Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

vForce

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
33 Antworten zu diesem Thema

  #1
ONLINE   Crashbulle

So,
ich habe mit dem vForce etwas expirimentiert, mit dem Strategietester optimiert. Im zurück liegendem Zeitraum vom 30.03. - 02.06.2009 brachte er vom 1000 Euro Start, einen GesamtnettoProfit von 786.868,82 Euro bei einem BruttoProfit von 1.305.702,81 Euro. Leider tilte mir diese Einstellung von beliebige andere Starttage das Konto.
Inzwischen habe ich etwas modifiziert, und er läuft seit dem 02.Juni auf einem Realkonto mit 1000 Euro. Momentaner Stand gerade Balance ca. 2.7..,.. Euro und Equity ca. 2.7..,..Euro. Bin gespannt wenn er Tilt.
Gleichzeitig läuft er seit dem 2.06.09 abends bei xtb-Trader in schnellangepaßter Version im 10.000 Euro EA-Vergleichs-Wettbewerbmit. Im Ranking wird er mit angezeigt, ohne das ich die Teilnehmerzahl kenne. ::)

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #2
OFFLINE   1822036

auf welchen Währungen haste ihn den probiert und mit welchen Einstellungen?
Wer ihn noch nicht hat anbei



So,
ich habe mit dem vForce etwas expirimentiert, mit dem Strategietester optimiert. Im zurück liegendem Zeitraum vom 30.03. - 02.06.2009 brachte er vom 1000 Euro Start, einen GesamtnettoProfit von 786.868,82 Euro bei einem BruttoProfit von 1.305.702,81 Euro. Leider tilte mir diese Einstellung von beliebige andere Starttage das Konto.
Inzwischen habe ich etwas modifiziert, und er läuft seit dem 02.Juni auf einem Realkonto mit 1000 Euro. Momentaner Stand gerade Balance ca. 2.7..,.. Euro und Equity ca. 2.7..,..Euro. Bin gespannt wenn er Tilt.
Gleichzeitig läuft er seit dem 2.06.09 abends bei xtb-Trader in schnellangepaßter Version im 10.000 Euro EA-Vergleichs-Wettbewerbmit. Im Ranking wird er mit angezeigt, ohne das ich die Teilnehmerzahl kenne. ::)

Dateianhang



  #3
OFFLINE   MasterBO

Coole Sache von EUch Beiden.
Die EInstellungen wären schon sehr interessant und vorallem, wie er tradet.
Auf welchen Währungspaaren ist der EA anwednbar?
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #4
OFFLINE   Balanar

Was kann er denn?

Eine kleine Zusammenfassung würde mich freuen. :)
Meine Postings und darin eventuell geäußerte Aussagen zu Positionen, Chartverläufen oder anderweitige Analysen oder Hinweise sind keine Handlungsanweisungen oder Aufrufe zur Handlung oder Nachahmung, auch nicht stillschweigend, im Sinne des WPHG.

  #5
ONLINE   Crashbulle

Ich arbeite nur mit eur/usd m1. Das ausprobieren auf andere Paare geht nicht so schnell, da ich nur einen AMD 1800 Duron habe. der geht selbst bei zwei laufende Metatrader (alpari und xtb-Trader) oder auch ein Metatrader und Strategieversuch in die Knie und ich muß ihn zweimal am Tag resetten, sonst tut sich auch Grafikmäßig nichts mehr bewegen. Wenn er im Live-Konto noch eine weile hält, werde ich mir bei "Hosteurope" (dt. Hoster) einen VPS zulegen, einen modernen Rechner anschaffen und dann die andere Paare mal ausloten.  

Gerade nachgeschaut bei xtb.de
- Tagesranking 5.6-- 12. Platz
- Wochenranking--9. Platz

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #6
OFFLINE   1822036

der scheint schon sehr arbeitsintensiv zu sein. Habe einen 2,6Ghz IntelCore2Duo und wenn ich den vForce auf ein chart lade steigt die Systemleistung von 0 auf 55%, weis nicht ob das normal ist? Irgendeine Aktion hat er jedoch noch nicht gemacht.


Ich arbeite nur mit eur/usd m1. Das ausprobieren auf andere Paare geht nicht so schnell, da ich nur einen AMD 1800 Duron habe. der geht selbst bei zwei laufende Metatrader (alpari und xtb-Trader) oder auch ein Metatrader und Strategieversuch in die Knie und ich muß ihn zweimal am Tag resetten, sonst tut sich auch Grafikmäßig nichts mehr bewegen. Wenn er im Live-Konto noch eine weile hält, werde ich mir bei "Hosteurope" (dt. Hoster) einen VPS zulegen, einen modernen Rechner anschaffen und dann die andere Paare mal ausloten.



  #7
ONLINE   Crashbulle

War gerade von der Nachtschicht nach Hause gekommen.

Es ist nicht der reine vForce und wurde von mir modifiziert/verändert. Das was ich wollte macht er zwar nicht, aber er Arbeitet (I don`t now) und das ist das wichtigste für mich. Das kompilieren war das schlimmste, da waren soviele fehler die bereinigt werden wollten. Ein Fehler behoben und neue tauchten auf. Mehrmals beim schreiben habe ich den Überblick verloren, alles getilt und neu versucht bis das ergebnis kam. Die bessere hälfte ist schon mehr als knaschisch wegen den Stunden vor dem Daddelkasten.

Jetzt warte ich darauf das er Tilt und ich die guten Neuronen in den Sand gesetzt habe.

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #8
OFFLINE   MasterBO

Was kann er denn?

Eine kleine Zusammenfassung würde mich freuen. :)


Hi Crashbulle,

mich interessiert jede Art von EA, bloß kann ich mit dem noch nicht soviel anfangen. Wenn Du Lust hast wäre schön, wenn Du Deine Settings mal postest und vielleicht mal einen kurzen Überblick gibst, was der EA kann und wie er handelt. Vielleicht kann man diesen auch noch optimieren und das was Du bisher noch nicht programmieren konntest miteinfügen.

Wäre schön, wenn man was von Dir liest.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #9
OFFLINE   MANDL2007

.... nur fuer den Fall, dass es noch nicht gesehen wurde - kleiner Hinweis von mir mal - in FF.com gibt es gar 2 threads fuer vForce. Einer ist nur E/U gewidmet und jetzt weniger aktiv. Der groessere thread laeuft dagegen immer mal wieder (oder immer noch ?) Besser ist natuerlich in jedem Falle wenn wir hier jemanden haben der das ganze durch hat und in Deutsch ne verstaendliche Zusammenfassung geben kann.
"I DO it my way !" (frei nach F.S.)
Mein EA Portfolio: http://www.stevehopw...php?f=36&t=1374 (TGTFX, TGTFX1, TGTFX2, MANDL2007)

  #10
ONLINE   Crashbulle

So,
nach jedem Hoch gibt es ja tiefs !!!

Das Live-Konto hat innerhalb meiner Schlafperiode, da Nachtschicht, 50 % eingebüßt und liegt zwar noch leicht im Plus. Hab den Rechner neu starten müssen, da er mal wieder hing und keine neue Order erzeugt hat.
Mal schauen wie es weiter geht.

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #11
OFFLINE   1822036

Habe die EA Version die mir verfügbar war, heute auch mal den ganzen Tag auf EUR_USD + USD_CAD M1 als Demo laufen lassen. Leider nix passiert nur die beiden EAs haben mir ca. 75% der Systemleistung verbraten (2,6Ghz,4GB RAM) ohne das noch etwas anderes auf dem Rechner lief. Wäre nett wenn Du uns mal eine Info gibst was er den machen sollte?

  #12
ONLINE   Crashbulle

Hey 1822036,

Ich dachte das mit der Systemleistung wäre nur bei meinem Compi der fall.
Nimm mal den vForce1.mq4 und schau dir mal alles an mach dir deine gedanken und dann kompiliere ihn zur ex4.

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #13
ONLINE   Crashbulle

So,
ich habe etwas gesehen, welcher interessant sein könnte. Für Tester --> hierhttp://www.forexfactory.com/showthread.php?t=120606&page=173

Aktuell Live-Konto :Balance 2.2..,.. Euro
Equity  2.1..,.. Euro

Bei X-Trade Brokers im EA-TagesVergleich von nur 14 gelisteten, nicht auf geführt.

Aktuell Contest Stand: Balance 21.6..,.. Euro
Equity 20.7..,.. Euro

Habe meine Einstellung bei alpari ab 2.06 laufen lassen im 1000er und 1m eurusd wie Real-Konto.
Nur hier hat er getilt und es blieben nur ca. 100 Euro übrig, welches mir schon frühere Test gezeigt hatten, bei dem er nur ab dem 30.März durchläuft und andere Starttage mit getilt enden.
Der EA scheint sehr empfindlich zu sein in welchem Trend eines Trendkanals er gestartet wird !

weiter Nachtrag: RoDee`s Seite :http://homepages.ihug.co.nz/~rdee/index.htm

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #14
ONLINE   Crashbulle

Hab im Forexfactory.com noch etwas über vForce und eine Anleitung/Beschreibung aus Kanada gefunden.

Please Login or Register to see this Hidden Content


[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #15
ONLINE   Crashbulle

Aktueller Stand im EA-Contest bei X-Trade Brokers:

Tagesranking 11.06.2009 --> 10. Platz mit 126 %

Wochenranking---->9. Platz mit 83%

Das alpari - Live Konto - (Start 2.06.2009- 1000 Euro - EurUsd - m1)

Stand 12.06.2009 --> Balance 2.7..,.. Euro
Equity1.88.,.. Euro(nach einem Tagestief von ca. 1.100 Euro)

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #16
OFFLINE   MasterBO

Aktueller Stand im EA-Contest bei X-Trade Brokers:

Tagesranking 11.06.2009 --> 10. Platz mit 126 %

Wochenranking---->9. Platz mit 83%

Das alpari - Live Konto - (Start 2.06.2009- 1000 Euro - EurUsd - m1)

Stand 12.06.2009 --> Balance 2.7..,.. Euro
 Equity 1.88.,.. Euro(nach einem Tagestief von ca. 1.100 Euro)


Das sind alles schöne Zahlen, aber es bringt uns nichts diese schönen Zahlen zu lesen, wenn wir deine Einstellungen am EA nicht nachvollziehen können. Sind deine Einstellungen so geheim, dass Du diese nicht posten möchtest? Oder beabsichtigst Du eventuell einen Verkauf Deiner Einstellungen in dem EA?

So ein Journal macht nur Sinn, wenn man auch alles Preis gibt und nicht nur das man Erfolg oder Misserfolg hat.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #17
ONLINE   Crashbulle

Da wohl alle sehr gespannt sind auf die Einstellungen, na ja hier sind sie:

StochKPeriod=5; StochDPeriod=2; StochSlowing=1; RSIPeriod=8; RSILevel=21; ADXPeriod=14; BearsPeriod=13; BullsPeriod=13; MACDFast=8; MACDSlow=9; MACDSMA=5;  RPeriod=10; BBPeriod=20; Step=0.02; Maximum=0.2; O;Lots=0.02; Martingale=true; Multiplier=2; MinLots=0.01; MaxLots=14; MarginPips=18; StopLoss=1800; TakeProfit=400; MaxOrders=35; Slippage=18; MAPeriod=20; MAMethod=0; MAPrice=0; Comments=true; str1="--Trail Stop Variables--"; TicketOne1=750; TrailStopOne1=750; TicketTwo1=600; TrailStopTwo1=600;

gesucht auf das Datum ab: 30.03.2009

Die Kopie habe ich noch davon:----------->

[/url]">http://mini.jpg

 

Aus Erde stammen und zu Staub werden wir           ------                Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter

 


  #18
OFFLINE   MasterBO

Da wohl alle sehr gespannt sind auf die Einstellungen, na ja hier sind sie:

StochKPeriod=5; StochDPeriod=2; StochSlowing=1; RSIPeriod=8; RSILevel=21; ADXPeriod=14; BearsPeriod=13; BullsPeriod=13; MACDFast=8; MACDSlow=9; MACDSMA=5;  RPeriod=10; BBPeriod=20; Step=0.02; Maximum=0.2; O;Lots=0.02; Martingale=true; Multiplier=2; MinLots=0.01; MaxLots=14; MarginPips=18; StopLoss=1800; TakeProfit=400; MaxOrders=35; Slippage=18; MAPeriod=20; MAMethod=0; MAPrice=0; Comments=true; str1="--Trail Stop Variables--"; TicketOne1=750; TrailStopOne1=750; TicketTwo1=600; TrailStopTwo1=600;

gesucht auf das Datum ab: 30.03.2009

Die Kopie habe ich noch davon:----------->


Echt geniale Sache von Dir und ein sehr fairer Zug. Nun kann ich mal ein bisschen mit den Daten jonglieren und versuche den EA mal zu verstehen. Performance ist ja wirklich genial.

Halt uns mal weiter auf dem Laufenden.
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #19
OFFLINE   MasterBO


Da wohl alle sehr gespannt sind auf die Einstellungen, na ja hier sind sie:

StochKPeriod=5; StochDPeriod=2; StochSlowing=1; RSIPeriod=8; RSILevel=21; ADXPeriod=14; BearsPeriod=13; BullsPeriod=13; MACDFast=8; MACDSlow=9; MACDSMA=5;  RPeriod=10; BBPeriod=20; Step=0.02; Maximum=0.2; O;Lots=0.02; Martingale=true; Multiplier=2; MinLots=0.01; MaxLots=14; MarginPips=18; StopLoss=1800; TakeProfit=400; MaxOrders=35; Slippage=18; MAPeriod=20; MAMethod=0; MAPrice=0; Comments=true; str1="--Trail Stop Variables--"; TicketOne1=750; TrailStopOne1=750; TicketTwo1=600; TrailStopTwo1=600;

gesucht auf das Datum ab: 30.03.2009

Die Kopie habe ich noch davon:----------->


Echt geniale Sache von Dir und ein sehr fairer Zug. Nun kann ich mal ein bisschen mit den Daten jonglieren und versuche den EA mal zu verstehen. Performance ist ja wirklich genial.

Halt uns mal weiter auf dem Laufenden.


Hm, also ich tue mich ein bisschen schwer damit. Also was ich jetzt aus dem Post von Dir entnehme, benötigt man eine Reihe von Indikatoren für den EA. Ist das so?
Weiterhin kann ich dem vforce EA, der hier gepostet wurde den multiplier nicht finden.
Kannst Du Deinen EA mit den Settings nochmal posten? Ich würde gerne mehr über ihn erfahren. Danke Dir!
Wenn euch der Post gefällt, dann gibt mir ein Thank You!!!

An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.
von André Kostolany!

  #20
OFFLINE   PriNova

wenn man den original vforce handeln will braucht man noch den vforecalert indikator. im grunde ist dieser für die signale zuständig. als ich mir den Code vom EA mal angeschaut habe, sah ich diesen indikator als signalgeber. der inidkator beinhaltet, ich glaube 5 indikatoren, welche optimiert auf das paar und zeitrahmen sind und in einem indikator den vforcealert zusammengefasst wurden.
was den backtest von crashbulle angeht, so ist eine modelingqualität von 25% für mich nicht ausreichend als beweiss. ein backtest ist für mich erst relevant, wenn dieser einem forward-test gleicht. also wenn der backtest, die gleichen handelsorder erzielt, die auch im forwardtest erzielt worden sind. erst dann kann ich behaupten, dass ein backtest auch von vergangenen zeiträumen beweissträchtig ist. und er muss eine modelqualität von 90% aufweissen. ich bin der meinung, und das ist nur meine meinung, das der vforce einen bestimmten zeitraum funktionieren wird und sobald sich der markt wieder ändert, muss auch der vforce bzw vforcealert angepasst werden. leider habe ich vom vforcealert keine mt4 version gefunden.
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer