Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Heikin Ashi und CCI

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
485 Antworten zu diesem Thema

  #341
OFFLINE   frlaspina

Hallo Filippo,

super Arbeit, wobei ich denke, dass es live etwas anders aussieht. Aber nun zu deiner feststellung, da gibt es wenige trades, diese sind aber Gewinner. genau da wollten wir hin. Ich muss nicht ständig investiert sein, ich suche gerne die "Gewinnersetups" raus. Dazu haben wir ursprünglich alle trades im Chart markiert, welcher war Gewinner, welcher Verlierer. Welche Merkmale zeigen die klaren Gewinner. Und auf diese seltenen Merkmale lauern wir jetzt. Tmos hat beispielsweise festgestellt, dass bei den 5min CT-Setups es sinnvoll ist, den Cross des Kerzenkörpers mit der 34 SMA-Linie zu beachten.
So entstehen dann klare Regeln, die, wenn man sie wirklich konsequent anwendet, auch Erfolg bringen können. Den CCI als Hilfsindikator haben wir genutzt, weil sich eines nie ändern wird, nämlich das die Preise Durchschnitte bilden werden und damit sollte der CCI eine Krücke sein, die für eine ganze Weile funktionieren sollte. Selbst wenn der Handel oder die Handelsspannen fast gegen Null laufen sollten wird es klappen, dann gibt es nämlich keine Signale.;D

Jedenfalls Danke für deine Programmierarbeit, üben wir uns also in Disziplin.



Hallo Steffen,

klar, live ist es immer anders, aber die Tendenz ist positiv. Solche Ergebnisse habe ich nie gesehen, das liegt alles an die Trendkomponente von HK Kerzen. Die tollen treffer sind bei den Gewinnern weil der CCI so spät einsteigt, bzw. wenn der Trend tatsächlich angefangen hat.
Er verpasst dafür die Einstiege am Anfang , aber dafür wenig verlierer. Beides kann man ja nicht haben! Das eine hebt das andere irgendwie auf. -----------folgt -----------
Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #342
OFFLINE   frlaspina

Danke peter,

aber bevor das hier in Live übernommen wird, ist noch viel daran zu arbeiten.Es müßen noch Stops, TP,s , Alarme, Ausstiegsregeln, Uhrzeithandel, MM, Positionsgröße uvm. eingearbeitet werden. Ob er am Ende wirklich ok ist, werden wir ja gemeinsam sehen.

Ciao, Filippo
Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #343
OFFLINE   DaDaDa

Hallo Filippo,

sollte für dich die Zeit noch da sein und es technisch möglich sein, kannst du dann die Trades als Datei o.ä. senden?
Ich würde die Einstiege gern visuell nachvollziehen wollen. Hast Du bei deinem Backtest einen festen TP genutzt?

Gruß Steffen
(skype = swakop1220)

  #344
OFFLINE   frlaspina

------------ Fortsetzung---------------

Habe zwischenzeitlich den Uhrzeit-Handel eingebaut, vorläufig 7 Uhr bis 22 Uhr es ist noch ok geblieben. Welche Uhrzeiten wären den am besten, gibt es ne Tabelle über die Liquidesten Handelszeiten pro Pair?

An die Einstiege und Ausstiege muß noch gearbeiten werden, dann die Stops und MM ein und dann auf auf MT umschreiben.


A-
Er verpasst wrklich sehr viele Einstiege die auch gut sind, weil die Kerzen am Cross der CCI´s einen Schatten haben und weil die CCI´s während einem kontinuirlichem Trend nicht wieder bei oder unter null gehen.  Z.B. wären heute den ganzen Tag erst am Abend um 18:30 und um 20:30 die Einstiege gewesen, zwar im Plus, aber sehr kleine Gewinne. Obwohl heute bestimmt 60 Punkte Trend da waren, aber eben am Anfang keine Kerzen ohne Schatten, allein Heute hat er min. 40 Punkte verpasst, klar, dafür hat er auch keine Verluste gemacht :D.

B-
Die Ausstiege sind von mir noch provisorisch, vorab daß das Ding eben was dreht. Hier ist mit Sicherheit noch mehr raus zu holen indem die Trades länger laufen. Ob die Performance so bleibt, denke ich mal nicht.

C-
Seitwärtsphasen scheint er komplett aus dem Weg zu gehen.

Wie gehen wir nun vor ?
Ein Problem ist nur, daß ich vor und während meines Urlaubs nicht viel Zeit habe, kann nicht versprechen daß ich es vor August fertig habe.
Vielleicht habe ich in Urlaub ein Paar Regentage und Internetanschluß  :)



Bis dann,
Filippo  


Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #345
OFFLINE   frlaspina

Hallo Steffen,

nein, habe kein TP sondern nur Wahllos vorläufig 2 ema´s die vorab als pseudo SL und TP fungieren. Rest folgt.
Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #346
OFFLINE   DaDaDa

------------ Fortsetzung---------------

Habe zwischenzeitlich den Uhrzeit-Handel eingebaut, vorläufig 7 Uhr bis 22 Uhr es ist noch ok geblieben. Welche Uhrzeiten wären den am besten, gibt es ne Tabelle über die Liquidesten Handelszeiten pro Pair?

An die Einstiege und Ausstiege muß noch gearbeiten werden, dann die Stops und MM ein und dann auf auf MT umschreiben.


A-
Er verpasst wrklich sehr viele Einstiege die auch gut sind, weil die Kerzen am Cross der CCI´s einen Schatten haben und weil die CCI´s während einem kontinuirlichem Trend nicht wieder bei oder unter null gehen.  Z.B. wären heute den ganzen Tag erst am Abend um 18:30 und um 20:30 die Einstiege gewesen, zwar im Plus, aber sehr kleine Gewinne. Obwohl heute bestimmt 60 Punkte Trend da waren, aber eben am Anfang keine Kerzen ohne Schatten, allein Heute hat er min. 40 Punkte verpasst, klar, dafür hat er auch keine Verluste gemacht :D.

B-
Die Ausstiege sind von mir noch provisorisch, vorab daß das Ding eben was dreht. Hier ist mit Sicherheit noch mehr raus zu holen indem die Trades länger laufen. Ob die Performance so bleibt, denke ich mal nicht.

C-
Seitwärtsphasen scheint er komplett aus dem Weg zu gehen.

Wie gehen wir nun vor ?
Ein Problem ist nur, daß ich vor und während meines Urlaubs nicht viel Zeit habe, kann nicht versprechen daß ich es vor August fertig habe.
Vielleicht habe ich in Urlaub ein Paar Regentage und Internetanschluß  :)



Bis dann,
Filippo  



zu A: sicher nimmt man nicht jede gute Bewegung mit, aber im Laufe des Monats kommt das Setup, bei dem man von Anfang an dabei ist. Nur warten muss man können.

auf Babypips,com gibt es Aussagen zu Sessionumsätze

Please Login or Register to see this Hidden Content



Und ansonsten solltest du den Urlaub genießen, Forex gibt es auch im September wieder.



  #347
OFFLINE   1822036

Filippo
vielleicht noch der Hinweis das es auch Kerzen mit Schatten geben kann nach Regel 3 und 5, die Trendumkehr


------------ Fortsetzung---------------
A-
Er verpasst wrklich sehr viele Einstiege die auch gut sind, weil die Kerzen am Cross der CCI´s einen Schatten haben



  #348
OFFLINE   DaDaDa

Und hier das passende Bild dazu.
EURJPY CT-Long Setup SK 9:30, hab ich mal wieder verpasst.

Dateianhang



  #349
OFFLINE   1822036

Steffen < -100 bei CCI34 war aber nicht gegeben?

Dieses wäre vielleicht besser?

Und hier das passende Bild dazu.
EURJPY CT-Long Setup SK 9:30, hab ich mal wieder verpasst.

Dateianhang



  #350
OFFLINE   frlaspina

Filippo
vielleicht noch der Hinweis das es auch Kerzen mit Schatten geben kann nach Regel 3 und 5, die Trendumkehr



------------ Fortsetzung---------------
A-
Er verpasst wrklich sehr viele Einstiege die auch gut sind, weil die Kerzen am Cross der CCI´s einen Schatten haben


Ja Peter es stimmt,

ich mache mir ebenfalls Gedanken darüber, wie ich es programmiere. Die Crosses der 100 er Linien könnten die Lösung sein, so meint es wahrscheinlich Steffen in seinem Setup, oder Steffen ? Könntest du bitte Setup 3 bis 6 kurz eindeutig beschreiben ?

Ich werde es mal als Einstiegsvariante reinstricken, aber ich befürchte daß es sich mit den anderen Einstiegen in die Quere kommt, aber  wir werden sehen, ich werde Version 1.1 sichern und damit Version 1.2 starten, sollte es nicht ok sein, dann gehen wir zurück zu V1.1

Bis dann,


Filippo
Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #351
OFFLINE   DaDaDa

Steffen < -100 bei CCI34 war aber nicht gegeben?

Dieses wäre vielleicht besser?


Und hier das passende Bild dazu.
EURJPY CT-Long Setup SK 9:30, hab ich mal wieder verpasst.

Stimmt, hab ich übersehen, oder habe ich die Regeln falsch formuliert?
Dein Beispiel ist besser, Peter.

  #352
OFFLINE   DaDaDa


Filippo
vielleicht noch der Hinweis das es auch Kerzen mit Schatten geben kann nach Regel 3 und 5, die Trendumkehr



------------ Fortsetzung---------------
A-
Er verpasst wrklich sehr viele Einstiege die auch gut sind, weil die Kerzen am Cross der CCI´s einen Schatten haben




Ja Peter es stimmt,

ich mache mir ebenfalls Gedanken darüber, wie ich es programmiere. Die Crosses der 100 er Linien könnten die Lösung sein, so meint es wahrscheinlich Steffen in seinem Setup, oder Steffen ? Könntest du bitte Setup 3 bis 6 kurz eindeutig beschreiben ?

Ich werde es mal als Einstiegsvariante reinstricken, aber ich befürchte daß es sich mit den anderen Einstiegen in die Quere kommt, aber  wir werden sehen, ich werde Version 1.1 sichern und damit Version 1.2 starten, sollte es nicht ok sein, dann gehen wir zurück zu V1.1

Bis dann,


Filippo


Ich habe jetzt nicht die Ahnung von Programmschleifen, ich denke mir es so:
Es werden im Wesentlichen 2 Arten unterschieden, Trendkonform oder Trendtrade, bzw. entgegen dem CCI Trend, also CT-Setup
Für ein TT-Longsetup bedeutet dies, wenn CCI 89 größer/= 0, dann darf HA-Kerze keinen unteren Schatten aufweisen,
HA open = HA Tief.
Für ein CT-Longsetup, also CCI 89 < 0, hat der HA-Körper grün zu sein, also HA close > HA open

  #353
OFFLINE   frlaspina

Anbei die Situation die dabei auftaucht.
Da die Posi short sich befindet und ich es so programmiert habe, daß es nur wenn glatt die neue gegenposi aufbaut, wird diese nicht durchgeführt.
Die Frage ist, soll ich hier eine Posidrehung einprogrammieren, sprich short schließen und die longposi eröffnung annehmen ?

Dateianhang


Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #354
OFFLINE   1822036

ich denke mal schon Filippo, den an diesen Stellen gibt es wie von Steffen unten beschrieben natürlich auch sehr interessante Möglichkeiten, lassen wir Steffen nochmal dazu sprechen




Anbei die Situation die dabei auftaucht.
Da die Posi short sich befindet und ich es so programmiert habe, daß es nur wenn glatt die neue gegenposi aufbaut, wird diese nicht durchgeführt.
Die Frage ist, soll ich hier eine Posidrehung einprogrammieren, sprich short schließen und die longposi eröffnung annehmen ?



  #355
OFFLINE   frlaspina

Hallo Steffen,
meinst du mit "Trendkonform oder Trendtrade" etwas Zyklisch und Antizyklisch (Trend und Detrend) ?
Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #356
OFFLINE   frlaspina

Ok, anbei Chart mit Posidrehung, ergebnis: Er macht mehr einstiege, leider auch fehleinstiege aber die werden wir nicht beseitigen können.

Dateianhang


Klingt doof aber es ist so: Steigt der Kurs dann steigt er, fällt der Kurs dann fällt er! (Meine) Dow Theorie
"Fragen zum Trading System Development - PN an mich!"

  #357
OFFLINE   DaDaDa

Hallo Steffen,
meinst du mit "Trendkonform oder Trendtrade" etwas Zyklisch und Antizyklisch (Trend und Detrend) ?


Ja, so kannst du es auch bezeichnen.



  #358
OFFLINE   DaDaDa

Ok, anbei Chart mit Posidrehung, ergebnis: Er macht mehr einstiege, leider auch fehleinstiege aber die werden wir nicht beseitigen können.


ich würde die Gegenposition eingehen, Signal ist Signal, ggf. könnte die Shortposition geöffnet bleiben, bis der SL greift.

  #359
OFFLINE   DaDaDa

Auch wenn gerade eine Menge passiert, dank frlaspina's Arbeit, hier mal wieder ein Trade.

EURJPY short @ 133.95 (verspäteter Einstieg)
Für den SL habe ich diesmal zu "Versuchszwecken" den 3fachen ATR (34) genommen. (war eine Idee von frlaspina)
SL = 134.52

Dateianhang



  #360
OFFLINE   DaDaDa

Dieser Trade läuft heute gut.
Ich konnte bereits 1,5 R absichern, der SL ist jetzt bei 133.11

Dateianhang





Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer