Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Über WindowsLive anmelden Log In with Google Anmelden
  • Mitglied werden
Profilbild

Sind ECN Broker besser?

- - - - -

  • Du kannst leider keine neuen Themen eröffnen
  • Please log in to reply
141 Antworten zu diesem Thema

  #101
OFFLINE   DaBuschi

Kennt jemand eine andere, möglichst nicht Brokergebundene Handelsplattform, die empfehlenswert ist?


Here you are

IB kannst Du über API über diverse Handels-/Chartprogramme ansprechen. Meines Wissens unterstützt IB TradeStation, TradeSignal und auch den Ninja Trader.


Ein erfolgreicher Trader weiß nicht, was passieren wird. Aber er weiß zu jeder Zeit, was er tun muss.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Trend fortsetzt ist größer, als das er bricht.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Widerstand beim ersten Test hält, ist größer, als das er bricht.

  #102
OFFLINE   Norhug

ich kenne 2 Leute persönlich, die mit FXCM negative Erfahrungen gemacht haben.

Kennt jemand eine andere, möglichst nicht Brokergebundene Handelsplattform, die empfehlenswert ist?


Was für negative Erfahrungen waren es genau? Vielleicht sollte ich mich dann nach einem anderen Broker umschauen!

  #103
OFFLINE   Forexlooser

Lass dich nicht verunsichern.

Ich trade seit 5 Jahren mit FXCM und mache pro Jahr tausende von Trades.

Und ich habe noch keine negativen Erfahrungen mit FXCM gemacht.

andy
  • Rainbowtrader gefällt das
Unerfahrenheit und Arroganz sind die wahren Feinde, nicht der Markt.

  #104
OFFLINE   blindfish

ich benutze esignal, kostet halt!

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #105
OFFLINE   forexler

es ist eh egal welchen broker du hast, du wirst immer einen finden der nicht traden kann und behauptet dafür der broker bemistt


  #106
OFFLINE   Norhug

es ist eh egal welchen broker du hast, du wirst immer einen finden der nicht traden kann und behauptet dafür der broker bemistt


Das stimmt!

  #107
OFFLINE   Xhor


ich kenne 2 Leute persönlich, die mit FXCM negative Erfahrungen gemacht haben.

Kennt jemand eine andere, möglichst nicht Brokergebundene Handelsplattform, die empfehlenswert ist?


Was für negative Erfahrungen waren es genau? Vielleicht sollte ich mich dann nach einem anderen Broker umschauen!


Verzögerte oder nicht ausgeführte Orderausführung. Das negativste war eine Stop- und Entryorderauslösung ca. 80Punkte vom Kurs, was natürlich große Verluste brachte. Zum Glück war das nur auf dem Demokonto.

  #108
OFFLINE   Xhor

ich benutze esignal, kostet halt!


Was ist eigentlich der große Unterschied zwischen kostenlosen Handelsplattformen wie Metatrader, Ninjatrader und kostenpflichtigen wie eSignal, ProRealtime usw.? Irgendetwas müssen Letztere wesentlich besser können sonst gäbe es sie ja längst nicht mehr am Markt.

  #109
OFFLINE   slykyn

hi,

kleiner TIP, wenn ihr einen ECN broker mit MT4 nutzen möchtet: (keine Werbung!!!)

Please Login or Register to see this Hidden Content

bietet MT4 an, welches eurer dukascopy konto mit MT4 verbindet.

Kostet halt, aber dann habt ihr mMn den besten broker via MT4.
Commission Per Lot
Monthly Turnover Cost per Lot Traded
0-250 Lots $5.00
250-5000 Lots $3.50
>5000 Lots $2.00

gruß
sly
Doch auch wenn ich dich jetzt entlasse,
koch mir noch ein letzten Kaffee.

Denn ich bleibe auch in Zeiten der Krise
Abteilungsleiter der Liebe.

  #110
OFFLINE   Forex37


ich benutze esignal, kostet halt!


Was ist eigentlich der große Unterschied zwischen kostenlosen Handelsplattformen wie Metatrader, Ninjatrader und kostenpflichtigen wie eSignal, ProRealtime usw.? Irgendetwas müssen Letztere wesentlich besser können sonst gäbe es sie ja längst nicht mehr am Markt.


Metatrader kostenlos??? Zum Traden??? Mir tut vor Lachen der Bauch weh!!!

  #111
OFFLINE   PriNova

ja, metatrader ist kostenlos und man kann damit handeln. das sogar sehr gut.
ist wie mit strategien, der eine kann es der andere halt nicht.


@Xhor: aber mehr kann ich dir auch nicht sagen, wo der unterschied liegt, weil ich andere plattformen noch nicht ausprobiert habe. ich wüsste auch nicht, warum ich für forex-feeds bezahlen sollte.
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #112
OFFLINE   blindfish

weil du damit u.amit market profilen arbeiten kannst ;)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #113
OFFLINE   TJPLD

weil du damit u.amit market profilen arbeiten kannst ;)


Geht auch in MT4 via Indikator. Ist ja nichts anders als ein Preis Häufigkeitshistogramm am Bildschirmrand.

  #114
OFFLINE   blindfish

jap ok sorry, meinte auch footprint!

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #115
OFFLINE   PriNova

ist das nicht das gleiche nur auf die einzelne kerze bezogen? wenn ja, dann krieg ich das auch programmiert
Copyright © 2008-2016

Als Nomade quer durch Europa. Bei Interesse auch Hausbesuche 😉

  #116
OFFLINE   blindfish

bekommt man eben nicht so easy programmiert, da dafür ein regulärer datenfeed vorliegen muss! ist auch nicht effektiv darüber zu diskutieren, mit mt4 oder 5 gehen bestimmte sachen halt nicht. ich benutze den datenfeed auch primär für den fdax, da ist der forexmarkt nur noch nebensächlich zumal ich dort nur mit einem ea agiere. aber der grundsätzliche entscheidene vorteil ist m.e., du hast bei entsprechender anwendung den vorteil, grundsätzlich früher im markt zu sein, bevor die herde einsteigt :)

.... ich muss nicht immer der beste sein, mir reicht es vor dem 2ten zu sein ....

 

 

mini.jpg


  #117
OFFLINE   Forex37

ja, metatrader ist kostenlos und man kann damit handeln. .......


Ja, unbestritten, man kann mit MT4 handeln (mache ich auch bei mehreren "Brokern") -- nur, dass es im Vergleich zu anderen Brokern (kostenlos) sei.... mit Verlaub, beim Traden gleicht man über Kursstellung, Spread, Slippage... eben vieles aus.

Der grosse Vorteil von MT4: Fast alle haben es, viele programmieren dazu, zuviele posten dafür, die beste und grösste Community, die es je zu einer CHarting/Tradingsoftware gab.

MFG

Forex37


  #118
OFFLINE   Xhor


ja, metatrader ist kostenlos und man kann damit handeln. .......


Ja, unbestritten, man kann mit MT4 handeln (mache ich auch bei mehreren "Brokern") -- nur, dass es im Vergleich zu anderen Brokern (kostenlos) sei.... mit Verlaub, beim Traden gleicht man über Kursstellung, Spread, Slippage... eben vieles aus.

Der grosse Vorteil von MT4: Fast alle haben es, viele programmieren dazu, zuviele posten dafür, die beste und grösste Community, die es je zu einer CHarting/Tradingsoftware gab.

MFG

Forex37


Habe bei einem Broker gelesen, das Handeln mit dem Metatrader sei anonym. Soll das bedeuten, das der TP oder SL nur auf der eigenen Plattform am heimischen PC gelistet ist und nicht beim Broker? Wenn dem so wäre, ist Stopfischen uä. eigentlich kein Problem oder?

  #119
OFFLINE   nightyhawk

Soll das bedeuten, das der TP oder SL nur auf der eigenen Plattform am heimischen PC gelistet ist und nicht beim Broker?

Der TP und SL liegt selbstverständlich beim Broker und dort liegt er auch richtig.
Chleudere den Purchen zu Poden!

  #120
OFFLINE   fxdaytrader

Habe bei einem Broker gelesen, das Handeln mit dem Metatrader sei anonym.

Wenn er damit meint daß keine unbefugten Dritten Zugriff auf Deine stats haben, liegt er richtig. Wenn er damit sagen möchte daß selbst er nicht nachvollziehen kann was Du wann gehandelt hast, liegt er falsch.

Soll das bedeuten, das der TP oder SL nur auf der eigenen Plattform am heimischen PC gelistet ist und nicht beim Broker?

Wenn Du das verstecken möchtest mußt Du das bspw. per EA tun. Dieser EA prüft dann laufend ob der SL oder TP getroffen wurde und schließt die Position dann ggf.. Nur blöd wenn Du dann einen Stromausfall hast und der EA nicht läuft (oder sich aus irgendwelchen Gründen verabschiedet hat). Kann ins Auge gehen.

Wenn dem so wäre, ist Stopfischen uä. eigentlich kein Problem oder?

Das sog. "stop hunting" als Praxis unseriöser Broker fällt ja schon ganz einfach weg wenn man sein Konto bei einem seriösen Broker eröffnet (btw, ich halte das Thema für zu überbewertet, vernünftigen Broker gesucht und fertig).

"stophunting" bezeichnet aber auch die gängige Praxis andere Marktteilnehmer aus dem Markt "zu kicken" (ich meine hier im Forum findet sich da auch der ein oder andere Beitrag dazu, von daher führe ich das jetzt nicht näher aus), das ist gängiges procedere und hat mit dem broker nichts zu tun.
Kommst' heut' nicht, kommst' morgen oder gar nicht ...
Krank im Kopf, aber sonst ganz nett :troll:

meet the Fabrik-Mods | ForexFabrik ForenSuche | alter mql4 compiler (hier



Similar Topics

  Thema Eröffnet von Statistik Letzter Beitrag




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer