Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

EUR / JPY

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
140 Antworten zu diesem Thema

  #121
OFFLINE   TECANA

Die Korellation zum UJ ist eigentlich immer positiv, aktuell so (auf Stundenbasis) :

 

 

A-Bär : Keine Regel ohne Ausnahmen, auch Pferde können kotzen ;)

Hallo Scusi!

Was ist das für eine schöne Tabelle. Wenn ich fragen darf , wo kann man die einsehen? Ich bin ja auch auf der allgemeinen Suche nach einer Übersicht, aus der man die aktuelle Stärke/Schwäche der einzelnen Währungen bzw. der WP schnell und einfach ablesen kann.

Dazu habe ich auch schon hier im Forum in einigen threads hier und da Hinweise bekommen. Aber so richtig schlüssig bin ich da noch nicht. Ich will halt keine Doktorarbeit jeden Morgen anfertigen dafür. Einfach soll es sein.

Natürlich weiß ich auch, dass die Parameter dafür entscheidend sind, die man hineingibt. Ein Swingtrader hat ja einen ganz anderen TF als ich, der Daytrader.

 

Ganz nach dem Motto: Ich glaube nur an die Statistik, die ich selbst gefälscht habe. Das kann man 1 zu 1 auf Indikatoren übertragen. Oder??

 

Ich schau mir diese Tabelle mal in Ruhe an, Scusi.

 

Nochmal Danke dafür.

Gruß

TECANA

 

P.S. Was bedeutet A-Bär ? Und wie muß man sich das bildlich vorstellen, das mit den Pferden? Ist das wirklich so??


Bearbeitet von TECANA, 12 Oktober 2015 - 16:50 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #122
OFFLINE   Scusi

Hallo Scusi! Was ist das für eine schöne Tabelle. Wenn ich fragen darf , wo kann man die einsehen?

 

Off Topic !

Die Tabelle ist die Realtime Correlation Matrix, eines der Tools das mit der MT4 Erweiterung von Admiral Markets geliefert wird.

Ein weiteres Tool ist ein Correlation Trader aus dem heraus direkt gehandelt werden kann, den habe ich aber noch nicht benutzt.

 

Und ja, ich habe tatsächlich schon mal ein Pferd kotzen sehen, also ein richtiges Pferd, nicht das sprichwörtliche Pferd :D


Link: Forumsregeln

*** "Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution, noch vor morgen früh." [Henry Ford]
*** Die Zehn Gebote haben 279 Wörter. Die USA-Unabhängigkeitserklärung hat 300 und die EG-Verordnung über den Import von Karamellbonbons 25911 Wörter. ***

  #123
OFFLINE   D-Bor

[offtopic]

@Scusi

 

Pferde können nicht kotzen, allerdings können sie bei einer Schlundverstopfung würgeähnliche Geräusche verursachen

[/offtopic]


PS:Das Gehirn ist ein sehr empfindliches Organ.

      Darum wird es auch nur selten genutzt.....Thumbs%20Up.png


  #124
OFFLINE   TECANA

Update. Shorts laufen- ich meine - sehr gut. (Intraday).

 

Nächste Ziele 135,90 und dann S 2 (tiefer).

 

Stück für Stück die Treppe hinunter. :welldone:


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #125
OFFLINE   TECANA

Anbei H4-Chart mit dem Ziel 38,2% Retracement = 135,500.

 

Und nachBruch TL (violet).

 

Ggf. schon bis Morgen(Mittwoch) ?

 

JPN-WP werden ja auch nachts gut bewegt.:zzz:

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #126
OFFLINE   TECANA

Hallo.

Das Ziel wurde nach gestrigen "Hochhalten" des Niveaus heute dann dynamisch erreicht. (38%):$$$:

 

Offen bleibt mein nächstes Ziel 134,95. 

 

Darüber hinaus die klassisch üblichen Verdächtigen: 50% bzw. 62% Retrace.

 

TECANA

 

 

P.S. War schon heftig der Rutsch bis S4 !!!:O:


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #127
OFFLINE   TECANA

Mal schnell eine TI

 

EURJPY short.ab jetzt 115,85

 

mit Ziel ca. 114.60

 

Ggf. später mehr.

 

Tecana

 

P.S. nach Diktat verreist


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #128
OFFLINE   Understateman

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  • forexfreak gefällt das

  #129
ONLINE   €urix

Trend ist relativ. Es geht auch immer um die Zeiteinheit und die Anzahl der Candles die berücksichtigt werden. Je höher die ZE desto aussagekräftiger, da dort die Auswirkungen der fundamentalen Werte am besten ersichtlich sind.

So gesehen ist der EJ im MN und W1 mit den letzten 22 Kerzen in einem Abwärtstrend. Im D1 eher in einer Seitwärtsphase. H4 bis M5 in einem Aufwärtstrend und im M1 in einer Seitwärtsphase zum jetzigen Zeitpunkt.

 

Also ist der EJ in den höheren ZE´s short. Was natürlich nicht heißt das es auch so kommen muss.  


  • TECANA und asfranz gefällt das

  November Looser :-

ForexFabrik FreeStlyle Contest Sieger September 2016

ForexFabrik 1000 Euro Contest Sieger Juli 2016 

ForexFabrik FreeStlyle Contest Sieger Juni 2016

SERVUS :welldone:


  #130
OFFLINE   Understateman

Ja richtig, sehe ich genauso. Allerdings wurde hier mit diesem Ziel auf eine Korrektur spekuliert. Ist ja auch gar nicht schlimm, bin ja selbst überrascht. Aber diesen Spruch von Tecana kann man nicht oft genug posten,

der ist gut. ;-)


  • €urix und TECANA gefällt das

  #131
OFFLINE   TECANA

So, nun bin ich wieder am Platze.

 

Und ausführlicher.

 

Alles richtig was Ihr schreibt! Trend ist UP.

Aber nicht in allen Zeiteinheiten.

 

Ab H4 sieht es für mich aus wie eine Korrekturwelle C.

 

Das sind die Biester, die dann scheinbar nie aufhören.... zu laufen...... (gegen den Trend)

 

Also in diesem Falle wie gestern noch am Abend. Unaufhaltsam noch 30 Pips weiter hoch.

 

Damit ja keiner auf die Idee kommt zu shorten.

 

O.K.

 

Warum nun short?

 

Wegen dieser angenommenen welle C UP.

 

Anbei der Chart mit FiBo-Retraceements genau dieser Strecke (bisher).

 

Short-Ziele sind alle FiBo-Level.

 

Und alle Pivot-Level!

 

114 sollten drin sein.

 

Das ergibt auch ein anständiges CRV, auch bei den gestern hier schnell geposteten 114,85

 

Und TI heißt bei mir TRADING-IDEE.

 

Gutes gelingen allen.

 

Tecana

 

 

 

 

P.S. Und Ihr kommt jetzt günstiger rein, ist doch auch was, oder!? !

 

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #132
OFFLINE   winter

Kannst Du Dir bitte mal EURJPY anschauen. Da starte ich gerade im passenden Thread einen SHORTY!

 

 

 

Ja, aus meiner Sicht habe ich einen klaren Hinweis in diesem Chart. Man muss dazusagen, dass die fallende Trendlinie doch genauer gezogen werden muss, als ich es jetzt auf die Schnelle getan habe, dann wird das mit dem zu erwartenden Rücksetzer auf den Ausbruch über die fallende Trendlinie etwas genauer. sorry...

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  27,38K   0 Anzahl Downloads

 

Jeder hat seinen Timeframe, da kann es schon sein, dass ein Short auf z.B. m15 gut aussieht.


Bearbeitet von winter, 06 Oktober 2016 - 11:06 Uhr,


  #133
OFFLINE   winter

Man muss dazusagen, dass die fallende Trendlinie doch genauer gezogen werden muss, als ich es jetzt auf die Schnelle getan habe, dann wird das mit dem zu erwartenden Rücksetzer auf den Ausbruch über die fallende Trendlinie etwas genauer

 

 

Der Unterschied ist mehr als eindeutig. Das rechtfertigt sicherlich auch einen Short auf diesem Timeframe.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  27,37K   0 Anzahl Downloads



  #134
OFFLINE   TECANA

Schnell noch ein Hinweis an alle Interessierten.

 

Bei 90-95 ist ca. eine Unterstützungs-/Wioderstandszone. Jetzt. Intraday

 

 

Solange er unter dem Daily Open bleibt (116,00) bestehen die Shortchancen intraday weiterhinn gut.

 

Eine Alternative - die man ja immer bereithalten sollte - ist, dass noch ein Hoch kommt.

Das bestimmen die Marketmaker in London/NY.

 

Tecana

 

 

P.S. Ja, Trading ist ganz schön tricky, Manchmal schön :laugh:- manchmal kommt die Weißglut }:)


Bearbeitet von TECANA, 06 Oktober 2016 - 12:10 Uhr,

  • winter gefällt das

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #135
OFFLINE   TECANA

Erstens kommt es anders - und 2. als man denkt. Das "neue" Hoch gestern ging nochmal 5 Pips höher. 

Ich Dussel hatte die 4er-Welle , das Tief von gestern mittag wieder vergessen. Das passiert mir öfters - in meinem Eifer) 

 

Daher: Immer am Ball bleiben. Nachkorrigieren.

 

___________________

 

UPDATE

 

Wie am Montag im AUDUSD-short war ich auch  hier  einen Tag zu früh dran mit meinen  "Äußerungen". Das gehört zum Geschäft.

 

Nun eine Fibo-Extension-Ziel-Angabe: (EURJPY)

 

Ausgehend von der Shortbewegung bis heute früh, kann man Ziele ableiten: (ablesen)

127%, 161% und 262%. Also bis zu 113,40 - 113,50 sind da möglich.

 

(Möglich, nicht garantiert!)

 

Anbei der Chart in H1 dazu.

 

 

TECANA

 

P.S. DER USD-Index ist gerade sehr stark steigend. Das ist dann drückend auf den Euro. Und das hilft wohl auch dem EURJPY nach unten? ?

Dateianhang


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #136
OFFLINE   winter

Nun eine Fibo-Extension-Ziel-Angabe: (EURJPY)

 

 

Also ich bin mir nicht sicher, ob du die richtige Fibo-Extension gewählt hast.

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  26,51K   0 Anzahl Downloads



  #137
OFFLINE   winter

Diese Welle im H1 würde sehr gut zu den vorherigen Abmessungen für die 4. Welle passen. 

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  27,32K   0 Anzahl Downloads

 

die FE-Extension nach oben in grün und nach unten in Rot. 

 

Die 4. Welle bzw. der Endpunkt der 4. Welle wird - zumindest auf diesem H1  gesucht. 



  #138
OFFLINE   TECANA

Danke für die Gedanken.

 

Für mich ist ja Deine Welle 2 zu 3, also die Long 3

 

eine

 

C - UP.

 

Und nur diese habe ich betrachtet.

In dieser wäre dann für mich das gestrige Mittagstief eine 4 (ABC) und danach das Top die 5.

 

Ich hoffe, dass wir uns darüber konstruktiv austauschen können.

 

Ich selbst bin kein EW-Erbsenzähler, sondern versuche nur die Marktbewegungen mir selbst zu erklären.

 

Im Laufe der zeit wird es dann immer besser.

 

Also, Fazit:

Mein TF ist etwas kleiner. Daher nun der Short.

 

Einen weiteren long hatte ich bisher noch nicht in der Planung.

 

Dank Deines Hinweises werde ich es aber berücksichtigen!!

 

Gruß

 

Tecana


Bearbeitet von TECANA, 07 Oktober 2016 - 10:59 Uhr,

Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #139
OFFLINE   TECANA

Anbei der Chart mit FiBo-Retraceements genau dieser Strecke (bisher). Short-Ziele sind alle FiBo-Level. Und alle Pivot-Level!

 

Die ersten Ziele sind drinne.

 

115,05 wurde erreicht.

 

Is ja schon was.

 

Tecana 


Die besten Signale/Entrys gegen den Trend sind sind nichts Wert. Schlechte Signale/Entrys mit dem Trend dagegen sehr.


  #140
OFFLINE   winter

Einen weiteren long hatte ich bisher noch nicht in der Planung.

 

 

Vielleicht plant sich jetzt besser in diese Richtung !

 

Interessant - wenn die Zählung annehmbar ist - in jedem Fall die Alternation von der (2) und der (4). Zwei verschiedene "Formationen", die darauf schliessen lassen, dass a) die Zählung richtig ist und b) ein fünfte Welle zu erwarten wäre. Ob die fünfte ein "Versager" wird oder ob der Kurs höher als der Hochpunkt bei (3) steigen kann ist abzuwarten. 

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

 

Please Login or Register to see this Hidden Content

  36,63K   2 Anzahl Downloads

 

Die (4) scheint gefunden zu sein. MIt dieser kleinen 5-er Bewegung auf die Grosse (4) zu. Der Boden kann gut und gerne nochmal getestet werden. 


  • TECANA gefällt das





0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer