Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

"Come Surfing Fx With Me System" - aus FF.com

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
135 Antworten zu diesem Thema

  #1
OFFLINE   MANDL2007

*
BELIEBT

Ok ich stelle dieses System mit dem 1:1 übernommenen etwas ulkigen Namen hier mal vor - ausdrücklich mit der Massgabe, dass es sich um eine Anregung handelt. Es ginge also klarerweise darum, dass sich jemand der Zeit (und Lust) hat die Geschichte mal etwas ausführlicher aufbereitet und dann natürlich auch für die Allgemeinheit hier weiter bearbeitet

 

Da ich selbst kein day trader sein kann, dieses System aber eindeutig eine daytrading/scalping strategy ist bliebe nur der oben Weg über tester die full time trader sind.

 

Warum erscheint es mir sinnvoll ?

 

Nun es erinnert mich irgendwie an das 00 level trading ... ist lediglich irgendwo so etwas wie eine Intuition.

 

Nur dieser thread:

Please Login or Register to see this Hidden Content

ist eben noch sehr sehr überschaubar ! (Aktuell nur 38 Seiten !)

 

UND: er ist sehr nüchtern und damit erscheint er mir recht realitätsnah ! Keine Euphorie, keine 100% Trefferquoten, Vorsicht und Zurückhaltung sind angesagt. Gleichzeitig berichten etliche Leute dort von erfolgreichen trades über Tage und einige Wochen inzwischen. Das ganze macht auf mich den Eindruck einer recht geschlossenen und logisch aufgebauten,sehr "mechanischen" Handelsstrategie !

 

Etwas misstrauisch war ich am Anfang wegen der repaintenden indis, aber vermutlich scheint das MTF die Sache stark zu verbessern ?

 

Der thread war mitunter etwas unübersichtlich, da sriloba beständig auf Nachfragen die gleichen indis immer aufs neue postete. Jetzt hat er Gott sei Dank im ersten post eine Übersicht mit links zu den entsprechenden posts gemacht - da kommt etwas besser durch.

 

Trotzdem hänge ich hier nun nix weiter ran - der/die interessierten tester, so es sie gibt würden dies tun.

 

Na gut, vielleicht ist es ja ein neuer Auftakt zu einer brauchbaren Strategie ! Schaut mal ........

 

 

 


  • traderdoc, Crashbulle, ralf9 und 5 anderen gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #2
OFFLINE   ohleclaire

Vielen Dank @Mandl2007 für die Info des Systems.

Scheinbar fndet sich da niemand zum Analysieren. Ich habe es grob überflogen und als an sich bekennender Nicht-Indicator-System Anhänger fand ich es trotz der bunten Charts interessant. Leider fehlt mir die Zeit, sich damit mehr zu beschäftigen, aber vielleicht kommt ja doch noch jemand auf den Geschmack :D


Bearbeitet von ohleclaire, 24 March 2015 - 00:43 Uhr,

  • MANDL2007 gefällt das

  #3
OFFLINE   MANDL2007

Na hats mal jemand probiert ? ;D

 

Dusslige Frage von mir - wie zu sehen ist: fand doch keinen Anklang. Na ist wurscht.

 

Ist ein echtes day trading system. Musste die janze Zeit vor dem comp hocken und lauern wann der Schuss fallen muss.

 

Alles in allem ist der thread nun schon gute 60 Seiten stark und der TO hat immer mal wieder neue versions seines systems reingestellt, so dass die Sache manchmal etwa unübersichtlich aussieht. Trotzdem sind immer Bilder dabei, man kann also somit gut nachvollziehen, nach welchen Kriterien die trades geöffnet werden - das ordermanagement bleibt dem einzelnen tarder dann eher selbst überlassen - mehr oder weniger. Also alles in allem macht mir dieses System/thread immer noch einen recht geschlossenen und sinnvollen Eindruck.

 

Na gut, wenn ich denn mal Zeit für diese "Spielchen" habe und bis dahin nicht schon wieder 1000 neue "systems" aufgetaucht sind mit noch mehr bunten indis ... dann, ja dann probier ich's mit dem Teil mal .... :-[


Bearbeitet von MANDL2007, 18 April 2015 - 09:28 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #4
OFFLINE   MANDL2007

Also gut - ich update mal hier was zu diesem System - vielleicht, weil auch hier nun in FF.com fast unvermeidlicherweise nun ein EA im Anmarsch ist, was mich natürlich nun besonders anlockt !

 

Diese Sache fristet nicht nur hier, sondern auch in FF.com ein ziemliches Mauerblümchendasein. Zu Unrecht ? Vermag ich nicht zu sagen, lediglich die kontinuierlichen Ergebnismitteilungen im thread in FF.com sehen gut und realistisch aus, gefällt mir irgenwie.

 

Also nach sehr sehr vielen immer neuen Veränderungen + Anpassungen der Elemente dieser Strategie hat der TO nun wohl gefunden, was ihm als sinnvoll erscheint - zunächst für sein manuelles traden. Das ist nun der Anlass, dass ich diese seine letzten, und nur eben diese letzten, indis, template etc. mal hier anfüge. Die "Zwischenergebnisse" des ganzen Herumprobierens der letzten Wochen lasse ich natürlich weg. Also egal ob mit oder ohne EA .. wer als fulltimetrader die Geschichte im manuellen day traden mal ausprobieren will/kann/darf .... nur zu !

 

P.S.: Man sollte sich unbedingt mit dem aktuellen post #1702 bekannt machen - dort ist mit Bildern auch alles ganz gut nachvollziehbar dargestellt !

Dateianhang


Bearbeitet von MANDL2007, 17 May 2015 - 13:07 Uhr,

  • traderdoc gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #5
OFFLINE   Zaphod

 

Na hats mal jemand probiert ? ;D

 

Dusslige Frage von mir - wie zu sehen ist: fand doch keinen Anklang. Na ist wurscht.

 

Sieht schon interessant aus. Aber um mich näher damit beschäftigen zu können, wären ein paar verständliche Worte dazu nicht verkehrt. Ich hätte tagsüber neben meinem Trding Zeit, dass ausführlicher zu testen. Optisch ähnelt es einem hier kürzlich vorgestellten System. Gibt es da Parallelen?


  • MANDL2007 gefällt das

  #6
OFFLINE   MANDL2007

Na an sich ist diese Geschichte nicht weiter kompliziert .... zumindest sieht es mir danach aus ? Eigentlich sollte im (kurzen !) post #1702 in dem thread in FF.com.ausreichend sein. Da stehen die Regeln gut erklärt drinn. Mit welchem System bestehen Gemeinsamkeiten ? Wenn dem so ist, nun auch gut.

 

Nun schau mal ... wenn Du Zeit dafür hättest, wäre prima, insbesondere wäre so eine Überprüfung ganz gut in Vorbereitung des zu erwartenden EAs, denn der kann wie immer im besten Falle 90 % der Leistung des händischen traders erreichen.


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #7
OFFLINE   Zaphod

Na, ich schaue mir das die kommenden Woche genauer an. Wenn ich live dabei bin, werde ich schon klarkommen.


  • MANDL2007 gefällt das

  #8
OFFLINE   MANDL2007

Ja gut ! Ich habe mir zwei Bildschirme so eingestellt, dass ich auf jedem je 3 major WPs sehe - mit nur M15 sehe ! Sonst nix weiter. Schlägt der Preis oben oder unten am Kanal an so ist ein Zeichen H4 bzw. danach M2 zu schauen. Also: zeigt M15 einen blauen Punkt (=Berührung des Kanals unten !) so sollte dies ein retracement im long trend des H4 sein - d.h. H4 auf long prüfen ! Wenn dies der Fall ist - go to M2. Ist auch dort ein blauer Punkt zu sehen, dann ist der trade zu machen. Immer vorausgesetzt natürlich, dass die anderen Kriterien (EMA cross, MACD, Stoch, RSI) wie inpost #1702 beschrieben auch erfüllt sind !!

 

Also dann ... viel Erfolg ! Bin gespannt !


  • Zaphod gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #9
OFFLINE   Zaphod

Der EURUSD sieht in der History schon mal ganz nett aus. Aber im Backtest sieht ja vieles immer toll aus. Bleibt abzuwarten, wie sich der Livehandel schlägt.


  • MANDL2007 gefällt das

  #10
OFFLINE   MANDL2007

Aber im Backtest sieht ja vieles immer toll aus. Bleibt abzuwarten, wie sich der Livehandel schlägt.

Eben - das ist der Punkt ! Ich habe immer nur beim TO diese nachlesenden posts+Bilder in seinem thread gesehen - ABER: er schreibt auch klar das er nach diesem System live handelt mit Gewinnern und Verlierern !! Also selbst wenn es visuelle BTs sind ... also Rückbetrachtungen, möglicherweise ist irgendwas dran an dieser Sache ... aber genau das wirste ja herausfinden, ob und was dieses System taugt - oder nicht taugt ! \o/


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #11
OFFLINE   Zaphod

Weißt du zufällig ob da irgendwo ein Repainter sitzt? Ich bin eben manuell zwei WBs (EURUSD & GBPUSD) für drei Monate durchgegangen, mit festen Regeln und das Ergebnis ist schon fast wieder zu gut, um zu wahr zu sein. o_O 



  #12
OFFLINE   MANDL2007

Da sind auf jeden Fall repainter dabei .... defenitly my friend !! But that's no reason for any doubt !

 

Aber das sollte Dich alles nicht anfichten. Ich würde an Deiner Stelle die nächste Woche diese Kiste einfach aufmerksam beobachten und checken, was das taugt. Wenn ich davon ausgehe, das der TO kein Schöngeister ist sondern dieses System wirklich live traded, dann solltest Du auch was gutes erleben. Schau auf jeden Fall streng auf die Regeln, ein Vorzug dieser Methode ist z. B. die Anwendung des MTF. Auf die BTs tät ich gar nix geben, mach's einfach - unbeirrrt und unvoreingenommen. Also steig einfach ein, wenn Europa oder London losgeht und berichte wie es Dir ergangen ist.

 

Move on ! Green pips for you !!


Bearbeitet von MANDL2007, 17 May 2015 - 22:59 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #13
OFFLINE   pals10001

Der RenkoStreet-Channel Indi repainted auf alle fälle.



  #14
OFFLINE   MANDL2007

Das System kann nur in seiner Gesamtheit funzen, wenn alle Regeln auf allen TF eingehalten werden - daher die ewige repaintig Frage muss erst mal außen vor gelassen werden - in den thread in FF.con gings dort diesbez. auch eine Weile hin und her. ALSO: einfach einsteigen und ausprobieren !


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #15
OFFLINE   pals10001

das sehe ich auch so. die signale müssen ja deswegen nicht schlecht sein.



  #16
OFFLINE   MANDL2007

Ja ! Richtig !

______________________________________

 

Also ich sehe z. Zt. keine idealen Signale auf meinen beiden screens. Je screen 3 WP, d.h. EURUSD/GBPUSD/AUDUSD sowie USDCAD/EURJPY/USDJPY.

Vll USDCAD und USDJPY ... ? Die gingen irgendwie, nicht wirklich toll, aber möglich. Ich glaube es wirklich wichtig, auf M15 den Berührungspunkt des Kanals zu erwischen (für buy also unten). Dann müssen die Bedingungen auf H4 für long aber auch stimmen - alles "blau" !

Also man muss ganz schön warten können, die Signale kommen mit kompletter Regeleinhaltung nur selten, irgendein alert system, dash board oder so etwas ist wohl hilfreich bzw. gar notwendig ?

________________________________________________________

 

In FF.com sind nun erneut Hinweise auf den EA gezeigt worden, anscheinend gibt es den schon ohne das er bisher gepostet wurde. Das würde das langweilige Warten + Lauern auf das Auftauchen der Signale mächtig erleichtern.


Bearbeitet von MANDL2007, 18 May 2015 - 08:59 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #17
OFFLINE   MANDL2007

Hmmm, nun ja sehe gerade er hat in post #1714 schon wieder mal eine neue indi Kombi reingestellt, welche auch Grundlage für den EA sein soll.

Dieser grässliche Fisher repainter ist auch dabei ... na ja gut sei's drum.

Also solche Sachen, also dieses indi Hin und Her Gehüpfe mag ich gar nicht leiden ... o_O ::)


  • Zaphod und Pago gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #18
OFFLINE   Zaphod

Ich habe mir die Geschichte jetzt einen halben Tag angeschaut und wirklich warm werde ich damit nicht. Das bedeutet, dass ich mir weitere Beobachtungen spare und wieder zum gewohnten Alltag übergehe. Die ganze Testerei bringt mich nur aus dem Gleichgewicht. Indis gehören einfach nicht zu meiner Handelsweise. Dazu kommt, dass nicht ich, sondern jemand anderes sich Gedanken um diese Strategie gemacht hat. Fremde Strategien traden ist einfach nicht mein Ding, vor allem dann nicht, wenn ich sie nicht 100 %ig verstehe.

 

Wer will, kann sich natürlich gern daran versuchen, mir sagt das System jedenfalls nicht zu und ich belasse es dabei.


  • MANDL2007 und Pago gefällt das

  #19
OFFLINE   MANDL2007

Hmmm ... grrr ... schon wieder indi-Gehüpfe.

Kaum bin ich mal ein paar Stunden wech - schon stellt der TO erneut irgendwelche neuen "verbesserten" Versionen seines Systems rein. Die "Verbesserung" besteht allerdings nur im Rumgemache mit den zahllosen indis, repainten oder nicht repainten ... bla bla bla ... doof ! :troll:

So was macht auf mich einen eher newbiehaften Eindruck. Wozu dieser endlose Wechsel der indis und die krampfhafte Suche nach "optimierten" MACD Einstellungen ? Blödsinn diese Schrauberei an dem ganzen indi-Gedöhns. :(

 

Hatte gehofft mal mit diesem einfachen mechanischen System was gutes gefunden zu haben ... aber scheinbar wohl doch nicht. :(

 

Das einzige was mich noch anmachen könnte wäre der EA - wenn sie ihn denn mal rauslassen würden ... mit welchen indis auch immer. Da könnte man dann vielleicht sehen ob das ganze irgendwas taugt ... vielleicht eben, vielleicht auch nicht ...


Bearbeitet von MANDL2007, 18 May 2015 - 19:00 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #20
Okular

@Mandl

 

Der TE hat vor kurzem noch eine Scalping-Version veröffentlicht. Zusammen mit dem MACD-Divergenz-Indi, den ein User online gestellt hat funzt das im M5 ganz gut. Ich habe bisher EURUSD, USDJPY und AUDUSD getestet. Andere WBs liefen hingegen nicht so gut, aber der Testzeitraum ist bisher noch nicht wirklich aussagekräftig.


  • MANDL2007 gefällt das



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer