Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

"Come Surfing Fx With Me System" - aus FF.com

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
135 Antworten zu diesem Thema

  #21
OFFLINE   MANDL2007

Oh gut ! Wenn Du diese Geschichte weiter machst dann sag doch mal, wie diese Strategie sich so weiter schlägt bei Dir. Alles in allem macht das ganze auf den ersten Blick einen guten "Eindruck" ... wie ist es mit dem zweiten Blick ?


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #22
Okular

Sagen wir es mal so, das, was ich mache, scheint zu funktionieren, aber wie ich die Indikatoren verwende, ist wohl nicht im Sinne des Erfinders. Ich werde es weiter beobachten.



  #23
OFFLINE   MANDL2007

Ups ... nicht im Sinne "des Erfinders" ?

 

Was meinste damit ?

 

Also um ehlich zu sein - für mich ist das ständige indi Rumgemache in dem thread in FF.com sehr sehr suspekt ... kann den Sinn eh nicht wirklich verstehen - glauben die wirklich es liegt am indi ? Wollen sie wirklich den Superindi finden den es nicht, nie gibt ?


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #24
Okular

Ich glaube, das verstehst du falsch. Der Handelsansatz steht schon eine ganze Weile und war bereits in der Vergangenheit profitabel. Es wird eher versucht, es etwas zu vereinfachen, wegen der vielen Parameter.

 

Nicht im Sinne des Erfinders bedeutet lediglich, dass ich ausschließlich den SSChannel + einen MACD Divergenz-Indikator nutze. Alles weiteren habe ich rausgenommen, weil es mich eher stört.


  • MANDL2007 gefällt das

  #25
OFFLINE   Tee Kaa

ich habe mich auch gerade durch den ganzen Fred bei ff.com gequält (oh gott is mein Englisch Braune Masse geworden ;) )
Wenn ich Alles richtig auf die Kette bekommen habe, klingt das eigentlich perfekt für einen EA.
Ich als EA-Fan hoffe natürlich dass da was gutes bei rumkommt :D
mini.jpg

  #26
OFFLINE   MANDL2007

.... blöd nur, dass verified seine EA Entwicklungen wohl eher eingestellt hat ? Schade eigentlich .....


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #27
OFFLINE   Tee Kaa

vllt übernimmt ja jmd die Idee mitm EA...
  • Pago gefällt das
mini.jpg

  #28
OFFLINE   MANDL2007

Na gut .... EA ist wohl im Augenblick nicht akteull - jedoch: sie - in erster Linie natürlich der TO - sindnun scheinbar so weit ihre zahllosen immer neuen Ideen zu einem glücklichen Ende gebracht zu haben ! Nach gut 180 Seiten thread haben sie wohl ein fähiges Sammelsurium von indis. welches bei richtgen Gebrauch funzen soll ! Na dann, vll probiert es ja ein full time day trader noch mal ? Cave erst mal einige der vielen Beispiele des TO studieren ...

 

Seite 183/184 zeigen einiges, es gibt aber, wenn man zurück blättert noch viele mehr ....

Dateianhang


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #29
Okular

Ja, ich bin da noch dran. So wie es aktuelle aufgebaut ist, funktioniert das schon ganz gut. Man wartet im M15 ab, bis der Kurs das Band berührt, wechselt dann in den M5 TF und geht rein, sobald das Signal kommt. Aber wie immer, muss man mit Disziplin sein Ding durchziehen, damit am Ende auch etwas bei rum kommt. Vor allem muss man sich unbedingt Gedanken um SL und TP machen, damit man dauerhaft profitabel ist. Fehltrades kommen vor, das lässt sich nicht vermeiden.


  • MANDL2007 gefällt das

  #30
OFFLINE   MANDL2007

So nun ist wohl tatsächlich Ruhe eingkehrt ... oder sagen wir mal Stabiltät. Ob's auch (mehr oder weniger) stabile Gewinne gibt kann vielleicht Okular sagen ?

 

Auf jeden Fall hat das pausenlose Geposte immer neuer indis + templates aufgehört, werten wir's mal als Zeichen dafür, dass nun etwas brauchbares gefunden worden ist ?

 

Na schön - zum (bisherigen ?) Abschluss füge ich mal indis+template für höhere TF's an ... das ist dann u. U. auch für so jemanden wie mich wieder interessant.

Dateianhang


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #31
OFFLINE   MANDL2007

So der gute "sriloba" in FF.com hat nun beharrlich weiter an seinen Sytemen gefeilt. Oder eigentlich ist es nur ein System mit dem TMA als Kern. Er nimmt zwar bis heute immer wieder mal neue indis rein - da hat er irgendwie einen Faibel für .... o/

 

Aber egal, mir scheint da ist was dran an seinem Tun. Post # 4101 ist nun also schon geworden ... bisher !

 

Es ist recht ruhig geworden in seinem thread ... ein gutes Zeichen ? Mir scheint ja, denn eas mir auffiel all die Zeit: es gab trotz all dem indi Hin und Her keine böshaften Bemerkungen über repaintende indis (oder nur wenige). Die Leuts haben anscheinend sein System adaptiert und nutzen es nun (vermutlich) weidlich ... mit Erfolg ?

 

Tja - jedoch ist es eben ein day trading System, d.h. man muss davor hocken und es baby sitten.

 

Also ich füge hier mal srilobas letzte creation an. Im indi ordner directly copied from my platform ist sicher allerlei Überflüssiges, was von vorherigen sriloba systems stammen wird, stören tuts nicht, also habe ich es drinn gelassen.

 

Ich arbeite damit - wenn ich denn mal zum baby sitten komme - mit zwei Bildschirmen. Diese meine screens hänge ich der Vollständigkeit halber dann später auch noch ran.


Bearbeitet von MANDL2007, 06 September 2015 - 10:49 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #32
OFFLINE   MANDL2007

Ich habe mal einiges übersetzt aus den posts von sriloba und hier zusammengefasst am Beispiel eines shorts !

 

SHORT trade

 

1. Trendermittlung auf dem M15 chart:

Der indi „FX TrendBand MTF“ ist rot.

Das close der aktuellen Kerze liegt über dem Mittelkanal !

That’s it ! Feels simple !

2. Wechsel zum M5 chart:

- Es muss eine Kerze geben die im oberen Kanal geschlossen ist. Diese (egal grün oder rot) kann vor der eigentlichen Signalkerze liegen !

- Ein roter Punkt des indis „AdvancedParabolic_v2.2 (1)“ muss aufgetaucht sein – kann auch vor der eigentlichen Signalkerze liegen.

Die Signalkerze „short“ selbst ist rot und:

- Die Linie des indis „Relative Strength Index + CSFwM_Timing“ (Indikator Fenster 2) ist rot und unter 70.

- Die Stochastik (Indikator Fenster 3) kreuzt nach unten (roter Histobalken).

- Der MACD (MACD_OsMA_4ColorH_2LVar_mtf nmc, Indikator Fenster 4)  ist über Null und beginnt zu sinken (Wechsel von Hell- auf Dunkelgrün).

___________________________________________________________

- Der entry Preis muss über dem Mittelkanal und unter den beiden EMAs liegen.

___________________________________________________________

Eigentlich ist die gesamte Signalinformation auch schon allein auf dem M5 chart enthalten, da auf diesem TF in Indikator Fenster 1 bereits der indi „FX TrendBand MTF“ (s. oben) im H4 Format mitgeführt wird – also man braucht eigentlich die vorherige Analyse auf dem M15 chart nur, wenn man streng händisch arbeitet. Die M15 Analyse soll den trader eigentlich nur auf ein bestimmtes WP lenken, welches sich anschickt in die Nähe des oberen oder unteren Bandes zu bewegen und dort u. U. auch tatsächlich mal mit einer M5 Kerze im Band schließt ! Das wäre der erste Schritt zu einem gültigen Signal – aber dies kann man auch alleinig auf dem M5 chart erhalten !

 

 

 

 

 

 

Money + Order Management

S/L: Letzter High Swing + 1 pip (oder fix 20 pips oder so … )

T/P: Entweder fix 40 pips oder so …. Oder lt. TO: Der Preis schließt unter dem Mittelkanal und der MACD wechselt auf erneutes Steigen (also von Dunkel- auf Hellrot). Ich würde schon früher schließen, nämlich wenn ein blauer Punkt des indis „AdvancedParabolic_v2.2 (1)“ auftaucht. Idealerweise könnte man auch warten, das der trade sogar auf die Gegenseite des Kanals läuft, das passiert gar nicht mal so selten, dauert natürlich länger – die CRV wären/sind dann richtig gut !

Dateianhang


Bearbeitet von MANDL2007, 06 September 2015 - 11:00 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #33
OFFLINE   MANDL2007

In Bildern ausgedrückt sieht das bei sriloba als konkretes Handeln/Tagesablauf dann wie folgt aus:

 

1. M15 screen für das Beobachten aller ausgewählten WP zusammen

 

2. M5 für das traden des dann ausgewählten pairs

Dateianhang


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #34
OFFLINE   MANDL2007

Ich habe srilobas System ein wenig, sehr wenig für mich modifiziert und füge mal hier das an, was ich von meiner platform direkt herunterkopiert habe. Es ist allerllei Zeuchs dabei, ich habe da nicht weiter rumsortiert. Srilobas letztes post #4101 enthält nur das, was man wirklich für seine letzte Version benötigt.

Ach ja .... screen 2 für's traden. Ich beobachte alle WP auch für's traden gleichzeitig + nehme für's MM / Order Management den einfachen "Quik_Trailing" EA, es funzen ganz sicher auch andere EAs für diesen Zweck. Das MM und die presets dafür sind absolut grob und nicht weiter längerfristig erprobt für dieses System.


Hier ist dann noch der Ordner mit allen Instrumenten für den screen 2.

Dateianhang


Bearbeitet von MANDL2007, 06 September 2015 - 11:19 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #35
OFFLINE   MANDL2007

Nun gut hier sind abschließend noch meine beiden screens als Bilder gezeigt.

 

Es ist wie gesagt z. Zt. ein rein händisches System und wird von sriloba mit dem Ziel eines TP von täglich lediglich 20 pips durch baby sitten gehandelt .... er berichtet er macht es seit Jahren ?

 

Somit teilt er hin und wieder einzelne trades mit und anscheinend läuft es darauf hinaus, das er nur 1-2 trades pro Tag macht.

Dateianhang


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #36
Okular

Ja, das Schwierige an diesem System ist ganz klar, dass man am Ball bleiben muss und wirklich nur offensichtlichen Signale handelt. Es kommt nicht so sehr auf die Menge der Pips an, die man sammelt, sondern das Verhältnis zu den Losern. Dann, nur dann wird man auch belohnt. Wer ungeduldig ist, was heute ja schon fast ein Massenphänomen zu sein scheint, wird damit sicher nicht erfolgreich handeln können. Es ist Arbeit und das jeden Tag! 



  #37
OFFLINE   MANDL2007

Mensch ! 2 volle Jahre ist es her, dass ich diesen thread mal angelegt habe !

 

Aber der "sriloba" hat den "Faden" unermüdlich immer weiter gesponnen, es blieb lange dabei: für die user/members kam immer ein sich beständig veränderndes wirres Geflecht raus. Er selbst scheint damit klar zukommen, nur für andere ist schwierig ihm zu folgen. Er geht auch meist nicht oder nur selten/kurz auf Nachfragen, kritische Bemerkungen und so was wirklich ein sondern zieht ohne große Erklärungen einfach immer weiter sein Ding durch. Na gut sei's drum ........

 

Nun aber hat sich mit "Skuz" jemand gefunden in diesem sriloba  thread, der es vermochte ein brauchbares Tuch zu weben.

 

Er hat einen feinen indi gecoded der die Signale des sriloba zusammenfasst .... also dieser thread in FF.com wird doch irgendwie augenscheinlich wieder interessant !

 

Allerdings muss man als daytrader unterwegs sein um das Teil nutzen zu können oder auf phone signals hin an einen Computer sprinten können, um den möglichen trade nicht zu verpassen !


Bearbeitet von MANDL2007, 25 October 2017 - 23:29 Uhr,

  • TECANA gefällt das
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #38
OFFLINE   MANDL2007

Ich habe mal die Dinge etwas zusammengefasst, im Anhang sind die Sachen von "Skuz" und einige der letzten "Systeme" von sriloba. Da sind etliche (Uff soooo viele !) indis drinne, welche man aber braucht, um Skuz' indi zum Laufen zu bringen !

Dateianhang


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #39
OFFLINE   MANDL2007

Hab mich mit der Skuz Geschichte mal ein wenig befasst .... Mann oh Mann, der Skuz indi zusammen mit srilobas notwendigen indis, der frisst aber wirklich Computerkapazität ! Wenn man dann noch viele underlyings beobachtet (und das ist nötig aufgrund der wenigen wirklich zuverlässigen Signale) kommt schnell in Huddeleien bzw. man braucht schon eine mächtige Maschine mit leistungsfähiger Grafikkarte. Bin eigentlich ganz gut ausgestattet - aber komme trotzdem an die Grenzen des machbaren.

 

Wirklich eindeutige Signale "alle Punkte des indis haben eine Farbe" = alle Kriterien für einen entry sind erfüllt, gibt es sehr selten.

Stundenlang vor der Kiste hocken, das ergibt überhaupt keinen Sinn - wenn klarerweise und sehr einfach ein Programm (=EA) den entry übernehmen kann.

Daher ist nun meine Bitte an Skuz den indi zu automatisieren sprich einen EA draus zu machen - zumindest für den entry halt - das Management des eingegangenen trades könnte man  dann einfach einen der möglichen order Manager übernehmen lassen - der MPTM von SH bietet ja so ziemlich alles was das Herz begehrt  in dieser Hinsicht !


"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #40
OFFLINE   MANDL2007

Ich warte ja wie gesagt auf den automatisierten indi von Skuz (bisher hat er ihn noch nicht rausgerückt). Bzw. ich muss auf diesen warten, da ich nicht den Screen babysitten kann tagsüber.

 

Wer dies kann (oder muss) oder können muss oder wie auch immer .... der findet nun für's händische traden mit srilobas System ganz aktuell eine hübsche Beschreibung in seinem thread zusammen mit der üblichen Sammlung der indis + template.

 

Vielleicht findet sich ja tatsächlich jemand, der es für ne Weile probiert und etwas mehr zusammenhängende Ergebnisse posten könnte als es bei sriloba selbst im thread der Fall ist (an besten MFXB link ... dann könnte jeder zu jeder Zeit durchgängig sehen was da läuft und was da möglich ist oder eben nicht möglich ist).

 

Dateianhang


Bearbeitet von MANDL2007, 29 October 2017 - 21:30 Uhr,

"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer