazu eine frühere interessante Analyse über das grosse Bild für dieses Paar.

Please Login or Register to see this Hidden Content


Für zeitnahe Informationen follow us on twitter@tradersvision. Hinterlassen Sie einen Kommentar auf dem entsprechenden Eintrag und wir bedanken uns mit einem 7-tägigen kostenlosen Zugang zum geschlossenen Mitgliederbereich.


Mit Referenz zu der letzten Zusammenfassung der vergangenen Woche im Member Bereich von tradersvision, in der wir den USD/JPY mit dessen Ausbruch über den Widerstand bei 80.60 wieder aufgenommen hatten, möchten wir hier und heute auf das erste Ziel hinweisen. Es sieht aufgrund der Form des Anstiegs exakt danach aus, als ob der Kurs am 161.8% Fibo-Level seinen ersten Halt einlegen wird. Das Kursbild und die “Form” des Anstiegs legt dies nahe, denn ein steiler Anstieg mit ein Konsolidierung und die nun laufende Bewegung endet meist genau mit der selben Länge wie der vorhergehende “Stab”.

[attach=2]

  #68
OFFLINE   Katakuja

Wie würdet Ihr den Fibonacci Retracement im W1 einzeichnen. So ?


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  37,91K   38 Anzahl Downloads


  #69
OFFLINE   nightyhawk

Also Fib ist ja gar nichts meins..... aber gerade im USD/JPY ist es besonders schwer......

Persönlich hätte ich vllt sogar das Hoch bei 123,90 (Mitte 2007)
oder wenigstens das Hoch bei 110,58 (August 2008) genommen.

Ganz anderer Ansatz wäre eine Fibo-Extension s. Screenshot


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  35,01K   27 Anzahl Downloads

Chleudere den Purchen zu Poden!

  #70
OFFLINE   Katakuja

Hm, Danke. Ist echt interessant.

Hast du irgendwie irgendwas an dem jetzigen Höchstkurs angelegt,
oder ist es 'Zufall' das die 160 % jetzt da anliegen ?

  #71
OFFLINE   Katakuja

Hää, wie hast du das eingezeichnet. Bekomme es so nicht hin..

  #72
OFFLINE   nightyhawk


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  35,89K   17 Anzahl Downloads


s. Screenshot
  • Katakuja gefällt das
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #73
OFFLINE   bitzzer

Hää, wie hast du das eingezeichnet. Bekomme es so nicht hin..


Du musst in den "Fibo Eigenschaften" erst die "Fibolevel" eingeben die du haben willst.
Sonst würde ich Fibo genau so anlegen wie Nighty.
Die Korrekturlevel so anzeigen zu lassen macht keinen Sinn da man die nur an die letzte BEWEGUNG anlegen sollte.Du hast einen ganzen TREND genommen.
Momentan machen da nur die Extensions Sinn um Kursziele zu bekommen.
Wenn sich jetzt Fractal bildet kann man wieder die Korrekturlevel der letzten Bewegung anlegen.

Bitzzer
  • Katakuja gefällt das
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Stell Dir vor Du gehst in Dich und keiner ist da!

  #74
OFFLINE   Katakuja

Hm, hab gestern noch viel drüber gelesen. Aber nur Fakten, Analysen habe ich wegen Beeinflussung vermieden.
Am Montag oder Dienstag ist nochmal eine wichtige Pressekonferenz geplant.
Wird eine interessante Woche. Und auch weil ich short bin. :-[ ha ha ha.

Irgendwie denken alle das es so ne weile noch weiter gehen wird
auch wenn Sie es nicht direkt sagen. Und wir alle wissen wie Forex trends gerne auf Erwartungen reagieren.

Montag ist entscheidend. Die Strategie für die nächste Woche wäre 'Langer Atem'.

  #75
OFFLINE   Katakuja

..............................15

  #76
OFFLINE   Katakuja

...........................15

  #77
OFFLINE   Katakuja

Habe am Freitag leider nur einen H4 screen cap gemacht


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  102,5K   41 Anzahl Downloads


Und so sieht es jetzt aus. H1


Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  106,24K   39 Anzahl Downloads


Danke Forex Gott.

  #78
OFFLINE   Pilok

Nach dem heutigen erneuten Hoch ist derzeit noch alles in der Schwebe.
Da warte ich zunächst lieber einen ersten Rücksetzer in H1 ab, der unbedingt ein tieferes Hoch markieren sollte. Dann short!

  #79
OFFLINE   nightyhawk

Na, dann war das mit Extension ja eine gute Idee :P - sieht aber nicht aus wie der Trade, über den wir geredet haben ^^
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #80
OFFLINE   Katakuja

Das war ne sehr gute Idee ;) Danke.

Und nein das war nicht der Trade, der läuft immer noch. Das jetzt war ein 'zwischen trade'
für mich war es offensichtlich, bin extra wach geblieben um zu sehen obs so was wird, und es wurde. Licht.

Jetzt ist der andere trade damit abgesichert und wenn er auch voll ins minus läuft wirds nicht weh tun.
Und wie es aussieht ist zurzeit bei 89.35 Schluss. Bin aber stur und bleibe drin ;)





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer