Inhalte aufrufen

  • Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Trading Einfach Gemacht (Trading Made Simple)

* * * * - 7 Stimmen

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
419 Antworten zu diesem Thema

  #401
OFFLINE   cello993

Ist doch klasse wenn du dich amüsierst! Gefällt mir besser, als wenn wieder jemand böse wird, oder das Forum verlässt!

 

Ich amüsiere mich im übrigen auch.... worüber lass ich hier mal offen!

 

So long......

 

 

Cello


  • Katakuja gefällt das

  #402
OFFLINE   Katakuja

Ich wäre hier nicht schon so lange dabei wen ich mich wegen

jedem schei** aufregen würde und den Rücktritt einleiten würde.

 

Bin zwar oft impulsiv aber dann eher wenn es um Nichtigkeiten geht.

Und sogar das versuche ich zu minimieren bzw. habe es über die Jahre

geschafft es zu tun.

 

Aber, wenn es wirklich auf etwas ankommt dann kann ich es lange ausblenden

und abwarten. Und meistens erweist es es sich als die bessere Strategie.

 

Kata.


  • asfranz und Netsrac gefällt das

  #403
OFFLINE   cello993

Mit dem Alter werden wir alle ruhiger! Geht mir genauso! Ist doch aber auch gut so, Dinge mit etwas mehr Ruhe zu betrachten und nicht gleich bei jedem dummen Spruch an die Decke zu gehen.

Ist wie beim Trading! Mit der Geduld kommt der Erfolg!

 

Ist zumindest so bei mir!


  • asfranz gefällt das

  #404
OFFLINE   Netsrac

<Offtopic>

 

Also ich für meinen Teil amüsiere mich auch. Sind wir schon zu dritt.:w00t:

 

So habe ich dieses Forum für meinen Teil immer verstanden: Als eine Diskussionsplattform - in lockerer Atmosphäre. Aber authentisch. Wie in einer gemütlichen Kneipe. Und wie in einer Kneipe gibt eben jeder mal was von sich. Auch wenn nicht jeder immer Experte für jedes Thema ist, kann doch jeder dieser Beiträge vielleicht etwas zum Diskurs beitragen, also theoretisch zumindest.

 

Und so sind auch meine Beiträge hier in diesem Thread zu verstehen. Jeder, der ein, zwei Beiträge von mir gelesen hat, weiß, dass ich weit weg vom Expertenstatus bin. Ich denke, @cello weiß das auch. Da es so etwas wie "die Wahrheit" beim Traden wohl nicht gibt - kann man ja über solche Dinge wie Ein- und Ausstiege, Unterstützungen/Widerstände und ähnliches trotzdem diskutieren. Unter Nicht-Experten sozusagen, die scheinbar echten Experten scheinen ja alle eine zu dünne Haut für solch ein Forum zu haben. Ok ... fast alle, @Kata.:Whistle:

 

Schon mal ein schönes Wochenende!

 

</Offtopic>


Bearbeitet von Netsrac, 07 December 2018 - 07:53 Uhr,

  • asfranz gefällt das

  #405
OFFLINE   cello993

@Netsrac: Dem ist nichts mehr hinzuzufügen! Absolut deiner Meinung! 

 

Im übrigen habe ich mich immer noch nicht dazu durchgerungen den Trade zu schließen. In Anbetracht, dass wir heute Freitag haben, werde ich dies aber in den nächsten Stunden definitiv hinter mich bringen.

Ein Stück tiefer als von dir angedacht ist der Kurs ja schon gewesen;-). Wobei das Chartbild doch eher nach Long ausschaut. 

 

Ich melde mich später nochmals mit dem entsprechenden Chartbild!

 

Allen ein schönes WE!



  #406
OFFLINE   Krelian99

Diskussion lebt von der Kontroversität, dann ist sie authentisch und es kommt auch was rum. Wenn sich alle in den Armen liegen und sentimental schmachtend sich vor dem verstecken, was außerhalb der Komfort-Zone ist, hat niemand was. Ich find's toll, wenn mal jemand kommt und den Pumakäfig querlüftet. Hier geht's nicht ums Meditieren, sondern den angeblich härtesten Job der Welt.

 

Cellitto, dein TP ist etwas weit weg. Dass die Unterkante des Rücksetzers getestet wird, ist in einem gesunden Trend unwahrscheinlicher als nur die Oberkante. Dreht der Markt, dauert es dann doch noch Zeit, oft ziemlich lange um zu deinem TP zu kommen. In der Zeit könntest du die Position geschlossen haben und weiter machen. Die paar Pips hättest du wo anders lange drinnen. Aber Achtung: heut ist NFP. Die letzten Monate war es ja ziemlich ruhig zum NFP, bei zurechtgerechneter Vollbeschäftigung kein Wunder. Die Paare sind noch ok volatil, aber die US-Paare sind grad 'tot', es könnte also doch noch ordentlich rappeln heute 14:30Uhr.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #407
OFFLINE   cello993

@Krelian: Dein Wort in Gottes Ohr ! Kurz vor dem Lesen deines Posts habe ich festgestellt, dass heute NFP Tag ist und aus diesem Grund habe ich eben den Trade geschlossen.

 

Ich spring ungern ohne Fallschirm von Klippen;-)

 

Es sah ferner so aus, als wenn ich das TP tatsächlich etwas zu weit gesetzt hatte. Aber man lernt ja nie aus.

 

Ein paar Pips (24) sind dann doch über geblieben!

 

Hier das Chartbild:

Dateianhang



  #408
OFFLINE   cello993

Jetzt kurz nach Veröffentlichung der Zahlen wäre mein TP aber sowas von locker genommen worden..... Ich lach mich gerade schlapp! 

 

Wie man es macht, macht man es falsch! 

 

Nein, ohne Spaß, für mich war es die absolut richtige Entscheidung den Trade vor Veröffentlichung der Zahlen zu schließen. Bei News handel ich nicht! Basta! Das sollen Menschen machen, die davon Ahnung haben!


  • pals10001 und Netsrac gefällt das

  #409
OFFLINE   Krelian99

Oha, tut mir leid, bin noch etwas müde und hab nicht gesehen, dass sich da ein mögliches SHS aufm H1 zusammengebraut hat. Ich war nur aufm M5 unterwegs. Und dann fällt das Ding wie ein Stein.


Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #410
OFFLINE   cello993

Muss Dir nicht leid tun! Alles gut! Ich handel eigenverantwortlich und ich weiß genau, wenn ich den Trade nicht geschlossen hätte, wäre es zu 99 Prozent in die andere Richtung gegangen! :-)

 

Lieber ein paar Pips aus dem recht langweiligen Trade mitnehmen, als Gefahr zu laufen dass das Teil 100 Pips gegen mich läuft! 

 

Bin auf nächste Woche gespannt!



  #411
OFFLINE   cello993

Hab mir einfach mal den Spaß gemacht und das Chartbild nach den NFP Daten angehangen.

 

Da sieht man dann, dass hier im Maximum über 160 Pips möglich gewesen wären.

 

Aber wie sagt man so schön : Hätte, hätte Fahradkette!

 

 

Dateianhang



  #412
OFFLINE   cello993

Hier der Trade von heute! Endlich mal ein Verlierer! Nicht, dass die Leute hier noch denken ich wäre in der Lage nur Gewinner zu produzieren ;-)

 

25 Pips Verlust! (Nicht wild, da exakt so geplant und kein Verstoß gegen eine Regel vorlag)

 

Trade lief im EURJPY und zwar deutlich gegen den Trend!

 

 

Dateianhang


  • €urix und asfranz gefällt das

  #413
OFFLINE   Krelian99

Das war mal kein so guter Trade, also von der Ausgangslage her. Eigentlich alles andere als in deinem Sinn. Warum siehst du im Bild, die Erklärung. Mit 'diesem Setup' meinte ich deines, also das Original-Setup, das ist eine Swing-Strategie (ich wiederhole mich).

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  140.83K   2 Anzahl Downloads


  • €urix und S62 gefällt das

Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #414
OFFLINE   CashDigger

[offtopic]

und als Folge jemand das Forum verlässt.

 

Keine Sorge, genau jene die mit großem Knall gehen, kommen verlässlich mit neuem Namen und gleicher Psychose wieder zurück, wie oft hatten wir das hier schon...;D

[/offtopic]


  • €urix und Scusi gefällt das

  #415
OFFLINE   cello993

@Krelian: Vielen Dank für deine Unterstützung. Ich bin echt sehr dankbar, dass Du dir soviel Zeit für mich nimmst. Ich sehe so etwas nicht als Selbstverständlichkeit an. Gerade in der heutigen zeit wo sich jeder selbst der nächste zu sein scheint. Also FETTES MERCI an dich! 

 

Dass der Trade nicht doll war, habe ich ja am Ergebnis ablesen können. Deine Ausführung dazu macht das Ganze aber noch deutlicher weshalb der Einstieg an dem Punkt nicht sinnvoll war. 

Das Problem an der Strategie ist ja, dass sie oftmals gegen den Trend läuft, ich dafür aber meist die Regel sell top und buy low einhalte. Das war früher ein tatsächliches Problem für mich.

Beim heutigen Trade habe ich dann mit dem Trend gehandelt und bin natürlich ausgestoppt worden. Danach ging es dann 80 Pips abwärts.... 

 

Im Moment beschleicht mich das Gefühl, dass lediglich mein gutes MM / CRV am Überleben hält.

 

Das sollte langsam besser werden. Ich nehme mal den 50MA mit in den Chart! Vielleicht wird es dann an einigen Stellen etwas klarer.

 

Danke Dir nochmals

 

Cello



  #416
OFFLINE   cello993

Hier der letzte Trade des Jahres! (EURGBP) Im Gegensatz zu allen anderen Trades habe ich diesen mal ein wenig länger laufen lassen. Leider ist er dann doch ausgestoppt worden.

Insgesamt lag der Trade schon mit ca 42 Pips vorn, bis er dann doch in den Stop lief. Wenn sich nun einige unter euch fragen, weshalb man einen Gewinn von 42 Pips in einen Verlust laufen lässt, dann habe ich darauf nur 

eine Antwort: Ich möchte so lang ich dieses System teste so wenig wie möglich eingreifen. Ferner strebe ich ein gtes CRV bei meinen Trades an. Ob mir das in Zukunft gelingt bleibt abzuwarten...

 

Hier die Chartbilder:

 

 

Dateianhang



  #417
OFFLINE   cello993

Wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 



  #418
ONLINE   asfranz

@Cello das wünsche ich dir auch, und deiner Familie.

 

Komm in alter frische wieder.


Thema: Ups, Asfranz lernt Programmieren, mein erster EA

Definition der Handelsstrategie (hier geht es zu den Regeln)

 http://www.forexfabr...e-3#entry132160

 

 

 


  #419
OFFLINE   Krelian99

Wie ist deine Exit-Strategie? Die ist ja eigentlich fast noch wichtiger. Es scheint Set&Forget zu sein. Das Problem ist aber ein ohne aus dem Chart vordefiniertes Ziel ist ein CRV-Gerechne Wunschdenken. Das gibt die Strategie, so wie sie ist, beim besten Willen nicht her.

 

Da kam ein Gegensignal, also für Sell. Das hätte dein Ausstieg, bzw. neuer Einstieg sein können. Da hättest du auch nichts an der Ursprungsstrategie verändert. Aber so funktionieren die simpleren Swing-Trading- und Scalping-Strategien - rein, mit TP - raus bei TP oder Gegensignal, bzw. Schwächesignalen. Das zusätzliche Schwächsignal war das SHS, dass sich da zusammen gebraut hatte und dann zur selben Zeit gültig wurde wie dein Sell-Signal nach TMS. Dann aber noch ein Tipp, wer die Diskurs mit Micha gelesen hat, weiß es: EURGBP hat keine Volatilität aufgrund der Korrelation beider Währungen (nach dem Brexit, wenn es einen gibt, sieht das sicher anders aus) und was keine Volatilität hat, lohnt sich nicht zu traden. Du machst es dir also nochmal schwerer mit Gewinn rauszugehen.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  63.43K   4 Anzahl Downloads

 

Das kombiniert mit der TMSS... nur so zum Vergleich. Ein CRV aus dem Chart von 1,618:1, oder 4,236:1 bei TP2. Ich hätte TP1 genommen, das ist relativ sicher, dass sie das anfahren. TP2 ist nicht ganz so wahrscheinlich im Vorherein.

 

Schönen 4. Advent und dann Heilig Abend, bzw. Weihnachten.


Bearbeitet von Krelian99, 22 December 2018 - 17:25 Uhr,

Das ist das Wesen jeder Kunst. Alles auf das Wesentliche reduzieren: die perfekte Form.


  #420
OFFLINE   cello993

Hallo Krelian! Wieder einmal bedanke ich mich bei dir für deine Analyse meines Trades. Eine Exitstrategie besitze ich nicht. Ich setze vorher ein Target fest und entweder es wird erzielt oder eben nicht.

Ich möchte zunächst möglich wenig in die Trades eingreifen um das zu verinnerlichen. Wie oft habe ich das TP angepasst oder bin vorzeitig ausgestiegen um dann zu sehen wie mein TP doch locker genommen wurde.

Das Problem ist, dass ich mein TP immer recht weit weg setze um ein gutes CRV zu erreichen. Leider bin ich noch nicht in der Lage Ziele exakt am Chartbild festzulegen. 

Ich hoffe im neuen Jahre werde ich etwas mehr Zeit aufbringen können um diese Strategie zu überarbeiten bzw. sie zu meinen Gunsten zu verbessern. 

Eventuell hast du ja noch den ein oder anderen Tipp bezüglich meines TP. (Fibonacci usw. hab ich auch schon getestet,mit wenig Erfolg) 

Im Moment überwiegen bei dieser Strategie leider noch die looser. Ich hoffe dass ändert sich bald.

 

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Gruß Cello





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer